The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Koller: Asian Art: China & Himalaya
Viewing Notes:
Preview in Zurich: Fri, 3 - Sun, 5 May 2013, from 10 am to 7 pm Mon, 6 May, from 10 am to 2 pm.
Sale Notes:
www.invaluable.com/kollerauktionen

Asian Art: China & Himalaya

(235 Lots)

by Koller Auctions

Platinum House

235 lots with images

May 7, 2013

Live Auction

Hardturmstrasse 102

Zurich, 8031 Switzerland

Phone: 00 41 44 445 63 63

Fax: 00 41 44 273 19 66

Email: office@kollerauktionen.ch

Sort by:  
Lots with images first
Per page:  
A SMALL GILT COPPER ALLOY FIGURE OF SHAKYAMUNI.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A SMALL GILT COPPER ALLOY FIGURE OF SHAKYAMUNI. Nepal, Khasa Malla kingdom, 14th c. Height 11 cm. KLEINE BUDDHAFIGUR. Nepal, Khasa Malla-Königreich, 14. Jh. H 11 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung, rückseitig mit Resten von rotem Lack am Sockel. Der kraftvolle, konzentriert wirkende Shakyamuni thront im Meditationssitz auf einem doppelten Lotossockel, die Rechte berührt den Boden, die Linke ruht im Schoss.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
AN EARLY BRONZE FIGURE OF A PREACHING BUDDHA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: AN EARLY BRONZE FIGURE OF A PREACHING BUDDHA. Tibet, 14th/15th c. Height 16.5 cm. Seams inlaid with copper. PREDIGENDER BUDDHA. Tibet, 14./15. Jh. H 16,5 cm.Unvergoldete Bronze mit schöner Patina. Auf einem siebenblättrigen doppelten Lotosthron sitzt der Buddha in stiller Versenkung, die Rechte in der Geste der Lehrdarlegung auf Brusthöhe erhoben, die Linke liegt offen in der Geste der Wunschgewährung auf dem Knie. Das schlichte Mönchsgewand wird von punzierten Kupfersäumen eingefasst.German private collection, purchased at Koller Auctions, June 1997, lot 46.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A CHARMING LITTLE COPPER FIGURE OF A GODDESS IN

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A CHARMING LITTLE COPPER FIGURE OF A GODDESS IN ADORATION. Nepal, 14th c. Height 9.2 cm. Possibly Bhrkuti. Remains of gilding. WEIBLICHE GOTTHEIT. Nepal, 14. Jh. H 9,2 cm.Kupfer mit Resten von Vergoldung. Die geschmückte und bekrönte Figur hat in Anbetung ein Knie abgestützt, das andere angewinkelt und bringt mit den in anjalimudra gefalteten Händen ein Juwel dar. Wahrscheinlich handelt es sich um Bhrkuti, welche oft zur Linken des stehenden Khasarpana-Avalokiteshvara dargestellt ist. Elegante Kleinplastik mit Charme.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A FINE BRONZE FIGURE OF ACALA. Tibet, Pala school,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A FINE BRONZE FIGURE OF ACALA. Tibet, Pala school, 13th c. Height 12.2 cm. Unsealed. ACALA. Tibet, Pala-Stil, 13. Jh. H 12,2 cm.Bronze mit dunkler Patina. Die zornvolle Schutzgottheit schwingt in der Rechten das Schwert und hat den elefantenköpfigen Vinayaka unterworfen. Nur mit einem kurzen Tigerfell bekleidet schmücken lediglich ringelnde Schlangen seinen Körper, Buddha Akshobya sitzt in der hochgetürmten Frisur. Auf Hinterkopf und Rücken ist das Mantra Om A Hum eingraviert. Unverschlossen.For this iconography see: U. von Schroeder, Buddhist Sculptures in Tibet, Vol. II, no. 291C.German private collection since the 1930ies.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A FINE AND EARLY BRONZE FIGURE OF BUDDHA

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A FINE AND EARLY BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 13th/14th c. Height 45 cm. Copper and silver inlays. Base cast separately. GROSSE FIGUR DES BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 13./14. Jh. H 45 cm.Bronze, das Gesicht mit Resten von kalter Vergoldung, die Haare rituell blau gefasst. Shakyamuni sitzt in der Diamantposition vajrasana auf einem fein gearbeiteten doppelten Lotosthron, vor ihm liegt ein Vajra. Die Rechte, deren Fingernägel in Kupfer eingelegt sind, berührt in bhumisparsamudra die Erde, die Linke schwebt in Meditationsgestus über dem Schoss. Die Mönchsrobe fällt in lockeren Falten über die Schulter, die fein gravierten Säume sind zusätzlich mit feinen Kupferbändern verziert. Das klar gezeichnete Gesicht mit in Silber eingelegten Augen strahlt grosse Erhabenheit aus. Buddha Shakyamuni ist hier im Moment der tiefsten Versenkung, kurz vor der Erleuchtung erfasst, als er den letzten Versuchungen widerstand.Swiss private collection. For comparable figures see: Von Schroeder, Buddhist Sculpture in Tibet, Vol. 2, no. 321F (face), 322A (lotus base), 322E (garment pleads on shoulder).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A BRONZE FIGURE OF MAITREYA SEATED IN EUROPEAN

