The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Bassenge: 19th Century Prints & Miscellaneous Works
Sale Notes:
www.bassenge.com

19th Century Prints & Miscellaneous Works

by Galerie Bassenge


400 lots | 210 with images

May 29, 2014

Live Auction

Erdener Straße 5a

Berlin, 14193 Germany

Phone: +49 - (0)30 - 893 80 29 - 0

Fax: +49 - (0)30 - 891 80 25

Email: a.breitenbach@bassenge.com

400 Lots
Sort by:
Lots with images first
Next »
Per page:
Balzer, Andreas: Ansicht von Pillnitz

Lot 5430: Balzer, Andreas: Ansicht von Pillnitz

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ansicht von Pillnitz. Kolorierte Umrissradierung. 28 x 38 cm. "Nach der Natur gez. vo. Andreas Balzer in Dresden".Ausgezeichneter Druck mit Rand. Etwas angestaubt, leichte Knitterfalten, kl. geschlossener Einriss im unteren weißen Rand, sonst in sehr guter Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bar, Alexandre de: Intérieur de forêt

Lot 5431: Bar, Alexandre de: Intérieur de forêt

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Intérieur de forêt. Radierung auf gewalztem China. 22,8 x 30,2 cm. Unten rechts undeutlich bewidmet und bezeichnet "A Monsieur Choud[...]/ 1mer de Etat"(?). 1850. Le Blanc 14. Prachtvoller, nuancierter Druck mit breitem Rand. Schwacher größerer Wasserfleck im oberen und unteren mittleren Rand, Nadellöchlein in den äußeren weißen Ecken, weitere leichte Alters- und Gebrauchsspuren im weißen Rand, sonst in guter Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Basoli, Antonio: Raccolta

Lot 5432: Basoli, Antonio: Raccolta

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Raccolta / di Prospettive serie, Rustiche, e di Paesaggio / ... Inventate / da Antonio Basoli ... Disegnate / da Francesco Cocchi ... Incise da diversi Scuolari del Professore Francesco Rosaspina dall'Autore, e dal Disegnatore. Mit gestochener Titelvignette und 102 Radierungen. Unbeschnittenes Exemplar in einem Halblederband mit Buntpapierbezug, ornamentaler Rückenvergoldung und Rückentitel. Bologna, Selbstverlag, 1810. Berliner Ornamentstichsammlung 4165; Millard IV, 15; Brunet I, 692; Ebert 1752. Antonio Basoli zählt zu den genialsten und produktivsten italienischen Theatermalern und Bühnenarchitekten der ersten Hälfte des Ottocento. Nach einer profunden Ausbildung an der Accademia Clementina in Bologna - zu seinen Lehrern zählten Gaetano und Mauro Gandolfi, Angelo Venturoli und Vincenzo Mazzi - erhielt Basoli 1793, noch vor dem Abschluß des Studiums, eine Anstellung als Szenograph am Teatro Taruffi in Bologna. Bereits in seinem Frühwerk vollzog sich der Bruch mit der barocken Tradition Bibienas und eine Hinwendung zum Neoklassizismus. Die vorliegende umfangreiche Sammlung von Bühnenentwürfen vermittelt einen repräsentativen Überblick über Basolis künstlerische Produktion bis zum Jahre 1810 und legt ein markantes Zeugnis von seiner erstaunlichen Phantasie und überbordenden schöpferischen Gestaltungskraft ab. Die ausführliche Widmung auf der Titelseite besagt, daß der Sammelband Lernzwecken dienen sollte und als künstlerisches Anschauungsmaterial gedacht war. Bei der Umsetzung seiner Bühnenentwürfe in druckgraphische Nachbildungen bediente Basoli sich einer eindrucksvollen Schar von Mitarbeitern, unter ihnen sein Bruder Luigi und namhafte Reproduktionsstecher wie Francesco Cocchi, Gaetano Sandri und Giulio Tomba. Die einzelnen Blätter tragen Widmungen an befreundete Kollegen und Lehrer der Bologneser Akademie wie Francesco Rosaspina, Felice Giani und Pelagio Palagi. Was bei der Betrachtung des Sammelbandes sofort auffällt, ist das bunte Sammelsurium unterschiedlichster Stilrichtungen, derer Basolis sich bedient. Diese Neigung zum Eklektizismus und zur Utopie ist kennzeichnend für die Zeit um 1800. Ausgezeichnete Drucke mit dem vollen Rand. Das Titelblatt etwas fleckig und angestaubt, die übrigen Blätter geringfügig fleckig und mit leichten Altersspuren, der Gesamteindruck jedoch sehr gut.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Berteaux, Hippolyte Dominique: Studienblatt

Lot 5433: Berteaux, Hippolyte Dominique: Studienblatt

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Studienblatt mit Orientalen. Kupferstich und Bleistift. 14,4 x 26,6 cm.Scharfer und nuancierter Probedruck mit Rand. Die figürliche und landschaftliche Staffage im Hintergrund in einer detaillierten und akkuraten Bleistifttechnik vom Künstler gezeichnet.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bittner, Norbert: des Ruins de  Schönbrun

Lot 5434: Bittner, Norbert: des Ruins de Schönbrun

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: "Des Ruines de Schönbrun". 8 Radierungen. Lose Blatt im orig. Umschlag mit gestochener Titelvignette. Je ca. 13 x 15 cm. Die unseres Wissens bislang noch nirgends beschriebene Folge zeigt verschiedene Ansichten der um 1770/80 von Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg errichteten Ruinenbauten im Park von Schloß Schönbrunn in Wien. Dazu zählen vor allem die "Roemische Ruine" sowie der "Obeliskenbrunnen". Desgleichen enthält die Folge eine Ansicht der zur selben Zeit errichteten "Gloriette". Sämtlich ganz ausgezeichnete, klare Drucke mit dem vollen Rand. Dieser mit nicht weiter störenden Alters- und Gebrauchsspuren, sonst in gleichmäßig sehr guter Erhaltung. Aus den Sammlungen Georg Eckl (vgl. Lugt 854) und Anton Trnka (nicht bei Lugt). Äußerst selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Blaisot, Eugène: Die vier Tageszeiten

