WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 736: Moritz Prescher Nachfolger AG

Auction of Historic Bonds & Shares

by Deutsche Wertpapierauktionen

November 3, 2016

Wolfenbüttel, Germany

Live Auction
Past Lot
Looking for the realized and estimated price?

Description: Leipzig-Leutzsch, Aktie 100 RM Okt. 1941 (Auflage 200, R 6).
Lochentwertet (RB).
EF #69. (31)

Gründung 1898 als "Kunstdruckerei und Cigarrenkistenfabrik AG vorm. Moritz Prescher Nachf." nach Übernahme der seit 1854 in Leutzsch bei Leipzig bestehenden Firma Moritz Prescher Nachf., 1902 umbenannt in Moritz Prescher Nachfolger AG. Die Produktion wandelte sich später in Richtung graphischer und chemischer Erzeugnissen. Zuletzt wurden in der Fabrik in Leipzig W 35 (Am Ritterschlößchen 20) Azetatfolien hergestellt. Börsennotiz Leipzig und Dresden, Großaktionär war die Emil Pinkau & Co. AG. Mitte der 1950er Jahre in eine Kommanditgesellschaft mit staatlicher Beteiligung umgewandelt. Die Firma stellte dann unter der Marke “Prenaphan” selbstklebendes Prenaband aus Zellglas her, die frühe DDR-Variante von Tesafilm (in Originalverpackung heute auf ebay ein Renner bei DDR-Nostalgikern).

Condition Report: EF

Notes: Archivbild. Das oben angebotene Papier kann vom dargestellten Papier abweichen.

Provenance: Deutschland

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)