The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Bassenge: Modern Literature Part II
Viewing Notes:
Thu, Apr 3, 2014 - Fri, Apr 4, 2014 10:00 - 18:00 CET Sat, Apr 5, 2014 10:00 - 14:00 CET Mon, Apr 7, 2014 - Tue, Apr 8, 2014 10:00 - 18:00 CET Wed, Apr 9, 2014 10:00 - 14:00 CET And anytime upon request.
Sale Notes:
www.bassenge.com

Modern Literature Part II

by Galerie Bassenge


403 lots | 251 with images

April 12, 2014

Live Auction

Erdener Straße 5a

Berlin, 14193 Germany

Phone: +49 - (0)30 - 893 80 29 - 0

Fax: +49 - (0)30 - 891 80 25

Email: a.breitenbach@bassenge.com

403 Lots
Sort by:
Lots with images first
Next »
Per page:
No Image Available

Lot 3556: La Sale, Anthoine de und Kleukens, F. W.: Die fünfzehn Freuden der Ehe

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: La Sale, Anthoine de. Die fünfzehn Freuden der Ehe. 137 S., 1 Bl. Mit Titelholzschnitt, 15 blattgroßen Holzschnitten und 16 figürlichen Holzschnitt-Initialen von O. Bangemann nach F. W. Kleukens. 18,5 x 14 cm. OHalbpergamentband mit vergold. Deckelvignette (Entwurf F. W. Kleukens). Darmstadt, Ratio-Presse, 1924. 6. Druck der Ratio-Presse. Rodenberg 122. Schauer II, 66. - Eines von 300 nummerierten Exemplaren. La Sale, geboren 1388 in der Provence, gilt als "der Schöpfer des französ. Romans und der Novelle, der erste große Prosadichter der neuen Zeit ... ebenbürtig s. Vorgänger Boccaccio, besonders auf dem Gebiet des Komischen" (Hayn-Got. IV, 32). Fl. Vorsatz mit eigenhändiger Widmung von Kasimir Edschmid. - Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lafond, Paul. und Degas, Edgar: Degas

Lot 3557: Lafond, Paul. und Degas, Edgar: Degas

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lafond, Paul. Degas. 157 S. Mit 40 Abb. und 43 Tafeln. 26,5 x 20 cm. Unbeschnittene Orig.-Broschur. Paris, H. Floury, 1918. Delteil 59. Adhémar/ Cachin 35 - Exemplar der "Normalausgabe" mit der Orig.-Lithographie "Dans les Coulisses" von Edgar Degas. - Ordentliches Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Larbaud, Valéry und Laborde, Chas: Fermina Marquez.

Lot 3558: Larbaud, Valéry und Laborde, Chas: Fermina Marquez.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Larbaud, Valéry. Fermina Marquez. Gravures sur cuivre de Chas Laborde. 2 Bl., 183 S., 1 Bl. Mit insges. 28 radierten Tafeln (davon 14 koloriert) von Chas Laborde. 25 x 20 cm. Lilafarbener, handgebundener Ganzmaroquinband mit Kleisterpapier-Applikation als Deckelmontage und Innenspiegel sowie gelbe Seidenmoirée-Vorsätze, vergold. RTitel und gefüttertem Schuber, der OUmschlag beigebunden. Paris, Éditions Emile-Paul freres, 1925. Monod 6839. - Eines der nicht numerierten Exemplare "H. C." auf holländischem Bütten, von denen auch 50 numer. Exemplare ediert wurden. Hier mit den Orig.-Radierungen vob Chas Laborde in zwei Druckzuständen, koloriert und schwarz-weiß. - Der Rücken durch Lichteinwirkung leicht verfärbt, Tadelloses Luxusexemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3559: Laterne, Die: Kritische Wochenschrift, hrsg. von Alexis Schleimer

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Die Laterne. (Kritische Wochenschrift. Herausgegeben von Alexis Schleimer). 2 Teile in 1 Band. 415; 447 S. Mit zahlreichen Textillustrationen. 22,5 x 14,5 cm. Etwas späterer HLeinenband. (Berlin, Verlag der Laterne, 1900/1901). Wohl zwei komplette, durchgehend paginierte Jahrgänge der seltenen satirischen Zeitschrift, die um 1900/1901 in Berlin erschien, hier ohne die Heftumschläge und ohne weitere Bezeichnungen der jeweiligen in Einzelheften erschienenen Ausgaben. Mit sozialkritischen und unter Pseudonym veröffentlichten Textbeiträgen und sehr zahlreichen Karikaturen. Laut Annonce erschien im selben Verlag in der Berliner Mauerstraße 86-88 auch eine Illustrierte Bibliothek des Humors sowie eine kritische Tageszeitung unter dem Titel Der Nörgler. Alexis Schleimer gab auch die Zeitschrift Satyr heraus. - Papierbedingt gebräunt, sonst wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Latkovic,  Zlatko und Latkovic,  Zlatko: Passio. Hrsg. v. D. Schwalb

Lot 3560: Latkovic, Zlatko und Latkovic, Zlatko: Passio. Hrsg. v. D. Schwalb

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Latkovic, Zlatko. Passio. Hrsg. v. D. Schwalb. 1 Bl. Text und Folge von 10 signierten Orig.-Holzschnitten von Zlatko Latkovic. Lose in 50 x 35 cm. OUmschlag. Berlin 1970. Paian Kunstmappe III. Seltene Mappe des seit 1963 in Berlin lebenden Priesters und Kunstmalers Latkovic (gestorben 1999). "Der Zyklus Passio ist ein skizzenhaftes Erfassen menschlichen Leides, in Bewegungen und Bildern, die archetypisch vom Buche Hiob in unsere Zeit ragen". - Das typogr. Blatt mit eigenh. Widmung des Künstlers.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bloch, J.-R. und Laurencin, Marie: Dix filles dans un pré

Lot 3561: Bloch, J.-R. und Laurencin, Marie: Dix filles dans un pré

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Laurencin, M. - Bloch, J.-R. Dix filles dans un pré. 3 Bl., 111 S., 2 Bl. Mit 4 ganzs. Orig.-Radierungen von Marie Laurencin. 19,5 x 14 cm. OKart. Paris, Au sans Pareil, 1926. Marchesseau 93-96. Skira 58. Carteret V 32. - Erste Ausgabe. Eines von 35 numer. Exemplaren auf Japon impérial, jedoch ohne die Extrasuite. (Gesamtauflage 1000) auf Vélin d'Annonay. - Der Umschlag an den Rändern etwas gebräunt, gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Codet, L. und Laurencin, Marie: Éventail

Lot 3562: Codet, L. und Laurencin, Marie: Éventail

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Laurencin, M. - Codet, L., J. Pellerin, A. Bréton u. a. Éventail. 61 S., 1 Bl. Mit 10 Orig.-Radierungen von Marie Laurencin. 19,5 x 12 cm. Privater Pergamentband (OVorderumschlag eingebunden) mit goldgeprägtem RTitel und KGoldschnitt in privatem marmorierten HPergamentschuber. Paris 1922. Eines von 300 nummerierten Exemplaren sur papier de Hollande vergé (Gesamtauflage: 335). - Tadellos.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jouhandeau, Marcel und Laurencin, Marie: Petit bestiaire (Illustr.: M. Laurencin)

Lot 3563: Jouhandeau, Marcel und Laurencin, Marie: Petit bestiaire (Illustr.: M. Laurencin)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Laurencin, M. - Jouhandeau, M. Petit bestiaire. 71 S., 3 Bl. Mit 8 Orig.-Farbradierungen von Marie Laurencin. 26 x 18 cm. Unbeschnittene Orig.-Broschur in OPp-Deckel und Schuber (dieser etwas angestaubt). Paris 1944. Monod 6451. Marchesseau 224-231. - Eines von 300 Exemplaren (Gesamtauflage: 358 Ex.) auf Vélin d'Arches pur Fil. - Gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
L'Héritier de Villandon, Marie-Jeanne. und Laurencin, Marie: L'Adroite Princesse ou les Aventures de Finette.

