WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 4801: Marinepistole Mod. 1849

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

October 29, 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realized and estimated price?

Description: Glatter Lauf im Kaliber 15,5 mm mit Messingkorn. Über der Kammer gestempelt Adler über Anker neben Abnahmestempel. Perkussionsschloss mit Herstellerstempel Adler/"SUHL V.C.S." über Anker. Gestempelter Nussholzschaft mit mehrfach gestempelter Messinggarnitur, links ergänzter, später angeschweißter Gürtelhaken.. Angelenkter, eiserner Ladestock. Eisenteile etwas fleckig und patiniert, reparierter Griffbruch und kleine Ergänzung auf dem Griffrücken. Länge 40 cm. Die Marine des Deutschen Bundes existierte nur kurz von 1848-52. Deshalb gehört die Marinepistole M 1849 zu den seltensten deutschen Ordonnanzpistolen. Der Auftrag des Deutschen Bundes an zwei Suhler Hersteller belief sich lediglich auf 1.000 Stück.

Condition Report: II

Notes: Preußen

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)