The world’s premier auctions
 
 
WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
WE'VE CHANGED OUR NAME
is now
 
To celebrate, we’ve enhanced our site with
larger images and browsing by category to help
you easily find what you’re passionate about.
Remember to update your bookmarks.
Get Started »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Old Stocks and Bonds - Part 1

by HWPH Historisches Wertpapierhaus AG

Platinum House

807 lots | 806 with images

November 10, 2012

Live Auction

Barockhaeuser (Greisingsaele)

Neubaustrasse 12

Wuerzburg, D-97070 Germany

Phone: +49 (0)8106 - 2461-86

Fax: +49 (0)8106 - 2461-88

Email: schmitt@hwph.de

807 Lots
Sort by:
Lots with images first
« Prev
Next »
Per page:
Aktiebolaget Göteborgs-Bank [2 Stück]

Lot 51: Aktiebolaget Göteborgs-Bank [2 Stück]

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: a) Goteborg, 2 April 1917, Unissued Certificate for a Share of 5 x 250 Crowns, o. Nr., 32.5 x 23.5 cm, turquoise, ochre, black, green, perforation, DB, superb design; b) like a), only 10 x 250 Crowns, turquoise, black, red-brown, green. a) Göteborg, 02.04.1917, Blankett einer Aktie über 5 x 250 Kronen, o. Nr., 32,5 x 23,5 cm, türkis, ocker, schwarz, grün, Perforation, DB, grandiose Gestaltung; b) wie a), nur 10 x 250 Kronen, türkis, schwarz, rot-braun, grün. The Swedish Bank was founded in 1848. Die schwedische Bank wurde 1848 gegründet. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktiebolaget Göteborgs-Bank [4 Stück]

Lot 52: Aktiebolaget Göteborgs-Bank [4 Stück]

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: For all: Goteborg, 4 January 1964, Unissued, Common Stock, o. Nr., 32.5 x 23.5 cm, green, turquoise, black, perforation, DB, coupons, superb design: a) 125 Crowns, green; b) 5 x 125 Crowns, ochre; c) 10 x 125 Crowns, red-brown; d) 20 x 125 Crowns, purple. Für alle gilt: Göteborg, 04.01.1964, Blankett, Stammaktien, o. Nr., 32,5 x 23,5 cm, grün, türkis, schwarz Perforation, DB, KR, extrem dekorative Gestaltung: a) 125 Kronen, grün; b) 5 x 125 Kronen, ocker; c) 10 x 125 Kronen, rot-braun; d) 20 x 125 Kronen, violett. The Swedish Bank was founded in 1848. Die schwedische Bank wurde 1848 gegründet. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktiebolaget Iggesunds Bruks

Lot 53: Aktiebolaget Iggesunds Bruks

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Iggesund, 15 May 1927, Specimen of a 5 % Bond for 1,000 Crowns, Series B, #4820, 34.7 x 23.5 cm, grey, blue, black, perforation, DB, view of industry plant. Iggesund, 15.05.1927, Specimen einer 5 % Obligation über 1.000 Kronen, Serie B, #4820, 34,7 x 23,5 cm, grau, blau, schwarz, Perforation, DB, Abbildung von Industrie-Anlagen. The Swedish wood and steel company has its roots in an iron foundry which was founded by Isak Breant in 1685. The company merged together with Holmen Bruks and MoDo in 1988. The name of the company was changed to Holmen AB in 2000. Der schwedische Holz- und Stahlkonzern ging auf das 1685 von Isak Breant gegründete Eisenwerk zurück. 1988 fusionierte die Gesellschaft mit Holmen Bruks und MoDo. Seit 2000 lautet der Name der neuen Firma Holmen AB. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktiebolaget Industribanken