Lot 3564: L'Héritier de Villandon, Marie-Jeanne. und Laurencin, Marie: L'Adroite Princesse ou les Aventures de Finette.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Laurencin, M. - L'Héritier de Villandon, M.-J. L'Adroite Princesse ou les Aventures de Finette. 30 S., 2 Bl. Mit 5 signierten Orig.-Farblithographien separat unter Passepartouts. 45,5 x 32 xm. Lose Bogen in illustr. OUmschlag und lädierter OPp-Kassette. Paris, Éditions Trémois, 1928. Monod 7178. - Eines von 450 num. Exemplaren "sur vélin à la forme avec les lithographies tirées sur Chnie appliqué", Gesamtauflage 480 Exemplare. Eines der frühesten Illustrationswerke der Künstlerin. - Bis auf die total lädierte Kassette ordentlich.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lukian von Samothrace und Laurens, Henri: Dialogues

Lot 3565: Lukian von Samothrace und Laurens, Henri: Dialogues

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Laurens, Henri. - Lucien (de Samosate). Dialogues. Übersetzt von Emile Chambry. 152 S., 2 Bl. Mit 24 Orig.-Farbholzschnitten auf Tafeln, 8 farbigen Orig.-Holzschnittvignetten und 1 doppelblattgr. farbigen Holzschnitt-Tafel (Tafelindex) von Henri Laurens. 40 x 29 cm. Lose Bogen in illustr. OUmschlag und OPappschuber (dieser etwas berieben). Paris, Tériade, (1951). Rauch 127. Stern 57. Klipstein und Kornfeld, Tériade 41. Völker 33. Strachan 336. - Eines von 250 numer. Exemplaren der Vorzugsausgabe (Gesamtauflage 275). Druckvermerk vom Künstler signiert. "In his use of several blocks for tonal and linear effects, Laurens shows a remarkable technical virtuosity" (The Artist and the Book 157). Mit dem bei Völker als "Table de matière" bezeichneten Doppelbl. im Anhang, hier "Table des gravures" bezeichnet, das zweimal 12 farbige Abb. in den jeweiligen Farben der vier Teile enthält. Die den verschiedenen Dialoggruppen zugeordneten Holzschnitte sind je nach Gruppe verschieden in der Klangfarbe: den "Dialogues des Dieux" sind braun-schwarz-weiße Holzschnitte zugeordnet, den "Dialogues marins" schwarz-grün-blaue Holzschnitte, den "Dialogues des morts" schwarz-grau-weiße Holzschnitte, den "Dialogues des Courtisanes" gelb-orange-schwarze Holzschnitte. - Bis auf den etwas beriebenen Schuber sehr schönes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
George, Stefan und Lechter, Melchior: Der Teppich des Lebens

Lot 3566: George, Stefan und Lechter, Melchior: Der Teppich des Lebens

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lechter, Melchior. - George, Stefan. Der Teppich des Lebens und die Lieder vom Traum und Tod, mit einem Vorspiel. 23 Bl. Mit 4 Zwischentiteln, Initialen und Bordüren von Melchior Lechter. 36 x 34,5 cm. Illustr. OLeinenband (Rücken erneuert; Kanten berieben). Berlin, Blätter für die Kunst (Otto v. Holten), 1900. Raub A 30. Landmann 117. Schauer II 14. - Erste Ausgabe des Gedichtzyklus. Eines von nummerierten 300 Exemplaren (Gesamtauflage). Sorgfältiger Druck in Rot und Schwarz auf schwerem grauen Vélin-Karton bei Otto von Holten. Markanter Wendepunkt im lyrischen Werk Georges, der sich im Wechsel von einer artistischen zu einer ideologisch-engagierter Weltschau äußert. - Ränder leicht gebräunt, sonst wohlerhaltenes und sauberes, un beschnittenes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lederer, Fritz. und Lederer, Fritz.:

Lot 3567: Lederer, Fritz. und Lederer, Fritz.: "und wenn die Welt voll Teufel wär"

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lederer, Fritz. "und wenn die Welt voll Teufel wär". Zwölf Holzschnitte. Typogr. Titelblatt und 12 signierte und eigenh. betitelte Orig.-Holzschnitte von F. Lederer unter Passepartouts. 45,5 x 34 cm. Lose Blatt in OLwd-Mappe (diese unbedeutend berieen). Berlin, Fritz Gurlitt, um 1914 Eines von 100 numerierten Exemplaren der Gesamauflage. Nachdem die Ausstellungsleitung der Berliner Secession 1910 die Werke der meisten jüngeren Künstler zurückgewiesen hatte, organisierten Heinrich Richter-Berlin, Moritz Melzer, Fritz Lederer, Max Pechstein, Cesar Klein und 20 andere mit Georg Tappert als treibender Kraft die Neue Secession. Außerdem gab es eine Ausstellung des Vereins der deutschen bildenden Künstler in Böhmen, die in den Räumen des Sächsischen Kunstvereins in Dresden stattfand. In den Kleinen Kunstnachrichten wurde berichtet: „Die Graphik ist erstklassig, darunter besonders Fritz Lederer, Max Pollack, Alfred Kubin". - Gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Musaeus, J. K. A. und Lefler, Heinrich: Die Buecher der Chronika der drei Schwestern

Lot 3568: Musaeus, J. K. A. und Lefler, Heinrich: Die Buecher der Chronika der drei Schwestern

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lefler, Heinrich und J. Urban. - Musäus, J. K. A. Die Bücher der Chronika der drei Schwestern. 1 Bl., 54 S., 1 Bl. Mit zahlreichen teils farbigen Illustrationen und Buchschmuck von H. Lefler und J. Urban. 39,5 x 40 cm. Illustrierter hellblauer OLeinenband (Kanten berieben). Berlin, Stargardt, 1900. Rodenberg S. 280. Thieme-Becker XXII 559 und öfter. - Aufwendig von der Reichsdruckerei gedruckt, in kleiner Auflage erschienen. Eines der schönsten Jugendstilbücher von den beiden Wiener Künstlern. - Vereinzelt im Rand leicht stockfleckig, insgesamt sehr gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lessing, Gotthold Ephraim: Die Parabel von den drei Ringen

