WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 242: Calvisius, Sethus. Thesaurus latini sermonis, ex optimis quibusque latinita

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

November 4, 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Past Lot
Looking for the realized and estimated price?

Description: Calvisius, Sethus. Thesaurus latini sermonis, ex optimis quibusque latinitatis auctoribus congestus, et in locos communes, secundum naturalem rerum seriem, digestus. Mit Holzschnittvignette am Titel. Leipzig und Frankfurt/O., Thieme, 1623. 8 Bl., 931 S., 21 Bl. Nachgebunden 12 Bl. mit handschriftlichem alphabetischen lateinischen Register. 17 x 10 cm. Pergamentband der Zeit über Holzdeckeln (Bindebänder fehlen, Bezug des vorderen Deckels an den Rändern teilweise gelöst, Deckel gewellt).
Seltene, noch frühe Ausgabe des erstmals 1610 erschienenen und zuletzt 1666 aufgelegten Handbuchs. - Jöcher I, 1583. - Der thüringische Komponist, Musiktheoretiker und Astronom Sethus Calvisius (1556-1617), Sohn eines Tagelöhners, genoss in Magdeburg eine humanistische Schulbildung und wurde 1582 Kantor der Fürstenschule Pforta, wo er 12 Jahre lang wirkte und "den besonderen musikalischen Ruf dieser Anstalt begründet(e)" (MGG 2, 675). Sein vorliegendes Spätwerk ist ein nach Sachgruppen geordnetes deutsch-lateinisches Synonymenlexikon in der Art eines Dornseiff, Roget oder Textor'schen Thesaurus. Unter den lateinischen Sachgruppen finden sich deutsche Lemmata (Wörter und Ausdrücke), denen die lateinischen Entsprechungen, oft auch ganze Wendungen und loci communes umfassend, beigestellt sind. - Teils etwas gebräunt, vereinzelt minimal wasserrandig, einige kleine Randläsuren zu Beginn, alter Besitzvermerk am Titel.

Artist or Maker: Calvisius, Sethus.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)