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A BRONZE FIGURE OF MAITREYA SEATED IN EUROPEAN STYLE. Tibet, 19th c. Height 14.5 cm. Head painted. MAITREYA. Tibet, 19. Jh. H 14,5 cm.Unvergoldete Bronze, Kopf und Haar kalt gefasst. Der Buddha der Zukunft thront in europäischer Sitzhaltung auf einem rechteckigen Podest, das mit einem runden Lotoskissen belegt ist. Die Hände sind in dharmacakramudra erhoben und halten zwei Lotosstängel. Eine der Blüten trägt die Flasche mit dem Lebenselixier.From the collection of Carl Laszlo, Basel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A SMALL BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A SMALL BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, ca.17th c. Height 8.5 cm. KLEINE FIGUR DES BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, ca.17. Jh. H 8,5 cm.Bronze, das Gesicht kalt vergoldet. Buddha sitzt auf einer einfachen Sockelplatte, die Rechte berührt die Erde, die Linke hält eine Almosenschale. Freundliche Kleinplastik mit schöner Patina.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF PRAJNAPARAMITA WITH

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF PRAJNAPARAMITA WITH TURQUOISE INLAYS. Nepalese work in Tibet, 16th c. Height 24.5cm PRAJNAPARAMITA. Nepalesische Arbeit in Tibet, 16. Jh. H 24,5cmFeuervergoldetes Kupfer mit Türkiseinlagen. Die vierarmige Göttin der Weisheit hat die beiden Haupthände in dharmacakramudra vor der Brust erhoben, während das andere Händepaar Blüten halten, auf denen ein Vajra und ein Sutrenbuch gebettet sind. Die Göttin ist prächtig geschmückt und sitzt auf einem feinen Lotosthron. Der leicht gesenkte Blick verstärkt den Eindruck von Konzentration und Versunkenheit.German private collection.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A BRONZE FIGURE OF MAITREYA. Tibet, 16th c. Height

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A BRONZE FIGURE OF MAITREYA. Tibet, 16th c. Height 28 cm. Lotus base cast seperately. MAITREYA. Tibet, 16. Jh. H 28 cm.Bronze. Der Buddha der Zukunft sitzt noch im Gewand eines Bodhisattvas mit Schmuck und Krone im Meditationssitz auf einem doppelten Lotosthron. Die Rechte ist in vitarkamudra erhoben, die Linke liegt im Schoss. Zwei Blüten entfalten sich neben den Schultern, wobei die linke die Flasche mit dem Lebenswasser trägt. Als zweites Attribut trägt der Bodhisattva, der auch 'der Liebevolle' genannt wird, einen Stupa im Haar. Gravierte Lotosmuster zieren Beinkleid und Schal. Sockel separat gefertigt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A FINE BRONZE FIGURE OF SHAKYAMUNI COMBINED WITH

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A FINE BRONZE FIGURE OF SHAKYAMUNI COMBINED WITH AN OPENWORK AUREOLE. Tibet, 14th/15th c. Height 16 cm. The aureole ca. 16th c. Height 21.5 cm. SHAKYAMUNI AUF THRONSOCKEL MIT AUREOLE. Tibet, 14./15. Jh. H 16 cm. Die Aureole ca. 16. Jh. H 21,5 cm.Messingbronze. Der historische Buddha sitzt meditierend auf einem einfachen Lotoskissen, das auf einer getreppten Basis mit Schneelöwen und türkisfarbenen Glaseinlagen ruht. Die Rechte verharrt in der Geste der Erdanrufung, die Linke liegt in dhyanamudra auf den Fusssohlen. Die kompakte, gut modellierte Figur zeigt einen tief versunkenen Gesichtsausdruck, die Gewandsäume der Mönchsrobe sind mit Kupfer eingelegt. Die durchbrochene Aureole wird von Blütenmedaillons und Blattranken geschmückt.Swiss private collection. Purchased at Robert Bigler Asian and Egyptian Art, 2005.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF VAJRADHARA. Tibet

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF VAJRADHARA. Tibet 14th/15th c. Height 24.5cm. Unsealed. VAJRADHARA. Tibet 14./15. Jh. H 24,5cm.Feuervergoldetes Kupfer mit Steineinlagen. Als Adibuddha verehrt nimmt er den höchsten Platz im Pantheon der Buddhagestalten ein. Königlich gekleidet und geschmückt sitzt er auf einem doppelten Lotossockel. In Brusthöhe gekreuzt hält er Vajra und Ghanta, die wichtigsten Kultgeräte eines Lamas. Ein Türkis markiert die Urna. Unverschlossen.Swiss private collection, purchased at Koller auctions, May 1990, lot 20.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A MAGNIFICENT GILT COPPER FIGURE OF A FOUR ARMED