Lot 5435: Blaisot, Eugène: Die vier Tageszeiten

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: nach. Die vier Tageszeiten. 4 Radierungen auf Velin, von Renard. Je ca. 34 x 25 cm. Unbeschrieben.Ausgezeichnete, gleichmäßige Drucke mit breitem Rand. Teils unbedeutend stockfleckig, die Ränder leicht bestoßen, geringfügige Altersspuren, sonst einheitlich und gut erhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5436: Bléry, Eugène: Die Brücke in Sassenage

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Die Brücke in Sassenage - Le pont de Sassenage, près Grenoble. Radierung auf gewalztem China. 22,3 x 30,8 cm. Unten links eigenhändig bez. und signiert "Epreuve 1er ... E. Blery". 1852. Beraldi 85, IFF 106. Aus einer Folge mit vier Landschaftsdarstellungen. Ausgezeichneter, gegensatzreicher Druck mit Rand. Vorwiegend im weißen Rand etwas stockfleckig, weitere Alters- und Gebrauchsspuren, sonst gut. Beigegeben von demselben drei weitere Radierungen "Der Kirschbaum am Teich", "Am Waldrand - La lisère du bois près Rambouillet" sowie "Die Eiche an der Bretterbude" (Beraldi 92, 109 und Le Blanc 178).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bloch, Carl: Ansicht eines Küstenstrichs mit Steinfelsen

Lot 5437: Bloch, Carl: Ansicht eines Küstenstrichs mit Steinfelsen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ansicht eines Küstenstrichs mit Steinfelsen (Stenet Strandbred). Radierung auf Bütten. 17,8 x 22,5 cm. 1889. Thiele 76 II. Ganz ausgezeichneter, kontrastvoller Druck mit breitem Rand. Etwas lichtrandig im Passepartoutausschnitt, vergilbt, vornehmlich im äußeren Rand etwas fleckig, Montierungsreste verso, sonst gutes Exemplar. Beigegeben: Eine weitere Radierungen von Bloch "Parti i Hornbaek Soendag formiddag" (Thiele 69).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5438: Bresdin, Rodolphe: Le repos en Égypte à l´âne bâté

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Le repos en Égypte à l´âne bâté (Die Ruhe auf der Flucht nach Ägypten mit dem Packesel). Radierung auf Kupferdruckpapier. Auflage 243 num. Ex. (1871). Van Gelder 85 II (eau-forte). Wz. Initialen FR. Das Blatt wurde 1975 von der Originalplatte, die sich im Maryland Institut College of Art befindet, abgezogen. Ausgezeichneter, harmonischer Druck mit feinem Grat und dem vollen Rand. Minimal angestaubt, sonst tadellos. - Beigegeben nach Anne-Louis Girodet-Trioson zwei Lithographien "Sommeil d´Erigone" und "Ariadne abandonnée", beide mit zeitgenössischem Kolorit und einem unbekannten Trockenstempel "Pallas Athena", sowie ein Kupferstich von Dissard "Hyazinthe", sowie eine Rötel-Zeichnung von Michelangelo Cippitelli "Sterbender Gallier und sein Weib" nach der hellenistischen Skulptur.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Busse, Georg Heinrich: Malerische Radierungen aus Italien

Lot 5439: Busse, Georg Heinrich: Malerische Radierungen aus Italien

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: "Malerische Radirungen verschiedener Gegenden Italiens". 8 (von 12) Radierungen auf gewalztem China aus der Ersten und Zweiten Lieferung (1840 und 1841, der Originalumschlag der Zweiten Lieferung beiliegend). Je ca. 24 x 17 cm. 1835-1840. Andresen 23, 25-27; 29, 30, 33, 34. Die Folge der Malerischen Radierungen aus Italien, die insgesamt achtzehn Blatt zählt und zwischen 1840 und 1846 in drei Lieferungen erschien, stellt den künstlerischen Höhepunkt im druckgraphischen Schaffen des Georg Heinrich Busse dar. Bei den 8 hier angebotenen Radierungen aus der Ersten und Zweiten Lieferung handelt es sich um folgende Motive: Eibsee am Zugspitz, als Übergang nach Italien; Ponte molle presso Roma; Tempio della Pace in Roma; Terracina; Casa Cenci nella Villa Borghese; Villa da Rafaello presso Roma; Ponte Rotto, Isola di St. Bartolomeo a Roma; Ariccia. Ausgezeichnete, teils prachtvolle und differenzierte Drucke sämtlich mit breitem, teils mit dem vollen Rand. Marginale Gebrauchsspuren, sonst in vorzüglicher Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5440: Caronni, Paolo: Bildnis der Prinzessin Amalia Augusta Ludovika von Bayern

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bildnis der Prinzessin Amalia Augusta Ludovika von Bayern, Vize-Königin von Italien. Radierung mit Kupferstich auf Velin, nach Giuseppe Longhi. 45,6 x 31,2 cm. (1808). Le Blanc 13.Vor der Schrift und den weiteren Adressen. Ganz ausgezeichneter, harmonischer Druck mit dem vollen Rand. Dieser etwas bestoßen und fleckig, sonst in vorzüglicher Erhaltung. Mit dem Trockenstempel des Künstlers (vgl. Lugt 4187).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5441: Carmiencke, Johann Hermann: Strandlandschaft mit Gewittersturm