Lot 54: Aktiebolaget Industribanken

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Goteborg, 1 September 1917, Specimen (most likely issued later for joke) for a share of 50 x 100 Crowns, #2874, 27.6 x 21.5 cm, purple, black, DB, perforation. Göteborg, 01.09.1917, Specimen (offensichtlich nachträglich ausgefüllt) über eine Aktie zu 50 x 100 Kronen, #2874, 27,6 x 21,5 cm, violett, schwarz, DB, Perforation. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktiebolaget Pellerins Margarinefabrik [4 Stück]

Lot 55: Aktiebolaget Pellerins Margarinefabrik [4 Stück]

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: For all certificates: Goteborg, 18 May 1955, Specimen, 28.7 x 22.9 cm, DB, KB, #00000, superb vignette with factory: a) Share of 100 Crowns; b) Share of 5 x 100 Crowns; c) Share of 10 x 100 Crowns; d) Share of 50 x 100 Crowns. Für alle Stücke gilt: Göteborg, 18.05.1955, Specimen, 28,7 x 22,9 cm, DB, KB, nullgeziffert, schöne Fabrikansicht: a) Aktie über 100 Kronen; b) Aktie über 5 x 100 Kronen; c) Aktie über 10 x 100 Kronen; d) Aktie über 50 x 100 Kronen. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktienbolaget Svenska Nordafrikanska Kompaniet

Lot 56: Aktienbolaget Svenska Nordafrikanska Kompaniet

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Gothenburg, 19__, Unissued Certificate for a Share of 100 Crowns, #1005, 22.5 x 28.8 cm, green, black, DB, coupons, vignette with camels. Göteborg, 19__, Blankett einer Aktie über 100 Kronen, #1005, 22,5 x 28,8 cm, grün, schwarz, DB, KB, Vignette mit Kamelen. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktienbrauerei Wyl (vormals Carl Mayer)

Lot 57: Aktienbrauerei Wyl (vormals Carl Mayer)

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Wyl, Kanton St. Gallen, 01.10.1889, Specimen einer 4,5 % Obligation über 1.000 Franken, o. Nr., 35,7 x 24,3 cm, schwarz, ocker, Knickfalten, lochentwertet, KB, Rarität aus einer Sammlungsauflösung. Die Brauerei wurde 1889 gegründet. Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktiengesellschaft Brauerei Tiefenbrunnen in Zürich

Lot 58: Aktiengesellschaft Brauerei Tiefenbrunnen in Zürich

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Zürich, 01.10.1910, Specimen einer Aktie über 500 Franken, o. Nr., 20,7 x 28 cm, violett, oliv, beige, Knickfalte längs, KB, nicht im Katalog "Historische Wertpapiere Schweiz 2010" von HIWEPA katalogisiert, Einzelstück aus Sammlungsauflösung. Die Brauerei wurde in den Jahren 1889/90 im Seefeld Quartier direkt hinter dem Bahnhof Tiefenbrunnen erbaut. Die Gesellschaft wurde nach 23 Jahren von einem Konkurrenten übernommen. Das Gebäude wurde von Müller Wehrli & Koller übernommen. Sie ließen die Brauerei zu einer Mühle umbauen. Nachdem die Produktion der Wehrli-Mühle 1983 in den Kanton Luzern verlegt worden war, befinden sich heute in dem denkmalgeschützen Komplex unter anderen das Museum Mühlerama, ein Fitness- und Tanzstudio, das Restaurant Blaue Ente sowie Konferenzräume. Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Aktieselskabet St. Croix Fælles-Sukkerkogerier

Lot 59: Aktieselskabet St. Croix Fælles-Sukkerkogerier

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Copenhagen, 1 January 1878, Share of 1,000 Crowns, #187, 35.8 x 22.1 cm, green, black, KR, small pin holes, otherwise EF, OU, rarity! Kopenhagen, 01.01.1878, Aktie über 1.000 Kronen, #187, 35,8 x 22,1 cm, grün, schwarz, KR, kleine Klammerlöcher, sonst EF, OU, Rarität! Saint Croix is an island in the Caribbean Sea, and a county and constituent district of the United States Virgin Islands, an unincorporated territory of the United States. It is the largest of the U.S. Virgin Islands. The economy was dominated by sugar cane production. Saint Croix ist die größte und bevölkerungsreichste Insel der in der Karibik (Kleine Antillen) gelegenen Amerikanischen Jungferninseln. Die Wirtschaft wurde von der Zuckerrohrproduktion dominiert. Countries:Dänemark, USA Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Altrincham Gas Company