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A MAGNIFICENT GILT COPPER FIGURE OF A FOUR ARMED GODDESS. Tibet, 14th/15th c. Height 30 cm. Very possibly from Densatil monastery. Unsealed. PRÄCHTIGE FIGUR EINER VIERARMIGEN GÖTTIN. Nepalesische Schule in Tibet, 14./ 15. Jh. H 30 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung mit zahlreichen Steineinlagen. Die Perlen sind später ergänzt worden. Die Göttin, wahrscheinlich Tara oder Prajnaparamita, sitzt in lalitasana locker und elegant auf einem doppelten Lotosthron. Die vordere Rechte hält einen Vajra, die Linke ruht auf dem Unterschenkel, während das hintere Händepaar erblühte Blumenstängel hält. Bunte Steineinlagen und ein Garudakopf zieren die Krone. Reicher Schmuck bedeckt den Oberkörper, das Beinkleid ist mit Steineinlagen in Blümchenform belegt. Das Gesicht mit dem vertikalen dritten Auge ist leicht zur Seite geneigt und zeigt einen versunkenen Ausdruck. Die am Hinterkopf sichtbare Befestigung, die unten am Sockel entfernt worden ist, spricht dafür, dass diese Figur Teil eines der grossartigen Tashigomang (einer Art figurenbesetztem Stupa) des Klosters Densatil gewesen ist. Dieses Kloster, eins der prächtigsten in ganz Tibet, ist während der Kulturrevolution komplett zerstört worden. Mehrere Forschungsprojekte, darunter eins der Universität Leipzig, befassen sich zur Zeit mit der virtuellen Rekonstruktion des Klosters und seiner Schätze.Provenance: Two subsequent German private collections, initially purchased in 1978 at Auktionshaus Hugo Ruef, Munich.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF PRAJNAPARAMITA SEATED ON A

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF PRAJNAPARAMITA SEATED ON A REPOUSSÉ BASE. Tibet, 17th c. Height 21 cm. Unsealed. PRAJNAPARAMITA. Tibet, 17. Jh. H 21 cm.Feuervergoldetes Kupfer. Die Göttin der Weisheit sitzt im Meditationssitz auf einem getriebenen Lotossockel, die Haupthände predigend erhoben. Die anderen beiden halten Mala und Sutrenbuch. Ein eleganter Schal umfängt die Schultern, prächtiger Schmuck und eine Krone zieren das feine Gesicht. Unverschlossen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF THE GREEN TARA. Tibet,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF THE GREEN TARA. Tibet, 18th c. Height 12.5 cm. GRÜNE TARA. Tibet, 18. Jh. H 12,5 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung. Die Göttin sitzt in lalitasana auf einem doppelten Lotosthron, der rechte Fuss ruht auf einer Lotosblüte. Die Rechte liegt in der Geste der Wunschgewährung auf dem Knie, die Linke hält eine Lotosblüte.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 17th/18th c. Height 14.5 cm. Face with cold gilding. BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 17./18.Jh. H 14,5 cm.Bronze, der Kopf kalt vergoldet und bemalt. Buddha sitzt auf einem doppelten Lotosthron, die Rechte in bhumisparsamudra, die Linke in dhyanamudra im Schoss. Ein mehrfach gefältelter Gewandzipfel fällt dekorativ über die linke Schulter. Unverschlossen.Carl Laszlo collection, Basel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF THE DANCING KURUKULLA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF THE DANCING KURUKULLA. Tibet, ca. 18th c. Height 21.5 cm. KURUKULLA. Tibet, ca. 18. Jh. H 21,5 cm.Feuervergoldete Bronze. Die Emanation Amithabas steht in ardhaparyanka auf einem Leichnam, umschlossen von einem lodernden Flammenkranz. Die Hände halten Bogen und Lotos, der Pfeil und der tantrische Stab sind verloren. Kurukulla, auch rote Tara genannt, trägt eine lange Schädelkette, reichen Schmuck und ein Tigerfell um die Hüften.Swiss private collection, purchased at Koller auctions, November 1988, lot 88.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A RARE GILT COPPER ALLOY FIGURE OF JNANA DAKINI

