The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Fine Art and Antiques

by Schmidt Kunstauktionen Dresden


714 lots with images

June 4, 2011

Live Auction

Bautzner Str. 6

Dresden, D-01099 Germany

Phone: 0049 351/81198787

Fax: 0049 351/81198788

Email: mail@schmidt-auctions.com

714 Lots
Next »
Gerrit van Honthorst(Schule), Heiliger Sebastian. Nach 1620.

Lot 1: Gerrit van Honthorst(Schule), Heiliger Sebastian. Nach 1620.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In goldgefaßter Hohlkehlenleiste gerahmt. Doubliert. Malschicht mit netzförmigem Krakelee mit Schollenbildung, stellenweise mit kleineren Farbverlusten. Fond und dunklere Partien überwiegend restauratorisch überarbeitet; zahlreiche, nicht primär augenscheinliche, punktuelle und kleinere Retuschen im Inkarnat.Die originale, großformatige, Ausführung dieser Komposition aus der Hand des holländischen Caravaggisten Gerrit van Honthorst befindet sich in der Sammlung der National Gallery in London. Umgeben von Werken der zahlreichen Schüler van Honthorsts zeigt sich die nachweisbare Vorbildhaftigkeit dieser Darstellung des Heiligen aus der Zeit um 1623, wurde das Martyrium des Sebastian bis dato doch ausschließlich in stehender Pose umgesetzt. Die sitzende, gebeugte Haltung des Märtyrers verstärkt zwar den Eindruck des Leidensschmerzes, betont jedoch gleichsam die skulpturale Schönheit des jungen Körpers - eine Auffassung, deren Prägung durch Caravaggio nicht von der Hand zu weisen ist.Literatur: J. Richard Judson / Rudolf E.O. Ekkart "Gerrit van Honthorst. 1592-1656" (WVZ), Davaco Publishers Doornspijk1999, WVZ-Nr. 85, S. 103 ff.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter Künstler, Portrait eines Edelmannes mit Allongeperücke. Wohl um 1705.

Lot 2: Unbekannter Künstler, Portrait eines Edelmannes mit Allongeperücke. Wohl um 1705.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In einem schlichten Kassettenrahmen gerahmt.Doubliert. Malschicht mit partiellen Farbverlusten und deutlichem Krakelee. Firnis erneuert. Leinwand mit Beschädigungen und leichten Verformungen, die aufwendig restauratorisch gesichert und teilweise überarbeitet wurden. Stellenweise retuschiert, u.li. stärker.Portrait mit Inschrift "Semper honor ad ...".

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Alpenländischer Künstler, Maria Lactans. Wohl um 1720.

Lot 3: Alpenländischer Künstler, Maria Lactans. Wohl um 1720.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil painting im Oval auf Nadelholz, gesperrt. Unsigniert. Malschicht leicht berieben; fachgerecht retuschiert und partiell mit Dehnungsrissen. Holz mit älterem Anobienbefall und Fraßspuren, z.T. mit Materialverlust am Rand.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler(Niederbayern), Der heilige Gamelbert bei der Taufe. Wohl um 1750.

Lot 4: Unbekannter deutscher Künstler(Niederbayern), Der heilige Gamelbert bei der Taufe. Wohl um 1750.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert.Doubliert. Malschicht gesamtflächig mit Krakelee, restauratorisch gesichert. U. und li. mit Fehlstellen. Vereinzelt punktuelle bis kleinere Retuschen; o.li. und u.Mi. je eine größere.Gamelbert wirkte im 8. Jh. in seiner niederbayrischen Heimat als selbstgelehrter Pfarrer und gilt sowohl als Gründer der Pfarrei Michaelsbuch bei Deggendorf als auch des Klosters Metten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Henri Biva, Waldquelle im Frühjahr. 2nd half 19th cent.

