WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options
Auction Description for Eppli Auktionen Stuttgart: Coins, Medals, Stamps, Historika & More
TERMS:
The following conditions apply to auctions and store purchases, as well as purchases made through the online shop. The Eppli Auction House auctions and sells items in the name of and on behalf of the consignor (client). The Eppli Company is authorized to act on behalf of the consignor in all matters relating to the auction or sale of the consigned items.

§2
The items to be auctioned are second-hand and are available be inspected and tried on prior to the auction. The Eppli Auction House (as the vendor) shall not be liable for any defects in the goods. All information and descriptions of the items do not represent a guarantee.
In accordance with § 459 BGB.

§3
The auctioneer can combine lot numbers, separate them, withdraw them, or call them out of order. He ultimately decides on the acceptance or rejection of a bid.

§4
Eppli Auction House shall not be liable for errors. The liability is restricted to intentional and gross negligence of the company, including all employees and agents (e.g. defects of title, noncompliance, impossibility of performance, failure to fulfill a contract, illegal activity).

§5
The submission of a written, telephone, or personal bid and the acceptance of it constitutes and irrevocable purchase contract, which includes the acceptance and payment of the bidded price plus premium. In the case of a disagreement over the contract or an overlooked bid, the auctioneer will decide whether to declare the contract null and void and auction the item again.

§6
If the contract is awarded, all risks are assumed by the successful bidder (e.g. risk of accidental loss or deterioration). Ownership is only awarded after the complete payment of the closing price as well as the buyer's premium.

§7
The closing price includes a buyer's premium of 20%.

§8
The purchase price is due within 7 days and the items must be collected (at the auction site within 3 days).

§9
In the case of delayed payment, a reminder is sent and a late fee of 3% is charged. If there is continued delay in payment, the Eppli Company can demand the fulfillment of the contract of sale or claim damages for non-performance. The items can be placed in another auction and sold there. Any losses arising from this sale, such as the costs and fees of the new auction, will be charged to the defaulting bidder. With the new sale, the rights of the defaulting bidder from the previous auction are revoked.

§10
If the buyer is delayed in the collection of their purchased item(s), a storage fee of 5 Euros per lot per day plus taxes will be charged. The collection of items placed in storage is only possible with a confirmed appointment.

§11
These conditions apply to all locations (Stuttgart and Leinf.- Echterdingen), as well as to all auctions and sales conducted on site.

§12
Place of execution and jurisdiction is Stuttgart. German law applies.

§13
Those in possession of our catalogue, auction participants, and visitors and buyers of post-auction items assure that - unless declared otherwise - that all items described or pictured in the catalogue or displayed in store from the third reich are only for the purposes of public education, the resistance of unconstitutional endeavors, as art or academics, for research or instruction, reporting of history, or similar purposes (§§ 86a, 86 Strafgesetzbuch). The auction house and its consignors offer these items only under these conditions and release them only under these conditions.

§14
Should any conditions become invalid, in whole or in part, the validity of the remaining conditions shall remain unaffected.
Shipping Terms:
Auction House will ship, at Buyer's expense
Buyers Premium:
Please Note: The Buyers Premium of 20% is included in the hammer price.

Coins, Medals, Stamps, Historika & More (650 Lots)

by Auktionshaus Eppli

January 28, 2017, 11:00 AM CET

Live Auction

L.-Echterdingen, BW, Germany

Refine by:
Category: All
All Categories
Collectibles (639)
  Historical Autographs (3)
  First Edition Books (1)
  Books - General (4)
  Bank Notes (2)
  Ancient Roman Republic Coins (14)
  Asian Coins (1)
  Australia & New Zealand Coins (1)
  Canadian Coins (5)
  European Coins (445)
  Middle Eastern Coins (2)
  Russian Coins (3)
  United Kingdom Coins (1)
  United States Coins (2)
  United States Commemorative Coins (1)
  United States Dollar Coins (3)
  United States Quarters (1)
  World Coins (44)
  World Coin Mint Proof Sets (3)
  Medals & Medallions (6)
  World Paper Money (1)
  Worldwide Stamps (34)
  Accessories - General (1)
  Paper Items - General (3)
  Snuff Boxes (1)
  Royal Memorabilia (2)
  Military - General (3)
  Medals (4)
  Musical Instruments - General (1)
  Scales (41)
  Illuminated Manuscripts (1)
  History Books (4)
  Religious Books (1)
Decorative Art (2)
  Decanters (1)
  Sterling Silver Flatware (1)
Furniture (9)
  Decor & Accessories - General (1)
  Metalware Decor & Accessories (6)
  Bronze Metalware (1)
  Copper Metalware (1)
Search
Jump to:
Go
Sort by:  
Lots with images first
Per page:  
Konvolut Auszeichnungen in Zigarrenschachtel mit EK 1939 2. Klasse,

