The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Old Master Paintings

by Hampel Fine Art Auctions


229 lots with images

September 19, 2013

Schellingstrasse 44

Munich , 80799 Germany

Phone: +49 (0)89-28 804-0

Fax: +49 (0)89-28 804-300

Email: office@hampel-auctions.com

Maler des 17. Jahrhunderts Georg Flegel, Umkreis

Lot 523: Maler des 17. Jahrhunderts Georg Flegel, Umkreis

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: STILLEBEN MIT ZINNTELLERN, STEINKRUG UND WAFFELN Öl auf Holz. 38 x 51 cm. Die Gegenstände auf weißem, gefaltetem Tischtuch, im Zentrum ein zinnernes Salzgefäß, rechts geformte Butter auf einer Zinnschale, davor Brotlaib sowie Apfel. Ruhige Anordnung der Gegenstände in zurückhaltender Farbigkeit. (940411) Painter of the 17th century Georg Flegel, Circle of Still life with pewter plates, stoneware jug and waffles Oil on panel. 38 x 51 cm.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Flämischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Lot 524: Flämischer Maler des 17./ 18. Jahrhunderts

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: BLUMENSTILLEBEN Öl auf Leinwand. Doubliert. 72 x 40 cm. Großer Frühlings- und Sommerblumenstrauß in einer klassizistischen Metallvase mit greifenförmigen, silberfarbenen Henkeln und eingezogenem Rundfuß. Blumenstrauß und Vase vor dunklem, nahezu ins Schwarz ziehendem Hintergrund, gefüllt mit Ranunkeln, Anemonen, Tulpen, Taglilien und blauen Königswinden, dazwischen ein Pfauenauge. Am Boden herabgefallene Blüten einer Kapuzinerkresse sowie Stängel, Blätter und Beeren eines Brombeerstrauchs. (940374) Flemish painter of the 17th/ 18th century Oil on canvas. Relined. 72 x 40 cm.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Italo-flämischer Maler des ausgehenden 16. Jahrhunderts unter dem Einfluss von Lucas van Valckenborch, 1535 - 1597 sowie Jean-Baptiste le Saive, der Ältere, 1540 - 1624 Mecheln

Lot 525: Italo-flämischer Maler des ausgehenden 16. Jahrhunderts unter dem Einfluss von Lucas van Valckenborch, 1535 - 1597 sowie Jean-Baptiste le Saive, der Ältere, 1540 - 1624 Mecheln

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: KÜCHENSZENE IN VENEDIG Öl auf Leinwand. 156 x 206 cm. Ohne Rahmen. Das großformatige Gemälde vereinigt in sich drei Bildgattungen: Küchengenrebild, Stilleben und Architekturvedute. In einem Innenraum mit Kücheneinrichtung und seitlichem Schrank, gefüllt mit Töpfen und Broten, steht eine Küchenmagd rechts im Bild, die soeben einen Krug aus dem Schrank holt. Vor ihr zwei Edelknaben, einer von ihnen reich gekleidet mit rosafarbenem Wams, schwarz bestickt, der andere in schwarzem Kleid mit weißem Kragen, die Obstschale bzw. die Pastetengefäße wegtragend. Im Vordergrund sind auf einem großen Tisch zahlreiche Gegenstände der Essenszubereitung aufgehäuft, darunter Fische in einem Holztrog, Krautkopf, Kalbsschlegel, eine tote Gans sowie ein erlegter Feldhase, der zum linken Bildrand zieht. Dazwischen Körbe und Bottiche, gefüllt mit Gemüse und Obst, am unteren Bildrand befindet sich rechts ein Salzgefäß sowie kleine Trinkgläser und runde Holzteller. Die Hintergrundwand zeigt eine Fensteröffnung, durch die der Blick auf den Markusplatz in Venedig führt. Zu erkennen sind der Uhrturm und die Markuskirche sowie der rechts befindliche Dogenpalast, links der Campanile. Möglicherweise handelt es sich bei dem höfisch gekleideten Jüngling um ein Portrait. Das Bild insgesamt mag als Auftragsbild an einen flämischen Meister zu verstehen sein, als Erinnerung an den Aufenthalt des Auftraggebers in Venedig. (940991) Italian/ Flemish painter of the late 16th century under the stylistic influence of Lucas van Valckenborch, 1535 - 1597 and Jean-Baptiste le Saive, the Elder, 1540 - 1624 Mecheln Oil on canvas. 156 x 206 cm.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Stillebenmaler des 17. Jahrhunderts

Lot 526: Stillebenmaler des 17. Jahrhunderts

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: STILLEBEN MIT GERUPFTEM UND AM HAKEN HÄNGENDEM FEDERVIEH Öl auf Leinwand. 57,5 x 110 cm. Drei gerupfte Geflügeltiere, darunter eine Gans und zwei Hühner, treppenartig übereinander gelegt, bilden das Zentrum der Darstellung. Links zwei an Haken hängende Vögel noch im Federkleid, ein Erpel sowie ein grauer Hahn. Rechts ebenfalls auf steinernen Stufen abgelegt Wachteln und ein Fasan. Im Vordergrund ein kupferner Henkeleimer neben einem geflochtenen Korb. Zwischen den einzelnen Tieren Weinlaub. Insgesamt starke Hell-Dunkel-Wirkung in guter Malqualität. (931742) Still life painter of the 17th century Oil on canvas. 57.5 x 110 cm.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ludolf Backhuysen, 1630/ 31 - 1708, zug.

Lot 527: Ludolf Backhuysen, 1630/ 31 - 1708, zug.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: MARINESTÜCK MIT HOLLÄNDISCH BEFLAGGTEM DREIMASTER Öl auf Leinwand. 75 x 90 cm. Blick über bewegte Wogen in Ufernähe, im Zentrum des Bildes ein leicht in Schieflage segelnder Dreimaster. Das Heck dem Betrachter zugewandt, oberhalb der Eckzier mit großem Gemälde die holländische Trikolore. Im Vordergrund links ein beflaggtes Auslegeboot mit mehreren Seeleuten besetzt, rechts eine Holzbolen-Kaianlage mit Staffagefiguren und einem einmastigen Segler. Weiter hinten die Küste sichtbar, mit befestigter Stadt mit gedrungenem Kirchturm. Am linken Bildrand weiter entfernt liegende Küstenstadt unter bewegtem Wolkenhimmel. Die Malweise virtuos, die Farbigkeit in kühler Eleganz, lassen das Bild durchaus dem genannten Maler zuweisen. (940213)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data