Lot 6: Henri Biva, Waldquelle im Frühjahr. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "Henri Biva". Malschicht partiell leicht berieben; mit minimalen Farbausplatzungen und der Tendenz zur Krakeleebildung. Stellenweise Frühschwundrißbildung, o.re. und u.re. stärker. Malträger leicht gelockert und mit Abdrücken der Keilrahmung.Ein stimmungsvoller und meist auf Durchblicke konzipierter Wechsel von Schatten- und Lichtpartien ist kennzeichnend für das umfassende Werk des Pariser Salonmalers Henri Biva. Dieses kontrastierende Spiel zwischen Hell und Dunkel wird in seinen Kompositionen meist von einem weiteren gegensätzlichen Paar begleitet: der Verbindung von einer reflektierenden Wasserstruktur (einer Quelle, einem Bachlauf oder einem See) und dem absorbierenden Wesen von Bäumen.Rahmung als separate Position erhältlich (Rubrik Rahmen).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Hans Heinrich Jürgen Brandes, Reiter am Fluß. Wohl um 1850.

Lot 7: Hans Heinrich Jürgen Brandes, Reiter am Fluß. Wohl um 1850.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.Mi. "Brandes". Verso mit handbezeichnetem Klebeetikett "Herrn Brandes". In goldgefaßter Schmuckleiste gerahmt.Malschicht gesamtflächig mit feinem Krakelee, vereinzelt Frühschwundrisse. An den Kanten und Mi.re. stellenweise retuschiert; u.re. umfangreicher.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jean-Baptiste Henri Durand-Brager, Zwei Hafenszenen am Schwarzen Meer. 1877.

Lot 8: Jean-Baptiste Henri Durand-Brager, Zwei Hafenszenen am Schwarzen Meer. 1877.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on wood panel. Beide Werke monogrammiert "HB->" und datiert u.re. Jeweils in schmuckreichem Stuckrahmen gerahmt.Malschichten minimal angeschmutzt; teilweise leicht kratzspurig. Rahmen teilweise beschädigt.Nach einer Expedition zum Asowschen Meer in den Jahren nach 1855, trat Durand-Brager ab 1860 in die Dienste des russischen Zaren, der Durand-Bragers atmosphärisch dichten Schilderungen der russischen und südländischen Meere große Wertschätzung entgegenbrachte.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Henry Enfield, Dampfsegler bei der Ausfahrt aus dem Fjord. 2nd half 19th cent.

Lot 9: Henry Enfield, Dampfsegler bei der Ausfahrt aus dem Fjord. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "H. ENFIELD." In goldfarbenem, geschnitzten Rahmen mit floraler Girlande.Malschicht leicht angeschmutzt und mit feinem Krakelee sowie Frühschwundrissen; minimale Farbausplatzungen in der unteren Bildhälfte. Vereinzelt kleinere Retuschen; an der Unterkante stärker. An drei Stellen verso hinterlegt und recto retuschiert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Robert Georgius, Angelnde Knaben mit Kühen. Um 1900.

Lot 10: Robert Georgius, Angelnde Knaben mit Kühen. Um 1900.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "R. Georgius." Im originalen, prächtigen Stuckrahmen mit Perlstab, Palmettenfries, floraler Bandgirlande und Rollwerkband im Lichtprofil.Malschicht mit feinem Krakelee; in den helleren Partien langgliedriger. Zahlreiche fachgerecht ausgeführte, unscheinbare Retuschen im Bereich des Himmels, vereinzelte in den Figuren der Kühe. Stellenweise leichte, wellenförmige Struktur der Malschicht.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Christian Friedrich Gille(zugeschr.)

Lot 11: Christian Friedrich Gille(zugeschr.) "Johnsdorf". 1846.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil painting auf festem Papier, auf Hartfaser kaschiert. Unsigniert. In Blei u.re. datiert und betitelt "Johnsdorf / Anfang April 1846.". In schmaler, goldgefaßter Holzleiste mit Eck- und Mittelrocaillen gerahmt.Papier mit leicht diagonal verlaufendem, fachmännisch retuschiertem, unscheinbaren Riß in der Bildmitte; an der Unterkante mit deltaförmiger Ausbreitung. Ein weiterer, ebenfalls fachmännisch retuschierter Riß (ca. 9 cm) in der oberen Bildhälfte re. An der Oberkante und re. mehrere kleinere Retuschen. Vereinzelt punktuelle Fehlstellen.Die tonige, irdene Palette und die freie, unvoreingenommene Auffassung der abgebildeten Landschaft ließen Gille in der Kunstkritik des frühen 20. Jahrhunderts zum "deutschen Corot" werden. Auch diese kleine Landschaftsszene weist Parallelen zur Malerei der von Jean-Baptiste Camille Corot mitbegründeten Schule von Barbizon auf; wird hier die von Gilles Lehrer Clausen Dahl vertretene romantische Landschaftsauffassung zugunsten einer realistisch-naturnahen Sicht aufgegeben.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Guillermo Gómez y Gil, Bayona im Mondschein. Wohl 1897.

