The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Bassenge: History, Geography and Travel
Auction Description:
History, Geography and Travel
Viewing Notes:
Erdener Str. 5a, 14193 Berlin (Grunewald), Germany Thu, Apr 16, 2009 - Fri, Apr 17, 2009 10:00 - 18:00 Sat, Apr 18, 2009 10:00 - 13:00 Mon, Apr 20, 2009 - Tue, Apr 21, 2009 10:00 - 18:00
Sale Notes:
Due to processing reasons, we have been unable to translate the sale details on this occasion and apologise for any inconvenience this may cause you. www.bassenge.com

History, Geography and Travel

by Galerie Bassenge

Platinum House

241 lots | 108 with images

April 22, 2009

Live Auction

Erdener Straße 5a

Berlin, 14193 Germany

Phone: +49 - (0)30 - 893 80 29 - 0

Fax: +49 - (0)30 - 891 80 25

Email: a.breitenbach@bassenge.com

241 Lots
Sort by:
Lots with images first
Next »
Per page:
Bertius, Petrus: Tabularium Geographicarum contractarum. 1618

Lot 1: Bertius, Petrus: Tabularium Geographicarum contractarum. 1618

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bertius, P(etrus). Tabularum Geographicarum contractarum libri septem. Mit gestochenem Titel, ganzseitiger gestochener Windrose und 196 statt (220) ganzseitigen Kupferstichkarten (alles in Pag.). 8 Bl., 736 (statt 829) S. 13,5 x 21 cm. Flexibler Pergamentband d. Z. (ein Gelenk am Rücken aufgeplatzt, etwas fleckig und abgegriffen, stärker beschabt und bestoßen) unter Verwendung eines spätmittelalterlichen Manuskripts. Amsterdam, Judocus Hondius, 1618. Koeman-Krogt IIIA 342:01C. Phillips-Le Gear 5924. Dritter von drei Drucken (2 von 1616, einer 1618) der Tabulae Geographicae des flämischen Kosmographen Petrus Bertius (1565 - 1629), der ein Schwager des Verlegers Jodocus Hondius war. Der Taschenatlas Atlas minor bzw. Caert-Thresoor des Barent Langenes war erstmals 1598 in Middelburgh erschienen und wurde dann textlich neu bearbeitet von Bertius: "The text was rewritten, first by Petrus Bertius ... Bertius recomposed the contents, following Ptolemy's arrangement. ... Finally, an entirely new small atlas was created in 1616 by Jodocus Hondius Jr. All the maps were re-made and the text by Bertius was revised" (Koeman-Krogt). Enthalten sind Weltkarten und Kontinentkarten sowie Detailkarten der nördlichen und südlichen Polarregionen, Europa (150), Afrika (16) und Asien (17 von 27). - Es fehlen die letzten 96 Seiten mit ca. 24 Karten (Koeman-Krogt 197-220 mit 10 Asien- und 15 Amerika-Karten). Drei unwesentliche kleine Randaus- und ein winziger -einriss, ein Einschnitt in einer Karte, oberer Rand gegen Ende mit leichten Wasserspuren, gelegentliche Bräunungen und Fleckchen, wenige Karten im Abdruck etwas schwächer, meist aber in sehr klarem Stich. Die auf dem hinteren Innendeckel in Handschrift ergänzte Beschreibung der letzten Karte "Descriptio Malaccae" deutet ebenso wie der Einband daraufhin, dass der Atlas schon im 17. Jahrhundert inkomplett war.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 2: Bode, Johann Eilert: Anleitung zur allgemeinen Kenntniß der Erdkugel

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bode, Johann Eilert. Anleitung zur allgemeinen Kenntniß der Erdkugel. Vierte, durchgehends verbesserte und vermehrte Auflage. XXIV, 522 S., 1 Bl. Mit 7 (2 mehrfach gefaltet) Kupferstichkarten. 20 x 12,5 cm. Pappband d. Z. (stärker berieben, Ecken und Kanten beschabt) mit 2 farbigen RSchildern. Berlin, o. Dr., 1813.Vgl. Poggendorf I, 218. Späte Ausgabe dieser Schrift des bekannten Astronomen Johann Elert Bode (1747-1826), die später unter dem genaueren Titel Anleitung zur physischen, mathematischen und astronomischen Kenntnis der Erdkugel aufgelegt wurde (vgl. Poggendorf). Die erste Ausgabe im Kleinoktav-Format war 1786 bei Himburg in Berlin erschienen. Die große Faltkarte zeigt die beiden Erdhalbkugeln. - Etwas gebräunt bzw. stockfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bodenehr, Gabriel: Atlas curieux. Einzelkarten Passepartout. 1704

Lot 3: Bodenehr, Gabriel: Atlas curieux. Einzelkarten Passepartout. 1704

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bodenehr, G(abriel). Atlas curieux oder Neuer und compendieuser Atlas, in welchem ausser den General Land Charten von America, Africa, Asia und Europa ... viele speciale von besondern Provincien und Territorien ... enthalten sind. Ohne Titel. 93 (statt 99) Kupferstichtafeln und 2 (statt 3) gestochene Tabellen. Ca. 25 x 18 cm. Alle Blätter und Karten einzeln unter Passepartouts montiert. Augsburg, Selbstverlag, 1704. Phillips 545. Mit europäischen Übersichtskarten (6), Karten von Deutschland mit reizenden Detailkarten der Gegenden um Augsburg, Frankfurt, Hamburg, Ingolstadt, Kempten, Landsberg am Lech, Lauingen, Memmingen, München, Neuburg an der Donau, Stuttgart, Trier, Tübingen, Ulm, , Italien (17) mit Bozen, Innsbruck, Mantua, Neapel, Sardinien, Sizilien, Tirol, Trient, Turin, Vipiteno (Sterzing), Luxemburg (2), Niederlande (17) mit 'Arras, Artois, Charleroi, Dorneck (Tournai), Douay, Geldern, Hennegau, Namur, Frankreich (2) mit Korsika, Ungarn, Ukraine, Polen, Baltikum, Großbritannien, Schweiz (3) mit dem Herzogtum Savoyen, Luzern, Zürichsee etc. - Es fehlen Titelei, Inhaltsverzeichnis und 3 Weltkarten, Karten von Russland, Portugal und Frankreich. Einige Karten mit Randläsuren, teils hinterlegt, etwa ein Duzend mit Braun- und unschönen Wasserflecken sowie Läsuren (v. a. Detailkarten Italien und Eruopa- und Frankreichkarte, Ungarn, Baltikum, Spanien, Gibraltar), Knickspuren und vereinzelten Einrissen. Die Weltkarte stark lädiert und zwei weitere mit gravierenderen Ausrissen, die meisten Karten aber in bestem Zustand und gutem Kolorit. - Beiliegen zwei hs. Blätter mit Tafelverzeichnis etc.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Cellarius, Andrea: Harmonia macrocosmica. Amsterdam 1709

