The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 930: Hofmaler des 18. Jahrhunderts

December Auctions

by Hampel Fine Art Auctions

December 7, 2012

Munich , Germany

Sold
Looking for the realized and estimated price?

Description: Hofmaler des 18. Jahrhunderts, BILDNIS DES FÜRSTBISCHOFS FRANZ LUDWIG VON ERTHAL BAMBERG UND WÜRZBURG (1730 - 1795)
Öl auf Leinwand. Doubliert.
88 x 70 cm.

Der Dargestellte im Dreiviertelbildnis in schwarzem Seidenhabitus mit breiter, roter Kragenschleife, daran großes Brillantkreuz. Das Kleid umzogen von rotem Mantel mit Hermelinfutter, rechts abgestellt zwei Bischofsmützen sowie die Fürstenkrone mit Hermelin. Der Blick gilt dem Betrachter, das schlanke, markant wiedergegebene Gesicht gerahmt von seitlich kurz gelocktem, weiß gepudertem Haar vor olivgrünem Hintergrund. Anmerkung:
Wohl Werkstattwiederholung nach dem in der Literatur bekannten Portraitgemälde eines anonymen Würzburger oder Bamberger Malers des 18. Jahrhunderts. (88000136)

Bid Now on Items for Sale

(view more)
View more items for sale »