Lot 12: Guillermo Gómez y Gil, Bayona im Mondschein. Wohl 1897.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. In Rot signiert u.li. "G. Gomez Gil", undeutlich geritzt betitelt u.re. In goldfarbener Hohlkehlenleiste mit Schmuckprofilen gerahmt.Malschicht leicht angeschmutzt und stellenweise mit kleineren Farbausplatzungen. Gesamtflächig punktuelle Retuschen; vereinzelt größere. Drei verso hinterlegte Verletzungen des Malträgers mit z.T. sichtbaren Retuschen recto. Keilrahmen mit stärkerem Anobienbefall, partiell in den Randbereichen auf Leinwand übergreifend. Durch Wurmfraßschäden vereinzelt leichte Verformung des Malträgers. Rahmen mit Beeinträchtigungen.Die Marinestücke des spanischen Künstlers und Akademieprofessors Gómez y Gil erfreuten sich aufgrund ihrer differenzierten Darstellung reflektierenden Lichtes stets großer Beliebtheit, so daß es nicht verwundert, daß manche Kompositionen in mehreren Versionen ausgeführt wurden. So auch diese Szene des nächtlichen Hafens vor dem Kastell im baskischen Bayona (Bayonne), von der eine weitere Ausführung in der Sammlung des Museo Nacional de San Carlos in Mexiko Stadt bekannt ist.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jean-Baptiste Antoine Guillemet, Landschaft in der Normandie. Nach 1881.

Lot 13: Jean-Baptiste Antoine Guillemet, Landschaft in der Normandie. Nach 1881.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "A. Guillemet". In den helleren Partien feine, beginnende Krakeleebildung. Kleinere Farbausbrüche in den Randbereichen. Leichte Unregelmäßigkeiten im Firnis. Malschicht im Bereich des Himmels etwas stärker angeschmutzt.Auf den Ausstellungen der Pariser Salons waren die stimmungsvollen Landschaften Guillemets häufig vertreten und besonders geschätzt, vereinen sie doch auf ganz eigenständige Weise die bewegte Malerei der Schule von Barbizon mit den ersten impressionistischen Tendenzen.Rahmung als separate Position erhältlich (Rubrik Rahmen).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gustave Halbart, Grasende Kuhherde mit Hirtin. 2nd half 19th cent.

Lot 14: Gustave Halbart, Grasende Kuhherde mit Hirtin. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "Gustave Halbart".Malschicht gesamtflächig mit feinem Krakelee; vereinzelt minimale Löchlein im Malträger. Verso an sechs Stellen gekittet, recto retuschiert. Ecke o.re. nach Riß geklebt und fachgerecht retuschiert. Malträger an den Außenkanten mit kleineren Verlusten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jan Hendrik Heerenbrood, Jagdstilleben mit Hase und Rebhuhn. Um 1820.

Lot 15: Jan Hendrik Heerenbrood, Jagdstilleben mit Hase und Rebhuhn. Um 1820.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert im oberen Sandsteinbalken re. "H. Heerenbrood fecit" und teilweise undeutlich datiert. In neuer, profilierter Holzleiste gerahmt.Malschicht gesamtflächig mit feinem Krakelee. Vereinzelt mit kleineren Farbverlusten, teilweise retuschiert. Kleinere Retuschen in den Randbereichen und im Zentrum. Leinwand doubliert und an den Außenkanten mit Papierband kaschiert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
August Lemmer

Lot 16: August Lemmer"Alter Canal in Brügge". Um 1890.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on plywood. Signiert u.re. "Aug Lemmer". Verso in Schwarz von unbekannter Hand betitelt (verwischt). In goldgefaßter Hohlkehlenleiste gerahmt.Malschicht leicht angeschmutzt. O. Mi. leichter Dehnungsriß im Malträger (ca. 7 cm).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Heinrich Eduard Müller, Alpenhof mit Gebirgsbach. Um 1850.