Lot 4: Cellarius, Andrea: Harmonia macrocosmica. Amsterdam 1709

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Cellarius, Andreas. Harmonia macrocosmica seu atlas universalis et novus, totius universi creati cosmographiam generalem, et novam exhibens. Altkolorierter Kupfertitel, 2 Bl. typorgr. Titel und Index sowie 29 altkolorierte Kupferstichkarten. 53 x 33 cm. Pergament d. Z. (etwas fleckig und berieben, bestoßen und mit wenigen Fehlstellen im Pergamentbezug). Amsterdam, G. Valk und P. Schenk, 1708. Philips 4274. Koeman IV, Cel 3. Libri rari 66. Warner 54. Dritte und letzte Ausgabe des schönsten Himmelsatlas' des Barock, der vor allem durch seine prächtigen Sternkarten mit den berühmten figürlichen Darstellungen der Sternbilder berühmt wurde (Karten 22-29). Diese Ausgabe erschien ohne den erklärenden Text der 1660 und 1661 bei Janssonius erschienenen Ausgaben; die Tafeln jedoch blieben - bis auf die in die Kartuschen eingefügte Verlegeradresse - unverändert. Andreas Cellarius (1596-1665) stammt aus der Nähe von Heidelberg, wo er die 1613 die Universität besuchte, um dann in Amsterdam Latein zu lehren. 1637 wurde er Rektor der Schule in Hoorn, wo er starb (zu den spärlichen Fakten über Cellarius' Leben vgl. Van der Krogt). "The origin and history of the beautiful celestial maps by Cellarius has yet to be unravelled. No other celestial atlas was ever published in the Netherlands before the 19th century" (Koeman).Vorsatz mit kleinem Tinteneintrag, Kupfertitel mit teils hinterlegten Randeinrissen (nicht in die Darstellung), wie üblich gelegentlicher Durchschlag des Altkolorits, insbesondere der Farbe Grün mit hin und wieder kleinen Ein- und Ausbrüchen (Karten 1, 5, 6, 13 recht unbedeutend, 23-29 mit unschöneren Farbschäden), eine Karte mit Bleistifteintragungen, wenige mit doppeltem Mittelknick, stellenweise etwas stock- und fingerfleckig und leicht gebräunt. Insgesamt vollständiges Prachtexemplar in außergewöhnlich schönem, leuchtenden und ebenso nuancenreich wie fein aufgetragenen Kolorit. Nachgebunden: Petrus Schenk. Theatrum bellicum, incipiens a Carolo II. Hispaniarum Rege ad Carolum III. 2 Bl. (Doppeltitel in Schwarz und Rot) und 14 doppelblattgroße Kupfertafeln in Röteldruck mit je 9 Darstellungen. Amsterdam, Petrus Schenk, 1706. - Vgl. Phillips 2826 und Koeman Brn 2. Sche 5. - Die 126 im feinsten Röteldruck wiedergegebenen Darstellungen (zu je 16 x 19 cm) zeigen historische Szenen und Pläne, Grundrisse und Umgebungskarten europäischer Städte mit Festungsanlagen, Schlachtenbildern, Verhandlungsszenen unter Feldherren, Bilder vom Schlachtfeld, Seeschlachten, Palastansichten, arkadische Landschaften, darunter eine hübsche Karte der Balearen mit Mallorca und Ibiza, Sardinien, England, Dänemark, Cadiz, eine schöne Ansicht von Gibraltar und vieles mehr. - Nur vereinzelt minimal stockfleckig, Titel ein wenig, sonst kaum gebräunt, von sehr guter Gesamterhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5: Hübner, Johannes: Kurtze Fragen Aus der Neuen und Alten Geographie

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Hübner, Johannes. Kurtze Fragen Aus der Neuen und Alten Geographie Biß auf gegenwärtige Zeit continuiret, und mit einer nützlichen Einleitung vor die Anfänger, auch mit einer ausführlichen Vorrede von den besten Land-Charten vermehret. 38 S., 2 Bl., 120 S., 979 S., 53 Bl. Titel in Rot und Schwarz. Mit doppelt gefalteter Kupferstichkarte. Lederband d. Z. (etwas fleckig, berieben und bestoßen, Kapitale lädiert, Rücken übermalt). Leipzig, Gleditsch, 1719. ADB XIII, 268. Vgl. Jantz 1409. Umfangreiches geographisches Handbuch mit Beschreibung der Lage von Hunderten kleiner Ortschaften und Landstriche. Hübners Handbuch "fand den allgemeinen Beifall; es wurde in das Französische, Holländische, Italienische, Schwedische und Russische übersetzt und öffnete der Geographie in vielen Schulen zum ersten Male den Zugang" (ADB). Durch ein umfangreiches Register erschlossen. - Etwas gebräunt. Vord. fl. Vorsatz mit handschriftlichem Exlibris.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Langenes, Barent: Caert-Thresoor. Middelburg 1598

Lot 6: Langenes, Barent: Caert-Thresoor. Middelburg 1598

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Langenes, Barent. Caert-Thresoor, Inhoudende de tafelen des gantsche Werelts Landen, met beschryvingen verlicht, tot lust vanden Leser, nu alles van nieus met groote costen ende arbeyt toegereet. 2 Teile in 1 Band. 8 Bl., 462 S., 1 w. Bl.; 196 S., 2 Bl. Mit großer gestochener Titelvignette, ganzseitigem Textkupfer und 170 ganzseitigen Textkupfern, davon 165 geographischen Karten, 1 Schirffsdarstellung und 4 Ansichten (in Pag.). 11 x 16,5 cm. Flexibler Pergamentband d. Z. (gering fleckig) mit hs. RTitel und Bindebändern (diese mit geringen Ausrissen). Middelburgh, Langenes, 1598. Koeman-Krogt 341:014. Moes-Burger II, 388. Phillips I, 410. Lan 3. Alden 600/57. Erste Ausgabe eines der ersten zuverlässigen Taschenatlanten, hier in einem prachtvollen, vollständigen und zeitgenössisch gebundenen Exemplar. "The Caert-Thresoor of 1598 set a new standard for minor atlases. Scholars like Petrus Bertius and Jacobus Viverius edited the text. The small maps are extremely well engraved; they are neat and clear and elegantly composed. They served many purposes in other books published in Amsterdam. Their contents reflect the level of cartography in Amsterdam at the turn of the century, where up-to-date information on newly discovered regions was readily available. The Caert-Thresoor is a collection of maps to which the text was adapted and not the other way around as ist he case with many geographical studies ... The first edition was published in 1598 by Barent Langenes, bookseller and publisher located in 'De Vier Winden' in Middelburg (1597-1605). Little is known about Langenes except that he published some travel description. As is stated on the title page, the edition was also sold by Cornelis Claesz. in Amsterdam. All later editions were published by Claesz. and his successors" (Krogt III.A.341, S. 373). Die Karten stammen von Hondius, Keer, Wright und Pigafetta. Neben Welt- und Erdteilkarten (17 Amerika betreffend mit Südamerika, Brasilien etc.; zwei Indienkarten; Karten von Japan und China etc.) auch zahlr. deutsche Gebietskarten, darunter Emden, Westfalen, Dithmarschen, Preußen, Pommern, Brandenburg, Sachsen, Schlesien, Böhmen, Franken, Nordgau, Bayern etc., ferner Karten von Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Malta, Zypern, Kreta etc. Die Kupferstiche zeigen eine Ansicht des prächtigen Segelschiff "Victoria" Magellans und Ansichten von San Lorenzo de El Escorial, Potosi in Bolivien mit einer Silbermine etc. - Eine Karte mit kleinen Randausrissen, wie üblich gelegentlicher Abklatsch der Karten auf den Text, sonst durchgehend frisch und wohlerhalten, nahezu unbenutztes Exemplar in frischester Erhaltung, kaum Risse oder Fingerflecke.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 7: Mercator's World: The magazine of maps. Jg. 1996-2003

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mercator's World. The magazine of maps, geography, and discovery. Jahrgang I-VIII in 43 Heften (bis auf Heft 1 alles Erschienene). Mit Tausenden von meist farbigen Abbildungen. 28 x 21 cm. Farbig illustrierte OBroschuren (kaum abgegriffen). Willamette 1996-2003. Die nahezu vollständige Reihe der wichtigen Zeitschrift für Fachleute und Sammler alter Karten und Erdbeschreibungen. - Es fehlt lediglich Heft 1 des Jahrgangs I, sonst sind je alle 6 Hefte eines Jahrgangs (1997-2002) vorhanden mit Ausnahme des letzten Jahrgangs (2003), der nur in 2 Heften erschien. - Tadellos erhalten, quasi neuwertig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Neuburg, Ferdinand: Des Curieusen Hoffmeisters ... Wissenschafften

