WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 1325: Zwei Schraubkannen und ein Walzenkrug aus Zinn, deutsch, 18. Jhdt.

Antique Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

October 25, 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Zwei Schraubkannen und ein Walzenkrug aus Zinn, deutsch, 18. Jhdt.
  • Zwei Schraubkannen und ein Walzenkrug aus Zinn, deutsch, 18. Jhdt.
  • Zwei Schraubkannen und ein Walzenkrug aus Zinn, deutsch, 18. Jhdt.
  • Zwei Schraubkannen und ein Walzenkrug aus Zinn, deutsch, 18. Jhdt.
Looking for the realized and estimated price?

Description: Eine große, achtkantige Erntekanne mit geflecheltem Blumendekor, datiert 1765. Schraubdeckel mit festem Tragering, Henkel mit Kugeldrücker. Auf dem Deckel die Stadtmarke von Schweinfurt und undeutliche Meistermarke. Schraubverschluss der Tülle fehlt. Eine sechskantige Schraubflasche mit geflecheltem Blumendekor, datiert 1748. Beweglicher Tragegriff in Delfinform, auf dem Deckel ungedeutete Marke. Wandung repariert. Ein sächsischer Walzenkrug, die Wandung mit geflecheltem sächsischen Wappen. Deckel monogrammiert und datiert 1792. Im Deckel ungedeutete Marken. Höhe 37, 26 und 26,5 cm.

Condition Report: II -

Notes: Varia

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)