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Strandlandschaft mit Gewittersturm. Radierung auf Velin. 19 x 25,8 cm. 1850. Andresen 33. Prachtvoller und atmosphärisch wirksamer Druck mit schmalem Rand. Ganz leichte Alters- und Gebrauchsspuren im weißen Rand, sonst in sehr schöner Erhaltung. Beigegeben: Drei weitere Blatt von Carmiencke (Andresen 2, 9, 32).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Carmiencke, Johann Hermann: Der Kahn im Schilf

Lot 5442: Carmiencke, Johann Hermann: Der Kahn im Schilf

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der Kahn im Schilf. Radierung auf Velin. 20,7 x 28,3 cm. 1837. Andresen 34. Prachtvoller, leuchtender Druck mit schmalem Rand. Etwas fleckig, Bleistiftannotationen im weißen Rand, sorgsam geschlossene kleine Einrisschen im unteren weißen Rand, sonst sehr schönes und original erhaltenes Exemplar. Beigegeben: Carmienckes Radierungen aus der Folge der Großen Landschaften: "Die Flusslandschaft mit waldigem Ufer" und "Die beiden Eichen im Sonnenlicht" (Andresen 25 und 29).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Chatillon, Henri Guillaume: Endymion

Lot 5443: Chatillon, Henri Guillaume: Endymion

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Endymion. Radierung nach Anne-Louis Girodet-Trioson. 49,8 x 58,2 cm. 1810. Le Blanc 4 IV. Prachtvoller Druck mit Rändchen. Stockfleckig und etwas vergilbt, schwache Knickspuren im Randbereich, sonst schönes Exemplar. Aus der Sammlung Friedrich August II. von Sachsen (Lugt 971).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Daumier, Honoré: Le passé. Le présent. lAvenir.

Lot 5444: Daumier, Honoré: Le passé. Le présent. lAvenir.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Le passé. Le présent. L'Avenir. Lithographie sur blanc. 21,4 x 19,6 cm. (1834). Delteil 76 I (von II). Ausgezeichneter Frühdruck mit Rand, vor Löschung der beiden Adressen. Dargestellt ist König Louis-Philippe. Unbedeutend fleckig, sorgfältig geschlossenes Risschen im linken Rand, sonst sehr gut erhalten. Laut Delteil selten. Beigegeben: Von demselben die Lithographien Delteil 568, 580, 601, ebenfalls sämtlich sur blanc.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5445: Daumier, Honoré: Sammlung von 25 Bl.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Sammlung von ca. 25 Blatt aus den Folgen "La Caricature" und "Caricaturana" 30 Lithographien "sur blanc" und kol. Versch. Formate. Die Sammlung enthält u.a. die Blätter Delteil 47, 50, 61, 52, 66-69, 73, 77, 87, 91, 93, 105, 112, 161, 370, 371, 380, 384, 411, 415, 422, 425.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Daumier, Honoré: Sammlung von 56 Bl.

Lot 5446: Daumier, Honoré: Sammlung von 56 Bl.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Sammlung von ca. 56 Blatt Lithographien, zum Teil "sur blanc" und kol. Versch. Formate. Die Blätter stammen aus verschiedenen Folgen, u.a. aus: "Les Beaux Jours de la Vie" (D. 1140, 1160, 1185), "Les Gens de Justice" (D. 1372, 1373), "Croquis Dramatiques" (D. 28,97, 2903), "Le Bons Bourgeois" (D. 1518), "Au Salon" (D. 3475), "Au Le Public à L'Exposition" (D. 3315, 3316, 3317), "Robert Macaire" (D. 868, 874, 878) und "Emotions Parisiennes" (D. 690, 693, 705, 708, 710).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5447: Delacroix, Eugene: Tigre qui se lèche

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Tigre qui se lèche. Lithographie auf Velin. 39,2 x 28 cm (Blattgröße). Delteil 130 II. Ganz ausgezeichneter Druck mit breitem Rand. Minimal lichtrandig, geringfügig fleckig und vergilbt, Bleistiftannotationen im weißen unteren Rand links, weitere kleine Alters- und Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar. Beigegeben: Zwei kleine unleserlich signierte Ölstudien sowie fünf weitere Graphiken, darunter Lithographien von Pissarro, Puvis de Chavannes und Strixner.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Delpech, François-Séraphin: Album lithographique

Lot 5448: Delpech, François-Séraphin: Album lithographique

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: "Album lithographique". 9 Lithographien, nach Boilly, Coupin, Fragonard, Ingres (etc.) in einem HLdr. Bd d. Zeit mit lithographiertem Titel. Folio. Paris 1826.Darunter die bereits 1825 entstandene und sehr seltene Lithographie "Odalisque", welche Jean-Auguste-Dominique Ingres' Ölgemälde von 1814 im Gegensinn zeigt. Ganz ausgezeichnete, atmosphärische Drucke mit breitem Rand. Einzelne kleine Stockfleckchen, zwei Blätter etwas wasserfleckig, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, sonst in sehr schöner Erhaltung. Das Album ist in dieser Einheitlichkeit ein Rarissimum.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Desnoyers, Auguste Gaspard Louis: Bélisaire

Lot 5449: Desnoyers, Auguste Gaspard Louis: Bélisaire

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bélisaire. Radierung nach François Gérard. 54,8 x 40,4 cm. 1806. Le Blanc 64. Prachtvoller, klarer Druck mit Rändchen. Stockfleckig, sonst in sehr guter Erhaltung. Aus der Sammlung Friedrich August II. von Sachsen (Lugt 971).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5450: Devrient, Wilhelm: Berliner Künstler

