The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Hampel Fine Art Auctions: Art Auction
Viewing Notes:
21st, 22nd, 23rd, 24th & 25th March 10am to 5pm. 26th March 9am to 12 noon.
Sale Notes:
Due to processing reasons, we have been unable to translate the sale details on this occasion and apologise for any inconvenience this may cause you. www.hampel-auctions.com

Art Auction

(560 Lots)

by Hampel Fine Art Auctions


560 lots with images

March 28, 2014

Schellingstrasse 44

Munich , 80799 Germany

Phone: +49 (0)89-28 804-0

Fax: +49 (0)89-28 804-300

Email: office@hampel-auctions.com

Französischer Wandbildteppich

Lot 872: Französischer Wandbildteppich

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 190 x 270 cm. Anfang 17. Jahrhundert. Bildteppich mit breiter oberer und unterer Bordüre, in der großformatige Zweige mit Blüten und Birnenfrüchten gezeigt werden. Die Zweige auf rötlichem Grund, der nach oben ins Dunkel zieht. Die Bordüre eingefasst von helleren und dunkleren Bortenstreifen. Die querformatige Darstellung zeigt eine noch nicht näher bestimmte historische Szenerie mit Darstellung eines Fürsten oder Heerführers, der von einer Frau Abschied zu nehmen scheint, während ein Jüngling mit gesatteltem Pferde auf die Abreise wartet. Zwischen den Figurengruppen Durchblick in ein weites Tal mit Flusslauf einem Meerbusen zu, am rechten Uferhang Burganlagen am Fuß von höherziehenden Bergen. Die rechte Gruppe zeigt den bärtigen Mann im Harnisch mit rotem Umhang und Sporen an den Stiefeln vor einer Dame kniend, die nach rechts in die Ferne weist. Links zieht das gesattelte Pferd, geführt von einem Knappen, einer Gruppe weiterer Reiter zu. Die Tapiesserie in lebendiger Farbigkeit, wobei die Rottöne in wirkungsvollem Kontrast zum Grün der Landschaft und zum Blau des Wolkenhimmels stehen. (960781)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Fauteuil

Lot 873: Fauteuil

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Höhe: 113 cm. Breite: 64 cm. Tiefe: 75 cm. Italien, 18. Jahrhundert. Nussbaum geschnitzt. Der Rahmen in S-Schwüngen geführt und mit einem kräftigen, in Voluten auslaufenden Profil beschnitzt. Die geschwungenen Beine durch H-förmig angeordnete, ebenfalls geschwungene Streben verbunden. Die hohe, rechteckige Rückenlehne und die Sitzfläche gepolstert. Der wohl originale Bezug mit dicht gesetzten Tapeziernägeln befestigt, unterhalb der Sitzfläche mit drei unterschiedlichen Fransenformen besetzt. Schöne Alterspatina. Rest. und besch. (9608024)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Italienischer Kabinettaufsatz

Lot 874: Italienischer Kabinettaufsatz

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Höhe: 105 cm. Breite: 63 cm. Tiefe: 48 cm. In ebonisiertem Holz, mit Marmor und Steineinlagen. Die Front zeigt sich im Aufbau einer zweigeschossigen Fassade mit hoher Antreppung, Mittelrisalit, segmentbogig überwölbtem Mittelportal, flankiert von zwei Fensterädikulen. Darüber ein Zwischengebälk, das den schlankeren Giebelaufbau trägt, mit rechteckiger Fensteröffnung, bekrönt durch einen halbbogigen Fenstersturz, flankiert von Pilastern entsprechend dem Untergeschoss beschnitzt mit Blattkapitellen und belegt mit Lapislazulieinlagen. Die Portalöffnungen, Fenster und seitlichen Ädikulen sowie die Giebel mit buntfarbigen Steinen wie Jaspis, grünem und weißem Marmor belegt. An beiden Stockwerken seitlich Volutenflanken, mit beige-bräunlichem geädertem Marmor besetzt. Dreiecks-Giebelbekrönung durch einen kleinen Aufsatz mit Papstemblem flankiert durch zwei vollplastisch geschnitzte Putten. Die Front geschlossen, die Öffnungen an den Seiten, wobei die gesamten Seiten jeweils als Türe gearbeitet sind, mit einer Scheinschublade, im Inneren jeweils obere Einstellnischen über Schubkästen. (9608226)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Sgabello

Lot 875: Sgabello

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Höhe: 101 cm. Breite: 30 cm. Tiefe: 44 cm. Italien. Nussbaum. Zwei vorne und hinten befindliche, balustervasenförmig geschnittene Wangenfüße, die durch eine gedrehte Strebe verbunden sind. Die Sitzfläche über der hohen Zarge gestreckt oktogonal. Die Rückenlehne ebenfalls balustervasenförmig. Schöne Alterspatina. Rest. (9608025)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Italienischer Bildschnitzer des 17. Jahrhunderts

Lot 876: Italienischer Bildschnitzer des 17. Jahrhunderts

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Standfigur eines AltarengelsHöhe: 96 cm. In kurzem, bis zu den Knien reichendem Gewand, im Kontrapost auf mitgeschnitzter Kalotte stehend, über dekorativ geschnitztem, quadratischem Sockel mit Volutenfüßen. Der Körper frontal ausgerichtet, der Kopf gerahmt von beidseitig zum Rücken herabziehendem Lockenhaar, mit beiden Armen hält er einen um den Leib ziehenden Blattstrunk. In Art eines Leuchterengels. An der Rückseite vollplastisch ausgeführt. Die Flügel fehlen, die Ansatzvertiefungen erkennbar. Dunkel patiniert. Einige altersbedingte Besch. (960271)

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data