Lot 3569: Lessing, Gotthold Ephraim: Die Parabel von den drei Ringen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lessing, Gotthold Ephraim. Die Parabel von den drei Ringen. 13 Bl. Mit reichem Bildschmuck von Josef Sattler. 18 x 13 cm. Dunkelgrüner Lederband d. Z. auf 4 unechten Bünden (etwas berieben) mit goldgepr. Deckelvignette, Stehkanten- und Filetenvergoldung. In OPappschuber. Berlin, Brandus, 1918. 2. Nibelungen-Druck. Rodenberg 444, 2. - Eines von 265 nummerierten Exemplaren. Handeinband von Otto Dorfner, Weimar. Druck in Schwarz und Blau von Klinkhardt, Leipzig. Auch die Druckanordnung lag in Händen von J. Sattler. - Sauberes, wohlerhaltenes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3570: Lessing, Gotthold Ephraim und Thöny, Wilhelm: Emilia Galotti

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lessing, Gotthold Ephraim. Emilia Galotti. Ein Trauerspiel. 137 S., 1 Bl. Mit 15 Orig.-Lithographien von Wilhelm Thöny. 22 x 17,5 cm. Schwarzer OSeidenband mit goldgepr. RTitel, goldgepr. VDeckelillustration und KGoldschnitt. In OPappschuber. Berlin, Morawe & Scheffelt, 1920. Eines von 300 numer. Exemplaren (Gesamtauflage) auf Van Gelder Bütten. - Tadelloses Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3571: Licht und Schatten: Jahrgang I, II und IV in 3 Bänden. 1910-14 + Beil.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Licht und Schatten. Wochenschrift für Schwarzweisskunst und Dichtung. Hrsg. von Hanns von Gumppenberg. Jahrgang I, II und IV in 3 Bänden. Mit Hunderten von teils ganzseitigen Illustrationen. 35 x 26 cm. Braune OLeinenbände mit schwarzer VDeckelillustration. Berlin 1910-14. Diesch 2834. Laakmann-Tgahrt 254. Schlawe II, 35. - Drei komplette von insgesamt 6 Jahrgängen, die unter vielem anderen enthalten: Jg. I "Vicki", "Lesende Dame" (S. 8 und 45), Jg. II "Trost" (S. 33) etc. Mit Illustrationen der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler wie Beckmann, Corinth, Feininger, Heroux, Kollwitz, Kubin, Liebermann, Unold, Vogeler u. v. a. Ferner literarische Beiträge von R. Dehmel, H. Hesse (allein in den beiden ersten Jahrgängen. 13 Erstdrucke: Waibler P 560, 1286, 1367, 1392, 1442 u. G. 57, 72, 190, 358, 399, 454, 593, 668), A. Holz, Chr. Morgenstern, Roda-Roda, A. u. St. Zweig und vieles mehr. - Wohlerhaltene Bände. - Beiliegt: Dasselbe. Jahrgang V unter dem Titel "Die Front. Kriegsausgabe von Licht und Schatten" mit reduziertem Umfang in einfachem Leinenband erschienen. Ebenda 1915.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lichtenstein, Alfred: Die Dämmerung

Lot 3572: Lichtenstein, Alfred: Die Dämmerung

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lichtenstein, Alfred. Die Dämmerung. Gedichte. 8 Bl. Mit einer Umschlagzeichnung von Richard Scheibe. 18,5 x 14,5 cm. OBroschur (etwas gebräunt und fleckig) mit Kordelheftung. Berlin, Alfred Richard Meyer, 1913. (Lyrische Flugblätter, 27). Wilpert-Gühring2 988, 1. Josch D 47. Raabe, Zeitschriften 144.27. Raabe 191, 2. - Erste Ausgabe. - Papierbedingt gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3573: Lichtenstein, Alfred: Gedichte und Geschichten

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lichtenstein, Alfred. Gedichte und Geschichten. Hrsg. v. Kurt Lubasch. 2 Bde. 3 Bl., 114 S., 1 Bl.; 2 Bl., 85 S., 1 Bl. 24 x 16 cm. OPappbände (Rücken etwas lichtrandig). München, Georg Müller, 1919. W.-G.2 2. Raabe 191, 3. - Erste Ausgabe. In kleiner Auflage erschienen. Enthält: 1. Die Verse des Alfred Lichtenstein, Gedichte des Kuno Kohn, Capriccio, Die Dämmerung, Soldatenlieder, Gedichte aus dem Krieg. - 2. Skizzen, Geschichten, Fragmentarisches. - Vereinzelt leicht stockfleckig; etwas gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Liebermann, Max: Dreißig Holzschnitt-Zeichnungen

Lot 3574: Liebermann, Max: Dreißig Holzschnitt-Zeichnungen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebermann, Max. Dreißig Holzschnitt-Zeichnungen. Geschnitten von Reinhold Hoberg. Mit einer Einleitung von Willy Kurth. 30 nn. Bl. Mit 30, meist ganzs. Orig.-Holzschnitten von R. Hoberg nach Zeichnungen von Max Liebermann. 39 x 30 cm. OHalbleder. Berlin, Heyder (1922). Achenbach S.281f. - Eines von 400 Exemplaren mit dem von Liebermann signierten Holzschnitt "Selbstbildnis". - Frisches und sauberes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Liebermann, Max: 54 Steindrucke zu ... Heinrich von Kleist

Lot 3575: Liebermann, Max: 54 Steindrucke zu ... Heinrich von Kleist

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebermann, Max. 54 Steindrucke zu kleinen Schriften von Heinrich von Kleist. 76 S. Mit 56 Orig.-Lithographien von Max Liebermann. 33,5 x 26 cm. OPergamentband mit Deckelvignette und KGoldschnitt. Berlin, Bruno Cassirer, (1917). Schauer II 86. Schiefler 226-228. - Eines von 250 numerierten Exemplaren der Ausgabe auf Büttenpapier (Gesamtauflage 270 Ex.). Druckvermerk vom Künstler signiert. Das erste von Liebermann illustrierte Buch, zugleich das am reichsten illustrierte. Enthält nicht, wie auf dem Titel angegeben, 54 sondern 56 Orig.-Lithographien. - Papier geringfügig vergilbt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Liebermann, Max: Folge von 17 Orig.-Lithographien zu

Lot 3576: Liebermann, Max: Folge von 17 Orig.-Lithographien zu "Heinrich von Kleist,

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebermann, Max. Folge von 17 Orig.-Lithographien zu "Heinrich von Kleist, Kleine Schriften", auf Kupferdruckkartons. 33 x 26,5 cm. Lose Blatt in illustr. original Pergament-Kassette mit Schließbändern. (Berlin, Br. Cassirer, 1917). Vgl. Schiefler 226ff. und Schauer II 86. - Wohl Extrasuite aus dem Ersten von Liebermann illustrierten Werk. - Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3577: Goethe, Johann Wolfgang von und Liebermann, Max: Die Novelle