Lot 8: Neuburg, Ferdinand: Des Curieusen Hoffmeisters ... Wissenschafften

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Neuburg, Ferdinand (d. i. Johannes Keilhacker). Des Curieusen Hoffmeisters Geographisch-Historisch- und Politischer Wissenschafften. 6 Bl., 1512 S., 31 Bl. Mit gestochenem Frontispiz. 17 x 10 cm. Pergamentband d. Z. (fleckig und etwas ausgebunden). Leipzig, M. Th. Heybey, 1698.Holzmann-Bohatta, Pseudoyma 194. Jöcher II, 2056. Erste Ausgabe des ersten Teils, ein zweiter Teil erschien 1700. Keilhacker war Rektor der Leipziger Nicolai-Schule. Umfangreiches Nachschlage- und Lehrwerk, Behandelt vor allem Portugal, Spanien, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Dännemark, Schweden, Deutschland, Böhmen, Mähren und Schlesien. Je weiter die Gebiete von Leipzig entfernt sind, desto kürzer werden die Abschnitte. - Überwiegend gebräunt. #A

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 9: Radefeld, Carl Christian Franz: Atlas zum Handgebrauche. 1840

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Radefeld, (Carl Christian Franz) und (Ludwig) Renner. Atlas. Zum Handgebrauche für die Gesammte Erdbeschreibung. Titelblatt und 115 meist grenzkolorierte Karten. 11,5 x 18 cm. Pappband d. Z. (stärker beschabt und bestoßen). (Hildburghausen), Bibl. Inst., o. J. (um 1840). Espenhorst PP 479. Frühe Ausgabe des wegen seiner detaillierten Karten und genauen Ortsbezeichnungen gesuchten Taschenatlasses. Statt der auf dem Titel angegebenen 116 enthält der Atlas nur 115 (hier handschriftlich bezeichnete) Karten, die alle im "Verzeichnis der in diesem Atlas enthaltenen 115 Karten" am Schluss aufgeführt sind. - Stockfleckig und teils etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 10: Spruner, Karl von: Historisch-geographischer Schul-Atlas

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Spruner, K(arl) von. Historisch-geographischer Schul-Atlas. Dritte Auflage. 5 Bl. Mit 22 grenzkolorierten Stahlstichkarten. 24,5 x 31,5 cm. HLeder d. Z. (etwas berieben, Ecken und Kanten etwas beschabt). Gotha, J. Perthes, 1865.ADB XXXV, 326. Mit erläuternden Vorbemerkungen. Die schönen Karten mit feinem Grenzkolorit zeigen zumeist Europa sowie Asien, Nordafrika und den Nahen Osten. Der bekannte Historiker und Geograph Karl von Spruner (1803-1892) wurde vor allem durch seinen in den Jahren 1837-39 erschienenen Historisch-geographischen Handatlas berühmt (vgl. ADB XXXV, 325). - Die Karten nur vereinzelt leicht fleckig. Insgesamt ein wohlerhaltenes und überwiegend sauberes Exemplar dieses beliebten Atlas für den Lehrgebrauch.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 11: Vuillemin, Alexandre: Introd. à l'étude. Atlas universel. 1851

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Vuillemin, (Alexandre). Introduction à l'étude de la géographie suivie de l'atlas universel de géographie ancienne et moderne à l'usage des pensionnats. Nouv. éd., revue et corrigée. 6 Bl. Mit 50 (49) grenzkolorierten Stahlstichtafeln. 23,5 x 31 cm. Halbleder d. Z. (etwas beschabt und bestoßen) mit RVergoldung. Paris, J. Langlumé, 1851. Sauber und fein gestochene Tafeln sowie eine morphologische Darstellung der Erde: "Tableau de la hauteur des principales montagnes du globe". - Titel mit Besitzeintrag, Text etwas fleckig, Tafeln nur leicht gebräunt, meist sauber und wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 12: Wolff, O. L. B.: Neues elegantestes Conversations-Lexicon

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Wolff, O. L. B. (Hrsg.). Neues elegantestes Conversations-Lexicon für Gebildete aus allen Ständen. 4 Bde. Mit insges. 80 Stahlstichtafeln. 28 x 19 cm. HLederbde d. Z. (etwas berieben und bestoßen) mit RVergoldung und rotem RSchild. Leipzig, Ch. E. Kollmann, 1834-1837.Zischka 4. Mit Ansichten von Dresden, Frankfurt a. M., Karlsruhe, Königsberg, München, Innsbruck, Straßburg, Malta, Ätna, Brüssel, Wien etc. sowie Portraits, darunter Dante, Fürst Pückler und Linné. Noch immer kaum zu ersetzendes Lexikon; deutlich wird dies z. B. bei dem Eintrag "Bruchbandgesellschaft der Stadt London", den man andernorts - online (oder auch offline) - vergeblich sucht. - 1842 erschien noch ein Supplementband. - Die Tafeln, wie immer, etwas stockfleckig; sonst nur hin und wieder etwas fleckig; teils stärker gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Barth, Heinrich: Reiser og Opdagesser

Lot 13: Barth, Heinrich: Reiser og Opdagesser

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Barth, Heinrich. Reiser og Opdagesser i Nord- og Mellem-Afrika. 2 Bde. 3 Bl., 500 S.; 2 Bl., 434 S. Mit 80 Illustrationen im Text und auf Tafeln sowie 1 lithograph. Faltkarte. 22,5 x 15 cm. HLederbde d. Z. (etwas berieben) mit vergold. RTitel. Kopenhagen, Fr. Woldikes Forlagboghandel, 1860.Nicht im DG, Gay, Ibrahim-Hily etc. Erste dänische Ausgabe der Reisen und Entdeckungen in Nord- und Central-Afrika. - Etwas gebräunt..

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Chavanne, Josef: Die Sahara oder Von Oase zu Oase

Lot 14: Chavanne, Josef: Die Sahara oder Von Oase zu Oase

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Chavanne, Josef. Die Sahara oder Von Oase zu Oase. Bilder aus dem Natur- u. Volksleben in der großen afrikanischen Wüste. XVI, 639 S. Mit 7 farb. lith. Tafeln, 64 tls. blgr. Textholzstichen u. 1 mehrf. gefalt., farb. lithogr. Karte. 22,5 x 17 cm. Leinwand d. Z. mit goldgepr. Deckel- und Rückentitel. Wien, Hartleben, 1879.Henze I, 560. Kainbacher S. 76. Nicht bei Ibrahim-Hilmy. Erste Ausgabe. Berichte über Mursuk, die Oasen des Fessan, Ghat, Rhadames, Biskra, In-Salah, Tafilet, Timbuktu, Air, Tibesti, Kharga, Dachla, Farafrah, Bawiti, Siwa, Audschila. Mit reichhaltigen Beobachtungen aus dem Natur- und Volksleben. Im Anhang mit ausführlichen Angaben zur Quellen-Literatur und Alphabetisches Register. Die schönen Chromotafeln zeigen: Tripoli. Oase Ederi. Mondnacht in der Wüste. Rhadames. Areg-Landschaft. Lager der Auelimmiden. Thal Eraasar n' Auderaz. - Im Schnitt etwas vergilbt, die Tafeln im Unterrand knapp beschnitten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 15: Peters, Carl: Gesammelte Schriften. 1943

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Peters, Carl. Gesammelte Schriften. 3 Bände. Mit 10 Tafeln, gefaltetem Faksimile, 2 gefalteten Karten und doppelblattgroßem Plan. 23 x 15,5 cm. OHalbleinen mit Schutzumschlag. München und Berlin, Beck, 1943-44. Hess-Coger 2151. Fundamentales Afrika-Werk. - Nur minimale Gebrauchsspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Reclus, Elisée: Nouvelle Géogr. Afrique. Bde. X-XIII. 1885-88