Lot 17: Heinrich Eduard Müller, Alpenhof mit Gebirgsbach. Um 1850.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "H. Müller". In goldfarbenem Schmuckrahmen mit Eck- und Mittelrocaillen gerahmt.Linker Rand doubliert. Malschicht in den helleren Partien mit feinem Strukturkrakelee; o.li. stärker und mit der Tendenz zur Schollenbildung. Ecke u.li. nach Malschichtverlust stabilisiert und retuschiert; Spuren des Ausbruchs noch sichtbar. Verso an mehreren kleinen Stellen gekittet und an zwei größeren hinterlegt, recto retuschiert. Im Falzbereich und an den Außenkanten mit Malträgerschäden.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Friedrich Preller d.J.(Umkreis), Pillnitzer Elbinsel. 2nd half 19th cent.

Lot 18: Friedrich Preller d.J.(Umkreis), Pillnitzer Elbinsel. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil painting auf mit Leinwand kaschierter Malpappe. Unsigniert. In profilierter Hohlkehlenleiste mit Glockenblumenfries gerahmt.Malschicht angeschmutzt und berieben; gesamtflächig langgliedriges Krakelee, teilweise Tendenz zur Schollenbildung und mit minimalen Farbverlusten. Bleistiftspur o.Mi.; Ecken leicht bestoßen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Friedrich August von Kaulbach(Kopie von Margarethe von Watzdorf.)

Lot 19: Friedrich August von Kaulbach(Kopie von Margarethe von Watzdorf.)"Ein Maientag". 1879.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "M. von Watzdorf". Verso auf Leinwandumschlag u.Mi. in Blei von unbekannter Hand bezeichnet "M. von Watzdorf". Verso in Schablonenaufdruck "Copie nach No. 2423 der Königl. Gemälde Galerie zu Dresden"; auf Keilrahmen mit Stempel von "Müller & Hennig, Dresden".Malschicht vor allem in helleren Partien mit feiner Krakeleebildung; vereinzelt punktuelle Farbspritzer und Anschmutzungen. Kleine Verletzung des Malträgers mit Farbverlust in der oberen Bildmitte (D. ca. 1,5 cm). Malträger stellenweise leicht wellig mit seichten Ausbeulungen.Registrierte Kopie nach dem in der heutigen Galerie Neue Meister der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden befindlichen Original von Friedrich August von Kaulbach. In den Jahren 1912 bis 1930 sind aus der Hand Margarethe von Watzdorfs 60 Kopien nach Gemälden des Bestands der heutigen Staatlichen Kunstsammlungen Dresden im Kopistenverzeichnis der Galerie Alte Meister gelistet. Sie widmete sich vornehmlich den Niederländern und Italienern der Sammlung, aber auch Werke neuerer Meister, wie der "Maientag", fanden Eingang in ihr Repertoire.Rahmung als separate Position erhältlich (Rubrik Rahmen).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Wilhelm Riefstahl(zugeschr.), Studie eines Kircheninterieurs. 19th cent.

Lot 20: Wilhelm Riefstahl(zugeschr.), Studie eines Kircheninterieurs. 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on wood panel. Unleserlich signiert u.re.Malschicht leicht angeschmutzt; Kanten leicht berieben. Spannungsriß im Malträger Mi.re. mit minimalen Farbverlusten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Hans Sam, Portrait Richard Wagner. 1899.

Lot 21: Hans Sam, Portrait Richard Wagner. 1899.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert o.li. "Han[s] Sam. München" und datiert. In goldgefaßter Hohlkehlenleiste mit gewundenem Band gerahmt.Malschicht stellenweise minimal rissig und mit unscheinbaren Fehlstellen sowie kleineren Retuschen, neu gefirnißt. Malträger neu gespannt. Verso stärker schwarzfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Max Stahlschmidt, Jagdstilleben mit erlegtem Hasen und Fasan. 2nd half 19th cent.