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebermann, M. - Goethe, J. W. v. Die Novelle. 34 S., 1 Bl. Mit 19 Textholzschnitten nach Zeichnungen von Max Liebermann. 32 x 24,5 cm. Illustr. OHpergtbd (stockfleckig) mit KGoldschnitt. Berlin, Br. Cassirer, 1921. Schiefler, Anhang XIX-XXXVII. - Eines von 600 numer. Exemplaren. Druckvermerk von Liebermann signiert. Die Holzschnitte, ausgeführt von O. Bangemann, wurden in der Reichsdruckerei von Hand gedruckt. - Vorsätze stockfleckig; sonst gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Scheffler, Karl: Max Liebermann

Lot 3578: Scheffler, Karl: Max Liebermann

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebermann, M. - Scheffler, Karl. Max Liebermann. Vierte Auflage. 214 S., 1 Bl. Mit 124 Abbildungen im Text und auf Tafeln und Orig.-Radierung von Max Liebermann. 29 x 21 cm. OHleder (etwas berieben) mit goldgeprägtem RTitel. München, Piper, 1922. Eines von 300 numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe mit der Orig.-Radierung "Frühling im Grunewald" von Max Liebermann (Schiefler 351 c). Druckvermerk vom Autor signiert. - Vorsätze und im Schnitt leicht stockfleckig, vorderes Innengelenk angeplatzt. Sonst wohlerhalten und sauber.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Liebmann, Kurt: Entwerden. Dichtung.

Lot 3579: Liebmann, Kurt: Entwerden. Dichtung.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Liebmann, Kurt. Entwerden. Dichtung. (Nachwort: Alexander Mette). 95 S. 23,5 x 15 cm. Rote OKart. mit Umschlagszeichnung von Thomas Ring. Privatdruck o.O., 1921. Raabe 193, 1. - Erste Buch-Veröffentlichung des expressionstischen Dichters. Mit seinen lautmalerisch tobenden Wortkaskaden stellt das Werk einen Höhepunkt expressionistischer Dichtung dar.Im Nachwort des Druckes urteilt Alexander Mette darüber: "Was mit 'Entwerden' zum ersten Mal versucht und geleistet ist, ist die umfassende Ausgestaltung menschlichen Werdegangs im Rahmen der expressionistischen Wortmöglichkeit. Entwurf des musisch-visionär geschauten Lebensganzen in dem allein aus Rhythmus und Gebärde empfangenen Bild eines von aller gedanklich-bewußten Verzögerung und Verstofflichung befreiten Kosmos." - Papier altersbedingt etwas vergilbt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Long, Haniel und Neufeld, Wilhelm: Die Kraft in uns

Lot 3580: Long, Haniel und Neufeld, Wilhelm: Die Kraft in uns

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Long, Haniel. Die Kraft in uns. Ins Deutsche übertragen von H. von Barloewen. 34 gez. Bl., 3 Bl., 1 Bl. Mit 18 Abbildungen nach Pinselzeichnungen und 9 ganzseitigen OHolzschnitten von Wilhelm Neufeld. 22 x 21 cm. Illustr. OHalbleinenband in OLeinenschuber. Hamburg, Grillen-Presse, 1963. (8. ungezählter Druck der Grillen-Presse). Spindler 43, 10. Tiessen 4. Zwang, 60 Pressendrucke in Handeinbänden, 13 (mit ganzs. Abbildung). - Eines von 150 numer. Exemplaren (Gesamtauflage), in Walbaum-Antiqua auf Hahnemühle-Kupferdruck-Bütten gedruckt. Die Orig.-Holzschnitte auf braun-gelbem Japanpapier. Einband der Werkstatt Chr. Zwang, Hamburg. Druckvermerk vom Künstler signiert. Mit einem separaten signierten Original-Holzschnitt (der auch im Buch enthalten ist) von Wilhelm Neufeld und einer längeren eigenhändigen Widmung des Künstlers unter dem Druckvermerk (datiert 23.9.93). - Frisches Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Longus und Hettner, Otto: Daphnis und Chloe, Phantasusdruck

Lot 3581: Longus und Hettner, Otto: Daphnis und Chloe, Phantasusdruck

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Longus. Daphnis und Chloe. 197 S., 1 Bl. Mit 93 teils ganzseitigen Original-Lithographien von Otto Hettner. 28,5 x 19 cm. Türkisfarbener OMaroquinband (teils etwas berieben) mit goldgeprägtem Deckeltitel und RTitel sowie KGoldschnitt. München, Buchenau & Reichert, 1922-1923. Rodenberg 459, 8 (irrig: 82 Lithographien). Schauer I, 239 und II, 99. - Eines von 270 nummerierten Exemplaren der Normalausgabe auf handgeschöpftem Zanders-Bütten (Gesamtauflage: 300). Der Übertragung liegt die Übersetzung von Friedrich Jacobs aus dem Jahr 1832 zu Grunde. Druck der Lithographien von A. Ehrhardt unter Aufsicht des Künstlers auf der Handpresse der Kunstakademie Dresden. - Breitrandiger Pressendruck auf Zanders-Bütten, bei J. Hegner, Dresden-Hellerau. Frisches und schönes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lorenz, Felix und Pindur, Hans: Grössenwahn. Ein Stück Berliner Kulurgeschichte

Lot 3582: Lorenz, Felix und Pindur, Hans: Grössenwahn. Ein Stück Berliner Kulurgeschichte

