WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 552: Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (Septembe

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

November 5, 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Sold
  • Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (Septembe
  • Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (Septembe
  • Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (Septembe
  • Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (Septembe
Looking for the realized and estimated price?

Description: Bauhaus - - die neue linie. Monatsschrift. Jahrgang 2, Hefte 1-12 (September 1930 - August 1931) in einem Band. Mit farbigen Umschlagillustrationen von Herbert Bayer, Laszlo Moholy-Nagy, Otto Arpke, Georg Teltscher und Irmgard Sörensen-Popitz sowie mit überaus zahlreichen Textabbildungen. Leipzig, Otto Beyer, 1930/1931. 36,5 x 27 cm. Halbleinwandband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel (etwas angestaubt und berieben, Ecken und Kanten leicht bestoßen, Kapitale minimal eingerissen).
Vorhanden sind alle Hefte des 2. Jahrgangs der zwischen 1929 und 1943 erschienenen, hochwertigen Kulturzeitung, die im Umkreis des Bauhauses gegründet wurde. - Zum Einjährigen beglückwünscht Thomas Mann die "anziehende, lebensvolle Zeitschrift ..., deren literarisches Niveau ich entschieden beachtlich finde". Diese bringt ihr Credo auf die kurze Formel "Leben der Gegenwart + Vertiefung + Takt + Kritik = die neue linie". - Die Hefte enthalten Textbeiträge von Peter Bamm, Ruth Schaumann, Regina Ullmann, Bruno Adler, Norbert Jacques, Wilhelm Scholz, Paul Alverdes u.v.a. Neben Beiträgen zu Mode, Reisen, Kunst und Gesellschaft werden in jedem Heft bemerkenswerte Bauten, meist im Bauhaus-Stil, vorgestellt, so das Gropius-Haus in Dessau oder Peter Behrens' "Ring der Frauen" auf der Berliner Bauausstellung 1931. - Die Umschlag-Illustrationen stammen von Herbert Beyer (3x), Otto Arpke (2x), Lazlo Moholy-Nagy (2x), Georg Teltscher (2x) Irmgard Sörensen-Popitz (1x). - Es fehlen die Umschläge von Heft 3 und 8, außerdem die Seiten 29-32 von Heft 12. Wenige kleinere Ausschnitte auf den Inseratsseiten, im redaktionellen Teil 5 kleinere Ausschnitte. - Insgesamt gutes Exemplar.

Complete with all issues from September 1930 to August 1931 bound in contemp. half cloth (somewhat rubbed, edges bumped). - Nos. 3 and 8 without wrappers. Lacking pp29-32 in no. 12. A few smaller cutouts in the adverts. section, text with 5 smaller cut-outs. - Overall a very good copy.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)