Description: Ehrenkreuz der Deutschen Mutter goldfarbene Ausführung, Ehrenkreuz des Weltkrieges für Frontkämpfer mit Schwertern, Abzeichen Sport-/Turnwesen sowie Medaille Johannes Gutenberg, Zur Eröffnungsfeier der Buchdruckfachschule Stuttgart 4. Oktober 1903. Altersspuren

View additional info

Starting bid: €70 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Sammlung von 16 Grafiken

Description: altkolorierte Lithografien, Stuttgart im Verlag der Ebnerschen Kunsthandlung, besch., gebräunt, stockfleckig, Plattenmaß ca. 27x19, Innenrahmen ca. 29x20,5, gerahmt (teils besch.)

View additional info

Starting bid: €3,000 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Sammlung von 18 Grafiken, 19.Jh.,

Description: kolorierte Lithografien, u.a. Die Waldburg/Sulz am Neckar/Wiblingen, verlegt in Stuttgart bei Ebner, gebr., stockfleckig, besch., ca. 9x14, Rahmeninnengröße ca. 18x22 (teils besch.)

View additional info

Starting bid: €1,200 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Schriftstück

Description: gez. Stuttgart, den 24. September 1718, gebräunt, besch., Faltspuren, ca. 49x41, im Rahmen

View additional info

Starting bid: €145 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Kupferstich

Description: gez. Matt. Merian fec., gebräunt, stockfleckig, mittig Faltspuren, ca. 24x33, gerahmt

View additional info

Starting bid: €240 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Hist. Atlas, Mitte 18.Jh. - Johann Georg Schreiber,

Description: zum bequemen Gebrauch in Schulen, auf Reisen und bey dem Lesen der Zeitungen", Leipzig, o.J., um 1750. Altkolorierter Weltatlas mit 126 verschiedenen Karten. Z. T. alte handschriftliche Einträge. Schreiber gehörte zu den frühesten Kartenverlegern im Kurfürstentum Sachsen. Einband sehr stark beschädigt. Fleckig, mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €360 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Rot-blauer Waffenrock, weiße Schulterstücke,

Description: Innenfutter gestempelt HKA.1914, 1K II 22. Sehr starke Altersspuren, fleckig, 1 Knopf fehlt.

View additional info

Starting bid: €120 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Brillen und Brillenetuis, dazu Lunette.

Description: Zum Teil wohl China, 4 Brillen mit 3 Etuis, 2 davon mit Beinintarsien, Lunette mit Lederetui. Alters- un. Gebrauchsspuren, zum Teil beschädigt.

View additional info

Starting bid: €480 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Württemberg - Teilnachlass des Leutnants d. Reserve Eberhard Schirmer,

Description: W.L.J.R. 126, 9. Kompagnie, bestehend aus: Goldener Militärverdienstmedaille, Ringpunze 333, Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914, Nadelpunze SW, im Etui mit Verleihungsurkunde von 1917, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914 mit Verleihungsurkunde von 1916, 3-teilige Ordensschnalle mit silberner Militärverdienstmedaille, Ehrenkreuz des Weltkrieges für Frontkämpfer und Ungarn Medaille Pro Deo et Patria. Erhaltungen verschieden, bitte ansehen

View additional info

Starting bid: €300 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Brehms Tierleben, Allgemeine Kunde des Tierreichs, 4 Bände.

Description: 1. Band Vögel, 1911. 2. Band Vögel, 1911. 3. Band Vögel, 1911. 1. Band Säugetiere, 1912. Erhaltung unterschiedlich, bitte ansehen!

