The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Rare Books, Photography, Prints

by Jeschke Van Vliet


780 lots | 750 with images

December 14, 2013

Live Auction

Schützenstraße 39

Berlin, 10117 Germany

Phone: +49 30 22667700

Fax: +49 30 2266770 - 199

Email: info@jvv-berlin.de

780 Lots
Next »
Agenda seu Rituale Olomucense, Ad Usum Romanum, quoad fieri potuit, accommodatum, complectens Sacramentalia Caeremonialia et Extraordinaria, Animarum Curatoribus scitu necessaria. Mit gestoch. Frontispiz und 4 Kupfertafeln. 3 Tle. in 1 Bd.

Lot 1: Agenda seu Rituale Olomucense, Ad Usum Romanum, quoad fieri potuit, accommodatum, complectens Sacramentalia Caeremonialia et Extraordinaria, Animarum Curatoribus scitu necessaria. Mit gestoch. Frontispiz und 4 Kupfertafeln. 3 Tle. in 1 Bd.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Agenda seu Rituale Olomucense, Ad Usum Romanum, quoad fieri potuit, accommodatum, complectens Sacramentalia Caeremonialia et Extraordinaria, Animarum Curatoribus scitu necessaria. Mit gestoch. Frontispiz und 4 Kupfertafeln. 3 Tle. in 1 Bd. Reginae-Hradecii, Typis Joannis Clementis Tibelli, 1745. 442 S., S. 451-466. 4°. Ldr. d. Zt. (etwas berieben).Schöner Druck in Rot und Schwarz mit mehr. Notenbll. Mit mehr. Artikeln über Exorcismus. - Teils stärker fingerfleckig u. gebräunt, teils etwas ausgebunden. Teilweise knaapp beschnitten. Fehlt S. 443-450 (hier 2 handschriftl. Bll.u. 2 Bll. w. eingebd.), teils mit kleinen Randlässuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bellori, Giovanni Pietro Picturae antiquae cryptarum Romanorum et sepulcri Nasonum, descriptae vero, & illustratae a J.P. Bellori et Michaele Angelo Causseo. Opus nunc primum Latine redditum. Mit gest. Titelvign., 75 gest. Tafeln und zahlr. gest.

Lot 2: Bellori, Giovanni Pietro Picturae antiquae cryptarum Romanorum et sepulcri Nasonum, descriptae vero, & illustratae a J.P. Bellori et Michaele Angelo Causseo. Opus nunc primum Latine redditum. Mit gest. Titelvign., 75 gest. Tafeln und zahlr. gest.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Picturae antiquae cryptarum Romanorum et sepulcri Nasonum, descriptae vero, & illustratae a J.P. Bellori et Michaele Angelo Causseo. Opus nunc primum Latine redditum. Mit gest. Titelvign., 75 gest. Tafeln und zahlr. gest. Vign. Rom, Michaelis, 1738. 5 Bll., 213 S. Folio. Dunkelroter Maroquin d. Zt. mit dreif. Filetenverg. auf den Deckeln, Steh- u. Innenkantenverg. u. reichste Rückenverg., Kopfgoldschn. (etwas berieben u. leicht fleckig).Erste lat. Ausgabe, selten. - Rossetti II, 947 - Cicognara 3612 - Graesse I, 330 - Vgl. Berl. Orn.St.Slg. 3945 - Die Kupfer mit Wand- u. Deckenmalereien, Inschriften, Vasen etc. - Teils gebräunt bzw. etwas stockfleckig, untere rechte Ecke zum Schluss etwas wasserrandig, insgesamt gutes Exemplar in einem prachtvollen Einband.First latin edition. - Rare. - With engraved title vignette, 75 engraved plates and numerous engraved vignettes. - Contemp morocco, triple fillets to boards, inner dentelles, guinea edge, generous gilt to spine, head gilt edge (some rubbing and slightly staining). - Partly some browning/ foxing, marginal waterstaining to bottom corner towards back.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Fabretti, Raffaele Inscriptionum antiquarum quae in aedibus paternis asservantur explicatio et additamentum. Mit großer Druckermarke auf Titel und zahlr. Textholzschnitten. Rom, Herculis, 1699. 3 (von 4) Bll., 759 S., XIV S., 8 Bll. Folio. Ldr. d.

Lot 3: Fabretti, Raffaele Inscriptionum antiquarum quae in aedibus paternis asservantur explicatio et additamentum. Mit großer Druckermarke auf Titel und zahlr. Textholzschnitten. Rom, Herculis, 1699. 3 (von 4) Bll., 759 S., XIV S., 8 Bll. Folio. Ldr. d.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Inscriptionum antiquarum quae in aedibus paternis asservantur explicatio et additamentum. Mit großer Druckermarke auf Titel und zahlr. Textholzschnitten. Rom, Herculis, 1699. 3 (von 4) Bll., 759 S., XIV S., 8 Bll. Folio. Ldr. d. Zt. mit RVerg. u. RSchd. (stärker beschabt).Erste Ausgabe. - BM, Ital. Books 324 - Seltene Schrift über die Übertragung und Überlieferung alter Inschriften. - Teils etwa gebräunt, Exlibris, gelöschter Nme a. Titel u. l.S.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
(Nartow, Andre van) Antiquitates sacrae & civiles Romanorum explicatae. Sive comentari historici, mythologici, philologici, .... Autore M. A. V. N. Mit gestoch. Frontispiz, 1 (von 2) gestoch. Portrait, 4 Textkupfern und 80 (von 82) Kupfertafeln.

Lot 4: (Nartow, Andre van) Antiquitates sacrae & civiles Romanorum explicatae. Sive comentari historici, mythologici, philologici, .... Autore M. A. V. N. Mit gestoch. Frontispiz, 1 (von 2) gestoch. Portrait, 4 Textkupfern und 80 (von 82) Kupfertafeln.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Antiquitates sacrae & civiles Romanorum explicatae. Sive comentari historici, mythologici, philologici, .... Autore M. A. V. N. Mit gestoch. Frontispiz, 1 (von 2) gestoch. Portrait, 4 Textkupfern und 80 (von 82) Kupfertafeln. Haag, Alberts, 1726. Folio. 2 Bll. XLIX, 307 S. u. 81 Tafeln, 1 Bl. HLdr d. Zt. mit Goldgepr. RTitel (etwas berieben und bestoßen).Erste Ausgabe. - Barbier I, 223 - Cicognara 3581. - Teils etwas gebräunt, teils fingerfleckig, teils braunfleckig, die ersten 8 Seiten am oberen Rand wasserspurig , 1 kl. Eckfehlstelle. - Fehlen 1 Portrait, Tafeln XIII und XXXVII.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bellarmino, Roberto De aeterna felicitate sanctorum libri quinque. Mit 1 Titelvign. Antwerpen, Moretus und Plantin, 1616. 304 S., 16 Bll. Schweinsleder auf Holzdeckeln (fleckig, teils stärker beschabt, Schließenfragmente).

Lot 5: Bellarmino, Roberto De aeterna felicitate sanctorum libri quinque. Mit 1 Titelvign. Antwerpen, Moretus und Plantin, 1616. 304 S., 16 Bll. Schweinsleder auf Holzdeckeln (fleckig, teils stärker beschabt, Schließenfragmente).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: De aeterna felicitate sanctorum libri quinque. Mit 1 Titelvign. Antwerpen, Moretus und Plantin, 1616. 304 S., 16 Bll. Schweinsleder auf Holzdeckeln (fleckig, teils stärker beschabt, Schließenfragmente).Seltene erste Ausgabe. - De Backer-S. I, Sp. 1236, 35 - Kirchenlex. II, 291. - Nicht im VD17, Adams, Brunet u. Graesse. - Notiz a. Titel, etwas gebräunt bzw. teils wenig wasserrandig. - Beigebd.: Lessius, Leonardus, De summo bono et aeterna beatitudine hominis libri quator. Antwerpen, Plantin u. Moretus, 1616. 12 Bll., 603 S., 14 Bll. - De Backer-S. 4, Sp. 1740. - Etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrift, Altes und Neues Testaments. Verteutscht von Herrn Doctor Martin Luther ... Samt einer Vorrede von Johann Michael Dilherrns. Mit 1 Porträt-Tafel, 6 gestoch. Kupfertiteln sowie 226 Textholzschnit ten von

Lot 6: Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrift, Altes und Neues Testaments. Verteutscht von Herrn Doctor Martin Luther ... Samt einer Vorrede von Johann Michael Dilherrns. Mit 1 Porträt-Tafel, 6 gestoch. Kupfertiteln sowie 226 Textholzschnit ten von

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Biblia, Das ist: Die gantze Heilige Schrift, Altes und Neues Testaments. Verteutscht von Herrn Doctor Martin Luther ... Samt einer Vorrede von Johann Michael Dilherrns. Mit 1 Porträt-Tafel, 6 gestoch. Kupfertiteln sowie 226 Textholzschnit ten von Paul Creutzberger. Nürnberg, Endters, 1706. 29 nn. Bll., 1227 S., 9 (von 10 Bll.) Folio. Schweinsleder d. Zt. auf Holzdeckeln, 6 (v. 8) Beschlägen u. Schließresten (gedunkelt, etwass fleckig u. bestossen, Rücken mit Einriß).Jahn S. 116 - Letzte Ausgabe der sogenannten Endter I Fassung (vgl. Schmidt, Die Ill. der Lutherbibel S. 372), die sich noch an die Tradition des 16. Jhdts. anlehnt. - Die Porträttafel zeigt Luther und seine Familie. - Teils fleckig u. gebräunt, anfangs (sonst nur gelegentlich) und zum Schluß mit Randläsuren u. kleinen Fehlstellen, 1 Bl. mit kl. Ausriß. im Innenfalz teils gelockert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Biblia, Das ist: Die gantze H. Schrift Altes und Neues Testament (...). wie auß folgender Vorrede ... D. Wellers erhellet. Mit 24 Kupfertafeln. Lüneburg, Stern, 1707. 3 Tle. in 1 Bd. 44 nn. Bll., 358, 258, 180 Bll. 4°. Ldr. d. Zt. mit Deckelverg.

