The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Auction 72 Modern Art/Contemporary Art

by Auktionshaus Kaupp


291 lots with images

October 4, 2013

Castle Sulzburg

Hauptstrasse 62

Sulzburg, 79295 Germany

Phone: +49 (0) 76 34 / 50 38 0

Fax: +49 (0) 76 35 / 50 38 50

Email: auktionen@kaupp.de

Aberg, Per Axel (Pelle)

Lot 2000: Aberg, Per Axel (Pelle)

Description: «Arbeiter mit Ölkanister (workmen with oil drums)». Oil on masonite. Signed lower right. Provenance: Freiburg private collection. 1909 Stockholm - 1964 ebd.«Arbeiter mit Ölkanister». Öl/Hartfaser. Darstellung zweier Arbeiter in einer Lagerhalle, neben ihnen mehrere Stahlfässer liegend. U.r. sign. H. 45,5, B. 35,5 cm. Provenienz: Freiburger Privatsammlung. Reserve Price € 800

View additional info »
Amiet, Cuno

Lot 2001: Amiet, Cuno

Description: Self portrait at the studio. Watercolour on paper. Monogrammed lower right in pencil. Verso label with later inscription. Minor foxing. Passepartout. 1868 Solothurn - 1961 Oschwand.Selbstbildnis im Atelier. Aquarell/Papier. In Blau gehaltene Darstellung des Künstlers in seinem Atelier vor der Staffelei stehend, die Silhouette einer Frau und weitere stilisierte Formen ihn umgebend. Mit Bleistift u.r. monogr. Verso auf Klebeetikett nachträglich bez. Min Stockflecken. H. 29,4, B. 23,6 cm (Darstellung). Passepartout. Reserve Price € 600

View additional info »
Bargheer, Eduard

Lot 2002: Bargheer, Eduard

Description: «Ischia: Landschaft am Epomeo (Ischia: landscape at the Epomeo)». Watercolour on paper. Signed and dated (19)50 lower right in pencil. Passepartout. Provenance: collection Hannover. 1901 Hamburg-Finkenwerder - 1979 Hamburg.«Ischia: Landschaft am Epomeo». Aquarell/Papier. Darstellung einer abstrahierten Landschaft sich aus geometrischen Formen und Farbfeldern zusammensetzend. Verso eine weitere Darstellung mit abstrakten Elementen. Mit Bleistift u.r. sign. und (19)50 dat. H. 32, B. 43,6 cm (Blattgröße). Passepartout. Provenienz: Sammlung Hannover. Reserve Price € 3200

View additional info »
Barlach, Ernst

Lot 2003: Barlach, Ernst

Description: «Schwebender Gottvater (Godfather hovering)». Porcelain stoneware. Signed to base. Verso sword mark Meissen. Inside stamp «Böttger Steinzeug» and numbered 85034 and inscribed «K 131». Minor chip to margin of coat. Authentication: We would like to thank Mr Ernst Barlach, Ernst Barlach Verwaltungsgesellschaft, Lübeck, for the scientific advice via e-mail, based on photos. We also would like to thank Dr. Peter Braun, Director of the Historic Collection, Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen, Meissen, for the scientific advice via e-mail, based on photos. 1870 Wedel i. Holstein - 1938 Güstrow.«Schwebender Gottvater». Böttgersteinzeug. Auf rechteckigem Sockel, eine fliegende, bärtige Figur mit nach vorne gestreckten Händen und langem Gewand. Im Sockel sign. Verso Schwertermarke Meissen. Innenseite mit Stempel «Böttger Steinzeug» sowie 85034 num. und bez. «K 131». Am Gewandrand min. best. H. 52,5, B. 48,5 cm. Die Auflagenhöhe ist unbekannt. Gebrannt wurden die Plastiken in der Werkstatt der Porzellanmanufaktur Meissen. Andere Exemplare befinden sich unter anderem im Ernst Barlach Haus, Hamburg, im Grassi Museum, Leipzig, und im Museum Ludwig, Köln.Authentifizierung: Wir danken Herrn Ernst Barlach, Ernst Barlach Verwaltungsgesellschaft, Lübeck, für die wissenschaftliche Beratung via E-Mail, anhand von Photos. Wir danken ebenfalls Herrn Dr. Peter Braun, Leiter Historische Sammlungen, Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen, Meissen, für die wissenschaftliche Beratung via E-Mail, anhand von Photos.Bei der spiegelverkehrten Nummer «K 131» handelt es sich laut Herrn Dr. Braun um die Nummer des Formers, der heute nicht mehr identifizierbar ist und bei dem Zeichen daneben um das Jahreszeichen für 1989. Reserve Price € 5000

View additional info »
Bissier, Julius

Lot 2004: Bissier, Julius

Description: «24.6.49», «März 49», «6.5.49», «29.5.49», «16.4.50» and «15.2.51». Original portfolio with six woodcuts on japon. 1969. Published by Lisbeth Bissier. On first page signed by publisher and numbered 1/16 in pencil. Each numbered 1/16 and signed by publisher and titled in pencil. Blind stamp «Julius Bissier» lower right. Minor foxing. Provenance: purchased by the consignor at Art Basel; since then South German private collection. 1893 Freiburg i.Br. - 1965 Ascona.«24.6.49», «März 49», «6.5.49», «29.5.49», «16.4.50» und «15.2.51». Originalmappe mit sechs postum gedruckten Holzschnitten/Japanpapier. 1969. Herausgegeben von Lisbeth Bissier. Im Druckvermerk vom Hrsg. sign. und 1/16 num. Jeweils mit Bleistift 1/16 num. und vom Hrsg. sign. sowie bet. Jeweils u.r. mit Blindprägestempel «Julius Bissier». Min. Stockflecken. H. 36,9 bis 43,3, B. 30 bis 51,2 cm (Darstellung), H. 46,3 bis 46,9, B. 62,1 bis 63,2 cm (Blattgröße). Nachträglich von seiner Ehefrau Lisbeth Bissier in Auftrag gegebene Holzschnitte aus den vom Künstler selbst geschnittenen Holzstöcken von 1948 - 1952. Die Holzschnitte wurden von Francois Lafranca auf der Holzpresse gedruckt. Provenienz: vom Einlieferer auf der Art Basel erworben; seitdem süddeutsche Privatsammlung. Reserve Price € 1600

View additional info »