Lot 16: Reclus, Elisée: Nouvelle Géogr. Afrique. Bde. X-XIII. 1885-88

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Reclus, Elisée. Nouvelle Géographie universelle. L'Afrique. Bände X-XIII (von 19). Mit zahlreichen, teils ganzseitigen Textholzschnitten und teils farbigen, teils gefalteten Karten und Plänen. 21 x 18,5 cm. Rote OHalbmaroquinbände mit reicher Gold- und Schwarzprägung sowie dreiseitigem Goldschnitt. Paris, Hachette, 1885-88.Der vollständige Afrika-Teil der umfassenden Erdbeschreibung in den überaus prachtvollen Originaleinbänden. "La Géographie universelle est un monument d'érudition d'un niveau scientifique indiscutable apprécie des spécialistes. Son cartonnage rouge, noir et or décore d'un globe terrestre au centre d'une rose des vents, ses tranches dorées, ses pages de garde moirées, ses planches gravées sont un attrait pour le public cultive et les bibliophiles" (Service Commun de Documentation de l'Université de Rennes 2). Band X: L'Afrique septentrionale. Bassin du Nil, Soudan Egyptien, Ethiopie, Nurie, Egypte. Band XI: L'Afrique septentrionale. Tripolitaine, Tunisie, Algérie, Maroc, Sahara. Band XII: L'Afrique occidentale. Architpels Atlantiques, Sénégambie et Soudan Occidental. Band XIII: L'Afrique méridionale. Iles de l'Altlantique Austral, Gabonie, Congo, Angola, Cap, Zambèze, Zanzibar, Côte de Somal. Mit Abbildungen von Trachten, Eingeborenen, Dorf- und Kampfszenen, Landschaften, Städten und Siedlungen sowie zahlreichen ägyptischen Baudenkmälern. - Dekorative und kaum fleckige Exemplare in vorzüglicher Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 17: Weiß, Max: Die Völkerstämme Deutsch-Ostafrikas

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Weiß, Max. Die Völkerstämme im Norden Deutsch-Ostafrikas. XX, 455 S. Mit mehrfach gefalteter Karte, 21 Tafeln und 358 Textabbildungen. 26 x 19 cm. OLeinenband (etwas fleckig und angestaubt). Berlin, Carl Marschner, 1910.Kleinbacher I, 145. Erste Ausgabe. - Wohlerhaltenes und sauberes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 18: Hohman, Johann Georg: Der lange verborgene Freund

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Hohman, Johann Georg. Der lange verborgene Freund, oder getreuer und christlicher Unterricht für jedermann; enthaltend wunderbare und probmässige Mittel und Künste, sowohl für die Menschen als das Vieh. Mit vielen Zeugen bewiesen in diesem Buch, und wovon das Mehrste noch wenig bekannt ist, und zum allererstenmal in America, im Jahr 1820 im Druck erschienen. 84 S. 16 x 10 cm. Halblederband d. Z. (berieben, Kanten beschabt). Harrisburg, 1840. Sehr seltener Ratgeber zur Gesundheit für die deutschen Siedler in Pennsylvania, teils mit okkultem Charakter; der zwischen 1802 bis 1846 nachweisbare Verleger und Autor versammelt hier diverse Volksrezepte und Beschwörungsformeln für alle Vorkommnisse des ländlichen Lebens. - Durchgehend gebräunt bzw. Feuchtigkeitsspuren..

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 19: Kappler, A.: Holländisch-Guiana

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Kappler, A. Holländisch-Guiana. Erlebnisse und Erfahrungen während eines 43jährigen Aufenthalts in der Kolonie Surinam. IX, 1 Bl., 495 S. Mit 1 Holzschnitt-Tafel und 1 lithogr. Karte. 22 x 16 cm. Halbleinwand (Rücken angeplatzt und laienhaft restoriert). Stuttgart, W. Kohlhammer, 1881.Erste Ausgabe der Erinnerungen eines pensionierten Kolonialbeamten. - Papier unbedeutend vergilbt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Möllhausen, Balduin: Reisen in die Felsengebirge Nord-Amerikas

Lot 20: Möllhausen, Balduin: Reisen in die Felsengebirge Nord-Amerikas

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Möllhausen, Balduin. Reisen in die Felsengebirge Nord-Amerikas bis zum Hoch-Plateau von Neu-Mexiko, unternommen als Mitglied der Colorado-Expedition. Eingeführt durch 2 Briefe A. v. Humboldt's. 2 Bde. XVI, 455 S.; IX, 406 S. Mit 12 (10 getönten, 2 kolor.) Holzschnitt-Tafeln, 1 lithogr. Faks.-Tafel und 1 gefalt. lithogr. Karte. 23 x 16 cm. Schwarze Halbchagrinlederbände d. Z. (Deckel mit mit Rohseide bezogen, an den Kanten etwas ausgefranst) mit RVergold. und RTitel. Leipzig, Costenoble, 1861 bzw. Purfürst, o. J. (1860). Streeter I 178. Vgl. Sabin 49913 und Howes M 712. Erste Ausgabe. Bd 2 im 1., undatierten Druck bei Purfürst, Bd 1 im 2. Druck (nach dem Verlagswechsel zu Costenoble). Beide Drucke unterscheiden sich nur durch das Titelblatt. "Narrative - never translated - of the Ives' Colorado River expedition of 1857-58" (Howes). - Die Tafeln mit Ansichten, die 2 kolorierten zeigen Indianer. Nur hin und wider leicht braunfleckig.#A

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Münster, Sebastian: Cosmographia. Buch 9 America. Basel 1628

Lot 21: Münster, Sebastian: Cosmographia. Buch 9 America. Basel 1628

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Münster, Sebastian. Von der newen Welt, so jetzt America genannt wirdt, von derselbigen Erfindung und Offenbarung; wie auch von ihrer Völckern Gestallt, Sitten, Gebräuchen, Policey, und Gottestdienst, sampt deß Lands eigentlicher Beschaffenheit, auß den vornehmbsten Schiffarten kurzlich zusammengefasset. Das neundte und letzte Buch der Cosmographey. S. 1687-1752. Mit 23 kleinen und 11 großen Textholzschnitten sowie einem doppelblattgroßen Holzschnitt im Text. (Basel, Henricpetri, 1628).STC M 1580. Sabin 51396. Hantzsch 77.25. Burmeister 86. Alden 628/84. Das Amerika-Buch der letzten großen Ausgabe der Münsterschen "Cosmographie", die gegenüber der Ausgabe von 1614 um mehr als 400 Holzschnitte, gegenüber der ersten von 1544 sogar um mehr als 900 Holzschnitte vermehrt wurde und als einzige ausführliche Beschreibungen der Neuen Welt enthält. Die Holzschnitte zeigen mehrere Schifftypen, Bewohner der Länder wie den Kopffüßler, Karaiben, Brasilianer und eindrucksvolle Darstellungen von Eingeborenen in der Schlacht, beim Bogenschießen, Kanibalismus, Saufen und weiteren Greueltaten: So weiß der Text etwa über der "Brasilianer grawsames Sauffen" zu berichten: "Es ist nicht außzusprechen wie sie mit ihrem Getränck so sie Caovin heissen, einander so voll füllen, also dass es alles Kinderwerck ist, was bey uns Europeeren etwan mit dem uberflüssigen, und sonsten unnatürlichen Weinsauffen verübt wirdt..." Ein Holzschnitt zeigt den Plan von Mexiko Stadt, der große doppelblattgroße Holzschnitt "Die Statt Cusco In WestIndien oder America in dem Königreich Peru gelegen". - Wenige nur ganz blasse Wasserränder oder Fleckchen, kaum Knickspuren oder Randeinrisse im etwas weicheren Papier, insgesamt von sehr guter Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 22: Nuix, Juan de: Reflexîones imparciales. Madrid 1782