Lot 7: Biblia, Das ist: Die gantze H. Schrift Altes und Neues Testament (...). wie auß folgender Vorrede ... D. Wellers erhellet. Mit 24 Kupfertafeln. Lüneburg, Stern, 1707. 3 Tle. in 1 Bd. 44 nn. Bll., 358, 258, 180 Bll. 4°. Ldr. d. Zt. mit Deckelverg.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Biblia, Das ist: Die gantze H. Schrift Altes und Neues Testament (...). wie auß folgender Vorrede ... D. Wellers erhellet. Mit 24 Kupfertafeln. Lüneburg, Stern, 1707. 3 Tle. in 1 Bd. 44 nn. Bll., 358, 258, 180 Bll. 4°. Ldr. d. Zt. mit Deckelverg. (berieben u. restauriert).Darlow/Moule 4226. - Spätere Ausgabe der reich illustrierten Bibel. Die Kupfertafeln mit jeweils 11-12 in Kartuschen dargestellten biblischen Szenen. - Etwas gebräunt bzw. gelegentlich etwas fleckig, fehlt Frontispiz u. Kupfertitel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Brutus, Jan Michel Epistolae clarorum virorum, quibus veterum autorum loci complures explicantur. 3 Teile in 1 Bd. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf Titel. Lyon, Gryphius Erben, 1561. 445 S. (Spät.) HLdr. mit RSchd. (berieben).

Lot 8: Brutus, Jan Michel Epistolae clarorum virorum, quibus veterum autorum loci complures explicantur. 3 Teile in 1 Bd. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf Titel. Lyon, Gryphius Erben, 1561. 445 S. (Spät.) HLdr. mit RSchd. (berieben).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Epistolae clarorum virorum, quibus veterum autorum loci complures explicantur. 3 Teile in 1 Bd. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf Titel. Lyon, Gryphius Erben, 1561. 445 S. (Spät.) HLdr. mit RSchd. (berieben).Brunet I,1307 (volume peu commun). - Mit Briefen von Manutius, Petrus Angelius, Kardinal Contareni, A. Muretus u.a. - Teils gebräunt, 2 Seiten beschädigt, mit gering. Textverlust.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Buchler, Joannis Thesaurus conscribendarum epistolarum. Mit Holzschnitt-Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Douai, Belieri, 1628 430 S., 4 Bll. 12° Prgt. d Zt. (etwas berieben, bestoßen u. fleckig).

Lot 9: Buchler, Joannis Thesaurus conscribendarum epistolarum. Mit Holzschnitt-Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Douai, Belieri, 1628 430 S., 4 Bll. 12° Prgt. d Zt. (etwas berieben, bestoßen u. fleckig).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Thesaurus conscribendarum epistolarum. Mit Holzschnitt-Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Douai, Belieri, 1628 430 S., 4 Bll. 12° Prgt. d Zt. (etwas berieben, bestoßen u. fleckig).ADB III, 483 - 485. - Frühe Ausgabe der Anweisung zur Verfassung von Briefen. - Angebunden: Ders. Elegantiarum Centum et undesexaginta regulae. Douai, Belierei, o.J. 124 S. - Seiten teils etwas fleckig, Titel u. fliegender Nachsatz mit kleiner Fehlstelle.With woodcut printers mark and woodcut text decorations. Added: as listed above. - Pages partly slightly stained, title and flyleaf with small defects.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Caesar, Aquilius Julius Caii Julii Caesaris Commentariorum de Bello Gallico Libri Octo. Glasgow, Aedibus Academicis 1750. 378, 7 Bll. 4° Spät. Ldr. mit geprägten Fileten und Eckfleurons (etwas berieben, bestoßen u. beschabt.)

Lot 10: Caesar, Aquilius Julius Caii Julii Caesaris Commentariorum de Bello Gallico Libri Octo. Glasgow, Aedibus Academicis 1750. 378, 7 Bll. 4° Spät. Ldr. mit geprägten Fileten und Eckfleurons (etwas berieben, bestoßen u. beschabt.)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Caii Julii Caesaris Commentariorum de Bello Gallico Libri Octo. Glasgow, Aedibus Academicis 1750. 378, 7 Bll. 4° Spät. Ldr. mit geprägten Fileten und Eckfleurons (etwas berieben, bestoßen u. beschabt.)Erste Foulis Ausgabe. Schöne breitrandige Ausgabe des wichtigen Werkes. - Selten minimal fleckig, weitgehend sauber.Later leather with blind-tooled fillets and edge fleurons (slightly rubbed, bumped and chafed). - First Foulis Edtion. - Fine broad margined copy of this important work. Rarely stained, widley clean.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Camerarius, Philipp Operae horarum subcisivarum sive meditationes historicae. 1. u. 3. Teil (von 3 Tlen.) in 2 Bdn. Titel mit Holschnitt-Bordüre. Frankfurt, Saur u. Kopff, 1602 u. 1609. 474 S., 29 Bll., 18 Bll., 379 S., 15 Bll. 4°. PGt. d. Zt. mit

Lot 11: Camerarius, Philipp Operae horarum subcisivarum sive meditationes historicae. 1. u. 3. Teil (von 3 Tlen.) in 2 Bdn. Titel mit Holschnitt-Bordüre. Frankfurt, Saur u. Kopff, 1602 u. 1609. 474 S., 29 Bll., 18 Bll., 379 S., 15 Bll. 4°. PGt. d. Zt. mit

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Operae horarum subcisivarum sive meditationes historicae. 1. u. 3. Teil (von 3 Tlen.) in 2 Bdn. Titel mit Holschnitt-Bordüre. Frankfurt, Saur u. Kopff, 1602 u. 1609. 474 S., 29 Bll., 18 Bll., 379 S., 15 Bll. 4°. PGt. d. Zt. mit Wappensupralibros (Leander Köferl von Eschenbach)(etwas fleckig u. bestossen, Rücken geweißt und mit Papier-RSchd.)Vgl. Faber du Faur 1239 - VD17 23:299933W - Enthält in 300 Kapiteln Beschreibungen von wichtigen Ereignissen der Weltgeschichte in moralisierender Absicht, eine reiche Fundgrube kulturhistor. Einzelheiten. - Teils etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Cicero, Marcus Tullius De re publica quae supersunt edente Angelo Maio. Mit 1 gest. Frontispiz u. 1 gest. gef. Tafel. Rom, Collegio Urbano, 1822. LVI., 4 Bll., 356 S. 8° Broschur d. Zt. (leicht berieben u. fleckig u. etwas eingerissen, kleine

Lot 12: Cicero, Marcus Tullius De re publica quae supersunt edente Angelo Maio. Mit 1 gest. Frontispiz u. 1 gest. gef. Tafel. Rom, Collegio Urbano, 1822. LVI., 4 Bll., 356 S. 8° Broschur d. Zt. (leicht berieben u. fleckig u. etwas eingerissen, kleine

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: De re publica quae supersunt edente Angelo Maio. Mit 1 gest. Frontispiz u. 1 gest. gef. Tafel. Rom, Collegio Urbano, 1822. LVI., 4 Bll., 356 S. 8° Broschur d. Zt. (leicht berieben u. fleckig u. etwas eingerissen, kleine Fehlstelle an oberer Kapitale).Ciceros Klassiker der Staatstheorie in einem seltenen Druck. - Dibdin I 463-4. Graesse 2, 177 . - Seiten stellenweise etwas gebräunt bzw. fleckig.With 1 engraved frontispiece and 1 engraved folded plate. Contemporary wrappers (slightly rubbed and stained, with tears, small defect at top of spine). - Pages partly browned or stained. Rare.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Cicero, Marcus Tullius Familiarium Epistolarum Comentarii. Mit Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Petrum Ricciardum, 1607. 4 Bll., 257 Bll. 4° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).