Lot 22: Max Stahlschmidt, Jagdstilleben mit erlegtem Hasen und Fasan. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "Mx. Stahlschmidt."Malschicht angeschmutzt. Keilrahmen teilweise erneuert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Alfred Zoff, Häuser am Fluß bei Nervi. Um 1890.

Lot 23: Alfred Zoff, Häuser am Fluß bei Nervi. Um 1890.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas, auf Malpappe kaschiert. Signiert u.re. "A. Zoff." In schmaler Holzleiste gerahmt.Im Blau des Himmels vereinzelte Frühschwundrißbildung; an Unter- und Oberkante leichte Übermalung von unbekannter Hand. Reißzwecklöchlein. Trägerpappe konkav verzogen.Das Gemälde wird in das Werkverzeichnis unter der Nr. WVN 128 aufgenommen.Ein schriftliches Gutachten von Prof. Martin Suppan, Alfred Zoff Archiv, Wien liegt vor.Ein deutliches Beispiel für den Wiener (oder Österreichischen) Stimmungsimpressionismus, einer regionalen Strömung der Freilichtmalerei zwischen 1870 und 1900, die sich in besonderem Maße dem Lichtspiel in der Landschaft widmete, der namensgebenden französischen Auffassung jedoch nur selten nahe kam.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Irene Stoegmann-Bohrn, Stilleben mit Apfelkorb und Spatzen. Wohl um 1895.

Lot 24: Irene Stoegmann-Bohrn, Stilleben mit Apfelkorb und Spatzen. Wohl um 1895.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "I. Stoegmann-Bohrn". In klassizierender Holzleiste mit Eierstabfries gerahmt.Malschicht angeschmutzt und leicht berieben; im Zentrum deutliche Verschmutzungen. Vereinzelt leichte Frühschwundrißbildung. U.li. kleines Löchlein im Malträger; im Falzbereich mehrere Reißzwecklöchlein. An der Unterkante wohl fachgerecht übergangen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler, Herrenbildnis (Freiherr Gottholf Tielzen ?). 1st half 19th cent.

Lot 25: Unbekannter deutscher Künstler, Herrenbildnis (Freiherr Gottholf Tielzen ?). 1st half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. Verso auf Deckpappe in Blei von unbekannter Hand bezeichnet "Wahrscheinlich (...) Fh. Gottholf Tielzen (?) oder einer seiner Brüder" und Nummerierung "22/315" auf Klebeetikett. In einer Berliner Leiste des 19. Jh. gerahmt.Kleine Retusche über Verletzung der Malschicht im Inkarnat; vereinzelt punktuelle Retuschen im Hintergrund. Hellere Partien mit Netzkrakelee; gesamtflächig mit beginnender Krakeleebildung. Daumenabdruck o.re.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler, Uferlandschaft am Abend. 2nd half 19th cent.

Lot 26: Unbekannter deutscher Künstler, Uferlandschaft am Abend. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In vergoldeter, leicht profilierter Hohlkehlenleiste gerahmt.Auf gewachste Leinwand doubliert. Malschicht im Bereich des Himmels und des Hintergrunds punktuell, z.T. stärker, retuschiert. Vereinzelt minimale Frühschwundrißbildung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler, Portrait einer jungen Frau mit Gesangsbuch. Wohl 1830's.

Lot 27: Unbekannter deutscher Künstler, Portrait einer jungen Frau mit Gesangsbuch. Wohl 1830's.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In moderner, profilierter Holzleiste gerahmt.Leinwand auf Holzrahmung mit Flächenhinterlegung aufgezogen. Malschicht mit feinem Krakelee; stellenweise z.T. sichtbar retuschiert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler, Uferlandschaft mit einsamen Haus. 2nd half 19th cent.

Lot 29: Unbekannter deutscher Künstler, Uferlandschaft mit einsamen Haus. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In vergoldeter, leicht profilierter Hohlkehlenleiste gerahmt.Auf gewachste Leinwand doubliert. Malschicht im Bereich des Himmels und des Wassers stärker retuschiert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter deutscher Künstler, Ruhepause im Schaukelstuhl. 2nd half 19th cent.