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Berliner Künstler III, IV. 2 Lithographien. Je ca. 29 x 29,5 cm. Verlag von George Gropius, Berlin.Dargestellt sind u.a.: Devrient, Krüger, Lemm, Völcker, Schoppe, Buchhorn, von Kloeber, Rösel und Gubitz. Ausgezeichnete Drucke mit breitem Rand. Etwas stockfleckig und gebräunt.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Devrient, Wilhelm: Berliner Künstler (Musiker)

Lot 5451: Devrient, Wilhelm: Berliner Künstler (Musiker)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Berliner Künstler (Musiker): Spontini, Rungenhagen, Mendelssohn, Zeller, Wollank, Klein. Lithographie. 23 x 28 cm. Verlag von George Gropius Berlin.Probedruck vor aller Schrift, breitrandig. Etwas stockfleckig.- Beigegeben: dasselbe Blatt mit der Schrift.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Eckersberg, Christoffer Wilhelm: Blatt mit zwei Segelschiffen auf See und weiteren vier perspektivischen Zeichnungen

Lot 5452: Eckersberg, Christoffer Wilhelm: Blatt mit zwei Segelschiffen auf See und weiteren vier perspektivischen Zeichnungen

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Blatt mit zwei Segelschiffen auf See und weiteren vier perspektivischen Schiffszeichnungen. Radierung auf Velin. 34,4 x 12,4 cm. Tafel X aus dem 1841 in Kopenhagen erschienenen Traktat "Linearperspektiven, anvendt på Malerkunsten". - Ganz ausgezeichneter, markanter und gratiger Druck mit der vollen Darstellung. Lichtrandig im Passepartoutausschnitt, kleine Randläsuren, geringfügig fleckig im äußeren Rand, Bleistiftannotation im unteren rechten Rand, sonst gutes Exemplar.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5453: Enslen, Carl Georg: Selbstbildnis Albrecht Dürer

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Selbstbildnis Dürers. Lithographie mit Tonplatte. 21,2 x 20,3 cm. 1818. Winkler 1 III. Prachtvoller Druck mit Rand. Dieser vor allem rechts etwas knitterfaltig, sonst sehr gut erhalten. Beigegeben: Von Wolfgang Flachenecker sieben Lithographien aus "Königlich Baierischer Gemäldesaal ... München 1817". (u.a. Winkler 954-132, 139, 148, 174, 183) sowie 3 Lithographien von Johann Nepomuk Strixner.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erhard, Johann Christian: Der Georgenberg bei Schwaz in Tyrol

Lot 5454: Erhard, Johann Christian: Der Georgenberg bei Schwaz in Tyrol

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der Georgenberg bei Schwaz in Tyrol. Radierung auf gewalztem China. 19,5 x 28,1 cm. (1821). Apell 20.Aus der Folge "Ansichten mahlerischer Gegenden in Ob. Oesterreich, Salzburg & Tyrol". Ehemals wurde für dieses Blatt eine Beteiligung von Johann Adam Klein angenommen, heute gilt die Arbeit jedoch als alleiniges Werk Erhards. Ganz ausgezeichneter Druck mit Rand. Nur schwache Gebrauchsspuren, sonst sehr gut. Selten. Beigegeben von Johann Jacob Dorner eine Lithographie von 1815 "Gebirgslandschaft mit Mühle und Wasserfall" (nicht bei Winkler).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5455: Erhard, Johann Christian: Der das Marienbild grüßende Bauer

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der das Marienbild grüßende Bauer. Radierung. 16,3 x 20,5 cm. (1817). Apell 83 IV. Pendant aus der Serie "Die großen Landschaften mit den Betsäulen". Mit Adresse und Nummer. Ganz ausgezeichneter, kräftiger Druck mit breitem Rand. Schwach stockfleckig sowie angestaubt, sonst sehr gut erhalten. Beigegeben von demselben zwei Radierungen des Motivs "Der Tabakraucher" (Apell 181, in einem ersten und einem dritten Zustand von IV), von Johann Adam Klein zwei Exemplare der Radierung "Die zwei Reiter auf der Brücke" (Jahn 137) sowie zwei Radierungen von Reinhold Rudolf Junghanns (jeweils monogrammiert und datiert (19)11).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erhard, Johann Christian: Der mit seinem Führer rastende Künstler (Selbstbildnis)

Lot 5456: Erhard, Johann Christian: Der mit seinem Führer rastende Künstler (Selbstbildnis)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der mit seinem Führer rastende Künstler (Selbstbildnis). Radierung auf Velin. 20 x 29,8 cm. 1819. Apell 91 I-II (von IV). Das erste Blatt aus der Folge "Die Salzburger Landschaften mit den großen Figuren", die der Künstler um 1819 nach eigenen Zeichnungen radierte. Sie gehören zweifellos zu den "vorzüglichsten Schöpfungen seiner kunstgeübten Hand". Vorliegendes Exemplar zeigt entlang des linken Randes noch den flink skizzierten Randeinfall einer weiten Waldlandschaft mit Wanderern, der in einem späteren Druckzustand abgeschnitten wird und separat unter Apell 45 geführt wird. Prachtvoller, leuchtender Druck mit der ausgeschliffenen Stelle rechts über dem Felsen, aber vor weiteren Arbeiten wie den Schatten auf dem linken Pfosten des Reffs. Mit feinem Rand um die sich scharf abzeichnende Plattenkante. Ganz vorzügliches und tadellos erhaltenes Exemplar. Von großer Seltenheit. Verso mit einer Sammlerparaphe und der Bleistiftannotation "Ätzdr - extremement rare".

