WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 2496: Amphore vom Typ Forlimpopoli B, römisch, 1. - 3. Jhdt. n. Chr.

Antiquities Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

October 26, 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realized and estimated price?

Description: Amphore aus hellrotem Ton mit annähernd eiförmigem Korpus. Auf Höhe der Schulter auf einer Seite vor dem Brennen im lederharten Zustand leicht eingedellt worden. Unten kurzer, stumpfer Fuß. Oberhalb der Schulter langer, schmaler, konvex eingezogener Hals. Mündung durch rundliche Randlippe abgeschlossen. Zwei durch drei Kanneluren profilierte Bandhenkel setzen oberhalb der Schulter an und biegen nach nahezu senkrechtem Verlauf leicht abwärts geneigt ein um knapp unterhalb der Randlippe in den Hals zu münden. Auf dem Bauch horizontale Drehrillen. Leichter Meeresbewuchs. Im unteren Bereich des Korpus feine Sprünge und verklebte Brüche, ohne Fehlstellen und Ergänzungen. Dazu ein schmiedeeiserner Ständer. Höhe 64 cm, zusammen mit Ständer 86 cm. Süddeutscher Privatbesitz. Erworben von Witwe eines niederbayerischen Sammlers, von diesem Ende der 60er bis Anfang der 70er Jahre im Kunsthandel erworben.

Condition Report: II - III

Notes: Römisches Reich

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)