Lot 13: Cicero, Marcus Tullius Familiarium Epistolarum Comentarii. Mit Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Petrum Ricciardum, 1607. 4 Bll., 257 Bll. 4° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Familiarium Epistolarum Comentarii. Mit Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Petrum Ricciardum, 1607. 4 Bll., 257 Bll. 4° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).Schöner zweispaltiger Druck. - Titelseite mit Eintrag von alter Hand. Seiten stellenweise etwas gebräunt bzw. fleckig, anfangs mit kl. Wasserrand, Innengelenk angebrochen, sonst schöne und sehr seltene Ausgabe.With 1 engraved printers mark and woodcut text decorations. Contemporary vellum (slightly rubbed and stained). - Title with old ownership entry. Pages partly browned or stained, inner hinges cracked, else fine and very rare edition.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Cicero, Marcus Tullius Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, (Al Segno della concordia) 1579. 360 S. 8° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).

Lot 14: Cicero, Marcus Tullius Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, (Al Segno della concordia) 1579. 360 S. 8° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, (Al Segno della concordia) 1579. 360 S. 8° Prgt. (leicht berieben u. fleckig).De petitione consulatus, Fragmenta poematum, Aratea, Paradoxa, Laelius, Cato maior, De officiis libri III. - Seiten am Rand stellenweise minimal gebräunt, sonst schöne AusgabeWith 1 engraved printers mark and woodcut book decorations. Contemporary vellum (slightly rubbed and stained). - Pages only min. browned, else fine edition.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Nizolius, Marius In M. T. Ciceronem observationes utilissimae, omnia illius verba, universamq. dictionem alphabeti ordine complectentes ... Mit Holzschn.-Druckermarke auf Titel. Venedig, Bonellum, 1561. 4 nn. Bll., 429 Bll., 1 w. Bl., 6 nn. Bll.

Lot 15: Nizolius, Marius In M. T. Ciceronem observationes utilissimae, omnia illius verba, universamq. dictionem alphabeti ordine complectentes ... Mit Holzschn.-Druckermarke auf Titel. Venedig, Bonellum, 1561. 4 nn. Bll., 429 Bll., 1 w. Bl., 6 nn. Bll.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: In M. T. Ciceronem observationes utilissimae, omnia illius verba, universamq. dictionem alphabeti ordine complectentes ... Mit Holzschn.-Druckermarke auf Titel. Venedig, Bonellum, 1561. 4 nn. Bll., 429 Bll., 1 w. Bl., 6 nn. Bll. Folio. Blindgepräg. Schweinsleder auf Holzdeckeln mit Schließen, dat. 1562 (teils fleckig u. beschabt).Vgl. Graesse IV, 690 (andere Ausgaben) - Ebert 14834 - Ziegenfuß II, 219 - Umfangreiches Cicero-Wörterbuch, jeweils mit Stellenangaben und Verwendungsnachweis. - Etwas gebräunt bzw. wenige Bll. am Außenrand etwas wasserfleckig, anfangss mit Wurmspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Clauberg, Johannes Ontosophia, quae vulgo metaphysica vocatur, notis perpetuis ... à J. H. Suicero. In calce annexa est Claubergii Logica Contracta. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Titelvign. Zürich, Gessner, 1794. 24 Bll., 329 S., Titel, 68 S. (2. T. mit w.

Lot 16: Clauberg, Johannes Ontosophia, quae vulgo metaphysica vocatur, notis perpetuis ... à J. H. Suicero. In calce annexa est Claubergii Logica Contracta. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Titelvign. Zürich, Gessner, 1794. 24 Bll., 329 S., Titel, 68 S. (2. T. mit w.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ontosophia, quae vulgo metaphysica vocatur, notis perpetuis ... à J. H. Suicero. In calce annexa est Claubergii Logica Contracta. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Titelvign. Zürich, Gessner, 1794. 24 Bll., 329 S., Titel, 68 S. (2. T. mit w. Papier durchschossen). Ldr. d. Zt. (berieben, Kapitale mit Fehlstellen).Ziegenfuß I, 191 - Clauberg (1622-1665), Professor in Herborn u. Duisburg, war "durch den Cartesianismus beeinflusst, den er 1648/49 bei Johan de Raey in Leiden kennengelernt hatte" (Mittelstraß). "Er übernahm Descartes´ Lehre von der Wechselwirkung und betonte die Notwendigkeit eines Eingreifens Gottes als der Causa libera in die empirische Kausalgesetzlichgesetzlichkeit ... wurde durch seine Metaphysica...sive Ontosophia ein Vorläufer Wolffs..." (Ziegenfuß). - Durchgehend gebräunt, Notizen auf Vors.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Claudianus, Claudius Emendatissima Poemata Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Milochum, 1674. 2 Bll., 312 S. Prgt. d. Zt. (leicht berieben u. etwas fleckig).

Lot 17: Claudianus, Claudius Emendatissima Poemata Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Milochum, 1674. 2 Bll., 312 S. Prgt. d. Zt. (leicht berieben u. etwas fleckig).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Emendatissima Poemata Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Milochum, 1674. 2 Bll., 312 S. Prgt. d. Zt. (leicht berieben u. etwas fleckig).Seiten tls. etwas fleckig. Innegelenk angebrochen, Lagen aber fest.With woodcut title vignette and woodcut text decorations. Contemporary vellum (slightly rubbed and stained). - Pages partly slightly stained. Hinges cracked, but binding still intact.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Claudianus, Claudius Opera, Quae Exstant, Omnia: ad membranarum veterum fidem castigata... Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck, 1 Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Amsterdam, Schoutenian, 1760. 2 Bll., 31 S., 6 Bll., XXXII., 2

Lot 18: Claudianus, Claudius Opera, Quae Exstant, Omnia: ad membranarum veterum fidem castigata... Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck, 1 Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Amsterdam, Schoutenian, 1760. 2 Bll., 31 S., 6 Bll., XXXII., 2

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Opera, Quae Exstant, Omnia: ad membranarum veterum fidem castigata... Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck, 1 Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Amsterdam, Schoutenian, 1760. 2 Bll., 31 S., 6 Bll., XXXII., 2 Bll., 1112 S. Prgt. d. Zt. mit goldgeprägt. Wappensupralibro, Goldfileten u. dekor. ornamental goldgeprägt. Rücken (tls. fleckig etwas berieben u. bestoßen, unteres Kapital minimal angeplatzt).Klassische Schrift des Claudianus, die durch einen eindrucksvollen Einband aus einer adeligen Bibliothek gerahmt wird. - Seiten teils punktuell etwas fleckig. Insgesamt sehr schöne Ausgabe.With red and black printed title, 1 woodcut title vignette and numerous woodcut text decorations. Contemporary vellum with richly gilt armorial bearing, gilt fillets and decorative ornamental back (slightly stained, creased, bumped, bottom of spine min. cracked). - Very decorative binding of this classic work. - Pages partly slightly stained, else mostly fine.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ganducci, Giovanni Battista Descriptiones oratoriae ex probatissimis auctoribus excerptae et suas in classes optimo ordine distributae. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Taurini, sumptibus Io. Baptistæ Casabianchæ, 1688. 2 Bll.,

Lot 19: Ganducci, Giovanni Battista Descriptiones oratoriae ex probatissimis auctoribus excerptae et suas in classes optimo ordine distributae. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Taurini, sumptibus Io. Baptistæ Casabianchæ, 1688. 2 Bll.,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Descriptiones oratoriae ex probatissimis auctoribus excerptae et suas in classes optimo ordine distributae. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Taurini, sumptibus Io. Baptistæ Casabianchæ, 1688. 2 Bll., 558 S. Prgt. d. Zt. (leicht berieben u. etwas fleckig).Seltene Turiner Ausgabe. - (VD 17 14:019344X zeitgleiche Ausgabe in Nürnberg bei Endter). - Titel mit altem Eintrag. Seiten nur vereinzelt leichter fleckig. Schöne Ausgabe dieses seltenen Drucks.With woodcut title vign. and woodcut text decorations. - Title with old entry. Pages partly slightly stained. Fine copy of this rare print.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gothofredus, Dionysius De Tutelis Electoralibus Testamentariis Legitimas excludentibus, Libri VI. (und Fortsetzung) Liber VII. (Heidelberg), Voegelinus, 1611 (u.) 1614. 11 Bl., 1 w. Bl., 122, - 128 S., 2 w. Bll., 137-307 S., 5 Bll., 1 w. Bl., 798

Lot 20: Gothofredus, Dionysius De Tutelis Electoralibus Testamentariis Legitimas excludentibus, Libri VI. (und Fortsetzung) Liber VII. (Heidelberg), Voegelinus, 1611 (u.) 1614. 11 Bl., 1 w. Bl., 122, - 128 S., 2 w. Bll., 137-307 S., 5 Bll., 1 w. Bl., 798