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Nuix, Juan (de). Reflexîones imparciales sobre la humanidad de los Españoles en las Indias, contra los pretendidos filósofos y políticos. Para ilustrar las historias de MM. Raynal y Robertson. Escritas en italiano y traducidas con algunas notas por P. Varela y Ulloa. 2 Bl., LII, 315 S. 20 x 14,5 cm. Flexibler Pergamentband d. Z. (nur ganz gering berieben oder unbedeutend fleckig) mit hs. RTitel. Madrid, Ibarra, 1782. STC N 61. Sabin 56309. Palau 196692. De Backer-Sommervogel V, 1837. Erste spanische Ausgabe, in der der Autor erstmalig die Greueltaten, die die spanischen Eroberer den Indios antaten, vehement anklagt. Nuix beschäftigt sich mit der Frage, ob die Bevölkerung der Ureinwohner Südamerikas kontinuierlich abnimmt, mit deren Landwirschaft, Bergbau etc. Sabin bemerkt: "The author would have rendered a more important and honorable service to the Spaniards, if, instead of endeavouring to disculpate them from calumnies, not entirely without foundation, he had manifested to foreigners the useful measures which the Spanish Ministry were taking to remedy the abuses of their colonial government." Juan de Nuix (1740-1783) stammt aus dem altkastilianischen Tora und trat 1754 dem Jesuitenorden bei. Ab 1767 lehrte er Rhetrorik an der Universität von Vic. Eine zweite Ausgabe wurde Die erste Ausgabe war 1780 in italienischer Sprache in Venedig herausgekommen. 1783 vom Bruder des Autors, Josef de Nuix y Perpi in Cervera publiziert. - Titel mit überklebtem Besitzvermerk, unwesentlich fleckig, sehr wohlerhaltenes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Pritts, Joseph: Abentheuerliche Ereignisse

Lot 23: Pritts, Joseph: Abentheuerliche Ereignisse

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Pritts, Joseph. Abentheuerliche Ereignisse aus dem Leben der ersten Ansiedler an den Grenzen der mittleren und westlichen Staaten. Nebst histor. Skizzen von den Feldzügen der Generale Hamar, St. Clair u. Wayne gegen die Indianer im Nordwesten ... Übers. v. B. S. Schneck. 537 S. Mit 1 (tatt 4) gefalt. lithogr. Tafel. 22 x 14 cm. Leder d. Z. mit RVergold. und RSchild. Chambersburg, Pa., gedruckt und verlegt durch Heinrich Ruby, 1839.Sabin 65721 nennt eine Ausg. von 1842 mit 7 Tafeln. - Wohl erste Ausgabe dieser Sammlung von Berichten der frühen Siedler. - Stellenweise stärker gebräunt bzw. braunfleckig. Die Tafel mit Randeinriß.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Robertson, William: Geschichte von Amerika

Lot 24: Robertson, William: Geschichte von Amerika

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Robertson, William. Geschichte von Amerika. Aus dem Englischen übersetzt von Johann Friedrich Schiller. 2 (von 3) Bände. 12 Bl., 574 S.; 2 Bl., 618 S., 28 Bl. Reg. Mit gestochenem Porträt, 3 mehrfach gefalteten gestochenen Karten und 1 Faltkupfer. 20,5 x 12,5 cm. Halblederbde d. Z. (etwas berieben, vordere Gelenke geplatzt. Leipzig, Weidmanns Erben und Reich, 1777.Howes R 358 (nur engl. Ausgabe). Sabin 71998 (mit falschem Jahr 1778). Dippel 159 und 781. Goed. IV 1, 621, 102, 2 (Schiller, kennt nur diese beiden Bände). Erste Ausgabe der ausführlichen Beschreibung der Entdeckungsgeschichte des neuen Kontinents, mit der Darstellung der Entdeckung Amerikas und die Verbreitung der spanischen Eroberungen und Kolonien. Übersetzer war der Großonkel Friedrich Schillers (1737-1814). - Ohne den seltenen 3. Band, der erst 21 Jahre später vom Sohn Robertsons aus dem Nachlaß herausgegeben wurde. - Durchgehend etwas gebräunt bzw. braunfleckig.#A

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 25: Solorzano y Pereyra, Juan de: Política Indiana. 3. A. Madrid 1736-39

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Solorzano y Pereyra, Juan de. Política Indiana dividida en seis libros ... sale en esta tercera impression. 2 Bände. 12 Bl., 458; 4 Bl., 704 S. 34 x 23 cm. Flexible Pergamentände d. Z. (geringe Läsuren, Flecke, Bindebänder teils inkomplett). Madrid, Gabriel Ramirez für Matheo Sacristan, 1736-39.Palau 318983. Sabin 86536. Nicht bei Leclerc und Streeter Collection. Dritte Ausgabe eines der wichtigsten Werke über die Kolonialisierung Hispano-Amerika. "The most interesting and useful exposition of the laws of the Indians is that by Solorzano, a member of the Consejo de Indias" (Palmer, Law and legal lit. of Spain, S. 138). Mit Anmerkungen und mehreren Indizes versehen. - Innengelenke gebrochen, Vortitel mit altem Besitzvermerk, durchgehend etwas stock- und braunfleckig, kaum Einrisse, ordentliches Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Tytler, P. F. : The northern coasts of America

Lot 26: Tytler, P. F. : The northern coasts of America

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Tytler, P. F. The northern coasts of America, and the Hudson's Bay territories. VI, 490 S. Mit Holzstich-Frontisp. und -Titel, 6 Holzstich-Tafeln und 1 gest. Faltkarte. 17,5 x 12 cm. Leder d. Z. mit goldgepr. Wappensupralibros (bez. "Nisi dominus frustra") der Stadt Edingburgh. London und Edinburgh, T. Nelson 1854.Staton-Tremaine 1753. Sabin Anm. 97657. Vgl. Amtmann T 998 (EA). Zweite Ausgabe des erstmals 1853 erschienen Werkes zu Nordamerika. Die ersten 4 Kapitel (bis S. 255) sind eine nur leicht überarbeitete Wiedergabe der entsprechenden Kapitel in Tytlers Historical view of the progress of discovery on the more northern coasts of America. Die Faltkarte zeigt detailliert den Norden des Nordamerikanischen Kontinents mit Kanada und Alaska, die hübschen Abbildungen mit Säugetieren und Vögeln.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 27: Bohlen, P. von: Das alte Indien. 1830

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bohlen, P(eter) von. Das alte Indien, mit besonderer Rücksicht auf Aegypten. 2 Bände. XIV S., 1 Bl., 390 S., 1; 4 Bl., 495 S. 21 x 12 cm. Halbleder d. Z. (minimal fleckig, Rücken berieben) mit etwas RVergoldung. Königsberg, Bornträger, 1830.Goedeke XIV, 875, 6. Graesse I, 468. Engelmann 138. Kosch I, 734. ADB III, 61. Erste Ausgabe. Beschreibung des alten Indiens, seiner Geschichte und Kultur. - Bohlens Lehrern August Wilhelm Schlegel und Franz Bopp gewidmet. - Titel mit winzigem Stempel und Nummern. Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Daniell, Thomas: A picturesque voyage to India. 1810

Lot 28: Daniell, Thomas: A picturesque voyage to India. 1810

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Daniell, Thomas, und William. A Picturesque Voyage to India; by the Way of China. 2 Bl. Titelei und 50 Textblätter. Mit 50 kolorierten Aquatintatafeln. 34 x 25 cm. Brauner Halblederband d. Z. (an Kanten etwas beschabt) mit goldgeprägtem RTitel. London, Thomas Davison für Longman, Hurst, Rees und Orme, 1810. Lowndes II, 588f. Tooley 173. Lippperheide Le 22. Von Landschafts und Architekturvedutenmaler Thomas Daniell (1749-1840) zusammen mit seinem Neffen William Daniell konzipiertes Ansichtenwerk zu einer Südostasien-Fahrt mit Texten aus den Reisetagebüchern. William Daniell begleitete als Adoptivkind seinen Onkel Thomas Daniell in den Jahren 1785-95 auf einer Reise nach Indien, wo er als sein Assistent arbeitete. "He kept an extensive diary of their travels in India that reveals his own sketching strategies and his assistance in the finishing of his uncle's sketches and oil paintings, as well as details of Indian flora and fauna. Although departing on the tour as master and apprentice, by their return the Daniells were ostensibly partners, William having spent the years abroad receiving tuition and honing his artistic skills. On their return to London in 1794 the Daniells spent the next fifteen years working on the aquatints of Oriental Scenery (1795-1808), which is widely regarded as one of the quintessential artistic depictions of the subcontinent in the 18th Century. Oriental Scenery, was, in fact, a project involving six series of aquatints (of 24 prints each). The Daniells used sepia and bluish grey for printing, and stained the prints so as to replicate the effects of their original watercolours; colourists were only employed to add small touches to figures or foreground foliage. This project was followed by another collaboration with his uncle - Voyage to India by Way of China (1810)" (Lachlan and Elisabeth Macquarie Archive). - Tafeln und text stellenweise gering angeschmutzt und fingerfleckig, durchgehend leicht gebräunt, meist aber sauber und nur mit minimalen Stockfleckchen, sehr fein koloriert in frischen, abwechslungsreichen Farben. - Selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 29: Ehlers, O. E.: An indischen Fürstenhöfen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ehlers, O. E. An indischen Fürstenhöfen. 4. Aufl. 2 Bde. 3 Bl., 412 S.; 2 Bl., 385 S. Mit zahlr. Abb. im Text u. auf Tafeln, 1 gefalt. Karte. 20 x 13,5 cm. Halblederbde d. Z. (Kanten berieben). Berlin 1895.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 30: Ellis, William: Missionsreise durch Hawaii

