WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 3362: Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

October 27, 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40
  • Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40
  • Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40
  • Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40
  • Ein Paar Steinschlosspistolen, J.U. Maentz in Braunschweig, um 1730/40
   
Looking for the realized and estimated price?

Description: Runde Läufe mit abgesetzter Mittelschiene, glatte Seelen im Kaliber 14,5 mm. Aufgesetzte Messingkorne, auf den Schienen gravierte Bezeichnung "à Braunsweig". Steinschlösser mit gewölbten Platten und leichter Rankengravur. An den Pfannen umlaufende Signierung "Ioh.Ulrich Maentz". Durchbrochene Schlossgegenplatten. Leicht verschnittene Vollschäfte aus Nussholz mit Nasen aus hellem Horn. Reich reliefierte, feuervergoldete Messinggarnitur, Knauf und Abzugsbügel mit Groteskenmasken. Hölzerne Ladestöcke mit Horndoppern. Länge je 42,5 cm. Johann Ulrich Maentz wird 1712 Büchsenmachermeister in Braunschweig, und ab 1743 als Hofbüchsenmacher geführt.

Condition Report: II +

Notes: Sammlung Hebestreit

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)