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: De Tutelis Electoralibus Testamentariis Legitimas excludentibus, Libri VI. (und Fortsetzung) Liber VII. (Heidelberg), Voegelinus, 1611 (u.) 1614. 11 Bl., 1 w. Bl., 122, - 128 S., 2 w. Bll., 137-307 S., 5 Bll., 1 w. Bl., 798 Sp., 10 Bll., 1 w. Bl. 4°. Pgt. d. Zt. (fleckig).Erste Ausgabe. - VD17 12:125961H und 12:125964F. - NDB 6, S. 656 f.: "... Gothofredus gehört zu der Gruppe rechtsgelehrter französischer Emigranten, die wegen ihres calvinistischen Glaubens Frankreich verlassen mußten und sich nach Deutschland wandten. Hier haben sie das deutsche Geistesleben im allgemeinen, die deutsche Rechtswissenschaft und den juristischen Unterricht im besonderen, wesentlich beeinflußt. Sie waren Vertreter einer modernen "eleganten" (humanistisch geschulten) Jurisprudenz und einer ihr entsprechenden Art des akademischen Unterrichts (mos Gallicus), nicht nur Juristen, sondern auch gelehrte Philologen." - Beigebunden: Freher, M. De Legitima Tutela Curaq. Electorali Palatina, Ex integro ad Auream Caroli IIII. Imp. Bullam Commentario. Heidelberg, Voegelin, 1611. 18 Bll., 53 S., 3 Bll. - VD 17 12:125799C - Fridenreich, Zacharia. Controversiae, quae hodie in S. Rom. Imperio De Tutela Et Administratione Electorali Palatina, agitatur, Synopsis : Marquardi Freheri, Et Dionysii Gothofredi, sparsis ea de re Scriptis potiÃYimum opposita: una cum Praefatione Ad Divum Imperatorem, Et Proceres Germaniae: Pro Legibus Imperii fundamentalibus tuendis. Köln, Schmidt, 1613. 8 Bll., 191 S. - VD17 12:125824Z - Novus homo, d.i. Martin Becanus. Supplicatio ad imperatorem, reges, principes, super causis generalis concilij convocandi, contra Paulum Quintum. Londini, Bonham Norton, 1613. 32 S. - Teils etwas gebräutn oder leicht fleckig, Haupttitel ohne S. 129-136.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Linda, Lucas de Descriptio Orbis & omnium ejus Rerumpublicarum ... Mit Holzshn.-Druckermarke. Amsterdam, De Zetter, 1665. 7 Bll., 1156 S., 6 Bll. Pgt. d. Zt. mit Bindebändern.

Lot 21: Linda, Lucas de Descriptio Orbis & omnium ejus Rerumpublicarum ... Mit Holzshn.-Druckermarke. Amsterdam, De Zetter, 1665. 7 Bll., 1156 S., 6 Bll. Pgt. d. Zt. mit Bindebändern.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Descriptio Orbis & omnium ejus Rerumpublicarum ... Mit Holzshn.-Druckermarke. Amsterdam, De Zetter, 1665. 7 Bll., 1156 S., 6 Bll. Pgt. d. Zt. mit Bindebändern.2. Ausgabe der geogr.-histor. Beschreibung der Länder und Völker der Welt. - Sabin 41288 - Fehlt der gestoch. Titel, sonst gutes Exemplar.Second Edition of this historical-geographical description of the nations and countries of the world. Cont. vellum. - Lacking the printed title.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lukian La Farsaglia overa della guerra civile Mit Holzschnit TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Rom, Antonio de Rossi 1707. 22 Bll., 284 S., 10 Bll. 8°. Hprgt. d Zt. (etwas berieben u. bestoßen).

Lot 22: Lukian La Farsaglia overa della guerra civile Mit Holzschnit TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Rom, Antonio de Rossi 1707. 22 Bll., 284 S., 10 Bll. 8°. Hprgt. d Zt. (etwas berieben u. bestoßen).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: La Farsaglia overa della guerra civile Mit Holzschnit TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Rom, Antonio de Rossi 1707. 22 Bll., 284 S., 10 Bll. 8°. Hprgt. d Zt. (etwas berieben u. bestoßen).Brunet III, 1203, Graesse IV, 275. - Schöner zweispaltiger Druck auf kräftigen Bütten mit bezaubernden kräftigen Holzschnitt-Vignetten- und Buchschmuck. Roter Seiten- und Fußschnitt. Seiten vereinzelt etwas fleckig, weitgehend sehr schönes Exemplar.With woodcut title vignette and woodcut book decorations. Contemporary half vellum (slightly rubbed and bumped). - Impressive two columns print on strong handmade paper with beautiful woodcut vignettes. Red edges. - Pages in parts slightly stained, mostly fine.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Marot, Clément (Les) Oeuvres. Paris, L'Angelier, 1547. 372, 12, 16, 80 (v.88) Bll (ohne Bl. 57-64). 16°. Roter Maroquin d. 18. Jh. mit mehrf. Filetenverg., reicher RVerg. u. dreis. Goldschnitt (etwas bestossen).

Lot 23: Marot, Clément (Les) Oeuvres. Paris, L'Angelier, 1547. 372, 12, 16, 80 (v.88) Bll (ohne Bl. 57-64). 16°. Roter Maroquin d. 18. Jh. mit mehrf. Filetenverg., reicher RVerg. u. dreis. Goldschnitt (etwas bestossen).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: (Les) Oeuvres. Paris, L'Angelier, 1547. 372, 12, 16, 80 (v.88) Bll (ohne Bl. 57-64). 16°. Roter Maroquin d. 18. Jh. mit mehrf. Filetenverg., reicher RVerg. u. dreis. Goldschnitt (etwas bestossen).BrunetIII, 1456 - Marot (1496-1544) war Hofdichter und gehört zu den bedeutendsten Lyrikern der französischen Rennaissance. - Teils gebräunt u. etwas fleckig, am Oberrand knapp beschnitten, teils mit Verlust d. Kopfeile u. Blattzählung. - Sehr schön gebunden.Decorative leather binding 18.cent. with richly gilty spine, upper side trimmed, partly browned.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Rituale Salisburgense ad usum Romanum accomodatum authoritate, et jussu ... Leopoldi Antonii Eleutherii, Archi-Episcopi ... ex antiquissimis L.B. de Firmian. Salzb., Mayr, 1740. 3 Bll., 407 S. 4°. Holzdeckel mit blindgepräg. Schweinsldr. u. 2

Lot 24: Rituale Salisburgense ad usum Romanum accomodatum authoritate, et jussu ... Leopoldi Antonii Eleutherii, Archi-Episcopi ... ex antiquissimis L.B. de Firmian. Salzb., Mayr, 1740. 3 Bll., 407 S. 4°. Holzdeckel mit blindgepräg. Schweinsldr. u. 2

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Rituale Salisburgense ad usum Romanum accomodatum authoritate, et jussu ... Leopoldi Antonii Eleutherii, Archi-Episcopi ... ex antiquissimis L.B. de Firmian. Salzb., Mayr, 1740. 3 Bll., 407 S. 4°. Holzdeckel mit blindgepräg. Schweinsldr. u. 2 Schließen (etwas gebräunt u. leicht berieben).Schöner Druck in Rot und Schwarz, teils mit Noten. - Etwas fingerfleckig u. gebräunt, Bll. mit Griffregister mit kleinen Läsuren bzw. dort hinterlegt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Missale Romanum, ex decreto sacrosancti concilii Tridentini restitutum (...). Mit 11 großformatigen Kupfertafeln von Rudolph Störcklin, zahlr. Holzschnittinitialen. Druck in Schwarz u. Rot. Mit Noten. Kempten, Galler 1781. 22 Bll., 542 S. CCXXII.

Lot 25: Missale Romanum, ex decreto sacrosancti concilii Tridentini restitutum (...). Mit 11 großformatigen Kupfertafeln von Rudolph Störcklin, zahlr. Holzschnittinitialen. Druck in Schwarz u. Rot. Mit Noten. Kempten, Galler 1781. 22 Bll., 542 S. CCXXII.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Missale Romanum, ex decreto sacrosancti concilii Tridentini restitutum (...). Mit 11 großformatigen Kupfertafeln von Rudolph Störcklin, zahlr. Holzschnittinitialen. Druck in Schwarz u. Rot. Mit Noten. Kempten, Galler 1781. 22 Bll., 542 S. CCXXII. Folio. Roter Maroquin Einband auf Holzdeckeln mit Goldfileten und reichem ornamentalem Rankenwerk, Schmuckbordüren à la Dentelle mit zusätzlicher prachtvoller Innenbördüre und reichem Rankenwerk mit goldgeprägten Mittelstück auf Vorder- und Rückdeckel. Der Rücken ist in mehreren Registern ebenfalls mit reicher floraler Goldprägung versehen. Mit breiten ornamental verzierten Metallschließen (1 Schließe an der Aufhängung defekt aber funktionsfähig, etwas berieben u. bestoßen).Eindruksvolles Missale mit goldenem Seiten- und Fußschnitt. Mit floralem Vorsatzpapier und zahlreichen Holzschnittverzierungen. Mit ledernen Seitenanzeigern. Seiten nur selten etwas fleckig, 2 S. loose. - Insgesamt ein eindrucksvolles Missale im seltenen Prachteinband.With 11 engraved plates, numerous woodcut intials. Printed in red an black. With notes. Richly decorated red morocco binding with ornamental decorated metal clasps (1 clasp is at the mounting defect, slightly rubbed and bumped). - Impressive missal with gilded edges. With floral endpapers and numerous woodcut book decorations. Pages only rarley minimal stained, 2 pages loose. - Altogether an impressive Missal in a rare luxurious binding.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Schlesische Infections-Ordnung, vom 14. Febr. 1680. Nebst einer Unterweisung von der itzt graßirenden Pest in Polen, von den Herrn Physicis der Stadt Breßlau, nach vorhergegangner gnugsamen Erkundigung, zweyer Herrn Medicorum ... Mit zahlreichen