Lot 60: Altrincham Gas Company

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 15 April 1846, 1 Share of 20 Shilling, later changed to £ 5, #20, 17.8 x 29.2 cm, black, beige, yellow seal, rarity from an old collection. 15.04.1846, 1 Share of 20 Shilling, später auf £ 5 erhöht, #20, 17,8 x 29,2 cm, schwarz, beige, gelbes Siegel, Rarität aus einer alten Sammlung. Countries:Großbritannien Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Altrohlauer Porzellanfabriken A.G. / Starorolské továrny na porcelán ake. spol.

Lot 61: Altrohlauer Porzellanfabriken A.G. / Starorolské továrny na porcelán ake. spol.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Karlovy Vary, 30 May 1922, Founders' Share of 500 Crowns, #727, 25.5 x 38.6 cm, black, ochre, red, vertical fold, DB, text in two languages: German, Czech, rarity! Karlsbad, 30.05.1922, Gründeraktie über 500 Kronen, #727, 25,5 x 38,6 cm, schwarz, ocker, rot, Knickfalte längs, DB, zweisprachig: Deutsch, Tschechisch, Rarität! The porcelain company was founded in 1922. It took over the business of the Porzellanfabrik C. M. Hutschenreuther in Karlovy Vary. Die 1922 gegründete Gesellschaft übernahm das Zweigwerk der Porzellanfabrik C. M. Hutschenreuther. Countries:Tschechien, Tschechoslowakei Region:Europa

Condition Report: VF+

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ångfartygs-Aktiebolaget

Lot 62: Ångfartygs-Aktiebolaget "Trio"

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Goteborg, o. D., Unissued certificate for a share of 500 Crowns, #2142, 19 x 26.3 cm, green, black, DB, perforation, superb view of harbour. Göteborg, o. D., Blankett einer Aktie über 500 Kronen, #2142, 19 x 26,3 cm, grün, schwarz, DB, Perforation, schöne Hafenabbildung. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Apollinaris & Johannis Limited

Lot 63: Apollinaris & Johannis Limited

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 1 April 1918, Deferred Interest Certificat for £ 100, 4 % Irredeemable Debenture Stock, #225, 22.6 x 27.9 cm, black, beige, folds, tax stamp. 01.04.1918, Deferred Interest Certificat for £ 100, 4 % Irredeemable Debenture Stock, #225, 22,6 x 27,9 cm, schwarz, beige, Knickfalten, Steuerstempel. Die Gesellschaft wurde erstmals 1875 in Kelly’s Post Office Directories erwähnt. Sie firmierte damals als Apollinaris Co. Ltd. Im Folgejahr wird sie als Weinhändler, und wiederum ein Jahr darauf als Wein- und Mineralwasserhändler geführt. Von 1878 bis 1894 wurde dann schließlich nur Mineralwasser verkauft. 1895 zog die Firma nach 4 Startfor Place, Oxford Street. Von 1898 bis 1931 wird unter dieser Adresse noch eine zweite Apollinaris & Johannis Limited geführt. Ihren Namen hat die Gesellschaft vom Apollinaris-Brunnen im Ahrtal. Die Abfüllanlagen der Gesellschaft befanden sich in der Nähe von Niederbreisig. Countries:Großbritannien Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Association Phonique des Grands Artistes