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A RARE GILT COPPER ALLOY FIGURE OF JNANA DAKINI WITH RICH TURQUOISE INLAYS. Tibet, 16th/17th c. Height 21.8 cm. SELTENE FIGUR DER JNANA DAKINI. Tibet, 16./17. Jh. H 21,8 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung. Die sechsarmige Göttin schwingt das Schwert, die Axt, hält Kapala, Glocke und Vajra. Die drei Gesichter haben alle einen anderen Ausdruck, von friedfertig bis zornvoll. In der Frisur sitzt Amithaba. Das Reittier der Jnana Dakini, der Löwe, ist hier lediglich im Thronsockel zu sehen, auf dem ein einreihiges Lotoskissen liegt. Die ausgezeichnet vergoldete Figur ist mit Gravuren und eingesetzten Türkisen geschmückt. Die Gesichter sind kalt bemalt.Swiss private collection, purchased at Koller Auctions, May 1990, lot 93. For the ikonography see Christie's N.Y. 21.3.2008, lot 586.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A COPPER ALLOY FIGURE OF AMITAYUS. China, 18th c.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A COPPER ALLOY FIGURE OF AMITAYUS. China, 18th c. Height 13.5 cm. AMITAYUS. China, 18. Jh. H 13,5 cm.Kupferlegierung. Die fürstlich geschmückte Form des Buddha Amithaba auf flacher Sockelplatte thronend, in den Händen das Gefäss mit dem Lebenselixier. Feine Darstellung von Haartracht und Gewandfalten. Sockelplatte mit gekreuztem Visvavajra.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI WITH TRACES

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI WITH TRACES OF GILDING. Tibet, 16th/17th c. Height 14.5 cm. BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 16./17. Jh. H 14,5 cm.Dunkel verfärbte Bronze mit Resten von Vergoldung. Die schmale Figur sitzt auf einem doppelten Lotosthron, die Rechte berührt die Erde, die Linke liegt in Meditationsgestus über dem Schoss. Eine feine Lockenfrisur umrahmt das entrückt wirkende Gesicht. Sockelplatte mit Visvavajra.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF ONE OF THE 35 BUDDHAS OF

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF ONE OF THE 35 BUDDHAS OF CONFESSION. Tibet, 19th c. Height 20 cm. Engraved no. 18 on the back. Unsealed. BUDDHA ANANTAUJAS. Tibet, 19. Jh. H 20 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung, am Kopf Kaltbemalung. Er gehört zu den 35 Buddhas des Sündenbekenntnisses und trägt eine Flickenrobe. Auf dem Rücken trägt er die Zahl 18. Sockel und Figur sind separat gefertigt. Bodenplatte verloren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FOUR ARMED FEMALE DEITY. Nepal, 19th

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FOUR ARMED FEMALE DEITY. Nepal, 19th c. Height 19 cm. The lotus base is later added. WEIBLICHE GOTTHEIT. Nepal, 19. Jh. H 19 cm.Feuervergoldetes Kupfer, der ergänzte Sockel ist unvergoldet. Die vierarmige Göttin, möglicherweise Prajnaparamita, sitzt locker in lalitasana, die Haupthände in abhaya und varadamudra. Die obere linke Hand trägt einen Stupa, das Attribut der Rechten ist verloren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A COPPER ALLOY FIGURE OF VAISRAVANA SEATED ON A

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A COPPER ALLOY FIGURE OF VAISRAVANA SEATED ON A LION. Tibet, 17th c. Height 14 cm. VAISRAVANA. Tibet, 17. Jh. H 14 cm.Kupferlegierung. Der bekrönte Gott der Reichtums sitzt auf einem Schneelöwen, der ihm den Kopf zuwendet. Auf dem linken Knie hält er die juwelenspeiende Nakula, sein Symboltier. Die Rechte ist lehrend erhoben.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF BEGTSE. Tibeto-chinese,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF BEGTSE. Tibeto-chinese, 18th c. Height 19 cm. Consecration plate replaced. BEGTSE. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 19 cmFeuervergoldete Bronze, Haare und Bart sind rot gefasst. Der Dharmapala (Schützer der Lehre) schwingt ein Schwert und ist durch das Pferd und den Menschen unter seinen Füssen zu identifizieren. Sockel separat gearbeitet. Sockelplatte ergänzt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A RARE GILT BRONZE FIGURE OF VAJRAKILA. Tibet,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A RARE GILT BRONZE FIGURE OF VAJRAKILA. Tibet, 18th c. Height 22 cm. The three sided dagger blade is lost. VAJRAKILA. Tibet, 18. Jh. H 22 cm.Feuervergoldete Bronze, der Kopf kalt vergoldet und rituell gefasst. Die Personifizierung des rituellen Dolches in zornvoller dreiköpfiger, sechsarmiger Gestalt. Eine Schädelkrone und Schlangenketten schmücken ihn, eine Elefantenhaut liegt über den Schultern. Der Leib wächst aus einem Makarakopf hervor, an dessen Unterseite einst eine dreiseitige Klinge angebracht war.Carl Laszlo collection, Basel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF BODHISATTVA MANJUSHRI.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF BODHISATTVA MANJUSHRI. Tibeto-chinese, Yongle mark and of the period, H 26 cm. Unsealed. Lotus flowers lost. BODHISATTVA MANJUSHRI. Tibetochinesisch, Yongle-Marke und aus der Periode, H 26 cm.Feuervergoldete Bronze. Der Bodhisattva der Weisheit hat die Hände im Gestus des Lehrens vor der Brust erhoben, von den beiden Lotosblumen, die er hält, sind nur die Stängel übriggeblieben. Eine prächtige Krone und grosse runde Ohrgehänge schmücken das Haupt. Das Gesicht, leicht zur Seite geneigt, zeigt ein sanftes, entrücktes Lächeln. Auf dem vorderen Rand des doppelten Lotossockels gravierte Inschrift: 'Da Ming Yongle nian shi'. Unverschlossen.Swiss private collection, purchased around 1990.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF KUBERA, GOD OF WEALTH.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF KUBERA, GOD OF WEALTH. Tibeto-chinese, 18th c. Height 10 cm. KUBERA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 10 cm.Feuervergoldete Bronze. Der gut genährte, bärtige Gott des Reichtums sitzt in lockerer lalitasana, der rechte Fuss auf eine Muschel gestützt. In der rechten Hand hält er die Myrobalan-Frucht, in der Linken sitzt die juwelenspeiende Nakula. Ein Schal umweht die Schultern, grosse Ohrgehänge fallen bis auf die Brust hinab. Verschlossen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF TSONGKHAPA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF TSONGKHAPA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 16.5 cm. Sword blade lost. TSONGKHAPA. Tibetochinesisch, Beijing, 18. Jh. H 16,5 cm.Schwere, feuervergoldete Bronze. Der Gründer der Gelugpa hält die Hände in dharmacakramudra mit zwei Lotosstängeln vor der Brust erhoben, auf den Blüten liegen Buch und Schwert, die Attribute Manjushris. Prächtig gravierte Säume schmücken die mehrschichtige Mönchsrobe. Schwertklinge verloren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE OF THE SEATED SHADAKSHARI