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Heinrich Heine im "Café Größenwahn" Lorenz, Felix. Grössenwahn. Ein Stück Berliner Kulturgeschichte. 4 nn., 131 num., 1 nn. Bl. Handschrift auf Papier. Mit Schmucktitel, Buchschmuck und 28 aquarellierten Orig.-Federzeichnungen von Hans Pindur. 27 x 24,5 cm. Handgebundener OPergamentband (signiert: "Rud. Schmid Berlin W. 62") mit hs. RTitel, goldgeprägten Deckelfileten mit kleinen Eckfleurons, aquarellierter Orig.-Federzeichnung als Deckeltitel sowie KGoldschnitt. Berlin 1922. Vgl. Kosch IX, 1663. - Kurioses gereimtes Werk in Strophenform aus der kulturellen Blütezeit Berlins zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht das titelgebende legendäre Berliner Künstlerlokal "Café des Westens", das unter dem Namen "Café Größenwahn" Berühmtheit erlangte und sich von 1898 bis 1915 am Kurfürstendamm/Ecke Joachimstaler Straße befand. Das Café entwickelte sich schnell zum Treffpunkt der Berliner Bohème und zur Heimstatt von Künstlern, Kritikern, Literaten, Journalisten, Malern, Komponisten, Schauspielern und Lebenskünstlern. In den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg etablierte es sich zum kreativen Mittelpunkt der literarischen Bewegung des deutschen Expressionsmus um Else Lasker-Schüler, René Schickele, Paul Scheerbart, Carl Sternheim, Frank Wedekind und Erich Mühsam, u. a. konzipierten Herwarth Walden und Franz Pfemfert hier ihre berühmten Zeitschriften Der Sturm und Die Aktion. Geschildert wird unter der Überschrift "Heinrich Heine kehrt aus dem Jenseits zurück" die fiktive Reise des Dichters (bezeichnenderweise im Totenhemd) aus dem Pariser Exil zurück nach Deutschland, über Aachen, Köln und das Rheinland, durch Westphalen und Brandenburg bis nach Berlin, begleitet von satirisch-humoristischen Reflexionen des Ich-Erzählers über das politische, kulturelle und alltägliche Leben in Deutschland. Nach einer Besichtigungstour durch die Reichshauptstadt begegnet er auf der Reichstagskuppel der Strümpfe strickenden Nymphe Germania, die ihn mit auf einen abenteuerlichen Streifzug durch das Berliner Nachtleben mit seinen Spelunken und Tanzbars nimmt ("Neugierig wie ich nun einmal bin, liess ich mich weiterzotteln und blickte in Bars und Dielen hinein, dort sah ich ein Foxer und Trotteln. Verschrobene Hände streikten sich hoch, verrückt war jede Miene, sie strampelten mit den Beinen wie Südsee-Pinguine"). Germania derweil lässt mit ihrer naturgemäß deutschnationalen Gesinnung kein gutes Haar an der Swingmusik und ihren Anhängern, die sich "absonderlich gebärden", deutsche Kost wie Eisbein und Sauerkraut verachten und sich stattdessen von Kokain und Opium ernähren. Schließlich landet Heine auf dem Kudamm im legendären Café "Zum Grössenwahne", wo er das gesellig-rauschhafte Leben der Berliner Künstler und Literaten aus der Blütezeit des Cafés schildert ("Doch die Dichter! Die hatten Westen an, die à la Greco flammten, zephirbewegte Krawatten dazu, die aus dem Nirwana stammten" ... "Unzählig ist der Geistertross, der hier vorbeigeflimmert und mit Genie und Durst und Café Berliner Kultur gezimmert" ... "Drum wird dein Name dauern noch, o Café zum Grössenwahne, wenn von Berlin kein Stein mehr steht, zernagt vom Zeitenzahne! Wie manchen kannt' ich von meinem Stamm, der hier vorüberwallte - ward auch die Mode anders geformt, der Grössenwahn blieb der alte!"). Erwähnung finden Hauptakteure der Szene wie der "Edelanarchist" Erich Mühsam (mit gezeichnetem Portrait), der Kunstkritiker Fritz Stahl, der "grimmige Zeitverächter" Frank Wedekind, Else Lasker-Schüler ("die Köchin Bagdads"), Herwarth Walden ("der Sturm-Bergamasker") u. a. Ernüchternde Reaktionen erntet Heine, als er sich dem anwesenden Publikum als erfolgreicher Dichter und "altmodisch-trauriger Fant" des vorherigen Jahrhunderts zu erkennen gibt. Nachdem er auch ein eigenes Gedicht rezitiert und die Kollegen ihn als den Dichter Heine erkennen, werfen diese ihn hochkant aus dem Café: "Wir sind genau so genial wie er, in der 'Woche' prangt unser Bildnis - und doch kauft kein Mensch ein Buch von uns - hinein mit ihm in die Wildnis -!" Kurz bevor eine Horde "mopsvergrämter, verstockter" Kritiker "mit "Toben und Bellen" über ihn herfällt, erklingt der imaginäre Glockenklang Montmartres, der ihn zurück nach Paris ruft und so der Kritikermeute entkommen lässt. Sein Abgang wird begleitet von einem pessimistischen Schlussurteil und einem Appell an die kulturelle Freiheit im Land: "Ich habe ein wenig hineingeblickt in dies Kulturgetriebe - es ist recht mühsam zusammengeflickt aus Hunger und aus Liebe. Die Politik ist eine Kunst, die Deutschland schwer verstanden, und in der jungen Republik wird auch der Geist zuschanden. Der Geist der Freiheit - versteht ihn recht - er ist kein Prügelknabe, er ist das schönste am Menschengeschlecht, ist eine Gottesgabe!" Der Berliner Autor und Kritiker Felix Lorenz (1875-1930) war Feuilletonredakteur und Leiter der literarischen Rundschau beim Berliner Tageblatt. Unter dem Pseudonym Lorenz Terentius veröffentlichte er zahlreiche eigene Werke sowie verschiedene Anthologien zur deutschen Literatur (vgl. Kosch). Die trefflichen Federzeichnungen stammen von dem biographisch nicht weiter bekannten Künstler und Dichter Hans Pindur, der durch die Illustrationen zu einer Ausgabe zu Victor von Scheffels Ekkehard sowie einige kleinere eigene Werke in den 20er Jahren hervortrat (darunter Das hochmütige Eselein! Eine lehrreiche Bildergeschichte). Das Schlussblatt mit dem Impressum ist datiert auf den 22. März 1922 und vom Verfasser und Künstler signiert sowie als Unikat ausgewiesen. Anspielungsreiches Dokument zur kulturellen Lage der jungen Weimarer Republik im allgemeinen und Berlins im besonderen. - Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Lotz, Ernst Wilhelm: Und schöne Raubtierflecken ...

Lot 3583: Lotz, Ernst Wilhelm: Und schöne Raubtierflecken ...

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lotz, Ernst, Wilhelm. Und schöne Raubtierflecken ... Ein lyrisches Flugblatt. 8 Bl. 23,5 x 18 cm. Illustr. OBroschur mit Kordelheftung (gebräunt). Berlin, Alfred Richard Meyer, 1913. (Lyrische Flugblätter, 35). Wilpert-G.2 1. Josch D 48. Raabe 196.1. Raabe, Zeitschriften 144.35. - Erste Ausgabe der ersten Veröffentlichung des mit 24 Jahren im September 1914 in Frankreich gefallenen Lyrikers. Eines von 500 Exemplaren. - Dabei: Derselbe. Wolkenüberflaggt. Gedichte. 56 S., 2 Bl. 21 x 13 cm. OBroschur mit Deckelschild. Leipzig, Kurt Wolff, 1917. - Der jüngste Tag, Bd 36. W.-G.2 2. Raabe 196, 2. Göbel 327. Expressionismus-Katalog Marbach 10, 4. Erste Ausgabe. Von Lotz noch vor dem Krieg für den Druck vorbereiteter Gedichtband. - Derselbe. Prosaversuche und Feldpostbriefe. Aus dem bisher unveröffentlichten Nachlass. 90 S., 1 Bl. Mit 2 Abb. 18 x 14 cm. OLeinenband. Diessen 1955.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3584: Louvet de Couvray, Jean-Baptiste: Liebesgeschichten des Chevalier von Faublas

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Louvet de Couvray, Jean-Baptiste. Die Liebesgeschichten des Chevalier von Faublas. Übertragen von Ulrich Rauscher. 2 Bände. 226 S., 1 Bl.; 260 S., 2 Bl. Mit wiederholten Frontispices, 8 Illustrationen auf Tafeln und Buchschmuck von André Lambert. 22 x 14 cm. OHlederbde (Gelenk eingerissen, leicht berieben und beschabt) mit RVergoldung und goldgeprägten RTiteln sowie KGoldschnitt. Straßburg und Leipzig, Josef Singer, 1909. Fromm 15550. Diese Ausgabe nicht bei Hayn-Gotendorf. - Eines von 770 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 800). - Fliegende Vorsätze verso mit altem Besitzstempel.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3585: Luchterhand: Lose Blatt Lyrik - Lieferung 1 (von Grass signiert)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Luchterhands Loseblatt Lyrik. Autoren, Gedichte, Grafiker. Konvolut von 20 Bl. Jedes Blatt mit Graphik und Text. 50 x 18,5 cm. Lose Blatt in OUmschlag der Lieferung 1). Neuwied 1966ff. King 72. Schlütter II, S. 398ff. - Umschlag von Günter Grass signiert.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3586: Lucians Esel: In Niclas von Wyles Verdeutschung