Lot 26: Schlesische Infections-Ordnung, vom 14. Febr. 1680. Nebst einer Unterweisung von der itzt graßirenden Pest in Polen, von den Herrn Physicis der Stadt Breßlau, nach vorhergegangner gnugsamen Erkundigung, zweyer Herrn Medicorum ... Mit zahlreichen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Schlesische Infections-Ordnung, vom 14. Febr. 1680. Nebst einer Unterweisung von der itzt graßirenden Pest in Polen, von den Herrn Physicis der Stadt Breßlau, nach vorhergegangner gnugsamen Erkundigung, zweyer Herrn Medicorum ... Mit zahlreichen Holzschnitt- Initialen. Eustrin, Heinichen (1708). 48 S. Moderner Ppbd.(etwas berieben u. bestoßen).Schönes Exemplar der seltenen Pestordung Schlesiens. Auf der letzten Seite mit dem Holzschnitt Ex Libris von Christoph Jacob Trew "Ex bibliotheca Chrisoph Iac. Trew, M.D.". Trew (1695-1769 in Nürnberg), auch "Treu" geschrieben, war ein deutscher Arzt und wichtiger Botaniker, der u.a. den Hortus nitidissimus veröffentlichte. - Seiten weitgehend sauber. Sehr selten.With numerous woodcut intials. Modern Boards (slightly rubbed and bumped). Nice copy of the rare plague order of silesia. With the personal woodcut Ex-Libri by Christoph Jacob Trew. - Pages mostly fine and clean. Very rare.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Plinius Secundus Naturalis historiae libri trigintaseptem, a Paulo Manutio multis in locis emendari. Castigationes Sigismundi Gelenii. Index plenissimus. 2 Teile. Mit 2 Druckermarken auf den Titeln u. zahlr. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Aldus,

Lot 27: Plinius Secundus Naturalis historiae libri trigintaseptem, a Paulo Manutio multis in locis emendari. Castigationes Sigismundi Gelenii. Index plenissimus. 2 Teile. Mit 2 Druckermarken auf den Titeln u. zahlr. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Aldus,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Naturalis historiae libri trigintaseptem, a Paulo Manutio multis in locis emendari. Castigationes Sigismundi Gelenii. Index plenissimus. 2 Teile. Mit 2 Druckermarken auf den Titeln u. zahlr. Holzschnitt Buchschmuck. Venedig, Aldus, 1559 u. 1558. 14 Bll., 976 Col., 18 u. 66 Bll. 4°. Prgt. d. Zt. (fleckig, knitterspurig, bestoßen u. mit alten Notizen).Renouard 177.2 - Adams 1575 - Ebert II. 17284. - Schöner und seltener Aldus Druck mit der berühmten Enzyklopädie von Plinius, die verschiedenste Wissenschaften explorierte. - Seiten zu Beginn am Rand mit kleineren Hinterlegungen. Alte Besitzvermerke u. 1 Stempel auf Titel. Einige Bll. mit Marginalien. - Seltene und komplette Ausgabe.With 2 printers marks on the titles and numerous woodcut book decorations. Contemporary vellum (stained, creased, bumped). - Important and rare aldus print with the famous encyclopedia by Plinius. - Pages partly stained, first margins with small backing, old ownership entries and 1 old stamp on title and manuscript marginalia on several pages. Rare and complete copy.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Pompejus, Nicolaus Praecepta Chiromantica Clarissimi Nicolai Pompei, inferiorum Mathematum in alma Wittebergensium Academia, dum vixit, Professoris celeberrimi, praelecta olim ab ipso, Anno Christianorum 1653tio, iam vero recognita, descripta,

Lot 28: Pompejus, Nicolaus Praecepta Chiromantica Clarissimi Nicolai Pompei, inferiorum Mathematum in alma Wittebergensium Academia, dum vixit, Professoris celeberrimi, praelecta olim ab ipso, Anno Christianorum 1653tio, iam vero recognita, descripta,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Praecepta Chiromantica Clarissimi Nicolai Pompei, inferiorum Mathematum in alma Wittebergensium Academia, dum vixit, Professoris celeberrimi, praelecta olim ab ipso, Anno Christianorum 1653tio, iam vero recognita, descripta, figurisque ligno incisi aucta. Mit 153 Holzschnitten auf 21 Holzschnitt-Tafeln, davon 1 gefaltet, sowie einigen Textholzschnitten. Hamburg, Härtel und Weyrauchs Erben, 1682. Prgt. (etwas fleckig).Erste Ausgabe. - VD 17 23:244314V. Wellcome IV, 412. - Pompeius (1591-1659) war seit 1616 in Wittenberg, wurde dort 1624 Magister und ebenda später Professor der Mathematik und beschäftigte sich darüber hinaus mit Physiognomie und Astrologie. Dort hielt er ebenfalls Vorlesungen zur Chiromantie: "Chiromantie ist ein Teil der anthropologischen Physiognomie, bei welcher von der Inspektion der Hand.... über verschiedene Dinge im menschlichen Leben Rückschlüsse ziehen kann" (Vgl. Porter Windows of the Soul, S. 88.) - Die beigegebenen Holzschnitte zeigen Handflächen und darauf gezeichnete Lebenslinien. Das Buch basiert auf seinen im Jahre 1653 gehaltenen Vorlesungen. Innen mit Ex-Libris der "Biblioteka Komendoriy Sitkowieckey" und Stempel der "Biblioteka Peczarska". Auf der letzten Seite Wappenstempel der Potocki Familie und ihrem Motto "Scutum opponebat scuto". - Seiten nur selten minimal gebräunt bzw. fleckig. Überaus seltene und kaum nachweisbare Schrift!With Contains 153 woodcut illustrations of palms, showing different shapes of hands, and various palm-lines. Vellum (slightly stained). - First Edition. - Scarce book on chiromancy. Nicolaus Pompeius (1591-1659) was a professor of mathematics, physiognomist and astrologer in Wittenberg. This book is based on his lectures on chiromancy that he gave in 1653 at the University of Wittenberg. With "Biblioteka Komendoriy Sitkowieckey" label inside, stamp of "Biblioteka Peczarska" on title page and stamp of the Potocki family on last page with the family coat of arms and motto "Scutum opponebat scuto". - Very rare and hard to find edition!

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Quintilianus, Marcus Fabius Declamationes XIX majores, et quae ex CCCLXXXVIII. supersunt CXLV minores.. Et Calpurnii Flacci Declamationes. Cum notis doctorum virorum. 2 Tle in 1 Bd. Mit 1 gest. TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Leiden, apud

Lot 29: Quintilianus, Marcus Fabius Declamationes XIX majores, et quae ex CCCLXXXVIII. supersunt CXLV minores.. Et Calpurnii Flacci Declamationes. Cum notis doctorum virorum. 2 Tle in 1 Bd. Mit 1 gest. TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Leiden, apud

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Declamationes XIX majores, et quae ex CCCLXXXVIII. supersunt CXLV minores.. Et Calpurnii Flacci Declamationes. Cum notis doctorum virorum. 2 Tle in 1 Bd. Mit 1 gest. TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Leiden, apud Isaacum Severinum 1720. 2 Bll., 838 S., 64 Bll. 8° Geprägt. Prgt. d Zt. (etwas fleckig, leicht berieben).Seiten tls. etwas punktuell fleckig. - Schöne Ausgabe in dekorativen Einband.With 1 engraved title vignette. Contemporary vellum (partly rubbed and bumped). - Pages sometimes min. stained. Fine edition in decorative binding.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Raemundus, Florimundus Historia de ortu, progressu, et rhina haereseon huius saeculi. E allica lingua in Latinam conversa. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Druckermarke. Köln, Gerhard Grevenbruch, 1614. 614 S., 5 Bll., 638 (recte 639) S. blindgepr. HPgt. d. Zt.