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE OF THE SEATED SHADAKSHARI LOKESHVARA. Tibeto-chinese, Beijing, 18th/19th c. Height 16.5 cm. Mala and lotus lost. SHADAKSHARI LOKESHVARA. Tibetochinesisch, Beijing, 18./19. Jh. H 16,5 cm.Vergoldete Bronze mit Resten farbiger Fassung am Kopf. Der vierarmige Bodhisattva hält zwei Hände vor der Brust gefaltet, die andern zwei auf Schulterhöhe erhoben, wo sie ursprünglich Mala und Padma hielten. Er sitzt in der dhyanasana auf einem doppelten Lotosthron, von dem Kleiderschärpen herabhängen. Über seiner linken Schulter hängt ein Antilopenfell. Das ernste und dennoch freundlich wirkende Gesicht wird von einer hohen Krone mit kurzen, ausschwingenden Schärpen umrahmt. Der Kopf des Amitabha erscheint auf dem Ushnisha.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF PALDEN LHAMO.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF PALDEN LHAMO. Tibeto-chinese, 19th century, height 13 cm. PALDEN LHAMO. Tibetochinesisch, 19. Jh. H 13 cm.Vergoldete Bronze, z.T. farbig gefasst. Die Beschützerin der Lamas und Schutzgöttin von Lhasa in ihrer zornvollen Erscheinung. Sie reitet seitwärts auf einem Wildesel über ein Meer von Blut und Leichenteilen, dem Sinnbild der zerstörerischen Leidenschaften. Sie trägt das Triratnasymbol im roten Haar, eine mit Blut gefüllte Schädelschale in ihrer linken Hand, die rechte Hand hat sie in der karanamudra erhoben. Die Satteldecke besteht aus der Haut ihres getöteten Sohnes und die Würfel, die am Halse des Maulesels baumeln, symbolisieren ihre Entscheidungsmacht über Leben und Tod.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A HEAVY GILT BRONZE FIGURE OF USHNISHAVIJAYA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A HEAVY GILT BRONZE FIGURE OF USHNISHAVIJAYA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 33 cm. Unsealed. USHNISHAVIJAYA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 33 cm.Feuervergoldete, schwere Bronze. Die achtarmige Göttin, eine der ältesten weiblichen Gottheiten im Lamaismus, sitzt in dhyanasana auf einem fein gestalteten, umlaufend ausgearbeiteten doppelten Lotosthron. Alle drei Gesichter tragen ein vertikales drittes Auge. Während das Hauptgesicht friedvoll den Blick leicht gesenkt hält, fletschen die beiden seitlichen Gesichter zornvoll die Zähne. Ushnishavijaya ist vor allem in Tibet und in der Mongolei als Personifizierung der Erleuchtungserhöhung beliebt. Klassische, gut proportionierte Figur. Die Attribute in den Händen sowie die Sockelplatte sind verloren.Old Swiss private collection.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A BRONZE FIGURE OF KUBERA SEATED ON A LION.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A BRONZE FIGURE OF KUBERA SEATED ON A LION. Tibeto-chinese, 18th/19th c. Height 19 cm. Consecration plate replaced. KUBERA. Tibetochinesisch, 18./19. Jh. H 19 cm.Bronze, stark verrusst, mit blank polierten Details. Der Reichstumsgott thront auf seinem Reittier, dem Löwen und hält in der Linken die juwelenspeiende Nakula. Zu seinen Füssen hat sich auf dem Lotossockel bereits ein Juwelenberg gebildet. Der dickbäuchige Gott trägt eine Dharmapalakrone mit Totenschädeln, eine Schlange windet sich schmückend um den Hals. Verschlussplatte ergänzt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA. Tibeto-chinese, 18th/19th c. Height 19 cm. One small figure at base lost. VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 19 cm.Feuervergoldete Bronze. 34-armig steht er im Seitenschritt nach rechts und tritt mit seinen 16 Füssen Scharen von Wesen nieder. Sein Büffelgesicht ist umrahmt von weiteren sechs menschlichen Gesichtern und überragt von einem Dämonenhaupt und dem Kopf von Amithaba. In seinen Händen hält er verschiedene Attribute. Die Shakti in seinen Armen hebt Kapala und Opfermesser empor. Eine Kleinfigur am Sockel verloren.Carl Laszlo collection, Basel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF EKADASHAMUKHA