View additional info

Starting bid: €15 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
SANSON, NICOLAS -

Description: Polens und den Niederlanden mit Stammbaum der Germanen und deren Aufteilung in Unterstämme, als "Germanorum quinque sunt genera (...) sub nomine Germaniae magnae" bezeichnet. Handkolorierter Kupferstich. Nicolas Sanson war franz. Kartograf und Geographielehrer Ludwigs XIII. und XIV. Aus dessen Buch "'Angleterre, l'Espagne,'Italie et ' Allemagne", Paris 1644. Maße mit Rahmen 118cm x 51cm. Dazu: Nach MERIAN, MATTHÄUS moderner Nachdruck des Kuperstiches "Illustrissimo Principi ac Domino, Domino Philippo comiti in Hohenzollern, domino in Sigmaring: Vering et Schwabeg (...)", 1643. Ansicht Hohenzollern, Hechingen, Schloss Hohenzollern und umliegende Dörfer. Maße mit Rahmen 72cm x 57cm. Beidesmal Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €60 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Kaiser Wilhelm II. - Brieftelegramm mit OU des Kaisers,

Description: datiert 27. Januar 1931, Haus Doorn. An den Generalintendanten und Kammerherrn Rittmeister Wilhelm Holthoff v. Fassmann. Gefalten, Klebespuren, Flecke

View additional info

Starting bid: €100 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Vatikan - Bronzemedaille auf die Papstwahl Pius X.,

Description: von Mayer und Wilhelm 1903. Wahl des Papstes am 4. August. Brustbild fast von vorn in einer Einfassung umgeben von den Profilporträts und den Namen der 62 an der Wahl beteiligten Kardinäle / Tiara über gekreuzten Schlüsseln im Vierpass. 60 mm, 71,8 g, vz

View additional info

Starting bid: €50 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Soldatenbrief, Ende III. Reich/1945 -

Description: Gestempelt mit "Weiterlauf durch Kriegsverhältnisse verhindert". Versuch nachträglicher Adressermittlung. Auszug: "Halberstadt, (...) März 1945. Meine Lieben!(...)Am 14. Jan 1945 wurde ich gefragt ob ich Fallschirmjäger, Flak, Luft-Nachrichtentruppe oder zur Div.: "Hermann Göring" oder wollten (sic!). Daher meldete ich mich zu den Fallschirmjäger(sic!)(...). Aber vorerst kommen wir erst so im Erdeinsatz an die Front damit wir etwas Fronterfahrung bekommen.(...) An welche Front wir kommen wissen wir noch nicht.(...)". Aufschlußreiches Zeitzeugnis! Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Sammlung hist. Dokumente in 3 Ordnern -

Description: Briefe und Postkarten unterschiedlicher Zeitstellung und Thematik, wie z. B. Brief an Bürgermeister Hesserich in Göppingen vom Forstverwalter Jean Philippe Caspar, wohl 18.Jh, oder ein Schreiben Eberhard Ludwigs, Herzog von Württemberg, vom 17. Feb. 1700 nach Boll. Desweiteren hist. Vollmachten und Rechnungen wie z. B. von W. Braun, einem Sarg- und Sterbekleidungsgeschäft in Stuttgart 1886. Vorschriften für die königl. Bade-und Brunnenanstalt in Boll 1823. Zeitungen wie die "Göppinger Zeitung - Anzeiger für das Filstal". Testamentseröffnungen. Feldpostbriefe und Karten I. und II. WK, wie z. B. eine Feldpostkarte an Batallionsarzt Dr. Grosschopf vom 23. Nov. 1914. Desweiteren Post an die Ortsarmenbehörde, wie die Antragsstellung auf Verpflegungsgeld sowie "für besondere Reichnisse" von der Oekonomieverwaltung Winnental, Königl. Heilanstalt. Dazu Privatpost wie die Neujahrsgrüße an Fräulein Marie Wittlinger vom 31.12.1911. Allesamt mit Alters- und Gebrauchsspuren. Hochinteressanter Gang durch die Jahrhunderte!

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Begehrtes Buch: China - Schilderungen

Description: aus Leben und Geschichte. Krieg und Sieg. Hg. von Joseph Kürschner. Mit 30 farbigen Kunstblättern, 1 Gedenkblatt, 716 Textillustrationen und 2 Karten. Berlin. Deutsche Kriegerbund-Buchhandlung Dr. Hans Natge. Alters- und Gebrauchsspuren, beschädigt

View additional info

Starting bid: €60 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Postkarten/Ganzsachen - überwiegend III. Reich

Description: und früher, mitunter wenige Briefe, ca. 77 Stück, Erhaltungen verschieden

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Kleiner Dokumenten-/Urkundennachlass

Description: des Ministerial-Kanzlisten Wilhelm Lochmann in Stuttgart, 6 Dokumente. Dazu: Pergamenturkunde, in englischer Sprache verfasst. Besichtigung anzuraten, Erhaltungen divers

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Interessantes Konvolut: Seltene Völkerschlachtmedaille

Description: mit Band "18. Oktober 1813-1913", dazu weitere Medaille am Band 1813-1913 Friedr. Wilhelm III König / Wilhelm II Kaiser. Außerdem Schiller Medaille von Barre und Silbermedaille von Goetz von Hindenburg, Bayer. Hauptmünzamt Silber 900. Erhaltungen verschieden, bitte besichtigen!