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lucians Esel in Niclas von Wyles Verdeutschung. 1 w. Bl., 28 Bl., 1 Bl. Mit 8 Initialen und 7 Inkunabel-Textholzschnitten. 27,5 x 19,5 cm. Halbpergament d. Z. mit kalligraphischem RTitel. München, Roland, 1922. Eines von 350 römisch numerierten Exemplaren (Gesamtauflage). Faskimile der Inkunabel aus der Offizin von Ludwig Hohenwang in Augsburg ca. 1477, getreu dem in nur zwei Exemplaren erhaltenen Original gedruckt. Das 3 Seiten umfassende Nachwort von Ernst Weil separat beiliegend. - Sehr gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3587: Maas, W. H. J.: Boheme ohne Mimi (und:) Borbe

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maas, (W. H.) Joachim. Boheme ohne Mimi. Roman. 344 S. 19 x 11,5 cm. OLeinen (minimal fleckig) mit Deckelillustration von W. B. (Werner Beucke). Berlin, S. Fischer, 1930. Wilpert-Gühring2 3. Schaaf 2. - Erste Ausgabe des ersten Romans von J. Maass, selten. "Maas, 'ein Wanderer in zwei Fremden', behandelte in Romanen und Erzählungen, deren sprachliche Virtuosität jener von Thomas Mann nahesteht, die 'heimlich unheilschwangere Idyllik' seiner Kindheit in der Geburtsstadt Hamburg ... Maas' Bedeutung liegt im Epischen, begonnen mit einem schwermütig-heiteren Rechenschaftsbericht einer künstlerisch verschwärmten Jugend, Boheme ohne Mimi" (Lennartz 2, 1126). - Wohlerhaltenes Exemplar. - Dabei: Derselbe. Borbe. Erzählung. 61 S., 1 Bl. 18 x 12 cm. OPappband (etwas gebräunt). Berlin, Die Rabenpresse, 1934. - Wilpert-Gühring2 5. Erste Ausgabe. - Löse und Binde. Poetisches Taschenheft 1936. 32 S. Mit zahlreichen Abb. 18,5 x 12 cm OBroschur. Berlin, Die Rabenpresse, 1936. - Mit einem Beitrag von J. Maass.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3588: Mahfouz, Naguib: The Time and the Place. EA mit e. Namenszug

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mahfouz, Naguib. The Time and the Place and Other Stories. Selected and translated by Denys Johnson-Davis. 174 S., 2 Bl. 21 x 14 cm. OHalbleinen mit illustr. OUmschlag (nur dieser leicht angestaubt). (Kairo), Cairo Press, (1991). Erste Ausgabe dieser Zusammenstellung von Kurzgeschichten aus der Feder des ägyptischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers Naguib Mahfouz (1911-2006), der als Pazifist zu den wichtigsten Intellektuellen seines Landes gehörte und am 14. Oktober 1994 bei einem islamistischen Attentat schwer verwundet wurde. In dessen Folge konnte er nicht mehr flüssig und leserlich signieren, was das vorliegende Exemplar mit einem eigenhändigen Namenszug und Datum des Autors zu einem seltenen signierten Exemplar macht: "The date shown (April 13, 1992) appears to be a Monday. Mahfouz signed most of his books when brought to him at his literary salons (nadwas) both in Cairo and Alexandria ... Yet at that time, Mahfouz did not have any regular group gathering on Mondays, so this likely was signed either in his home (though he received few visitors there before his stabbing, the only regular exception being people from the AUC Press or perhaps al-Ahram, or at a private appointment outside" (beiliegender Informationszettel von Raymond Stock). - Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Maillard, Léon und Boutet, Henri: Henri Boutet, Graveur et Pastelliste.

Lot 3589: Maillard, Léon und Boutet, Henri: Henri Boutet, Graveur et Pastelliste.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maillard, Léon. Henri Boutet, Graveur et Pastelliste. 2 Bde. Mit 28 Orig.-Radierungen und 4 Orig.-Lithographien von Boutet, 2 Radierungen von Courtry sowie zahlr. Illustrationen im Text und auf Tafeln. 25,5 x 20,5 cm. Halbleinwandbände mit RSchildern (die illustr. OUmschläge beigebunden). Paris, Floury, 1894-1895.. Eines von 400 Vélin-Exemplaren, hie ohne Nummer als "HC" bezeichnet. Enthält auch den Catalogue Raisonné des künstlerischen Werkes von Henri Boutet. - Gutes Exemplar.Beide Bände mit eigenh. Verfasserwidmung auf den Vorsätzen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Horaz und Maillol, Aristide: Odes d'Horace

Lot 3590: Horaz und Maillol, Aristide: Odes d'Horace

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maillol, Aristide. - Horaz. Quinti Horatii Flacci Carmina. - Odes d'Horace. Texte latin et trad. en vers par le Baron Delort. 2 Bde. 10 Bl., 179 S., 4 Bl.; 8 Bl., 278 S., 6 Bl. Mit insgesamt 118 Orig.-Holzschnitten von Aristide Maillol. und 2 Extrasuiten in schwarz und sanguine. 22,5 x 15 cm. Lose Bogen in illustr. OUmschlägen in OPp-Schubern. Paris, Gonin, 1939-(1958). Guérin 216-226. Monod 6091. - Eines von 50 röm. numer. Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den Extrasuiten. Druckvermerk vom Verleger monogrammiert (Gesamtauflage 500). Das Projekt war ursprünglich für die Cranach-Presse geplant, wurde aber aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten dort nie realisiert. Die Holzschnitte entstanden bereits 1939, die Handabzüge wurden aber erst 1958 gedruckt. - Gutes, wenn auch nicht immer absolut frisches Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Longus und Maillol, Aristide: Les Pastorales

Lot 3591: Longus und Maillol, Aristide: Les Pastorales

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maillol, Aristide. - Longus. Les Pastorales de Longus ou Daphnis et Chloé. Traduction d'Aymot. Revue et complétée par L.-L. Courier. 4 Bl., 218 S., 3 Bl. Mit 48 Orig.-Holzschnitten von Aristide Maillol sowie 1 kompletten Extrasuite der Holzschnitte in Sanguine. 23 x 15 cm. Lose Bogen in OUmschlägen in Halbpergamentchemise und Schuber. Paris, Ph. Gonin, 1937. Carteret IV 243. Skira 216. The Artist & the Book Nr 174. Vgl. Guérin 76-127. - "Small in scale, it is perhaps the most harmonious of Maillol's illustrated books." (Artist & The Book). Römisch numer. Exemplar "hors commerce marqués de chiffres romains" mit der Extrasuite der Holzschnitte in Rötel. Druckvermerk vom Verleger monogrammiert und vom Künstler signiert. - In dieser Ausstattung selten. - Gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ovidius Naso, Publius und Maillol, Aristide: L'Art d'aimer