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF EKADASHAMUKHA AVALOKITESHVARA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 41 cm. DER ELFKÖPFIGE AVALOKITESHVARA. Tibetochinesisch, 18.Jh. H 41 cm.Feuervergoldete Bronze, die Gesichter kalt vergoldet, die Haare blau gefasst. Der Bodhisattva der Barmherzigkeit steht achtarmig auf einem ergänzten Holzsockel, die Haupthände in anjalimudra umschliessen ein Juwel. Die anderen Hände halten verschiedene Attribute, eine birgt ein zusätzliches Auge. Elf Köpfe türmen sich in mehreren Registern übereinander, zuoberst bekrönt von Buddha Amithaba, als dessen Emanation Avalokiteshvara gilt.Carl Laszlo collection, Basel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT BRONZE FIGURE OF JAMBHALA. Tibeto-chinese,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT BRONZE FIGURE OF JAMBHALA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 8.5 cm. The banner is lost. JAMBHALA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 8,5 cm.Feuervergoldete Bronze. Der Reichtumsgott sitzt in lockerer Pose auf einem Meditationskissen, das mit einem Teppich belegt ist. In der Linken hält er die Nakula, der Schirm in der Rechten ist verloren. Ein Schal umweht das bekrönte, bärtige Haupt.Swiss private collection, authentified by Thierry Portier in 2001.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER REPOUSSÉ FIGURE OF MANJUSHRI.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER REPOUSSÉ FIGURE OF MANJUSHRI. Tibeto-chinese, 18th c. Height 36 cm. MANJUSHRI. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 36 cm.Feuervergoldetes Kupfer mit Korallen und Türkiseinlagen, teilweise farbig gefasst. Repoussé. Der prächtig geschmückte Bodhisattva der Weisheit sitzt auf einem hohen doppelten Lotosthron und schwingt sein Schwert, um damit die Wurzel der Unwissenheit zu durchtrennen. Die linke Hand hält eine Blume, deren Blüte das Buch der Weisheit, das Prajnaparamita-Sutra trägt. Der Gesichtsausdruck ist sanft und freundlich.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF USHNISHAVIJAYA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF USHNISHAVIJAYA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 24.5 cm. Unsealed. USHNISHAVIJAYA. Tibetochinesisch, 18.Jh. H 24,5 cm.Bronze, teilweise feuervergoldet, die Hautpartien sind kalt vergoldet, die Haare blau gefasst. Die Göttin der Erleuchtungserhöhung sitzt in dhyanasana auf einem doppelreihigen Lotosthron. Ihre drei friedvollen Gesichter weisen je ein vertikales Stirnauge auf. Eine üppige Krone, blattförmige Ohrringe, zwei schmale Schals und fein gravierte Gewandsäume schmücken die Gestalt. Attribute und Sockelplatte verloren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A POWERFUL GILT BRONZE FIGURE OF DAMCAN RIDING ON

