WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 1263: Ölgemälde Jagdgesellschaft in den bayerischen Voralpen, um 1840

Antique Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

October 25, 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Ölgemälde Jagdgesellschaft in den bayerischen Voralpen, um 1840
  • Ölgemälde Jagdgesellschaft in den bayerischen Voralpen, um 1840
Looking for the realized and estimated price?

Description: Öl auf Leinwand, rentoiliert. Im Vordergrund ein vornehmer Herr mit Zylinder im Gespräch mit zwei Jägern, im Hintergrund eine Jagdgesellschaft, ein See und vermutlich ein Kloster. In vergoldetem Rahmen, Maße gerahmt 64,5 x 80,5 cm. Die vornehme Figur im Vordergrund links hat große Ähnlichkeit mit dem bayerischen König Maximilian I. Joseph (1756 - 1825), der sich gerne am Tegernsee aufhielt und die einstige Abtei dort zur Sommerresidenz der Wittelsbacher ausbauen wollte. Rückseitig alter handgeschriebener Zettel: "König Maximilian I. auf der Jagd in der Nähe von Tegernsee. Der König war, wie er zu sagen pflegte, im Tegernseer Landgericht zuhause, weil er sich im Gebirg droben am wohlsten fühlte."

Condition Report: II

Notes: Gemälde und Skulpturen

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)