Lot 64: Association Phonique des Grands Artistes

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Paris, 3 November 1906, Action de 100 Francs, #4631, 30.7 x 40.6, ochre, brown, coupons, folds, superb designed share, designed by Paul Poncet, he signed the plate. Paris, 03.11.1906, Action de 100 Francs, #4631, 30,7 x 40,6, ocker, braun, KB, Knickfalten, extrem dekorative Aktie, gestaltet von Paul Poncet, der auch in der Platte signiert hat. The company was an association of well known French artists to participate in the development of the Gramophone and to ensure their rights. One of the most beautiful shares known in the market! In der Gesellschaft vereinigten sich bedeutende französische Künstler, um an der technischen Entwicklung des Grammophons teilzuhaben und ihre Rechte zu sichern. Eine der schönsten Aktien überhaupt! Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ausschliessend privilegirte Kaiser Ferdinands Nordbahn

Lot 65: Ausschliessend privilegirte Kaiser Ferdinands Nordbahn

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Wien, 01.07.1854, Aktie über 1.000 Gulden Convent. Münze, #18692, 28,2 x 42 cm, schwarz, beige, Knickfalten, Randeinrisse und Knickfalten teils alt hinterklebt, KR, DB, Stempel, dekorativ. Salomon Mayer Freiherr von Rothschild (1774-1855), der zweite Sohn von Mayer Anselm Rothschild gründete Anfang des 19. Jahrhunderts die Wiener Rothschild-Niederlassung. Salomon war von der Eisenbahnentwicklung in England fasziniert. 1830 schickte er auf seine Kosten Franz Riepl, Professor am Wiener Polytechnischen Institut nach England um die dortige Eisenbahnentwicklung zu studieren. 1836 erhielt die Gesellschaft auf Initiative von Salomon Rothschild ihre Konzession zum Bau einer Bahn. Am 17.11.1837 wurde mit der Strecke Floridsdorf-Wagram die erste Bahnstrecke Österreichs eröffnet. Das Streckennetz betrug mehr als 1.000 km. Die Kaiser Ferdinands-Nordbahn war damit die größte Privatbahn der gesamten Donaumonarchie. 1906 wurden die Eisenbahnen der Nordbahn verstaatlicht. Dank des Montanbesitzes in Mährisch-Ostrau wurden die Aktien bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges an der Börse notiert. Countries:Österreich Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Banca Grivita Societate Anonima

Lot 66: Banca Grivita Societate Anonima

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Bucharest, 8 February 1915, Actiune la Puratator de 500 Lei, #16, 41.8 x 23.8 cm, green, blue, horizontal fold, tears (up to 5 cm), superb. Bukarest, 08.02.1915, Actiune la Puratator de 500 Lei, #16, 41,8 x 23,8 cm, grün, blau, Knickfalte quer, Randeinrisse (bis 5 cm), sehr dekorativ. The bank financed the commercial and industrial development. Die Bank finanzierte die Entwicklung des Handels und der Industrie. Countries:Rumänien Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Banque Nationale du Grand-Duché de Luxembourg / National Bank Grossherzogthum Luxembourg

Lot 67: Banque Nationale du Grand-Duché de Luxembourg / National Bank Grossherzogthum Luxembourg

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Luxembourg, 1 June 1873, Founders' Share of 500 Francs, #13936, 32.7 x 22.5 cm, olive, black, small tear, otherwise EF, stamp, KR, bilingual: German, French. Luxembourg, 01.06.1873, Gründeraktie über 500 Francs, #13936, 32,7 x 22,5 cm, oliv, schwarz, kleiner Randeinriss, sonst EF, Stempel, KR, zweisprachig: Deutsch, Französisch. The bank was the second bank in Luxembourg which issued notes. It was founded in 1873. The bank went into liquidation in 1881, when the government decreed that the bank notes of the bank should no longer be accepted. This created a bank crises and the government finally agreed to repay the full value of the bank notes. Die Luxemburgische Nationalbank wurde 1873 gegründet. Sie war die zweite Bank des Großherzogtums, die Banknoten ausgeben durfte. 1881 ging das Institut in Liquidation, da die Regierung ein Dekret herausgab, in dem bekanntgemacht wurde, dass die Banknoten künftig nicht mehr akzeptiert werden. Dies führte zu einer Bankenkrise, in deren Folge die Regierung sich gezwungen sah, die Banknoten doch noch komplett einzulösen. Countries:Luxemburg Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Basler Turnhalle