View additional info

Starting bid: €50 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Postkarten - sehr schöner Bestand an Postkarten,

Description: dabei einige "Gruß aus Karten" und Glückwunschkarten. Bitte besichtigen, sicherlich interessanter Posten.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Helmglocke - Stempel POCT 3A / 3 HO 1940 r.

Description: Eingeschlagene Ziffern 047. Mit intaktem Innenpolster und Kinnriemen. Alters- u. Gebrauchsspuren

View additional info

Starting bid: €50 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Helmglocke - ungestempelt.

Description: Mit Innenpolster und Kinnriemen. Alters- u. Gebrauchsspuren

View additional info

Starting bid: €50 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Helm mit sog. Hahnenkamm - auf vorderem Wappenschild Buchstabe

Description: Mit Innenpolster und Kinnriemen. Alters- u. Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €50 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Reservistenpfeife, Anfang 20. Jh. -

Description: Inschriften u.a. "Reserv. Droll" und "Hoch lebe der Landwirt", aus Holz, Horn und Porzellan gefertigt, Pfeifendeckel fehlt, Schlauch und Pferdefigur beschädigt, teilweise geklebt. L. ca. 83 cm. Mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren, beschädigt.

View additional info

Starting bid: €120 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Bibel, wohl 18. Jh. -

Description: Biblia, daß ist: Die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments. Wie solche von Herrn Doctor Martin Luther Seel. Im Jahr Christi 1522 in unsere deutsche Muttersprache zu übersetzen angefangen. Anno 1534 zu End gebracht […] . Mit vielen Kupferstichen und Lebensbeschreibung M. Luthers mit ganzseitigem Porträtstich, dazu Vorwort von Johann M. Dillherr. Großformatig, Einband restauriert. Mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €300 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historisches Kuvert mit Inhalt:

Description: Banknoten, dazu einige Fotos und Postkarten, zum Teil III. Reich. Erhaltungen verschieden, bitte besichtigen!

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Konvolut - 2 silberfarbige Löffel

Description: mit englischen Punzen im Etui 'J. Cameron & Son Kilmarnock'. Dazu: Zirkelkasten, nicht ganz komplett, bezeichnet 'Schols E.O. Richter & Co.' sowie kleines Fernglas System 'Busch Multinett' ROW, im Ledermäppchen. Erhaltungen verschieden.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Jäckchen aus Adelsbesitz, wohl Empire Stil, 1.H.19.Jh. -

Description: blaues Jäckchen mit großem gelben Kragen und aufgeschlagenen gelben Ärmeln. Mit 2 Zierknopfleisten aus Messing und verdecktem Häkchenverschluss innen. Angenähter Hemdansatz mit Rüschen und hohem Kragen, dieser ebenfalls hinten mit Hakenschließe. In Kindergröße angefertigt. Darunter ein moderneres Leibchen, wohl 20.Jh. Stoff z.T. stark verblichen, stellenweise löchrig und gerissen, mit modernen Reparaturen und diversen Flecken und Verfärbungen. Insg. mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €600 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Konvolut - 13 Plakate der Porsche-Rennsport-Geschichte

Description: von 1969-1971, dabei u.a. 24 h von Daytona 1970, 1000 km Nürburgring 1969, 6 h Brands Hatch, Targa Florio 1969. Teilweise mit Knicken u. Rissen, insg. in gutem Zustand ohne Klebe- oder Tesareste. Größen: 101 x 76 cm u. 118 x 84 cm.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
MOSER, OTTO VON

Description: Ein Geschichts-, Erinnerungs- und Volksbuch.", Stuttgart, 1928, Alterssch.