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A POWERFUL GILT BRONZE FIGURE OF DAMCAN RIDING ON A BILLY GOAT. Tibeto-chinese, 18th c. Height 34 cm. DAMCAN. Tibeto-chinesisch, 18. Jh. H 34 cm.Feuervergoldete Bronze. Damcan (wörtl. 'der eidgebundene Schützer') sitzt auf einem Ziegenbock mit zusammengedrehten Hörnern, die Arme ausgestreckt, die Hände in karanamudra, der Geste des Verzauberns. Er trägt einen breitkrempigen Hut, flatternde Kleidung und Stiefel. Mit seinen buschigen Augenbrauen, den hervorquellenden Augen und den gefletschten Zähnen schlägt er die Feinde des Buddhismus in die Flucht. Der Legende nach war er selbst einmal ein Gegner der Lehre gewesen und von Padmasambhava bekehrt worden. Kraftvolle, sehr dynamische Darstellung.Old Swiss private collection.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER FIGURE OF VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER FIGURE OF VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA. Tibeto-chinese, 18th c. Height 24.5 cm. VAJRABHAIRAVA YAMANTAKA. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 24,5 cm.Feuervergoldete Kupferlegierung. Zum Teil winzige Türkiseinlagen. Manifestation des Bodhisattvas Manjushri mit 9 Köpfen, 34 Armen und 16 Beinen, vereinigt mit seiner Paredra. Sein göttlicher Zorn vernichtet die Schwächen, die den Menschen von seinem Ziel, der Erleuchtung, fernhalten. Unter seinen Füssen liegen Götter, Menschen, Vögel und Tiere. Die Attribute sind bis auf diejenigen der Haupthände verloren. Der Sockel, die zwei Tierreihen, sowie ein Vogel und ein Menschlein sind separat gegossen. Auch die Elefantenhaut über dem Rücken ist zusätzlich gefertigt. Der Totengott Yama liegt dieser Figur zugrunde und zeigt sich im prägnanten Stierkopf.Swiss private collection, purchased at Koller auctions, May 1990, lot 131.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibeto-chinese, 18th c. Height 29 cm. Two fingers damaged. BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibetochinesisch, 18. Jh. H 29 cm.Bronze mit Resten von Vergoldung. Er sitzt auf einem niedrigen Lotosthron in Meditation versunken, die Rechte ruft die Erde zur Zeugin an. Das Mönchsgewand mit gravierten Säumen bedeckt lediglich eine Schulter. Zwei Finger besch.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE BODHISATTVA

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE BODHISATTVA MAITREYA. Mongolia, 18th century, height 19.5 cm. Consecration plate and some inlays lost. STEHENDER BODHISATTVA MAITREYA. Mongolei, 18. Jh. H 19,5cm.Feuervergoldete Kupferlegierung, kalt vergoldetes und bemaltes Gesicht, blau gefasste Haare, Schmucksteinauflagen. Der zukünftige Buddha in fürstlichem Schmuck steht in leichter Tribhanga auf einem runden, einreihigen Lotossockel. Die Hände zeigen Vitarka- und Varadamudra. An seinen Armen wachsen Lotosblumen empor, an seiner linken Schulter steht eine Kalasha auf einer Blüte. Liebliches Gesicht. Verschlussplatte verloren.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A CARVED WOODEN TORANA. Nepal, ca. 17th/18th c. L

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A CARVED WOODEN TORANA. Nepal, ca. 17th/18th c. L 80 cm, H 60 cm. TORANA. Nepal, ca. 17./18. Jh. L 80 cm, H 60 cm.Holz, geschnitzt. Unter einem dreifachen Ehrenschirm hat Garuda seine Schwingen ausgebreitet, in den Krallen hält er zwei Nagas, Gottheiten mit menschlichen Oberkörpern und Schlangenleib. Darunter steht eine Gottheit mit drei Köpfen und 12 Armen, möglicherweise eine Form des Vishnu, flankiert von zwei Begleiterinnen. Der Kopf eines Seeungeheuers schliesst das Giebelfeld beidseitig nach aussen ab.English private collection. Purchased at Derbyshire, England, Country House sale by Henry Spencers Auctioneers in 1975 .

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A PAIR OF WOODEN TEMPLE STRUTS SHOWING FEMALE

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A PAIR OF WOODEN TEMPLE STRUTS SHOWING FEMALE DANCERS. Nepal, ca. 17th/18th c. Height 95 cm. PAAR TEMPELRELIEFS. Nepal, ca. 17./18. Jh. H 95 cm.Holz, polychrom gefasst. Unter einem üppigen Baum steht eine Tänzerin mit erhobenen Armen. Sie trägt ein kurzes Oberteil, welches den Bauchnabel freilässt sowie ein knöchellanges Hüfttuch. Sie steht in tänzerischer Pose auf einem Lotospodest, während im unteren Register eine weibliche Figur mit offenen Haaren kauert. (2)Dutch collection, purchased 1995 from a London collector.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A WHITE STONE BOWL ON HIGH SILVER FOOT WITH COVER.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A WHITE STONE BOWL ON HIGH SILVER FOOT WITH COVER. Mongolia/China, 19th c. Height 15 cm. Coral, malachite and turquoise inlays. FUSSSCHALE MIT DECKEL. Mongolei/China, 19. Jh. H 15 cm.Weisse, mit Silber ausgeschlagene Steinschale auf hohem Silberfuss. Getriebener Dekor mit Einlagen aus Koralle und Malachit. Passender Deckel mit Türkisknauf

