The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Galerie Zacke Vienna: 3rd Internet Auction Japanese Woodblock Prints
Auction Description:
3rd Internet Auction Japanese Woodblock Prints
Viewing Notes:
30th March 1pm to 6pm. Day of sale 10am to 1pm.
Sale Notes:
www.zacke.at

3rd Internet Auction Japanese Woodblock Prints

(147 Lots)

by Galerie Zacke Vienna


147 lots with images

March 31, 2012

Kohlmarkt 7 Stairway 3/1, 1st Floor

Vienna, 1010 Austria

Phone: 0043-1-53 20 452

Email: office@zacke.at

HISHIKAWA RYUKOKU (active at the beginning 19th cent.).

Lot 1: HISHIKAWA RYUKOKU (active at the beginning 19th cent.).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: The courtesan Momoshige from the house Ogi-ya. Original woodblock print. Japan, about 1810. Size: Aiban, 34,8 x 23 cm. From the series "Yukun Hanazumo". Signature: Ryukoku hitsu. Publisher: Ju-Kane (?). Seal: Kiwame. Good impression, faded colours.Ryukoku war ein überaus talentierter Ukiyo-e-Maler und Farbholzschnittmeister, der sich des Spätstiles Utamaros bediente. Obwohl sein Œuvre nicht klein ist, sind Einzelblätter wie Serien von ihm nur wenig bekannt und kaum dokumentiert. Hauptgegenstand seiner Darstellungen sind Kurtisanen wie die lesende Schöne in ihrem schwarzen Kimono und dem drachenbesetzten großen Gürtel. Im Hintergrund steht auf einem Tisch eine große Vase mit einem Chrysanthemen-Arrangement - für japanischen Geschmack eigentlich etwas zu üppig, aber passend zu der luxuriösen Dame mit ihrer Yoko-hyogo-Frisur, die nur von den Bewohnerinnen der Freudenviertel getragen wurde und besonders imposant wirkte. Im Serientitel versteckt sich eine Anspielung auf Sumo, den japanischen Nationalsport. So lassen sich zum einen die auffallenden Ausmaße der Vase erklären, zum anderen die Anspielungen verstehen, die mit dem Fächer der Titelkartusche angedeutet werden. So ein Ogi, ein Blattfächer mit einer farbigen Kordel daran, wird vom Gyoji, dem Schiedsrichter eines Sumokampfes, als Zeichengeber benutzt. Zugleich war er das Markenzeichen des Hauses Ogi-ya, zu dem die dargestellte Momoshige gehörte. Siegreiche Sumotori, gefeierte Kabuki-Schauspieler und berühmte Kurtisanen bildeten ein schillerndes Dreigestirn in der fließenden Welt - vom Adel verpönt, von den Bürgern geliebt, bewundert und verehrt. Häufig führten berühmte Farbholzschnittmeister, allen voran Shunsho und Utamaro, auf ihren Bildkompositionen die berühmtesten Sumo-Giganten mit den bekanntesten Kabuki-Schauspielern zusammen und zeigten sie auf ihren Spaziergängen in der Stadt in der Gesellschaft schöner Kurtisanen.

View additional info »
UTAGAWA KUNISADA II (1823 - 1880).

Lot 2: UTAGAWA KUNISADA II (1823 - 1880).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A lady with two courtesans. Original woodblock print. Japan, dated 1857, 10th month. Size: Oban, 36 x 24,3 cm. Title: "Tokonatsu", no. 26 from the series "Murasaki Shikibu Genji Karuta". Signature: Kochoro Kunisada ga. Publisher: Tsutaya Kichizo. Seal: Aratame and dating. Very good impression and colours. Der Titel zur Serie steht in der rechten, das entsprechende Genji-mon, der Name Tokonatsu und die Zahl 26 in der linken Hälfte einer geöffneten Muschel. Die Darstellung zeigt zwei Frauen und ein junges Mädchen, die sich um die Gunst des Prinzen bemühen und miteinander rivalisieren.

View additional info »
ANONYMUS (19th cent.).

Lot 3: ANONYMUS (19th cent.).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Still life with flowers. A kacho-e with the title cha-no-hana. Original woodblock print. Japan, 2nd half of 19th cent. Size: Oban, 22,2 x 30,6 cm. No. 2 from the series "Pictures of Plants and Insects". Very good impression and colours, original centre fold, slightly soiled, backed on paper.

View additional info »
UTAGAWA KUNISADA II (1823 - 1880).

Lot 4: UTAGAWA KUNISADA II (1823 - 1880).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Two lovers. Original woodblock print. Japan, dated 11th month 1857. Size: Oban, 36 x 24,2 cm. Title: "Sawarabi", no. 48 from the series "Murasaki Shikibu Genji Karuta". Signature: Kochoro Kunisada ga. Publisher: Tsutaya Kichizo. Seal: Aratame and dating. Very fine impression, very good colours, right corner slightly rubbed.Der Titel zur Serie steht in der rechten, das entsprechende Genji-mon, der Name Sawarabi und die Zahl 48 in der linken Hälfte einer geöffneten Muschel. Die Darstellung bezieht sich auf ein im 48. Kapitel geschildertes Abenteuer des Prinzen Genji, des strahlenden Helden und Schwarm aller Frauen aus dem berühmten Erzählwerk der Hofdame Murasaki Shikibu, den Genji monogatari.

View additional info »
TOYOHARA KUNICHIKA (1835 - 1900).

Lot 5: TOYOHARA KUNICHIKA (1835 - 1900).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Prince Genji with a courtesan. Original woodblock print. Japan, 1850/52. Size: Oban,Tate-e, 25 x 36 cm. Title: "Matsukaze", no. 18 from the series "Sono Sugata Yukari no Utsushi-e". Signature: Ichiyosai Toyokuni ga. Publisher: Izumiya Ichibei. Seal of censor: Nanushi seal Watanabe and Kinugasa. Very good impression and colours, original centre fold.

View additional info »