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erhard, Johann Christian: Der Alte vor dem Knüppelsteg

Lot 5457: Erhard, Johann Christian: Der Alte vor dem Knüppelsteg

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der Alte vor dem Knüppelsteg. Radierung auf Velin. 20 x 29,7 cm. 1819. Apell 92 I-II (von III).Die seltene Darstellung eines Alten, der durch eine Kräuterlandschaft wandert zählt zu der Folge der "Salzburger Landschaften ...". Der links noch mitgedruckte Randeinfall zeigt verschiedene "Randentwürfe" (Apell 189) mit einzelnen Figurenstudien und eine Landschaft mit Wanderern. Prachtvoller, gegensatzreicher Druck mit der ausgeschliffenen Stelle unterhalb des großen Blattes, aber vor den Strichen in der Luft, mit vereinzelten Bleistifteinzeichnungen, möglicherweise von der Hand des Künstlers. Mit breitem Rand um die markant und gratig zeichnende Plattenkante. Schwach stockfleckig, sonst in tadelloser und ganz vorzüglicher Erhaltung. Sehr selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erhard, Johann Christoph: Der Maler Hoffmann (Der Künstler, ein Zwerg)

Lot 5458: Erhard, Johann Christoph: Der Maler Hoffmann (Der Künstler, ein Zwerg)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Der Maler Hoffmann (Der Künstler, ein Zwerg). Radierung auf Velin. 9,6 x 9,5 cm. 1815. Apell 176 I (von IV).Das humoristische Künstlerbildnis in einem ganz ausgezeichneten Frühdruck mit feinem Rändchen um die gratig zeichnende Plattenkante. Tadellos erhaltenes Exemplar. Selten. Beigegeben von demselben zwei Radierungen aus der Folge "Süddeutsche Ansichten": "In Nürnberg" und "Am Stadtgraben zu Nürnberg" (Apell 3 und 4).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5459: Faber, Johann Joachim: Bildnis des Barons Caspar von Vogth

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bildnis des Barons Caspar von Voght. Lithographie auf gewalztem China. 26 x 24,7 cm. Mit einem vom Dargestellten wohl eigenh. notierten Gedichtvers im Unterrand. Baron von Voght (1752-1839, Hamburg) war einer der bedeutendsten Kaufleute der Hansestadt. Im Jahre 1800 lernte er Goethe in Karlsbad kennen, mit dem er über viele Jahre hinweg in engem Kontakt stand. Ganz ausgezeichneter Druck mit breitem Rand. Dieser mit leichten Alters- und Gebrauchsspuren, sonst sehr gut erhalten. Die Darstellung ist abgebildet in: Zeitschrift für Bücherfreunde 1934 (Heft 8), S. 179. Beigegeben je eine Lithographie von B. Adam, Dullacher, H. Frank, Carl Wilhelm Kolbe, Moritz Müller und August Selb.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Freidhoff, Johann Joseph: Bildnis Alexander von Humboldts

Lot 5460: Freidhoff, Johann Joseph: Bildnis Alexander von Humboldts

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bildnis Alexander von Humboldts, im Urwald von Venezuela. Radierung mit Punktiermanier auf gewalztem China, nach Friedrich Georg Weitsch. 49,8 x 36,9 cm. Um 1806. Nagler V, S. 156.Gemeinsam mit dem französischen Naturforscher Aimé Bonpland unternahm Alexander von Humboldt zwischen 1799 und 1804 eine Forschungsreise durch Mittel- und Südamerika, wo er u. a. Kolumbien, Peru, Mexiko, Kuba und Venezuela bereiste. Die vorliegende Radierung folgt dem 1806, kurz nach der Rückkehr Humboldts entstandenen Gemälde von Friedrich Georg Weitsch, das sich heute in der Alten Nationalgalerie, Berlin befindet. Humboldt ist hier sitzend im Urwald von Venezuela dargestellt, im Hintergrund öffnet sich der Blick über den Fluss Orinoko. In den Händen hält er verschiedene exotische Blüten, auf den Knien ruht ein Herbarium. Der im Vordergrund links angebrachte Barometer verweist auf die umfangreichen Forschungen Humboldts, die ihn zum „wahren Entdecker" (Simon Bolivar) Südamerikas werden ließen. - Ganz ausgezeichneter, nuancierter und kräftiger Druck innerhalb der Plattenkante geschnitten, unten mit dem Spuren derselben. Schwache Gebrauchsspuren, unten links minimal fleckig, sonst sehr gut erhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Fries, Ernst: Ansichten des Heidelberger Schlosses

Lot 5462: Fries, Ernst: Ansichten des Heidelberger Schlosses

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Sechs Ansichten des Heidelberger Schlosses. 6 Kreidelithographien über gelblicher bzw. ockerfarbener Tonplatte, auf Velin. Lose Blatt in einer mod. HLeder-Mappe (tadellos) mit typographischem Titel. 31 x 34,5 cm. 1820. Winkler 231.5-10, je I (von II). Die 1820 ausgeführte lithographische Folge mit den sechs Ansichten des Heidelberger Schlosses gehört zu den Höhepunkten der Inkunabeln des künstlerischen Steindrucks. Gemeinsam mit seinen Malerkollegen Carl Philipp Fohr und Carl Rottmann erhielt Fries seine künstlerische Unterweisung von des letzteren Vater Friedrich Rottmann. Fries zählt zu den bedeutendsten Landschaftsmalern der Romantik. - Die vollständige Folge in ausgezeichneten bis ganz ausgezeichneten Drucken, das erste Blatt mit breitem Rand, sonst an drei Seiten mit dem vollen Rand. Dort minimal fleckig, geringfügige Gebrauchsspuren, winzige Nadellöchlein in den vier Ecken der Darstellung, sonst in einheitlicher und sehr schöner Erhaltung. Verso sämtlich mit einer unbekannten Sammlermarke "Heidelbergensis HM" (nicht bei Lugt).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gärtner, Friedrich von: Antike Fragmente