Lot 68: Basler Turnhalle

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Basel, 1866, 5 Namensaktien á 10 Franken, o. Nr., 36,2 x 45,2 cm, ocker, schwarz, Knickfalten teils hinterklebt mit Einrissen (einer ca. 5 cm), dekorativ mit Spruchband "Frisch, Fromm, Froh, Frei!", gezeichnet von E. Weber, Lith. E. Hindermann, Basel, Rarität! Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Brauerei am Uetliberg & A. Hürlimann AG

Lot 69: Brauerei am Uetliberg & A. Hürlimann AG

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Zürich, 30.09.1923, Specimen einer 5 % Obligation über 1.000 Franken, o. Nr., 42 x 27,6 cm, braun, schwarz, ocker, Knickfalten, KB, lochentwertet, Auflage 2.000 Stück, Rarität aus Sammlungsauflösung. Die Brauerei wurde 1836 vom Müllerssohn Hans Heinrich Hürlimann in Feldbach, Gemeinde Hombrechtikon gegründet. Sein Sohn Albert erlernte das Brauerhandwerk in Bayern und verlegte 1866 die Brauerei in die Gemeinde Enge bei Zürich. 1880 war die Hürlimann-Brauerei die größte Brauerei in der Schweiz. In den Folgejahren wurden zahlreiche kleinere Brauereien erworben, so auch die bis 1921 zweitgrößte Züricher Brauerei, die Brauerei Uetliberg. 1996 fusionierte die Gesellschaft mit der Feldschlösschen-Holding. Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Brauerei Großpriesen Aktiengesellschaft vormals Eckelmann & Wolfrum

Lot 70: Brauerei Großpriesen Aktiengesellschaft vormals Eckelmann & Wolfrum

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Velké Březno, March 1928, Registered Share for 400 Crowns, #4955, 25 x 37.2 cm, olive, black, DB, rest of coupons, rarity from an collection. Großpriesen, März 1928, Stammaktie über 400 Kronen, #4955, 25 x 37,2 cm, oliv, schwarz, DB, KR, Rarität aus einer Sammlungsauflösung. The village Velké Březno is located between Ústí nad Labem and Děčín in the Czech Republic. Die Gemeinde Großpriesen (tschechisch Velké Březno) liegt zwischen Aussig (Ústí nad Labem) und Tetschen (Děčín). Countries:Tschechien, Tschechoslowakei Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Brauerei-Genossenschaft in Ried

Lot 71: Brauerei-Genossenschaft in Ried

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Ried, 01.12.1908, Anteil-Schein über 1.000 Kronen, #133, 20,3 x 22,5 cm, schwarz, weinrot, grau, weiß, Knickfalte längs, leicht verschmutzt, OU, Einzelstück beim Einlieferer. Anno 1908 waren viele Gastwirte des Innviertels mit den sie beliefernden Brauereien unzufrieden. Daher entschlossen Sie sich ein eigenes Brauereiunternehmen, die Brauerei-Genossenschaft Ried, zu gründen. 1917 wurde eine Sodawasser- und Limonandenkonzession erworben. 1926/27 geriet die Firma in Folge des Bankenkrachs und von Fehlspekulation in eine schwere Krise, die sie jedoch überstand. Die Brauerei-Genossenschaft existiert heute noch und 2004 wurde die Rieder Weiße sogar Testsieger! Countries:Österreich Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Bridge of Waterford Stock