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A FINE SILVER INCENSE STICK HOLDER WITH CELADON

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A FINE SILVER INCENSE STICK HOLDER WITH CELADON JADE INLAYS. Mongolia/China, 19th c. Height 15.2 cm. RÄUCHERSTÄBCHENHALTER. Mongolei/China, 19. Jh. H 15,2 cm.Fein getriebenes Silber mit seitlichen Löwenköpfen, die Schauseiten mit seladonfarbenen Jadeplatten belegt. Die Fuss- und Halsbordüre aus Lotosblättern ist mit Koralle und Türkis eingelegt. Schöne Arbeit.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A SILVER EARRING WITH CORALS, TURQUOISES AND

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A SILVER EARRING WITH CORALS, TURQUOISES AND GLASS. Tibet, antique, length 12 cm. OHRRING. Tibet, alt, L 12 cm.Silberring mit schauseitig blattförmigem Türkis, daran angehängt zwei Korallen- und eine Türkisperle, am Ende türkisfarbener Glasstein.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A DOUBLE GOURD SHAPED COPPER EWER WITH REMAINS OF

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A DOUBLE GOURD SHAPED COPPER EWER WITH REMAINS OF GILDING. Nepal, 15th/16th c. Height 34.5 cm. GROSSE ALTARKANNE. Nepal, 15./16. Jh. H 34,5 cm.Doppelkürbisform auf einem ausladenden achtblättrigen Lotosfuss. An der Kannenbasis, im Mittelteil und an der Schulter jeweils ein Kranz von 16 Lotosblättern. Die Kanne, aus ursprünglich feuervergoldetem Kupfer getrieben, hat die Form eines achtblättrigen Lotos. Griff und Ausguss zeigen am Ansatz das Haupt eines Makara (mystisches Seeungeheuer).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A COPPER G'AU WITH REPOUSSÉ SILVER FRONT. Tibet,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A COPPER G'AU WITH REPOUSSÉ SILVER FRONT. Tibet, 18th/19th c. Height 14 cm. Remains of gilding. REISESCHREIN (G'au). Tibet, 18./19. Jh. H 14 cm.Kupferbehälter und Silberfront mit reich getriebenem Dekor der acht buddhistischen Symbole und Tieren auf Rankengrund. Im Giebel ein flammendes Juwel. Reste von partieller Vergoldung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A PARTLY GILT COPPER TEMPLE BOX WITH TURQUOISE AND

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A PARTLY GILT COPPER TEMPLE BOX WITH TURQUOISE AND RED GLASS INLAYS. Tibet, antique, diameter 35 cm. TEMPEL-DOSE. Tibet, alt, D 35 cm.Getriebenes Kupfer, teilvergoldet mit Stein- und Glaseinlagen. Im Zentrum 18-armige Göttin mit tantrischen Attributen, zu ihren Füssen ein Widersacher, halb Tier halb Mensch. Dieses Medaillon ist gleichzeitig der Deckel der Dose. Umschliessende vergoldete Bordüre mit Lantsa-Silben, getriebenen Juwelen, sowie geschnitzten Glaskorallen. Die gerundete Seitenwandung ist mit sechs getriebenen Kartuschen auf vergoldetem graviertem Grund geschmückt. Die Kartuschen zeigen abwechselnd einen teilvergoldeten Drachenkopf oder einen türkis- und glaskorallenbesetzten Dämonenkopf. Sehr schöne Arbeit.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A COPPER G'AU WITH SILVER FRONT AND RED TEXTILE

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A COPPER G'AU WITH SILVER FRONT AND RED TEXTILE COAT. Tibet, 19th c. Height 24 cm. REISESCHREIN (G'au). Tibet, 19. Jh. H 24 cm.Kupferbehälter mit getriebener Silberfront. Das Fenster flankiert mit zwei drachenumwundenen Säulen, welche ein Juwel mit eingelegtem Türkis tragen. Darum herum die Astamangalas auf Lotosrankengrund. In der Mitte unten eine Schale mit Kostbarkeiten, im Zenith ein Flammenjuwel. Auf der Rückseite eine gravierte Keimsilbe. Roter Stoffmantel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
A THANKA OF EKADASAMUKHA AVALOKITESVARA. Eastern

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: A THANKA OF EKADASAMUKHA AVALOKITESVARA. Eastern Tibet, 18th c. 80x57 cm. Without brocade mounting. THANGKA DES ELFKÖPFIGEN AVALOKITESVARA. Ost-Tibet, 18. Jh. 80x57 cm.Avalokitesvara, dessen tausend Arme seine Güte und Barmherzigkeit symbolisieren, ist von zehn stehenden und sitzenden Bodhisattvas umgeben. Am oberen Bildrand ist Buddha Sakyamuni, umgeben von sechs Würdeträgern der Gelbmützensekte (Gelugpa). Die Landschaft im Hintergrund mit Darstellungen von bevölkerten Tempeln und Palästen weist Einflüsse der chinesischen Malerei auf. Am unteren Bildrand befinden sich im Zentrum Darstellungen von Hayagriva und Gokar, eine Form der zornvollen Gottheit Mahakala und Schutzpatron der Mongolei und der Gelbmützensekte. Ohne Brokatmontierung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Per page:
1
2
3
4
5
Next »