Lot 30: Raemundus, Florimundus Historia de ortu, progressu, et rhina haereseon huius saeculi. E allica lingua in Latinam conversa. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Druckermarke. Köln, Gerhard Grevenbruch, 1614. 614 S., 5 Bll., 638 (recte 639) S. blindgepr. HPgt. d. Zt.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Historia de ortu, progressu, et rhina haereseon huius saeculi. E allica lingua in Latinam conversa. 2 Tle. in 1 Bd. Mit 1 Druckermarke. Köln, Gerhard Grevenbruch, 1614. 614 S., 5 Bll., 638 (recte 639) S. blindgepr. HPgt. d. Zt. (beschabt, Rücken knitter- u. faltspurig, u. stark gebräunt).Frühe Ausgabe der 1611 erstmals erschienenen und in den folgenden Jahrzehnten oft aufgelegten Ketzergeschichte. - Vgl. Jöcher III, 1872: "Man pflegte von ihm zu sagen: 'Raemundus judicat sine conscientia, libros scribit sine scientia, & aedificat sine pecunia". - Gebräunt u. etwas stockfleckig, Titel fleckig, mit kl. Notiz u. kl. Löchlein.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Revidirte Kirchen-Ordnung wie es mit Christlicher Lehre ... im Herzogthumb Mecklenburg etc. gehalten wirdt. Mit 1 gestoch. Titel, zahlr. Textholzschnitten und einigen Notenbeispielen. Lüneburg, Lamprecht, 1650. 8 nn. Bll., 284 Bll., 26 nn. Bll.

Lot 31: Revidirte Kirchen-Ordnung wie es mit Christlicher Lehre ... im Herzogthumb Mecklenburg etc. gehalten wirdt. Mit 1 gestoch. Titel, zahlr. Textholzschnitten und einigen Notenbeispielen. Lüneburg, Lamprecht, 1650. 8 nn. Bll., 284 Bll., 26 nn. Bll.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Revidirte Kirchen-Ordnung wie es mit Christlicher Lehre ... im Herzogthumb Mecklenburg etc. gehalten wirdt. Mit 1 gestoch. Titel, zahlr. Textholzschnitten und einigen Notenbeispielen. Lüneburg, Lamprecht, 1650. 8 nn. Bll., 284 Bll., 26 nn. Bll. 4°.Pgt. d. Zt. (gebräunt u. bestossen, ohne Rücken).Heess 7843. - Um ein Register vermehrte Neuausgabe der Mecklenburgischen Kirchenordnung von 1602/1603. An ihr war David Chytraeus maßgeblich beteiligt, der eine eigene von der Wittenberger Agende unabhängige Ordnung schaffen wollte und sich dabei gegen Melanchthon und Peucer wandte. - Etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ruscelli, Girolamo Del Tempio alla divina signora Donna Giovanna d'Aragona, fabricato da tutti i piu` gentili Spiriti, & in tutte le lingue principali del mondo. 2 Tle. in 1 Bd. Mit Titelvign. und zahlr. figürlichen Holzschnitt-Initialen. Venedig,

Lot 32: Ruscelli, Girolamo Del Tempio alla divina signora Donna Giovanna d'Aragona, fabricato da tutti i piu` gentili Spiriti, & in tutte le lingue principali del mondo. 2 Tle. in 1 Bd. Mit Titelvign. und zahlr. figürlichen Holzschnitt-Initialen. Venedig,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Del Tempio alla divina signora Donna Giovanna d'Aragona, fabricato da tutti i piu` gentili Spiriti, & in tutte le lingue principali del mondo. 2 Tle. in 1 Bd. Mit Titelvign. und zahlr. figürlichen Holzschnitt-Initialen. Venedig, Pietrasanta, 1554. 24 Bll. (davon 2 w.), 388 S., 128 S., 3 nn. S., S. 145-159 S., 17 Bll. (Spät.) Kart (kl. Läsuren).Erste Ausgabe. - BM, Ital. books 592 (Ausgabe 1555) Seltener Nachruf auf Königin Johanna von Kastilien. - Titel fleckig u. gebräunt, Titel u. l. Bl. gestempelt, Name auf S. 1,teils braunfleckig oder gebräunt, insgesamt aber sauberes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Sammlung von 4 alten Drucken. Teils Prgt. u. teils Brosch. d. Zt. (Stellenweise berieben u. bestoßen, mit leichten Gebrauchsspuren

Lot 33: Sammlung von 4 alten Drucken. Teils Prgt. u. teils Brosch. d. Zt. (Stellenweise berieben u. bestoßen, mit leichten Gebrauchsspuren

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Sammlung von 4 alten Drucken. Teils Prgt. u. teils Brosch. d. Zt. (Stellenweise berieben u. bestoßen, mit leichten GebrauchsspurenEnthält: Orationes Olynthiacae et Philippicae, graece et latine simul editae cum argumentis Libanij... Ingolstadt, Wilhelm Eder u. Elisabeth Angermaier (gedruckt von Johannes Hertzroy in München), 1618. 12°. Aureum Diurnale Concionatorum... Coloniae Agrippinae, 1611. 12°. Sanctus Augustinus Romano-Catholicae Fidei Confessor Ac Defensor Seu Orthodoxa Fides... Uzschneider, 1676. 12°. Enchiridion Confessariorum. Id est Tractatus Brevis et Vtilis de Ministerio Confessariorum... Ingolstadt, Wilh. Eder, 1623. 12°. - Allesamt berieben u. bestoßen u. stellenweise angefranst. Seiten teils gebräunt, vereinzelt fleckig oder wurmstichig. Mit Besitzvermerk oder Stempeln auf Vorsatz oder Vortitel. Nicht eingehend kollationiert. Insgesamt ordentlich.Collection of 4 old prints. Containing titles as listed above. - All slightly rubbed and bumped. Pages partly browned, occasionally stained. With owner's notes ot stamps. Altogether decent-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Schilter, Johannes Manuductio philosophiae moralis ad veram, nec simulatam Jurisprudentiam. Jena, Bielke, 1676. 6 (von 7) Bll., 588 S., 32 Bll. Pgt. d. Zt.

Lot 34: Schilter, Johannes Manuductio philosophiae moralis ad veram, nec simulatam Jurisprudentiam. Jena, Bielke, 1676. 6 (von 7) Bll., 588 S., 32 Bll. Pgt. d. Zt.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Manuductio philosophiae moralis ad veram, nec simulatam Jurisprudentiam. Jena, Bielke, 1676. 6 (von 7) Bll., 588 S., 32 Bll. Pgt. d. Zt.VD17 39:155200H. Über den berühmten Straßburger Juristen und Historiker s. ADB, 31, 266ff. Schilter stand zunächst in sächsischen Diensten, war zuletzt Hof- und Konsistorialrat in Jena, bevor er im Jahre 1686 nach Straßburg kam. Dort bekleidete er zunächst das Amt als städtischer Konsiliarius und wurde später auch an der dortigen Universität Professor der Rechte. - Es fehlt der Kupfertitel und das typogr. Titelblatt (dies in Kopie eingebd.).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Seckendorff, Veit Ludwig von Ausführliche Historie des Lutherthums, Und der heilsamen Reformation, Welche der theure Martin Luther binnen dreyßig Jahren glücklich ausgeführet... Mit 1 gest. Frontispiz. Leipzig, Gleditsch 1714. 26 Bll., 2833 S., 17

Lot 35: Seckendorff, Veit Ludwig von Ausführliche Historie des Lutherthums, Und der heilsamen Reformation, Welche der theure Martin Luther binnen dreyßig Jahren glücklich ausgeführet... Mit 1 gest. Frontispiz. Leipzig, Gleditsch 1714. 26 Bll., 2833 S., 17

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ausführliche Historie des Lutherthums, Und der heilsamen Reformation, Welche der theure Martin Luther binnen dreyßig Jahren glücklich ausgeführet... Mit 1 gest. Frontispiz. Leipzig, Gleditsch 1714. 26 Bll., 2833 S., 17 Bll. 4°. Prgt. d Zt. (etwas fleckig, leicht berieben).Erste Ausgabe. - Seckendorff war Theologie, Staatswissenschaftler und Hauptvertreter des Kameralismus. Die vorliegende Schrift bildet ist sein Hauptwerk zur Geschichte der Reformation. Nach Diensten als geheimer Hofrat bei Herzog Moritz von Sachsen-Zeitz wurde er als Geheimrat an den Hof von Friedrich III. nach Berlin berufen. - Seiten tls. etwas punktuell fleckig, letzte Seiten im unteren rechten Drittel leicht sporfleckig. - Selten.With 1 engraved frontispiece. Contemporary vellum (partly rubbed and bumped). - Pages in parts stained. Rare.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Stoz, J Succincta relatio historica de gestis in sacrosancto generali concilio Tridentino. Mit gest. Tit. von J.U.Kraus. Dillingen, Bencard 1695. Kl.4°. 12 Bl., 584 S., 41 Bl. Blindgepräg. Schweinsldr. d. Zt. mit Messing-Schließen. (etw. fl.).