Lot 3592: Ovidius Naso, Publius und Maillol, Aristide: L'Art d'aimer

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maillol, Aristide. - Ovide. L'Art d'aimer. 122 S., 1 Bl. Mit 12 Original-Lithographien, 15 Original-Holzschnitten im Text, sowie 11 Vignetten und 4 Holzschnitt-Initialen von Aristide Maillol. 40 x 29 cm. Lose Doppelbogen in illustriertem OUmschlag in Halbpergamentdeckel und OPapp-Schuber. Lausanne, Gonin, 1935. Guérin I, 64-74 und II, 307-318. Monod 8794. Skira 215. Rauch 140. Garvey 173. Carteret IV, 309: Edition très recherchée. Tirage unique, tous sur chnavre Canson". - Erste Ausgabe mit diesen Illustrationen. Eines von 225 nummerierten Exemplaren. - Vereinzelt etwas braunfleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Vergilius M., P. und Maillol, Aristide: Les Géorgiques

Lot 3593: Vergilius M., P. und Maillol, Aristide: Les Géorgiques

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Maillol, Aristide. - Vergil. Les Géorgiques. Texte latin et version française de J. Delille. Mit 122 Orig.-Holzschnitten von Aristide Maillol (incl. Wiederholungen, Initialen und Remarquen). 33 x 25 cm. Lose Bogen, unbeschnitten in 2 Orig.-Umschlägen und OHpergt-Decken in Orig.-Schubern. Paris, Gonin, 1937-1943 (1950). Guérin 159-215. The Artist and the Book Nr 175. Monod 11339. - Das letzte von Maillol illustrierte Buch, in 750 Exemplaren auf eigens dafür geschöpftem Bütten gedruckt. Gegenstück zu den bereits 1926 auf der Cranach-Presse hergestellten Eclogen. Die in klassischen Umrißlinien geschnittenen Illustrationen werden für die künstlerisch reifsten Holzschnittarbeiten Maillols gehalten. - Gutes, annähernd fleckenfreies Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Duret, Théodore und Manet, Edouard: Edouard Manet. Berlin 1910

Lot 3594: Duret, Théodore und Manet, Edouard: Edouard Manet. Berlin 1910

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Manet, E. - Duret, Théodore. Edouard Manet. Sein Leben und seine Kunst. Aus dem Französischen ins Deutsche übertragen von E(mil) Waldmann-Bremen. 319 S., 1 Bl. Mit zahlreichen Textabbildungen und 2 Original-Radierungen sowie 1 Original-Farbholzschnitt von Edouard Manet. 26,5 x 21 cm. Grüner OLwdband. Berlin, Paul Cassirer, 1910. Feilchenfeldt-Brandis 40a. - Erste deutsche Ausgabe dieser umfassenden Monographie mit Oeuvrekatalog: "Die französische Originalausgabe war 1902 unter dem Titel Histoire d'Edouard Manet et de son oeuvre, avec un catalogue des peintures et des pastels in Paris erschienen und ist immer wieder aufgelegt worden. Diese deutsche Ausgabe, die sofort ausverkauft war, konnte aus wirtschaftlichen Gründen zur Zeit der Inflation nicht wieder aufgelegt werden. Paul Cassirer gab daher im Jahre 1923 eine Manet-Biographie von Emil Waldmann zur Befriedigung der großen Nachfrage nach dem vergriffenen Werk heraus" (Feilchenfeldt-Brandis, vgl. auch ebendort 202). Enthält die Radierungen "Baudelaire mit Hut" (Guérin 30), "Berthe Morisot" (Guérin 59 II) sowie den Farbholzschnitt "Olympia" (vgl. Guérin 87). - Nahezu tadelloses Exemplar mit dem herrlichen goldgedruckten Vorsatzpapier und den großartigen Graphiken mit ihren originalen Seidenpapierhemdchen.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3595: Waldmann, Emil und Manet, Edouard: Edouard Manet

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Manet, Edouard. - Waldmann, Emil. Edouard Manet. 134 S. Mit 1 Orig.-Farbholzschnitt und sehr zahlr., teils ganzseit. Abb. 26,5 x 21 cm. Illustr. OHleinenband mit Deckelillustration und illustr. OSchutzumschlag (unfrisch und mit kl. Randläsuren). Berlin, P. Cassirer, 1923. Der schöne Farbholzschnitt nach der "Olympia" auf Japan (vgl. Guérin 87). - Vorsatz mit Besitzvermerk; sauberes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3596: Mann, Heinrich: Die Ehrgeizige

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Heinrich. Die Ehrgeizige. Novelle. 31 S. 24,5 x 18,5 cm. OHalbpergamentband (etwas fleckig) mit KGoldschnitt. München, Roland Dr. Albert Mundt, 1920. Die Neue Reihe, Band 19. Wilpert-Gühring2 42. Zenker 39. - Erste Ausgabe. Eines von 50 nummerierten Exemplaren der "Liebhaber-Ausgabe" auf Bütten. Druckvermerk von Heinrich Mann signiert und arabisch (laut Druckvermerk und Zenker: römisch) nummeriert. Weshalb kompliziert, wenn es auch einfach geht. - Wohlerhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Mann, Heinrich: Die Göttinnen

Lot 3597: Mann, Heinrich: Die Göttinnen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Heinrich. Die Göttinen oder die drei Romane der Herzogin von Assy. 3 Bde (Diana, Minerva, Venus). 18,5 x 13 cm. OLwdbde mit Kopfgoldschnitt mit Einbandzeichnungen von Th.-A. Steinlen. München, Langen, 1903. W.-G. 6. Zenker I. 8,1. - "Kulturkritisches Panorama der europäischen Aristokratie, die in einem glanzvollen Maskenspiel das Bewußtsein ihres zunehmenden Verfalls zu betäuben sucht. ... Das Werk begründete den Ruf H. Manns als eines artistischen 'Dichters der Moderne'; bis zum 1. Weltkrieg beeinflußte es die zeitgenössischen Schriftsteller stark, unter ihnen vor allem Gottfried Benn." (KLL). - Gute, annähernd fleckenfreie Exemplare

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3598: Mann, Heinrich: Mnais und Ginevra (Vorzugsausgabe)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Heinrich. Mnais und Ginevra. 79 S. 17,5 x 12,5 cm. OPergament mit goldgeprägter einfacher Deckelfilete sowie goldgeprägtem VDeckeltitel und KGoldschnitt (etwas unfrisch, Deckel leicht aufgebogen). München und Leipzig, Piper, (1906). Wilpert-Gühring2 1027, 15. Kosch X, 311. Zenker 30 sowie110,1 und 111,1. - Erste Ausgabe. Eines von 50 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf echtem holländischem Bütten, in Ganzpergament gebunden und vom Autor eigenhändig signiert und nummeriert. - Vortitel mit älterem Besitzvermerk; insgesamt sehr gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3599: Mann, Thomas und Brunner, Zyg: Altesse Royale (Illustr. Zyg Brunner)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Altesse Royal. Traduit de l'allemand par Geneviève Bianquis et Jeanne Choplet. 258 S., 2 Bl. Mit 45 Textabbildungen und 20 Illustrationen auf Tafeln von Zyg Brunner. 27,5 x 21,5 cm. Hellbrauner marmorierter HLederband (etwas berieben, VDeckel mit Kratzspur) mit ornamentaler RVergoldung, 2 grünen goldgeprägten RSchildern und KGoldschnitt. Paris, Delagrave, (1931). Bürgin IV, 81. - Erste französische Ausgabe mit reizenden, den Charme der Erzählung unterstreichenden Illustrationen. - Titel mit kleinem Fingerfleck, insgesamt leicht gebräunt. Wohlerhaltenes Exemplar dieser repräsentablen Ausgabe im königlich-hoheitlichen Einband.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3600: Mann, Thomas: Buddenbrooks