View additional info

Starting bid: €40 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Pergamentrolle - Abschrift eines lateinischen Dokuments

Description: wohl mittelalterlicher Zeitstellung unbekannten Inhalts, Tinte auf Pergament, versehen mit der (Jahres-?) Zahl 1359, mit historischer und moderner Inventarisierungsnummer auf der Außenseite. Stark beschädigt mit Einrissen und Verfärbungen. Sehr deutliche Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Nürnberger Prozessakten in Kopie -

Description: Diverse Akten der Nürnberger Prozesse in Kopie zur Presseinformation. Dabei z. B. das Protokoll eines Verhörs von Albrecht Speer vom Vormittag des 4. Februars 1947 oder "Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen einen Angeklagten und Genossen. Eröffnungsrede für die Vereinigten Staaten von Amerika" vom 8.April 1947 sowie "Die Vereinigten Staaten von Amerika gegen Erhard Milch", Staatssekretär und Leiter des Reichsluftfahrtministeriums, unter Göring höchster Befehlshaber der Luftwaffe, angeklagt der Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Sitzung vom 16. April 1947 mit Anklage und Urteil. Dazu Weiteres! Akten z. T. in hist. roter Dokumentenmappe verwahrt mit Aufschrift "Für die Einigkeit des Volkes - Für die Stärke des Reiches", dem Motto des Reichsparteitags 1934. Blätter z. T. leicht lose, stets mit Alters- und Gebrauchsspuren. Am besten besichtigen!

View additional info

Starting bid: €360 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Bücher - Meyer's Universum, in 10 Bänden, 1833/1843,

Description: Band 1 bis 10, in 5 Bücher gebunden, Band 1, Einband gelöst, sonst Alters- und Gebrauchsspuren, etwas stockig, Vollständigkeit wurde durch uns nur stichpobenweise überprüft.

View additional info

Starting bid: €120 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Bücher - Grundriß der Kräuterkunde, 2. verbesserte Auflage

Description: v. D. Karl Ludwig Willdenow, 1799, Beilagen vollständig, Gebrauchsspuren, ansonsten gut erhalten

View additional info

Starting bid: €90 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Bücher - Cistercienser Jahr, Anderer Theil

Description: ins Deutsche übersetzt von P.F. Josephus Meglinger, gedruckt 1700, Schließen funktionsfähig, Gebrauchs- und Altersspuren

View additional info

Starting bid: €120 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Bücher - Lehrreiches Magazin für Kinder

Description: v. Jeanne-Marie Leprince de Beaumont ("Die Schöne und das Biest"), ins Deutsche übersetzt von J. J. Schwabe, 1758, handschriftl. Vermerke auf dem ersten Blatt, Einband stark abgegriffen, Altersspuren am Papier

View additional info

Starting bid: €200 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Historische Bücher - KONVOLUT:

Description: Baedeker-Handbuch für Reisende, Deutschland und Österreich, 14. Auflage, 1869, Vollständigkeit nicht überprüft, Gebrauchsspuren - Ausgewählte Novellen und Dichtungen v. Heinrich Zschoffe, Dritter Theil, 8. Auflage 1847, Buchrücken fehlt, erste Seiten zerrissen - Des Grafen und der Gräfin von Pembrock sämtliche Werke der Punctirkunst, 1766, beschädigter Einband, Alters- und Gebrauchsspuren am Papier - "Naturgeschichten über den Menschen" mit Farbabbildungen, Autor unbekannt, Jahr unbekannt, einzelne Seiten (u.a. das Titelblatt) fehlen, kleine Schäden am Einband - Augsburgerisches Kochbuch. Zweiter Theil. von S.J. Weiler und J. Weiler, 1835, abgegriffener Einband, Altersspuren

View additional info

Starting bid: €70 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Koffer mit Literatur - 1. H. 20. Jh. -

Description: Ullsteins Weltgeschichte, Band 1-6, hrsgg. v. Prof. Dr. v. Pflugk-Harttung, erschienen 1908-1910, im historischen Koffer aus Vulkanfiber mit Schlüssel. Bücher und Koffer mit Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €120 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Epauletten des Dt. Kaiserreichs -

Description: 1 Paar Epauletten wohl eines Ulanenregiments mit vergoldeten Auflagen auf rotem Grund, Außenumrandung in schwarz-rot-weiß, im schwarzen Etui. Mit Alters- und Gebrauchsspuren sowie Verschmutzungen.

View additional info

Starting bid: €140 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Gedenkschleife Preussen - Stiftungsfest Jungfernverein,

Description: mit aparter Detail-Bestickung. Altersspuren, teils fleckig.