Lot 30: Unbekannter deutscher Künstler, Ruhepause im Schaukelstuhl. 2nd half 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Unsigniert. In profilierter, goldfarbener Holzleiste mit Leinenbesatz gerahmt.Malträger doubliert, an den Außenkanten mit leichtem Farbverlust.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter Künstler, Gewitterstimmung am Meer. 19th cent.

Lot 31: Unbekannter Künstler, Gewitterstimmung am Meer. 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on wood panel. Unsigniert.Malschicht berieben, mit einer Kratzspur o.li. und vereinzelten kleineren Farbausbrüchen. Stellenweise blasige Struktur. An den Rändern stärker berieben; hier mit größeren Farbverlusten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Unbekannter Künstler, Italienische Flußlandschaft. 19th cent.

Lot 32: Unbekannter Künstler, Italienische Flußlandschaft. 19th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Tempera auf Leinwand. Unsigniert. In schmaler Holzleiste mit Wulstprofil gerahmt.Malschicht angeschmutzt und berieben. Vereinzelte punktuelle Farbschichtdurchbrüche aufgrund ungleichmäßiger Grundierung; minimale Fehlstellen. Stellenweise unscheinbar rissig. Malträger am linken Rand leicht gedellt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Alexandre Joseph Alexandrovitch(zugeschr.), Schlittenpartie. No date.

Lot 35: Alexandre Joseph Alexandrovitch(zugeschr.), Schlittenpartie. No date.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil painting auf mit Leinwand kaschierter Malpappe. Unsigniert. Verso auf dem Fragment eines Klebeetiketts von unbekannter Hand bezeichnet.Malschicht angeschmutzt und mit leichten, z.T. lichtbedingten, Verfärbungen. Vereinzelt kleinere Farbausbrüche. Malträger leicht gewölbt; an der rechten Außenkante um 2 cm, an der Unterkante um 0,5 cm beschnitten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gottfried Bräunling

Lot 36: Gottfried Bräunling"Kaminke". 1979.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Verso signiert "GOTTFRIED BRÄUNLING", datiert und betitelt. In einfacher Künstlerleiste gerahmt.Leicht atelierspurig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gottfried Bräunling

Lot 37: Gottfried Bräunling"Kleines Gehöft". 1977.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "GBräunling" und datiert. Verso auf dem Keilrahmen ausführlich bezeichnet, datiert und betitelt, sowie nummeriert "232". In schwarzer Künstlerleiste gerahmt.Malschicht an den Rändern leicht berieben; u.re. leicht weißfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Pol Cassel, Herbstliche Landschaft. 1940.

Lot 38: Pol Cassel, Herbstliche Landschaft. 1940.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Verso in Schwarz u.li. signiert "Cassel" und undeutlich datiert. In profilierter Holzleiste gerahmt.Malschicht partiell mit feinem Krakelee; in der oberen Hälfte stärker, hier zum Teil mit kleineren Farbausbrüchen und unscheinbaren, kleineren Retuschen. Unscheinbare senkrechte Kratzspur u.li. Drei, teilweise sichtbare, Retuschen in der linken Bildhälfte; verso an drei Stellen hinterlegt. Hintergrund motivisch überarbeitet. Verso schwarzfleckig.Die in verschiedenen stimmungsreichen Landschaften der 1930er und frühen 1940er Jahre bereits angelegte Vorliebe für eine nahsichtige Darstellung farbenprächtigen Herbstlaubes kommt in diesem Gemälde zur vollen Entfaltung. Wie durch einen prismatischen Farbwirbel wird das Auge des Betrachters durch die rot-goldene Laubglut des Waldes in das von kühlen Blautönen beherrschte Tal gelenkt - eine für diese Werkphase Cassels typische kontrastierende Komposition.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Wilhelm Claudius, Sächsisches Interieur mit Schreibsekretär. Wohl 1st quarter 20th cent.