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ellis, William. Missionsreise durch Hawaii, eine der Sandwichs-Inseln.Aus dem Ethnographischen Archiv besonders abgedruckt. 176 S. 22,5 x 13 cm. Unbeschnittene Broschur d. Z. Jena, Bran, 1827.William Ellis (1794-1872) englischer Missonar und Entdeckungsreisender, begab sich 1816 nach Tahiti und bereiste bis 1824 zahlreiche andere Inseln Polynesiens, darunter auch die Sandwich-Inseln. Im gleichn Jahr erschien sein Hauptwerk: "Narrative of a Tour through Hawaii, or Owhyhee; with Remarks on the History, Tradition, Manners, Customs, and Language of the Inhabitants of the Sandwich Islands, by William Ellis, Missionary". - Stellenweise unbedeutend braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 31: Flowers and pictures of the Holy Land: mit gepressten Original-Blumen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Flowers and pictures of the Holy Land. Fleurs et gravures de Terre Sainte. Blumen und Bilder v. Hl. Lande. Mit 15 chromolithogr. Ansichten und 15 Bl. mit gepressten Original-Blumen. 22,5 x 31 cm. Olivenholzdeckel mit geschnitzter Ornamentik und mehrfarb. intarsierter Einfassung. Jerusalem, Boulos Meo, o. J. (um 1900). Reizendes Souveniralbum mit Photographien (Jaffator, Oelberg, Davidsturm, Omarmoschee, Aksamoschee, Damaskustor, Josaphatal, Königsgräber, Bethlehem, Jericho, Bethanien u. a.) und auf den gegenüberliegenden Seiten mit kunstvoll angeordneten und montierten, getrockneten Original-Blumensträußchen aus dem Heiligen Land.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Francke, Gotthelf August: Acht und funfzigste Continuation. Halle 1746

Lot 32: Francke, Gotthelf August: Acht und funfzigste Continuation. Halle 1746

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Francke, Gotthilf August (Hrsg.). Acht und funfzigste (und neun und fünfzigste) Continuation des Berichts Der Königl. Dänischen Missionarien in Ost-Indien, Worinnen Nebst einer kurzen Nachricht von dem Zustande der Mission im Jahr 1743 ... Eine Fortsetzung des ausführlichen Berichts von der Verfassung des Missions-Wercks zu Tranckenbar. Mit einem Anhange Von der Englischen Mission zu Madras. 28 S., S. 1491-1760. 21 x 16,5 cm. Umschlag d. Z. aus patroniertem Goldbrokatpapier (teils etwas berieben und oxidiert). Halle, Waisenhaus, 1746.Bruun I, 160 u. ö. Griep-Luber 115. Cox I, 281f. (englische Übersetzungen). Der seit 1620 bestehende dänische Stützpunkt Tranquebar an der Ostküste Südindiens war seit 1706 Ausgangspunkt der protestantischen Indien-Mission. Zur Durchführung des Projekts hatte sich der dänische König an Francke gewandt. Die von Halle ausgesandten Pioniermissionare berichten über die äußerst mühselige Missionsarbeit und ihre systematische Behinderung durch die Ostindische Compagnie, die in dieser Tätigkeit eine Störung ihrer Geschäftsinteressen sah. - Gutes und breitrandiges, wenn auch etwas gebräuntes und teils leicht stockfleckiges Exemplar. - Hübsch gebunden und sehr selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Geddie, John: Beyond the Himalayas. 1892

Lot 33: Geddie, John: Beyond the Himalayas. 1892

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Geddie, John. Beyond the Himalayas. A story of travel and adventure in the wilds of Thibet. 256 S. Mit einigen Holzstich-Tafeln. 18 x 12 cm. Geglätteter ziegelroter Kalbslederband d. Z. (nur minimale Druckstellen) mit grünem goldgeprägten RSchild, reicher RVergoldung, Deckel-, Steh- und Innenkantenfileten sowie großem goldgeprägten Wappensupralibos auf den Deckeln. London, T. Nelson, 1892. Spätere Ausgabe in einem prachtvollen Schulpreisband der "Eagle House School Sandhurst" mit deren hs. ausgefüllter Fiche auf dem Innendeckel. - Sauberes, sehr schönes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 34: Geisler, Walter: Australien und Ozeanien. 1930

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Geisler, Walter. Australien und Ozeanien in Natur, Kultur und Wirtschaft Antarktis. Mit großer mehrfach gefalteter farbiger Karte und zahlreiche, teils farbigen montierten Tafeln. 29 x 22 cm. Roter Leinen d. Z. mit goldgeprägtem RTitel. Potsdam, Athenaion, (1930). Der gesuchte, reich ausgestattete Australien-Band. - Gelegentliche Gebrauchsspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 35: Haafner, Jacob: Landreise längs der Küste Orixa

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Haafner, J(acob). Landreise längs der Küste Orixa und Koromandel auf der westlichen Indischen Halbinsel. Aus dem Holländischen übersetzt und mit einigen Anmerkungen begleitet von T. F. Ehrmann. 2 Teile in 1 Band. VIII, 203 S.; 2: VIII, 230 S. 20,5 x 12,5 cm. Hellblauer Ppbd d. Z. (etwas berieben). Weimar, Landes-Industrie-Comptoir, 1809.Engelmann I, S. 102; ADB X, S. 323; Tiele II, S. 434 Anm.; Landwehr, VOC 349. Erste deutsche Ausgabe der 1808 in Amsterdam erschienenen "Reize in eenen Palanquin". - Aus der Reihe "Bibliothek der neuesten und wichtigsten Reisebeschreibungen", Band 39; hier ohne Reihentitel. - Haafner (oder Hafner, Halle 1755 - Amsterdam 1809) wurde schon als Kind nach Batavia verschlagen, wo sein Vater als Arzt eine Stelle bei der Niederl. Ostindien- Kompagnie antreten sollte. Aber er starb auf See, und Jacob mußte sich allein durchschlagen, bis er 12 Jahre später auch eine Stelle bei dieser Handelsgesellschaft an Land erhielt. Dies ist die Beschreibung seiner zweiten Reise im Jahr 1784, wonach er nach Europa zurückkehrte. - Gutes Exemplar aus der Königlichen Handbibliothek (Württemberg).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Hüttner, Johan Christian: Voyage à la Chine. 1788-1789

Lot 36: Hüttner, Johan Christian: Voyage à la Chine. 1788-1789

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Hüttner, Johan Christian. Voyage à la Chine. XVI, 295 S., 10 S. Mit 1 gestochenen Faltkarte mit zeitgenössischem Grenzkolorit. 14 x 9 cm. Pappband d. Z. (etwas beschabt). Paris, J. J. Fuchs, "an 7" (d.i. 1788-1789). Cordier, Bibl. Sinica, Sp. 2392. Löwendahl, China Ill. nova 705 (nur deutsche Ausgabe von 1797). Erste französische Ausgabe. In diplomatischer Mission stellte der Earl of Macartney eine Gesandtschaft von 95 Personen zusammen. Als einziger Deutsche nahm Hüttner teil, Lehrer des Sohnes von Macartneys Stellvertreter Staunton. Im Herbst 1792 begann die 24 Monate dauernde Reise und führte über Madeira, Teneriffa, die Kapverden nach Rio de Janeiro, dann nach Batavia, Macao, Peking, schließlich über Land zurück nach Macao. "Unter den verschiedenen Beschreibungen zu denen diese Reise Anlaß gegeben hat, ist die seinige durch ... Klarheit, Thatsächlichkeit und Beobachtungsgabe ausgezeichnet..." (ADB XIII: 480). - Ordentliches, wenn auch papierbedingt etwas gebräuntes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jaworski, Ivan Lavrovich: Reise der russischen Gesandtschaft Afg. 1885