Lot 5463: Gärtner, Friedrich von: Antike Fragmente

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Antike Fragmente. Kreidelithographie mit zwei Tonplatten in Hellbraun und Ocker auf Velin. 27,4 x 37,2 cm. 1818. Winkler 243, 1 II (von III). Der Architekt Friedrich von Gärtner erhielt seine Ausbildung bei Weinbrenner in Karlsruhe und anschließend bei Percier und Fontaine in Paris. 1815 begab er sich nach Italien, wo er sich eingehend mit der Antike befasste. Die Darstellung spiegelt Gärtners Bewunderung für die antiken Monumente wider, die er ausgesprochen atmosphärisch in Szene zu setzen vermochte. Das Blatt wurde als Blatt 8 in der Folge "Original-Handzeichnungen bayrischer Künstler" publiziert. Prachtvoller, leuchtender Druck mit breitem, unten mit dem vollem Schöpfrand. Kleiner Eckabriss rechts unten, schwache einzelne Fleckchen, leicht gebrauchsspurig im weißen Rand, sonst in sehr guter Erhaltung. Selten. Beigegeben: Von Gottfried Mauken die Lithographie "Der kühne Herr Martin bey seinem bezwungenen Tieger" (Winkler 529.6).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Géricault, Théodore - nach: Chevaux de ferme; Les Boueux

Lot 5464: Géricault, Théodore - nach: Chevaux de ferme; Les Boueux

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: nach. Chevaux de ferme; Les Boueux. 2 (von 5) Lithographien auf Velin, von Gottfried Engelmann. Je ca. 19,5 x 25 cm. (1823). Delteil 73 III (von IV) und 75 III (IV).Aus einer Folge "Quatre Sujets divers par Gericault", der schließlich noch ein fünftes Blatt hinzufügt wurde. Vor der Löschung der Adresse Engelmanns. Ganz ausgezeichnete und differenzierte Drucke mit Rand. Zu den Rändern geringfügig gebräunt, minimal fingerfleckig, winzige Quetschfalten vom Druck, Montierungsreste verso, sonst in guter Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gottschick, Johann Christian Benjamin: Ida im Mondschein

Lot 5465: Gottschick, Johann Christian Benjamin: Ida im Mondschein

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ida im Mondschein. Radierung nach Moritz Retzsch. 37,7 x 26,6 cm. Nicht bei Nagler. Illustration zu Christoph August Tiedges "Echo oder Alexis und Ida", Halle 1812. Ausgezeichneter Druck mit Rändchen. Etwas vergilbt, leichte Knitterspuren, sonst gut erhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5466: Graphik: Ca. 12 Blatt französische Graphik des 19. Jh

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ca. 12 Blatt französische Graphik des 19. Jh.Darunter von und nach: Delacroix, Géricault, Isabey, Lecomte, Steinlen, Horace und Carle Vernet.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5467: Greiner, Otto: Bildnis des Kunsthändlers Josef Schall

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bildnis des Kunsthändlers Josef Schall. Federlithographie auf gewalztem China. 22 x 9 cm. Monogrammiert. 1889. Vogel 25. Ausgezeichneter Druck mit dem vollen Rand. Leicht angestaubt. Beigegeben zwei weitere monogrammierte Federlithographien des Künstlers: "Bildnis des Kaufmanns Karl Schifferdecker" (Vogel 30) und "Bildnis des Malers Kopfstein" (Vogel 31).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
No Image Available

Lot 5468: Greiner, Otto: Cenzi

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Cenzi. Federlithographie auf bräunlichem, gewalzten China. 49 x 26,6 cm. Monogrammiert. 1896. Vogel 61. Prachtvoller, leuchtender Druck mit dem vollen Rand, links und oben mit Rand. Dieser partiell etwas wellig, sonst in vorzüglicher Erhaltung. Beigegeben von demselben "Doppelbildnis von Franz Langheinrich und seiner Gattin" (Vogel 80) und eine Farblithographie "Festprogramm für den Cantate-Montag des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler Leipzig 1893" (Vogel 48) sowie von Karl Gebhardt Stehmann ein Holzstich "Nach vollbrachter Arbeit ist gut ruhen". Beigegeben eine Lithographie von Anne-Louis Girodet-Trioson "Allégorie de Flore".

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Greiner, Otto: Civetta del Colosseo

Lot 5469: Greiner, Otto: Civetta del Colosseo

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Civetta del Colosseo - Bildnis eines lachenden römischen Mädchens. Federlithographie auf gewalztem China. 24,7 x 19,4 cm. Signiert. 1901. Vogel 82. Das sprechend lebendige Bildnis, hier in einem ganz ausgezeichneten, kräftigen Druck mit dem vollen Rand. Etwas vergilbt und stockfleckig, leicht wellig, sonst in schöner Erhaltung. Beigegeben von Greiner die Lithographie "Bildnis Alexander Oppler" (Vogel 24).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grimm, Ludwig Emil: Die Märchenerzählerin aus Gebrüder Grimms Kinder- und Hausmärchen.