Lot 39: Wilhelm Claudius, Sächsisches Interieur mit Schreibsekretär. Wohl 1st quarter 20th cent.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert "Wilh. Claudius". o.re. In einem reich verzierten Stuckrahmen gerahmt.Malschicht leicht angeschmutzt und vereinzelt mit minimaler Krakeleebildung. O.li. im Falzbereich kleines Loch mit Farbverlust (D. ca. 5 mm). Keilrahmen leicht verquollen. Verso auf Keilrahmen verschiedene Klebeetiketten.Claudius, der Urgroßneffe des deutschen Dichters Matthias Claudius (1740-1815) trat vornehmlich als Illustrator hervor. Und auch seine um und nach 1900 entstandenen Interieurs scheinen Schilderungen - oder Illustrationen - der abwesenden Bewohner zu sein, sind sie doch aufmerksam beobachtete Einblicke in persönlich geprägte Lebensräume. Anders als in den Interieurs seiner Zeit- und Weggenossen Gotthardt Kuehl und Ferdinand Dorsch legte Claudius jedoch seinen künstlerische Schwerpunkt nicht auf einen von Lichtstimmungen geprägten impressionistisch-oszillierenden Farbauftrag, sondern auf das beschreibende Erfassen einer verschiedentlich ausgeleuchteten räumlichen Situation.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Arno Drescher

Lot 40: Arno Drescher"Liebethaler Grund". Wohl 1920's.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on cardboard. Signiert u.re. "A. Drescher". Verso in Blei von unbekannter Hand bezeichnet "75", auf dem Rahmen betitelt. In profilierter Holzleiste mit Leineneinsatz gerahmt.An der Unterkante zwei kleine punktförmige Druckstellen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Arno Drescher

Lot 41: Arno Drescher"Landschaft bei Pillnitz". Wohl 1920's.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on cardboard. Signiert u.re. "A. Drescher". Verso in Blei betitelt u.re. Im Passepartout in schmaler Holzleiste hinter Glas gerahmt.Malschicht leicht angeschmutzt u.li.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Arno Drescher, Am See. 1923.

Lot 42: Arno Drescher, Am See. 1923.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. U.re. signiert "A. Drescher" und datiert. In goldfarbener, profilierter Holzleiste gerahmt.Malschicht minimal angeschmutzt. Rahmen mit kleinen Abplatzungen u.li.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Monogrammist A.F.F., Winterlandschaft mit Bachlauf. No date.

Lot 43: Monogrammist A.F.F., Winterlandschaft mit Bachlauf. No date.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on cardboard. Geritzt ligiert monogrammiert u.re. "AF". In silberner Hohlkehlenleiste gerahmt.Malschicht leicht nachgedunkelt und berieben; minimal rissig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Hans von Faber du Faur, Ranghöherer Kavallerist. 1911.

Lot 44: Hans von Faber du Faur, Ranghöherer Kavallerist. 1911.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.li. "H. v. Faber du Faur", sowie mehrfach monogrammiert u.Mi. datiert ebenfalls u.Mi. Hinter Glas im Passepartout in einer profilierten Holzleiste gerahmt.Vollflächig aufgezogen. Leicht angeschmutzt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Piero Fantini(zugeschr.), Italienische Hafenszene. No date.

Lot 45: Piero Fantini(zugeschr.), Italienische Hafenszene. No date.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on fibreboard. Signiert u.li. "P.Fantini". In profilierter Hohlkehlenleiste gerahmt.Malschicht angeschmutzt und leicht berieben.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Georg Gelbke

Lot 46: Georg Gelbke"Kurische Wanderdünen". 1934.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "G. Gelbke". Verso auf dem Keilrahmen ausführlich bezeichnet, betitelt und nummeriert "4/34". Im originalen Rahmen.Leichte vertikale Frühschwundrißbildung.Seit dem Jahr 1934 bereiste Gelbke mit seinem Schwager, dem Maler Richard Birnstengel, regelmäßig die Kurische Nehrung. Zahlreiche Landschaftsgemälde zeugen von einer tiefen inneren Verbundenheit mit dieser Region, die überwiegende Anzahl von ihnen befindet sich im Archiv des Kulturhistorischen Museums der Stadt Stralsund und in Privatbesitz.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Walter Friederici

Lot 47: Walter Friederici"Bouvigny ferme". 1918.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on cardboard. In Blei signiert u.re "Friederici.", datiert und betitelt. Verso ausführlich bezeichnet u.re. In goldgefaßter, profilierter Holzleiste gerahmt.Malschicht leicht nachgedunkelt, angeschmutzt und berieben; stellenweise unscheinbare Frühschwundrißbildung. Malgrund verwölbt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Rolf Friedmann, Blick auf Dresden. Wohl 1920's.