Lot 37: Jaworski, Ivan Lavrovich: Reise der russischen Gesandtschaft Afg. 1885

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Jaworski, I(van) L(avrovich). Reise der russischen Gesandtschaft in Afghanistan und Buchara in den Jahren 1878-79. Aus dem Russischen übersetzt und mit einem Vorwort und Anmerkungen versehen von E. Petri. 2 Bde. XII, 427 S.; VIII, 392 S. Mit 2 lithogrierten Faltkarten und 3 lithogrierten Tafeln. Moderne Halblederbände (etwas berieben) mit goldgeprägten RSchildern. Jena, Costenoble, 1885. Henze II, 705. Erste deutsche Ausgabe. "Ein besonders aktuelles Interesse erlangt das vorliegende Werk dadurch, daß der Verfasser als Arzt der russischen Gesandtschaft von 1878-79 und als Leibarzt Schir-Ali-Chans, des unglücklichen Emirs von Afghanistan, Gelegenheit hatte, Afghanistan in einer Epoche kennen zu lernen, die füglich als ein zweites 'Trauerspiel in Afghanistan' bezeichnet werden dürfte" (S. VI). - Kaum gebräuntes, gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 38: Jorga, N.: Geschichte des Osmanischen Reiches

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Jorga, N. Geschichte des Osmanischen Reiches. Nach den Quellen dargestellt. 5 Bde. 21,5 x 14 cm. OHLeder (berieben) mit goldgepr. RTiteln in HLwd-Schuber. Gotha, Perthes, 1908-1913. Allgemeine Staatengeschichte, 1. Abt.: Geschichte der europäischen Staaten; 37. - Im Ganzen ordentlich.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 39: Lefmann, Salomon: Franz Bopp, sein Leben .. 1891

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lefmann, S(alomon). Franz Bopp, sein Leben und seine Wissenschaft. 2 Teile und Nachtrag in 1 Band. 4 Bl., VI, VI, 381; 284 S.; 2 Bl., XLII, 129 S. Mit Stahlstich-Porträt. 22 x 14 cm. Moderner schwarzer Halbmaroquinband mit 2 gelben RSchildern. Berlin, Georg Reimer, 1891-95. Erste Ausgabe der seltenen Biographie über den Sprachwissenscahftler und Sanskritforscher Franz Bopp (1791-1867), der als Begründer der historisch-vergleichenden indogermanischen Sprachwissenschaft gilt. - Tadelloses Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 40: Obst, Adolph u.a.: Deutschland in China

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Obst, Adolph u.a. Deutschland in China 1900-1901. Bearbeitet von den Teilnehmern an der Expedition, illustriert von Schlachtenmaler Rocholl. 445 S., 5 Bl. Mit Photogravüre von Kaiser Wilhelm I., vielen Abbildungen im Text, einigen ganzseitigen Farbtafeln und 5 Karten, 2 davon aufklappbar. 32 x 25,5 cm. Illustr. OLwd. Düsseldorf, August Bagel, 1902. Monumentaler Prachtband. Ab April 1900 kam es zu Aufrufen der "Boxer" gegen die Fremden und zu Übergriffen auf christliche Wohnstätten und Kirchen sowie auf Bahnlinien. Die "Boxer"-Bewegung entwickelte sich zum "Boxer"-Aufstand, in dessen Verlauf viele tausende Chinesen christlichen Glaubens und mehrere hundert Ausländer ermordet wurden. Das Deutsche Reich sah in den "chinesischen Wirren" eine Chance, seine neu errungene Machtposition in Ostasien zu demonstrieren. Kaiser Wilhelm II. forderte sofort nach Kettelers Ermordung eine internationale Mobilmachung und setzte nach intensiven diplomatischen Konsultationen durch, daß die alliierte Streitmacht unter dem Oberbefehl von Alfred Graf von Waldersee stand. - Dabei: Wang und (A.). Frhr von Meerscheidt-Hüllesem. In und um Peking während der Kriegswirren 1900 - 1901. 70 S. Mit 190 Abb. in Lichtdruck und 1 Heliogravüre auf 36 Tafeln sowie mit 1 Faltplan von Peking. 24,5 x 34 cm. Farbig illustr. OLwdbd. Berlin, Meisenbach & Riffarth, 1902. - Mit Ansichten der Deutschen und Englischen Botschaft, der franz. katholischen Mission, der kaiserlichen Gärten und des Palastes mit Innenräumen, von Brücken, Plätzen und Tempeln, von Szenen des öffentlichen Lebens und der großen Mauer. - Dabei: 1 sep. Faltplan von Peking (Plan, wie eingebunden) in einem Abdruck auf China-Bütten. - Gute Exemplare.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Roorda van Eysinga, Philipus Pieter: Handboek der land- en vokenkunde.

Lot 41: Roorda van Eysinga, Philipus Pieter: Handboek der land- en vokenkunde.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Roorda van Eysinga, Philipus Pieter. Handboek der land- en vokenkunde, geschied-, taal-, aardrijks- en staatkunde van Nederlandsch Indie. 3 Bände. 7 Bl., 296 S.; 4 Bl., 91 S.; 9 Bl., 560 S. Mit 5 lithographierten Karten, mehrfach gefalteter kolorierter Lithographie und lithographiertem Faksimile. 21 x 13 cm. Moderne Pappbände (leicht berieben, zwei Bände mit aufmontiertem Vorderdeckel der OBroschur). Amsterdam, L. van Bakkenes, 1841.Niederländisches Standardwerk über Indonesien und Java von dem Weltreisenden und Forscher Philipus Pieter Roorda van Eysinga (1796-1856). - Die Karten mit detailreichen Darstellungen der indonesischen Inselwelt, die Faksimiles mit arabischen Texten der überwiegend muslimischen Gesellschaft des Staates in Fernost, und die hübsche Lithographie zeigt eine bunte Geisterfigur des Volksglaubens. - Gelegentliche kleine Gebrauchsspuren, Bräunungen und Stockfleckchen, insgesamt gutes Exemplar in unterschiedlichen Formaten und Einbänden.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Welt-Gemälde-Gallerie: Oceanien. Bde 2 und 3.

Lot 42: Welt-Gemälde-Gallerie: Oceanien. Bde 2 und 3.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Welt-Gemälde-Gallerie oder Geschichte und Beschreibung aller Länder und Völker, ihrer Religionen, Sitten, Gebräuche u. s. w. Aus dem Französischen von C. A. Mebold. Oceanien. Bde 2 und 3. Mit 3 gestoch. Faltkarten und 184 Stahlstichtafeln. 22,5 x 14,5 cm. Halbleinwandbde d. Z. (etwasberieben). Stuttgart, Schweizerbarth, 1838-1840.Engelmann 58. Enthält: Band 2: Polynesien. Band 3: Polynesien (Schluß). Melanesien, Neuholland. - Teils etwas gebräunt bzw. braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Abgebildetes Neues Rom: Arnheim, Haagen, 1662