Lot 5470: Grimm, Ludwig Emil: Die Märchenerzählerin aus Gebrüder Grimms Kinder- und Hausmärchen.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Die Märchenerzählerin aus Gebrüder Grimms Kinder- und Hausmärchen. Radierung. 24,8 x 22,2 cm. Stoll 17. Das Titelblatt einer nicht verwirklichten Ausgabe der Kinder- und Hausmärchen. Prachtvoller, toniger und differenzierter Druck mit schmalem Rändchen um die Plattenkante, oben und unten mit breitem Rand. Etwas stockfleckig, geringe Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grimm, Ludwig Emil: Lotte Hasenpflugs vier Kinder und Ideke

Lot 5471: Grimm, Ludwig Emil: Lotte Hasenpflugs vier Kinder und Ideke

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lotte Hasenpflugs vier Kinder und Ideke, die Tochter Ludwig Emil Grimms. Radierung. 12,9 x 18,6 cm. Stoll 47. Das seltene Blatt mit den Kindern von Grimms jüngerer Schwester Charlotte Amalie, sowie seiner Tochter Friederike (genannt Ideke) in einem prachtvollen, wenngleich späteren Druck mit schönem Plattenton und breitem Rand um die deutlich zeichnende Plattenkante. Eine gelbliche Verfärbung im Zentrum, kleine Bleistiftannotationen im weißen Rand, dünne Stellen in den Ecken und kleinere Fleckchen, Alters- und Gebrauchsspuren im äußersten, weißen Rand, sonst gut erhalten. - Beigegeben von demselben "Wilhelm und Dortchen Grimms drei Kinder" (St. 48), "Ch.(ristian) Brentano" (St. 55), "Jacob Grimm" (St. 41), dazu von Sichling nach Bion "Bildnis Wilhelm und Jacob Grimm", sowie das Bildnis Johann Christian Kettners (Ehemann von Charlotte Butt) von anonymer Hand.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grimm, Ludwig Emil: Marie Grimm, sitzend und ihr langes Haar flechtend

Lot 5472: Grimm, Ludwig Emil: Marie Grimm, sitzend und ihr langes Haar flechtend

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Marie Grimm, sitzend und ihr langes Haar flechtend. Radierung. 13,1 x 12,4 cm. Stoll 141. Granz ausgezeichneter, feinzeichnender, wenngleich späterer Druck mit schönem Plattenton und breitem Rand unten, sowie Rand an drei Seiten. Etwas fleckig, winziger geschlossener Randeinriss im rechten weißen Rand, dort minimale Bleistiftspur, sonst gut erhalten. - Beigegeben von demselben zwei Landschaften (St. 219, 222), sowie "Lotte Hasenpflug mit ihren beiden älteren Kindern am Weihnachtsbaum" (St. 151), "Die alte Lore von Ungedanken einer Frau weissagend" (St. 157) und von Ludwig Richter "Grotta Ferrata".

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grimm, Ludwig Emil: Frau aus Willingshausen mit Kind

Lot 5473: Grimm, Ludwig Emil: Frau aus Willingshausen mit Kind

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Frau aus Willingshausen mit Kind. Radierung. 21,9 x 16,4 cm. 1828. Stoll 162. Prachtvoller, kräftiger Druck mit Rand. Minimale Alters- und Gebrauchsspuren, sonst in vorzüglicher Erhaltung. Beigegeben: Vier weitere Radierungen von Grimm: "Samuel Rösel", "Hermann Grimm", "Ernst Augustu Rumann", "A. H. L. Heeren" (Stoll 31, 49, 67, 76) sowie eine Landschaftsradierung von Franz Rechberger.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grimm, Ludwig Emil: Drei Mädchen aus Goßfelden

Lot 5474: Grimm, Ludwig Emil: Drei Mädchen aus Goßfelden

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Drei Mädchen aus Goßfelden. Radierung. 22,2 x 19,8 cm. 1829. Stoll 163 II. Ganz ausgezeichneter, feiner Druck mit Rand. Etwas stockfleckig, mit Bleistiftannotationen im unteren weißen Rand, sonst sehr schön erhalten. Beigegeben fünf weitere Radierungen Grimms: "Philipp Melanchthon", "Hirtenkind aus Grünwald", "Die beiden Kapuziner mit der Eule", "Der Mönch beim Baumstumpf", "Bairische Bäuerinnen vom Schliersee" (Stoll 91, 115, 172, 173, 176).

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grospietsch, Florian: Veduta di San Francesco presso Amalfi

Lot 5475: Grospietsch, Florian: Veduta di San Francesco presso Amalfi

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Veduta di S. Francesco presso Amalfi. Radierung auf Velin. 31,6 x 45,8 cm. Heller-Andresen, aus 3. Der Landschaftsmaler und Graphiker Florian Grospietsch hielt sich in den Jahren 1821-1824 in Rom und in Neapel auf, wo er sich dem Kreis um Joseph Anton Koch anschloß und angeregt durch ihn die landschaftliche Schönheit der römischen Campagna und Süditaliens entdeckte. Aus der Folge der "Italienischen Ansichten". - Ausgezeichneter, gleichmäßiger Druck mit schmalem Rändchen um die Plattenkante. Schwache Alters- und Gebrauchsspuren, winzige Montierungsreste verso, sonst in sehr schöner Erhaltung. Beigegeben von Christian Friedrich Traugott Duttenhofer: 7 Landschaftsradierungen mit Ansichten von Sizilien nach Carl Gotthard Grass.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Gubitz, Friedrich Wilhelm: Abfahrt von Regensburg

Lot 5476: Gubitz, Friedrich Wilhelm: Abfahrt von Regensburg

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Abfahrt von Regensburg. Holzstich. 10,2 x 15,4 cm. Um 1805-10. Nicht bei Nagler. Reizvolles, ungemein empfindsames Blatt (Wir werden uns wiedersehn!) des jugendlichen Künstlers, der den in Deutschland vernachlässigten Holzschnitt wieder zu erneuter Höhe führte. Prachtvoller, ganz klarer und farbsatter Druck mit Rand. Minimale Gebrauchsspuren, sonst in sehr guter Erhaltung. Lit.: Kat. Ausst. Deutsche Druckgraphik der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg, Ludwigshafen 1964, Nr. 41a.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Günther, Christian August: Die Apotheose von Friedrich Ausgust I. von Sachsen anläßlich seines 50. Regierungsjubiläums