Lot 48: Rolf Friedmann, Blick auf Dresden. Wohl 1920's.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "Rolf Friedmann". In schlichter, weißgefaßter Holzleiste gerahmt.Malschicht stärker angeschmutzt, teilweise mit Spuren weißer Farbe.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Hans Greinke, Bachlauf im Frühling. No date.

Lot 49: Hans Greinke, Bachlauf im Frühling. No date.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on cardboard. Signiert u.re. "H. Greinke". In aufwendiger Schmuckleiste gerahmt.Malschicht leicht angeschmutzt und minimal gedunkelt. Malträger leicht verzogen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Dietmar Gubsch

Lot 50: Dietmar Gubsch"Komposition mit Rohren 8". 1982.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil painting auf Grobspanplatte. Geritzt monogrammiert u.li. "G" und datiert. Verso in Blei signiert "Gubsch" o.li., datiert und betitelt. In schmaler Künstlerleiste gerahmt.Malschicht und Leiste leicht berieben.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Georges Lucien Guyot, Bildnis eines lachenden Mannes (Studie). 1921.

Lot 51: Georges Lucien Guyot, Bildnis eines lachenden Mannes (Studie). 1921.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas, auf Sperrholz kaschiert. Verso in Tusche signiert "J. Guyot", datiert und bezeichnet "Étude." In profilierter Hohlkehlenleiste gerahmt.Malschicht leicht berieben.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Herman van der Haar, Doppelportrait. 1911.

Lot 52: Herman van der Haar, Doppelportrait. 1911.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Signiert u.re. "H.v.d.HAAR" und datiert. In profilierter Holzleiste gerahmt.Malschicht stärker angeschmutzt, stellenweise mit Krakelee. Kleiner Farbausbruch Mi.re.; in den Randbereichen stärker. Malträger sichtbar gewölbt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ilse Häfner-Mode

Lot 53: Ilse Häfner-Mode"Pariser Café". 1942- 1955.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Oil on canvas. Monogrammiert u.re. "IHM". Verso mit Fragment einer Ballerina und Damenportrait. In schmaler Holzleiste gerahmt.Malschicht angeschmutzt. Malträger wellig und partiell druckstellig. Im äußeren Spannbereich mit Leinwandverlusten (nicht in die Darstellung greifend). Verso mit starkem Krakelee mit Farbverlusten.WVZ Ilse Häfner-Mode 137 (hier ohne Maße); s/w Abb. S. 53.Trotz ihrer prägenden Erlebnisse in der Gefangenschaft der Nationalsozialisten und im Konzentrationslager hat Ilse Häfner-Mode nie den Willen verloren, künstlerisch zu arbeiten. Vielmehr sah sie in ihren Werken eine bewußte Zuwendung zur lebendigen Schönheit: "Wenn der Pinsel etwas abmalt, ist es immer gegenständlich. Erst dann, wenn Bilder die stumme Sprache des Imaginären wiedergeben, die alles auf dieser Welt bedeutend macht, sind sie wirklich und ähnlich der Schönheit und der wahren Bedeutung alles Lebendigen." (in: Wieland König "Ilse Häfner-Mode. 1902-1973", Düsseldorf 1995, S. 17.).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Max Helas, Blumenstilleben mit blauem Tuch. Wohl 1920's.

Lot 54: Max Helas, Blumenstilleben mit blauem Tuch. Wohl 1920's.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Tempera über Bleistift auf kaschierter Malpappe. Unsigniert. Verso auf dem Rahmen Adreßstempel des Künstlers. In schellackpolierter, silberüberzogener Profilleiste hinter Glas gerahmt. Malschicht berieben und mit kleineren Fehlstellen; stärker kratzspurig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
1
2
3
4
5
6
7
8
...
15
Next »