Lot 36: Stoz, J Succincta relatio historica de gestis in sacrosancto generali concilio Tridentino. Mit gest. Tit. von J.U.Kraus. Dillingen, Bencard 1695. Kl.4°. 12 Bl., 584 S., 41 Bl. Blindgepräg. Schweinsldr. d. Zt. mit Messing-Schließen. (etw. fl.).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Succincta relatio historica de gestis in sacrosancto generali concilio Tridentino. Mit gest. Tit. von J.U.Kraus. Dillingen, Bencard 1695. Kl.4°. 12 Bl., 584 S., 41 Bl. Blindgepräg. Schweinsldr. d. Zt. mit Messing-Schließen. (etw. fl.).Erste Ausgabe. - De Backer IS, VII, 1603, 7 - ADB XXXVI, 479. - Hauptwerk des Jesuiten Johann Stoz (1619-1996), seit 1653 Professor in Ingolstadt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Tibullus, Albius Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Leipzig, Iunium 1777. LXXII, 206 S. 1 Bll., 244 S., 25 Bll. 8° Hldr. mit dekor. goldgeprägt

Lot 37: Tibullus, Albius Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Leipzig, Iunium 1777. LXXII, 206 S. 1 Bll., 244 S., 25 Bll. 8° Hldr. mit dekor. goldgeprägt

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Philosophicorum pars tertia M. T. Ciceronis philosophicorum pars tertia. Mit 1 gest. Holzschnitt Druckermarke u. Holzschnitt Buchschmuck. Leipzig, Iunium 1777. LXXII, 206 S. 1 Bll., 244 S., 25 Bll. 8° Hldr. mit dekor. goldgeprägt Rücken (etwas berieben u. bestoßen).Seiten am Rand stellenweise minimal gebräunt, sonst schöne Ausgabe.With 1 engraved title vignette and 1 engraved vignette. Contemporary half leather with dekorative gilt spine (partly rubbed and bumped). - Pages only min. browned, else fine edition.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Türk, Wilhelm von Allerhand Christliche Gebett/ Aus H. Habermanns/ Arndts/ Gerhards/ und andern Gebetbüchern sonderlich zusammen gelesen/ und dem neu Hannoversch. Gesangbuch mit angefüget. Mit Holzschnitt-Buchschmuck. Lüneburg, die Sternen, 1659. 209

Lot 38: Türk, Wilhelm von Allerhand Christliche Gebett/ Aus H. Habermanns/ Arndts/ Gerhards/ und andern Gebetbüchern sonderlich zusammen gelesen/ und dem neu Hannoversch. Gesangbuch mit angefüget. Mit Holzschnitt-Buchschmuck. Lüneburg, die Sternen, 1659. 209

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Allerhand Christliche Gebett/ Aus H. Habermanns/ Arndts/ Gerhards/ und andern Gebetbüchern sonderlich zusammen gelesen/ und dem neu Hannoversch. Gesangbuch mit angefüget. Mit Holzschnitt-Buchschmuck. Lüneburg, die Sternen, 1659. 209 S., 2 Bll. Ldr. d. Zt. (etwas berieben, beschabt u. bestoßen, an der unteren Kapitale mit kl. Fehlstelle).VD17 1:672100G. (Hier nur im Anhang!) - Mit seltenen Gebeten gegen die "Türcken" und die "Kriegsnoth". Angebunden: Gessner, Katechismusfragen, Lüneburg 1659. 63 S. Goldschnitt. - Seiten etwas gebräunt und leicht fleckig, Titelseite am Bundsteg teils loose. Sehr selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Valerius Flaccus, Caius Argonautica Nicolaus Heinsius. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Utrecht, Trajecti Batavorum, Willem Broedelet & Guilielmi Broedelet. 1702. 20 Bll., 412 S., 2 Bll. 12°. Prgt. d. Zt. mit goldgeprägt. Rücken

Lot 39: Valerius Flaccus, Caius Argonautica Nicolaus Heinsius. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Utrecht, Trajecti Batavorum, Willem Broedelet & Guilielmi Broedelet. 1702. 20 Bll., 412 S., 2 Bll. 12°. Prgt. d. Zt. mit goldgeprägt. Rücken

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Argonautica Nicolaus Heinsius. Mit Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Utrecht, Trajecti Batavorum, Willem Broedelet & Guilielmi Broedelet. 1702. 20 Bll., 412 S., 2 Bll. 12°. Prgt. d. Zt. mit goldgeprägt. Rücken (etwas berieben u. bestoßen u. fleckig).Seiten nur vereinzelt etwas fleckig bzw. gebräunt, weitgehend sauber. Schöne Ausgabe.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Vorst, Johannes De Latinitate Merito Suspecta, Deq; vitiis sermonis Latini qvae vulgo fere non animadvertuntur, Liber. Qvem alter, de Latinitate falso suspecta, antecessit: Auctore Johanne Vorstio. Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck u 1

Lot 40: Vorst, Johannes De Latinitate Merito Suspecta, Deq; vitiis sermonis Latini qvae vulgo fere non animadvertuntur, Liber. Qvem alter, de Latinitate falso suspecta, antecessit: Auctore Johanne Vorstio. Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck u 1

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: De Latinitate Merito Suspecta, Deq; vitiis sermonis Latini qvae vulgo fere non animadvertuntur, Liber. Qvem alter, de Latinitate falso suspecta, antecessit: Auctore Johanne Vorstio. Mit Titelseite in Rot- und Schwarzdruck u 1 Holzschnitt TVignette u. Holzschnitt Buchschmuck. Berlini Reichel, 1624. 4 Bll., 272 S. 8° Ppbd. d Zt. (etwas berieben, bestoßen u. fleckig).ADB 40 (1896), 308-309. - Anfangs u. zum Schluß etwas wasserrandig, Stempel u. Name a. Titel, sonst gutes Exemplar und nur leicht gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Wolf, Johannes Lectiones Memorabiles et reconditae... (Kupfertitel: Opera Omnia Theologico Historico Politica). Tl. 1 (von 2). Mit gest. Titel, Titelvign. u. zahlr. Abb. auf 7 (v. 8) dplblgr. Kupfertafeln. Frankfurt, Gross, 1671 (Druckvermek auf l.

Lot 41: Wolf, Johannes Lectiones Memorabiles et reconditae... (Kupfertitel: Opera Omnia Theologico Historico Politica). Tl. 1 (von 2). Mit gest. Titel, Titelvign. u. zahlr. Abb. auf 7 (v. 8) dplblgr. Kupfertafeln. Frankfurt, Gross, 1671 (Druckvermek auf l.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lectiones Memorabiles et reconditae... (Kupfertitel: Opera Omnia Theologico Historico Politica). Tl. 1 (von 2). Mit gest. Titel, Titelvign. u. zahlr. Abb. auf 7 (v. 8) dplblgr. Kupfertafeln. Frankfurt, Gross, 1671 (Druckvermek auf l. Bl.: Hyntzsch in Halberstadt für H. Gross Erben Ffm). 15 Bll., 879 S. Folio. Ldr. d. Zt. mit reicher RVerg. u. RSchd. (etwas berieben u. beschabt).Zweite Ausgabe. - Graesse VI, 2, 469 - Jöcher IV, 2051 - Die 210 Abbildungen auf 7 Kupfertafeln zeigen Porträts, geschichtl. Darstellungen, Kurioses und Merkwürdigkeiten. - Etwas fleckig u. gebräunt, letzte Bll. am Oberrand braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Baier 3 OPhotographien montiert auf Karton. Darstellend die Wiener Sopranistin Anna Baier (1858-1935), welche an der dortigen Wiener Hofoper enagagiert war.

Lot 42: Baier 3 OPhotographien montiert auf Karton. Darstellend die Wiener Sopranistin Anna Baier (1858-1935), welche an der dortigen Wiener Hofoper enagagiert war.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 3 OPhotographien montiert auf Karton. Darstellend die Wiener Sopranistin Anna Baier (1858-1935), welche an der dortigen Wiener Hofoper enagagiert war.Auf zwei Photographien Rückseitig mit eigenhändigen Autograph und Widmung. K.u.K. Hofatlier Adele, Müllr jun. Wien. Baier begann Ihre Laufbahn 1880 in Dresden, ging 1882 nach Brünn und 1883 nach Graz. Von 1884-98 war sie an der Wiener Hofoper engagiert. Beigegeben: 1 OPhotographie mit eigenhändiger Unterschrift von Nelly Königswald (K.u.K. Hof-Fotograf Leopold Bude) und 1 OPhotographie eines weiteren Schauspielers (Petersdorf Photograph, Hildesheim, unbezeichnet).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bodenstedt, Friedrich (Schrifsteller u. Orientalist) 1 Brief mit eigenhändiger Unterchrift von Bodenstedt und 3 Bll. Gedicht mit eigehändiger Unterschrift von Julius Burghold. 21. Juni 1882. 4 Bll. mit OUmschlag u. beil. Blatt mit e. U. von

Lot 43: Bodenstedt, Friedrich (Schrifsteller u. Orientalist) 1 Brief mit eigenhändiger Unterchrift von Bodenstedt und 3 Bll. Gedicht mit eigehändiger Unterschrift von Julius Burghold. 21. Juni 1882. 4 Bll. mit OUmschlag u. beil. Blatt mit e. U. von