Lot 5477: Günther, Christian August: Die Apotheose von Friedrich Ausgust I. von Sachsen anläßlich seines 50. Regierungsjubiläums

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Apotheose von Friedrich Ausgust I. von Sachsen (1750-1827) anläßlich seines 50. Regierungsjubiläums. Radierung auf Velin. 29 x 21 cm. 1818. Nicht bei Nagler und Le Blanc. Das Jubiläumsblatt von Christian August Günther zu Ehren des 50. Regierungsjahres des Kurfürsten und ab 1806 Königs von Sachsen Friedrich August I. wurde bereits von den Zeitgenossen sehr gelobt, wie ein Artikel aus der "Zeitung für die elegante Welt" (Nr. 213 vom 30.10.1818, S. 1722) bezeugt: "[...] kontrastirt durch Sanftheit des Stoffs, wie der Behandlung höchst anziehend mit jener wiled romantischen Migul." In der Radierung ist Saxonia, kniend vor einem antiken Altar dargestellt. Das Brustbild des Königs wird von den Göttinnen der Weisheit und Gerechtigkeit - der König trug den Beinamen "Der Gerechte"- gehalten. Neben dem Altar sind die Musen, angeführt von Clio und Polyhymnia, wiedergegeben. - Ausgezeichneter Druck mit breitem Rand um die Darstellung und unterem Schriftrand. Bleistiftannotationen in weißer Ecke unten rechts, im weißen Rand leichte Alters- und Gebrauchsspuren, sonst in sehr guter originaler Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Günther, Christian August: Die Jägerin Migul auf dem Felsensitz am Strome Lubar

Lot 5478: Günther, Christian August: Die Jägerin Migul auf dem Felsensitz am Strome Lubar

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Die Jägerin Migul auf dem Felsensitz am Strome Lubar. Radierung. 58,7 x 70 cm. Nicht bei Nagler. Prachtvoller Druck mit Rand. Etwas stockfleckig und vergilbt, unten links und oben links kl. Wasserrand, geringe Altersspuren, sonst in guter Erhaltung.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Guérard, Henri Charles: Pulcinella

Lot 5479: Guérard, Henri Charles: Pulcinella

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Pulcinella. Kaltnadelradierung auf chamoisfarbenem Velin. 25,4 x 13,5 cm. Signiert. 1875. Nicht bei Bertin. Prachtvoller, gratiger und toniger Druck mit breitem Rand. Geringfügig gebräunt und stockfleckig, sonst sehr gut erhalten. Selten.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Haldenwang, Christian: Ansichten aus Dessau und Wörlitz

Lot 5480: Haldenwang, Christian: Ansichten aus Dessau und Wörlitz

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: und Friedrich Schlotterbeck (1777 Härtingen - 1819 Wien). Ansichten aus Dessau und Wörlitz. 14 Aquatintaradierungen in Braun nach Christian Haldenwang, Heinrich Theodor Wehle und Karl Kuntz. Je ca. 18,5 x 27 cm (Darstellung). Dessau, Chalcographische Gesellschaft 1799-1801. Aus den Heften 1-5. Michels (Ausst. Kat. Die Chalcographische Gesellschaft Dessau, Dessau 1996) Verlagsverzeichnis Nrn. 95, 97, 132, 134, 135, 136, 138, 139, 140, 142, 143, 151, 152, 153. Die Chalcographische Gesellschaft in Dessau widmete dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich insgesamt 21 Ansichten, die ungemein zu der Popularisierung der innovativen Leistungen in Gartenkunst und Architektur in Anhalt-Dessau führten. Die Blätter wurden in 5 Heften mit jeweils vier Blättern angeboten, wobei es die monochromen Drucke in Sepia bereits für 4 Taler gab, die "colorierten Abdrücke" waren für sechs Taler und 16 Groschen erhältlich. Bei dieser Gruppe von 14 Ansichten handelt es sich um die Sepiadrucke, von denen fünf alt montiert sind jeweils mit aufgeklebtem Titelschild unterhalb der Darstellung. Folgende Darstellungen sind vorhanden: Gustav Adolf unweit Dessau; Die Heideburg unweit Dessau; Luisium von der Seite des Gartens; Das Schloss zu Dessau aus dem Thiergarten gesehen; Ansicht zu Woerlitz über den See; Wallwitzberg; Das Gothische Haus zu Woerlitz; Der Stein zu Woerlitz; Das Nympheum in Woerlitz; Der neue Begraebnisplatz zu Dessau; Das Chinesische Haus zu Oranienbaum; Stadt Dessau noerdlicher Seite; Flora Tempel in Woerlitz; Ansicht des Gasthofs zu Woerlitz. - Sämtlich ausgezeichnete bis prachtvolle Drucke teils mit schmalem Rändchen um die Darstellung, teils mit Rand um die Darstellung und dem Text im weißen Unterrand. Insbesondere die weißen Ränder mit Stockflecken, teils mit Wasserrändern und vereinzelten Wurmgängen, teils vergilbt und mit geringen Alters- und Gebrauchsspuren, das "Gothische Haus" mit kleineren Papierschäden im Himmel, lediglich der "Wallwitzberg" (Michels 136) mit stärkeren Erhaltungsmängeln, insgesamt jedoch in guter und originaler Erhaltung. Sämtlich gerahmt in den für die Blätter der Chalcographischen Gesellschaft vorgesehenen Kirschholzrahmen d. Zeit mit aufgesetzten Eckquadern.

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Per page:
1
2
3
4
5
6
7
8
Next »