Lot 43: Abgebildetes Neues Rom: Arnheim, Haagen, 1662

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Abgebildetes neues Romm, Darinnen die heute verhandene Kirchen, H. Leiber, Reliquien, Ablaß, Klöster, Hospitäle, Beht-Capellen, Societäten der Weldt-Personen, Collegia, Hohe-Schulen, Palläste, Gebäwe, Gemählde oder Schildereyen, Gehawene und geschnitzte Bilder, Bibliothecen, Studir-Kammern, Gärten, Brunnen, Forwercke oder Meyerhöfe, auch Bäpste, Cardinäle, Fürsten und der gleiche merckwürdige Herrligkeiten dero Stadt Rom ,,, Auß dem Italiennischen ins Hochteutsche mit fleiß übergesetzet von Alberto Reimaro. 17 Bl., 791 S. Mit gestochenem Titel und 79 (statt 88) Kupfertafeln. 12,5 x 8 cm. Pergament d. Z. (etwas fleckig) mit hs. RTitel. Arnheim, Haagen, 1662.VD17 12:123652K. Schudt 212. Fossati Bellani 710 (nur 83 Tafeln). Rossetti G-802. Einer von 2 Drucken im Jahr der ersten Ausgabe dieser deutschen Übersetzung des hübschen Reiseführers, der "in sechs Tag-reysen eingetheilet" ist und hübsche Ansichten der wichtigsten römischen Sehenswürdigkeiten enthält. - Es fehlen 9 Kupfertafeln, Kupfertitel um die Einfassungslinie beschnitten und montiert, verso gestempelt, einige Tintenflecke im Schnitt, etwas fleckig und mit Gebrauchsspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 44: Baedeker, Karl: Das Generalgouvernement. Leipzig 1943

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Baedeker, Karl. Das Generalgouvernement. LXIV, 264 S. Mit 3 Karten u. 6 Stadtplänen. OHLeinen (Ecken gering bestoßen, Rücken etwas ausgeblichen). Leipzig, Karl Baedeker, 1943.Hinrichsen D 258 a. - Papierbedingt etwas gebräunt. Ansonsten frisches Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Barante, A. G. Pierre Brugière de: Histoire des Ducs de Bourgogne

Lot 45: Barante, A. G. Pierre Brugière de: Histoire des Ducs de Bourgogne

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Barante, (A. G. Pierre Brugière de). Histoire des Ducs de Bourgogne de la maison de Valois 1364-1477. 13 Bde. Mit 56 gest. Tafeln, davon 16 meist gef. Karten. 20,5 x 13,5 cm. Halblederbände d. Z. ( 2 Bde mit Rückenläsuren) mit RVergold. und schwarzen RSchildern. Paris, Ladvocat, 1824-1826.Vicaire I, 283f. Erste Ausgabe. Barante (1782-1866), französischer Historiker und Diplomat, vertrat in seinem hier vorliegenden Hauptwerk die neue, an Walter Scott angelehnte romantische Richtung der Historiographie. - Die Stahlstiche zum größten Teil Portraits, wenige Ansichten; außerdem Detail- und Übersichtskarten von Frankreich. - Papier altersbedingt etwas gebräunt bzw. stockfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 46: Becker, Gottfried Wilhelm: Napoleon. Dargestellt nach den besten Quellen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: (Becker, Gottfried Wilhelm). Napoleon. Dargestellt nach den besten Quellen von *r. X, 533; VI, 565 S. 2 Bände. Mit zus. 2 gestochenen Frontispiz u. 44 Stahlstichen. 20,5 x 14 cm. Leipzig: Kollmann 1838-1839.Holzmann-Bohatta III, 6489 (mit Zusatz "Bonaparte" im Titel). Erste Ausgabe. - Die Stiche nach französischen Gemälden. - Hin und wieder leicht gebräunt bzw. braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 47: Biedenfeld, Ferdinand von: Geschichte und Verfassung aller ... Ritterorden

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Biedenfeld, Ferdinand Frhr. v. Geschichte und Verfassung aller geistlichen und weltlichen, erloschenen und blühenden Ritterorden. Nebst einer Übersicht sämmtlicher Militär- und Civil-Ehrenzeichen, Medaillen &.&. 2 Teile und Atlas in 1 Band. 2 Bl., VIII, VIII, 240 S.; XIV, 506 S. Mit 52 kolorierten lithograph. Tafeln. 25 x 21 cm. Pappband d. Z. (Kanten beschabt). Weimar, Voigt, 1841. Lipperheide Of 51. Die in leuchtenden Farben kolorierten Tafeln zeigen in über 700 Abbildungen sämtliche in Europa verliehenen Orden und Ehrenzeichen. - Titelblatt alt aufgezogen, teils etwas stockfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 48: Birken, Sigmund von: Neu-vermehrter Donau-Strand

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Birken, Sigmund von. Neu-vermehrter Donau-Strand. Mit Allen seinen Ein- und Zuflüssen, angelegenen Königreichen, Provintzen, Herrschafften und Städten, auch derselben alten und neuen Namen vom Ursprung bis zum Ausflusse in Dreyfacher Land Mappe vorgestellet; Auch mit einer kurtz-verfasten continuirten Hungarisch- und Türckischen Chronik. 1 Bl., 320 S. 14,5 x 9 cm. Pergamentband d. Z. Nürnberg, J. Sandrart, 1686.Vgl. Nebehay-Wagner 99. Dünnhaupt 622, 127, 9. Németh H 167ff. (andere Auflagen). Erweiterte Ausgabe, erstmals 1664 erschienen. Hier ohne die Kupfer und die Landkarte. - Beigebunden: J. Sandrart. Kurtze und vermehrte Beschreibung von ... der weltberühmten Republick Venedig ... in Form einer kurtzen Chronick verabfasset: wie auch eine kurtze Beschreibung der vornehmsten Griechischen Provintz und Pen-Insel Morea, sambt der jetzigen Türckischen Krieges-Handlung ... 236 S. Nürnberg, Sandrart, 1686. Faber du Faur 1839. Erste Ausgabe dieser Beschreibung der Republik Venedig und ihrer Besitzungen in der Levante. Hier leider ohne die Kupfer. - Vereinzelt etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 49: Boost, Johann Adam: Geschichte der Reformation

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Boost, Johann Adam. Geschichte der Reformation und Revolution von Frankreich, England und Deutschland (von 1517 bis 1843). 4 Bde. 20,5 x 13 cm. Halbleerbände d. Z. mit RVergold. und schwarzen RSchildern. Augsburg, Rieger, 1843-1845.Erste Ausgabe, komplett in allen 4 Bänden selten. Johann Adam Boost, geb. 1775 in Aschaffenburg, ging 1793 nach Paris, ward Mitglied des Nationalconvents, trat in die Rheinarmee ein, lebte dann als Forstmeister u. später bei der Generalcontrôle beschäftigt, in darmstädtischen Diensten; in Ruhestand versetzt, redigirte er einige Jahre in Augsburg die Postzeitung u. kehrte 1847 in das Rheinland zurück. - Ordentliches, nur stllenweise etwas gebräuntes Exemplar

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Brunel, Marc Isambard: Explanation of the tunnel under the Thames. 1840

Lot 50: Brunel, Marc Isambard: Explanation of the tunnel under the Thames. 1840

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: (Brunel, Marc Isambard). An Explanation of the Works of the Tunnel under the Thames from Rotherhithe to Wapping. 24 num. Bl. Mit 11 (4 doppelblattgroßen, einer getönten) Stahlstichtafeln. 10 x 13,5 cm. Moderner Pappband. London, Warrington, 1839. Hübsch illustriertes Werk zum spektakulären Bau des weltweit ersten Flusstunnels, dem 1843 fertiggestellten Themse-Tunnel. Die verantwortlichen Ingenieure waren Marc Isambard Brunel und sein Sohn Isambard Kingdom Brunel. Der Tunneln war für den Verkehr von Pferdekutschen geplant, wie es die Illustrationen zeigen. Er wurde dann aber zunächst für Fußgänger und dann als Eisenbahntunnel genutzt. Die fein gestochenen Tafeln zeigen Pläne, Querschnitte, Aufrisse, teils mit entzückenden London-Veduten. Dabei auch die gesuchte "Brillentafel" mit den Tunnelarbeitern im Untergrundquerschnitt, über die der Betrachter die Doppelröhre des Tunnels klappen kann. - Mehrere Knickspuren, aber nur geringe Fleckchen, Gebrauchsspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Per page:
1
2
3
4
5
Next »