View additional info

Starting bid: €70 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Zinnkonvolut Thematik 1870/71,

Description: 4-teilig, teils mit eingelassenen Münzen und Medaillen, z. B. Siegestaler 1871, Zentenarmedaille usw. Profilbilder Bismarcks und Moltkes. Großer Prunkpokal mit Gravur "Dem Veteranen und Kampfgenossenverein Greding z. 25 jähr. Jubiläum gewidmet von Anton Seyfart Burgfarrenbach 1895", H ca. 33,5 cm. Alters- u. Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €70 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Ansichtenkarten größtenteils

Description: Kaiser Wilhelm II. und Kaiserfamilie ca. 40 Stück sowie 4 Motive Hindenburg. Bitte ansehen! Alters- u. Gebrauchsspuren

View additional info

Starting bid: €60 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Autograph (1. H. 20. Jh.) und Trauerreglement (18. Jh.) -

Description: 2-teiliges Konvolut bestehend aus einem Original-Autographen Hermines von Preußen (1887-1947, geb. Reuß ältere Linie, verwitwete Schoenaich-Carolath, zweite Ehefrau Wilhelms II.) von 1935 und einem Trauerreglement von 1797. Autograph leicht verfärbt, Trauerreglement mit starken Altersspuren. Insg. mit Alters- und Gebrauchsspuren.

View additional info

Starting bid: €60 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Konvolut aus 80 Majolika und 1 Münzwaage -

Description: 80 Notgeldmünzen/Majolika aus div. Städten von 1921-23 in weiß, schwarz und rotbraun, teilweise mit Goldverzierungen, darunter u.a. 11x 100 Mark aus Waiblingen von 1923 und 1 Münzwaage mit zwölf Messinggewichten im Holzkästchen. Münzwaage mit teilweise ersetzten Schnüren, Korrosionsflecken an Waagschalen und Balken, nicht mehr funktionsfähig, Holzkästchen beschädigt.

View additional info

Starting bid: €75 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Ansichtskarten - großer Karton

Description: mit einigen hundert Ansichtskarten und Bildern. Dazu kleiner Karton mit alten Filmprogrammen.

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Seltene weiße Porzellanmedaille Zeppelin

Description: Weltflug 1929. Manufaktur Meissen. Etwas berieben und fleckig. 47 mm, 17 g

View additional info

Starting bid: €40 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Wandmedaillon Meissen,

Description: Wilhelm Pieck, in Schatulle. D ca. 15 cm. Fast neuwertiger Zustand

View additional info

Starting bid: €5 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Selten! Kleine Spruch-Bibel

Description: mit kurzen Ermunterungen für aufmerksame Kinder. Nürnberg, im Verl. der Raw'schen Buchhandlung 1799. Mit einigen kolorierten Stichen. Format ca. 10 x 6 cm, Alters- u. Gebrauchsspuren

View additional info

Starting bid: €40 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Deutschland - Autographen Deutscher Adel 17. und 18. Jh,

Description: Brief mit eigenhändiger Unterschrift von CHRISTIAN II. VON SACHSEN-MERSEBURG (1653-1694), ab Merseburg 1694, an seine Mutter Christiana (Tochter des Herzogs Philipp von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg) und Brief mit eigenhändiger Unterschrift von JOHANN ERNST HERZOG ZU SACHSEN vom 29.12.1710 an den Herzog Friedrich zu Sachsen in Gotha (Neujahrswünsche). Übliche Alters- und Gebrauchsspuren, Bräunungen. Bitte besichtigen.

View additional info

Starting bid: €75 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
USA - Autograph, kompletter Faltbrief, geschrieben von NATHANIEL SILSBEE (1773-1850) in Washington am 28. Dezember 1826,

Description: aufgegeben in Philadelphia am 5. Januar 1827 an Joseph Story in Washington. Silsbee war Senator von Massachusetts von 1826 bis 1835. Der Empfänger Joseph Story (1779-1845) war ein amerikanischer Jurist, der mit 32 Jahren (1811) jüngster Richter aller Zeiten am Obersten Gerichtshof der Vereingten Staaten wurde. Der Brief trägt einen roten Aufgabestempel von Philadelphia und einen roten "FREE"-Stempel (Portofreiheit) sowie einen handschriftlichen Vermerk "free" mit Unterschrift von Silsbee (die Unterschrift zusätzlich auf der Rückseite über dem Siegel). Registraturfalten, ansonsten gute Erhaltung.

View additional info

Starting bid: €300 (0 bids)

Leave Bid
  Register to bid
Sign in to continue
Email
Please enter your email.
Password
Please enter your password.
Forgot Your Password?
Enter Your Email
Please enter a valid email.
No user is registered with that email address.
Request Sent
Check to find your temporary password and password reset instructions.
Use your new password to Sign In.
 
Per page:
1
2
3
4
5
6
7
8
...
13