WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 1111: Zuckerfabrik Brakel Kreis Höxter AG

Auction of Historic Bonds & Shares

by Deutsche Wertpapierauktionen

November 3, 2016

Wolfenbüttel, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realized and estimated price?

Description: Brakel, Kreis Höxter, Aktie 1.000 Mark 2.8.1923 (Auflage 6688, R 5).
Lochentwertet (RB).
EF #4747. (36)

Im Mittelalter zählte Brakel zu den bedeutendsten Städten im Fürstentum Paderborn und war sogar Hansestadt. Diese Glanzzeit war lange vorbei, als 1880 die Zuckerfabrik gegründet wurde. Über ein Anschlußgleis war sie mit der Hauptbahn Altenbeken-Kreiensen verbunden. Als Nebenbetrieb bestand weiterhin eine Ziegelei. Die Aktien waren in Braunschweig börsennotiert. 1926 wurde die Ges. insolvent, die Zuckerfabrik wurde im gleichen Jahr stillgelegt. Anfang 1928 beschloss die G.-V. die Auflösung der AG. 1929 wurde die Ziegelei mit angrenzendem Gelände verkauft. Die Liquidation der übrigen Vermögenswerte zog sich noch bis in die 1940er Jahre hin.

Condition Report: EF

Notes: Archivbild. Das oben angebotene Papier kann vom dargestellten Papier abweichen.

Provenance: Deutschland

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)