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Buddenbrooks. Verfall einer Familie. 2 Bde. 566; 539 S. 19 x 13,5 cm. Blaue Leinwandbände d. Z. (etwas berieben, angestaubt).mit vergold. RTiteln. Berlin, , S. Fischer, 1901. Bürgin I 2. Potempa D 1, 1. Pfäfflin S. 58. - Seltene erste Ausgabe, Auflage: 1000 Ex. - S. Fischer an Th. Mann nach Lektüre des Manuskripts: "Glauben Sie, daß es Ihnen möglich ist, Ihr Werk um etwa die Hälfte zu kürzen ... Ein Roman von 65 ausgedruckten Bogen ist für unser heutiges Leben fast eine Unmöglichkeit ..." (zitiert nach R. Stach. 100 Jahre S. Fischer Verlag, S. 41). - Mann lehnte eine Kürzung ab, drohte wohl auch mit dem Wechsel zum Verlag A. Langen und im Oktober 1901 erschien das seinen frühen Ruhm begründende Werk. Für diesen ,als Familiengeschichte verkleideten Gesellschaftsroman", erhielt Mann 1929 den Nobelpreis. - Beide Bde. nach der ersten u. vor der letzten Lage im Falz gebrochen, dort teilw. im Falz überklebt. - Titelbl. von I auf neuen Falz montiert. - 1 Bl. mit Einriß im Falz. - Verzogen u. gelockert. - Ränder teilw. etwas angestaubt. Gutes Exemplar aus Bibliothek Viktor Achter.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 3601: Mann, Thomas: Fiorenza, Berlin 1906

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Fiorenza. 170 S., 1 Bl. 18,5 x 12,5 cm. OLeinenband (nur gering fleckig) mit goldgeprägtem Rücken - und Deckeltitel sowie Verlagssignet und KGoldschnitt. Berlin, Samuel Fischer, 1906. Bürgin I 4. Potempa E 20, 2. - Erste Buchausgabe, hier ein Exemplar der Vorzugsausgabe auf Bütten (mit Wasserzeichen "Federleicht") im Leinenband. Breitrandiger Druck auf zweiseitig unbeschnittenem Bütten. - Im Rand schwach gebräunt. Innenspiegel mit montiertem Exlibris. Sehr schönes und wohlerhaltenes Exemplar des wortmächtigen Renaissance-Dramas.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Mann, Thomas: Hundert Jahre Reclam

Lot 3602: Mann, Thomas: Hundert Jahre Reclam

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Hundert Jahre Reclam. Gastrede von Thomas Mann gehalten bei dem Festakt anläßlich der Hundert-Jahr-Feier des Verlages Philipp Reclam Jun. am 1. Oktober 1928. 33 S. Mit 26 (1 ganzseitigen signierten) Orig.-Lithographien von Eugen Spiro. 30,5 x 23 cm. OPpbd mit DVignette in (Rücken mit Leinen verstärkt). Leipzig, Reclam, (1928). Bürgin I 32. Potempa G 373 1, 1. - Eines von 1000 numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. (Gesamtaufl. 2000). Die erste, ganzseitige Lithographie von Thomas Mann und Eugen Spiro signiert. Die Lithographien zeigen Porträts der Anwesenden u. Szenen vom Festakt. - Schwach gebräunt, vereinzelt leicht fleckig.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Mann, Thomas: Kino

Lot 3603: Mann, Thomas: Kino

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Kino. (Romanfragment). 10 nn. Bl. Titel in Rot und Schwarz gedruckt. 25 x 17 cm. Schwarzbraune OBroschur (etwas lichtrandig, nur winzige Randläsuren) mit goldgeprägtem VDeckeltitel. Gera, Blau, 1926. Bürgin I, 25a. Potempa D 3, 22. - Erste Einzelausgabe, separater, unrechtmäßiger Abdruck aus dem Kapitel "Walpurgisnacht" aus Thomas Manns 1924 bei S. Fischer erschienenem Roman Der Zauberberg. Bibliophiler Druck in ausgezeichneter Typographie auf Büttenpapier. - Das in kleiner Auflage bei Dietsch & Brückner in Weimar auf festem Bütten gedruckte Romanfragment ist von guter und sehr sauberer Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Mann, Thomas: Nocturnes

Lot 3604: Mann, Thomas: Nocturnes

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Nocturnes. 61 S., 1 Bl. Mit 7 Illustrationen in Orig.- Lithographie von Lynd Ward im Text und auf 3 Tafeln. 22 x 15 cm. Illustr. OLwd (etwas ausgeblichen, RDeckel leicht fleckig). New York, Equinox Cooperative Press, 1934. Bürgin IV 484. Deutsches Exilarchiv 3898. - Numer. Exemplar einer kleinen Auflage, im Druckvermerk vom Verfasser signiert. Erste Ausgabe in englischer Sprache. Enthält die Erzählungen "Ein Glück", "Das Eisenbahnunglück" und "Schwere Stunde", übersetzt von H. T. Lowe-Porter. - Erste und letzte Bl. in den Rändern minimal gebräunt, sonst gut.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Mann, Thomas und Heine, Thomas Theodor: Wälsungenblut

Lot 3605: Mann, Thomas und Heine, Thomas Theodor: Wälsungenblut

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Mann, Thomas. Wälsungenblut. 1 Bl., 88 S., 1 Bl. Mit 32 (davon 12 ganzseitigen) Original-Lithographien von Thomas Theodor Heine. 26 x 19 cm. OPergamentband mit fünf Pergamentlitzen, goldgepr. Deckelvignette, einfacher vergoldeter Deckelfilete, goldgepr. und KGoldschnitt. In neuerer privater Leinenkassette. München, Phantasus, 1921. Bürgin I, 18. Schauer II, 10. - Erste Ausgabe. Eines von 70 nummerierten Exemplaren der in der Werkstatt Carl Herkomer, München, gebundenen Ausgabe in "Antikkalbspergament" (Gesamtauflage: 530). Druckvermerk von Autor und Künstler signiert. Die Novelle sollte bereits 1905 in der "Neuen Rundschau" erscheinen, wurde aber von Thomas Mann nach Drucklegung zurückgezogen. - Papierbedingt nur unwesentlich gebräunt, sonst nahezu fleckenloses, schönes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Per page:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
Next »