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 1 Brief mit eigenhändiger Unterchrift von Bodenstedt und 3 Bll. Gedicht mit eigehändiger Unterschrift von Julius Burghold. 21. Juni 1882. 4 Bll. mit OUmschlag u. beil. Blatt mit e. U. von Bodenstedt.An den Wagnerianer Julius Burghold in Heidelberg, dem er ein (beiliegendes) Gedicht zurückschickt. Er arbeitet nicht mehr für den Almanach "Kunst und Leben", "da meine Ansichten über Kunst u. Leben mit dem des Verlages nicht zu vereinbaren waren." - Das aus immerhin 15, jeweils zehnzeiligen Strophen bestehende Gedicht Burgholds trägt den Titel "Kunst ins Leben" (6 beschr. S.). - Beiliegend ein zweizeiliges, eigenh. Albumblatt Bodenstedts mit Unterschrift: "Wohin ich blicke, wohin ich wandre:/ Ein Opfer ist unser Leben für Andre." - Etwas gebräunt u. leicht braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Camoin, Charles Eigenhändige Postkarte mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt in Frankfurt. Paris Juli 1908

Lot 44: Camoin, Charles Eigenhändige Postkarte mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt in Frankfurt. Paris Juli 1908

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Eigenhändige Postkarte mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt in Frankfurt. Paris Juli 1908Monsieur voici plusieurs jours que je vous expedié les 2 toiles que vous m'avez demandiez. (....) Mes ... salutations, Ch. Camoin. - Charles Camoin (1879-1965) war ein französischer Maler aus dem Kreise der Fauves. Er studierte im Atelier von Gustave Moreau und war mit Paul Cézanne befreundet. - Seltener Autograph.Rare autograph by Charles Camoin, french painter and member of the Fauves movement. Postcard to the artdealer Goldschmidt in Frankfurt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 45: Curtius, Ludwig Dankeskarte des Deutschen Archäologischen Instituts mit eigenhändiger Unterschrift. 17,6 x 11,5cm. 8.4.1932.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Dankeskarte des Deutschen Archäologischen Instituts mit eigenhändiger Unterschrift. 17,6 x 11,5cm. 8.4.1932.Curtius bedankt sich für das dem DAI in Rom überwiesene Geschenk einer Kalksteinfigur einer Getreide knetenden Frau. Mit Knickspuren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Denis, Maurice (Maler) Eigenhändige und inhaltsreiche Postkarte des Louvre mit einem Bild von Frans Hals mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt (Kunstsalon M. Goldschmidt & Co.) in Frankfurt. Postempel von 1908.

Lot 46: Denis, Maurice (Maler) Eigenhändige und inhaltsreiche Postkarte des Louvre mit einem Bild von Frans Hals mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt (Kunstsalon M. Goldschmidt & Co.) in Frankfurt. Postempel von 1908.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Eigenhändige und inhaltsreiche Postkarte des Louvre mit einem Bild von Frans Hals mit Unterschrift an den Kunsthändler Goldschmidt (Kunstsalon M. Goldschmidt & Co.) in Frankfurt. Postempel von 1908.Monsieur Goldschmidt, les expositios d'ètant nombreuses en allemagne, je me vois obligé de ne consentir d'envoi de talbeaux que contre la promesse de vente ferme pour une somme assez important. (...) Mes salutations empressées, Maurice Denis. Denis (1870-1943) war ein bekannter Maler des Symbolismus und Mitbegründer der Künstlergruppe Les Nabis. - Seltener Autograph.Rare autograph by Maurice Denis, the french painter and writer, and a member of the Symbolist and Les Nabis movements. Postcard to the artdealer Goldschmidt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Reise- und Kundenbuch eines Weinverkäufers 1847/49. Fol. Ca. 250 Bll. Hldr. mit montierten Deckelschild (berieben, bestoßen, beschabt und mit Läsuren.(etwas berieben u. bestoßen).

Lot 47: Reise- und Kundenbuch eines Weinverkäufers 1847/49. Fol. Ca. 250 Bll. Hldr. mit montierten Deckelschild (berieben, bestoßen, beschabt und mit Läsuren.(etwas berieben u. bestoßen).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Reise- und Kundenbuch eines Weinverkäufers 1847/49. Fol. Ca. 250 Bll. Hldr. mit montierten Deckelschild (berieben, bestoßen, beschabt und mit Läsuren.(etwas berieben u. bestoßen).Interessante Sammlung von Einträgen aus Regensburg, Zwickau, Deggendorf, Straubing, Passau, Chemnitz, Freiberg, Dresden, Leipzig, Halle, Augsburg, Berlin, Hanau, Rotterdamm, Lindau. Der Autor notiert zur Zeit der Revolution Bestellungen, Vorlieben und Umstände und widmet einigen Stationen längere Passagen. - Seiten etwas fleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Herbarium aus der Sammlung des Fürsten Jonas von Wrede aus Mondsee. - Mit 46 Blumen und Pflanzen. Blauer Lwd. mit Goldprägung. (minimal berieben u. bestoßen.)

Lot 48: Herbarium aus der Sammlung des Fürsten Jonas von Wrede aus Mondsee. - Mit 46 Blumen und Pflanzen. Blauer Lwd. mit Goldprägung. (minimal berieben u. bestoßen.)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Herbarium aus der Sammlung des Fürsten Jonas von Wrede aus Mondsee. - Mit 46 Blumen und Pflanzen. Blauer Lwd. mit Goldprägung. (minimal berieben u. bestoßen.)Provenienz: Aus der Privatsammlung von Michaela Gräfin Almeida, München. - Die Pflanzen fast durchgängig beschriftet und datiert. Aus der Bezeichnung geht hervor dass diese aus Deutschland, der Schweiz, Italien und England stammen. Auf dem ersten Bll. mit persönlichen Stempel des Fürsten. Almeida war bis ins Jahr 2007 die Besitzerfamilie des Mondsee. - Papier durchgehend stockfleckig. - Eindrucksvolle Sammlung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Herzog Anton Ulrich von Braunschweig und Lüneburg Juristisches Edikt ca. 30x27 cm. Mit Siegel u. eigenhändiger Unterschrift des Herzogs und seinem Notariat. Datiert Wolfenbüttel, 31. Januar 1701.

Lot 49: Herzog Anton Ulrich von Braunschweig und Lüneburg Juristisches Edikt ca. 30x27 cm. Mit Siegel u. eigenhändiger Unterschrift des Herzogs und seinem Notariat. Datiert Wolfenbüttel, 31. Januar 1701.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Juristisches Edikt ca. 30x27 cm. Mit Siegel u. eigenhändiger Unterschrift des Herzogs und seinem Notariat. Datiert Wolfenbüttel, 31. Januar 1701.Über die bekannte Rechts-Frage: Ob denen Piis-Causis oder Corporibus von denen denselben zustehenden Capitalien die usurae alterum tantum zu bezahlen und zu adjdictiren oder nicht...: . - Mit schönen Holzschnittinitialen. Knapp beschnitten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Heuss, Theodor (Bundespräsident) 2 Briefe mit eigenh. Unterschrift und Umschlag an Frau Lona Zehendner, datiert: Bonn, 12. und 15.10.1960. A-4-Blatt, einseitig beschriftet, mit vorgedrucktem Kopf (Falzspuren).

Lot 50: Heuss, Theodor (Bundespräsident) 2 Briefe mit eigenh. Unterschrift und Umschlag an Frau Lona Zehendner, datiert: Bonn, 12. und 15.10.1960. A-4-Blatt, einseitig beschriftet, mit vorgedrucktem Kopf (Falzspuren).

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 2 Briefe mit eigenh. Unterschrift und Umschlag an Frau Lona Zehendner, datiert: Bonn, 12. und 15.10.1960. A-4-Blatt, einseitig beschriftet, mit vorgedrucktem Kopf (Falzspuren).Ablehnender Dank für das Angebot der Zusendung eines Talismannes für seine bevorstehende Indienfahrt. im 2. Brief etwas genervte Reaktion auf den nun doch zugeschickten Talisman ""das muss ich sagen, Sie sind aber zäh ... das Ding ist auch noch so gestaltet, dass es mir mit seinen starken Zacken meine eben hergestellten Tropenanzüge in Gefahr bringt!" - 2. Brief mit Zusätzen von anderer Hand. - Dabei: Dankesbrief durch den Ministerialdirektors Bott im Namen des Bundespräsidenten für ihren Empfangsgruß mit eigenh. Zusatz mit Unterschrift von T. Heuss, 4. Juli 1958. - 3 gedruckte Danksagungen für Neujahrswünsche mit Unterschrifts-Stempel (1 rücks. beschrieben, 1 mit Anmerk.) - 1 Brief mit eigenh. Unterschrift v. Graf von Spreti, dat. 1. Feb. 1966, als Dankesbrief im Auftrag S.K.H Herzog Albrecht von Bayern.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
1
2
3
4
5
6
7
8
...
16
Next »