Lot 72: Bridge of Waterford Stock

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 1 February 1843, 1 Share (1/300th), #122, 34.2 x 22 cm, black, beige, printed on vellum, cancelled by stamps, folds, corner cut, otherwise EF, OU. 01.02.1843, 1 Share (1/300stel), #122, 34,2 x 22 cm, schwarz, beige, Druck auf Pergament, stempelentwertet, Knickfalten, Eckabschnitt, sonst EF, OU. The company build a bridge on the river Suir at Waterford in Ireland. 1 Share represented 1/300th part. The company charged a toll for crossing the bridge. Die Gesellschaft wurde gegründet um eine Brücke über den Fluss Suir in Waterford, Irland, zu bauen. Jede Aktie entsprach einem 300stel Anteil an der Firma. Die Gesellschaft erhob eine Maut für die Benutzung der Brücke. Countries:Irland Region:Europa

Condition Report: VF+

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Café de la Paix

Lot 73: Café de la Paix

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Béziers, 1 January 1921, founders shares (Part de Fondateur), #1305, 29.8 x 22.5 cm, brown, green, violet, vertical fold, repaired with tape two times. Béziers, 01.01.1921, Part de Fondateur, #1305, 29,8 x 22,5 cm, braun, grün, violett, Knickfalte längs, an zwei Stellen alt hinterklebt. The certificate is in very decorative Art Nouveau. It shows the Grand Café de La Paix in Béziers in the south of France. At the left side we see the theatre. Das dekorative Jugendstil-Papier zeigt das Grand Café de La Paix im südfranzösischen Béziers. Links ist das das Stadttheater zu sehen. Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Compagnie d'Assurance maritime et d'Incendie de l'Escaut á Anvers

Lot 74: Compagnie d'Assurance maritime et d'Incendie de l'Escaut á Anvers

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Antwerp, 1 May 1821, Action de 1,000 Gulden, #786, 41.4 x 25.8 cm, black, white, OU, three horizontal folds with tears, allegorian vignette, transfer remarks at back. Antwerpen, 01.05.1821, Action de 1.000 Gulden, #786, 41,4 x 25,8 cm, schwarz, weiß, OU, drei Knickfalten quer mit kleinen Einrissen an den Enden, allegorische Vignette, rückseitig Übertragungsvermerke. The insurance company offered insurance for ships and against fire. The share holders paid up 250 Gulden per 1,000 gulden nominal value. Die Gesellschaft war im Bereich der Seeschifffahrts- und Feuerversicherung aktiv. Aktionäre mussten zunächst nur 250 Gulden pro 1.000 Gulden Nominalwert einzahlen. Countries:Belgien Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Compagnie Maritime La Flotte Commerciale Société en commandite

Lot 75: Compagnie Maritime La Flotte Commerciale Société en commandite

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Paris, ca. 1852, Action de 50 Francs, #174170, 13.6 x 23.2 cm, black, white, folds, otherwise EF, superb, designed by Catenacchi. Paris, ca. 1852, Action de 50 Francs, #174170, 13,6 x 23,2 cm, schwarz, weiß, Knickfalten, sonst EF, hochdekorativ, gestaltet von Catenacchi. The company acquired and equipped 50 ships for ocean fishing. Die Gesellschaft rüstete 50 Schiffe für Hochseefischerei aus. Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Companhia de Fiação e Tecidos Lisbonense

Lot 76: Companhia de Fiação e Tecidos Lisbonense

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lisbon, 12 June 1855, Share of 100$000 Escudos, #2297, 45.3 x 31.1 cm, black, grey, horizontal fold with long tears, dividend stamps till 1891, superb view of the factory. Lissabon, 12.06.1855, Aktie über 100$000 Escudos, #2297, 45,3 x 31,1 cm, schwarz, grau, Knickfalte quer mit langen Einrissen, Dividendenstempel bis 1891, dekorative Ansicht der Fabrik. The company operated a spinning factory and a cloth mill in Lisbon. It worked profitable until about 1910. After that time a downturn began and the company was dissolved in 1917. Die Gesellschaft betrieb eine Spinnerei und Tuchfabrik in Lissabon. Bis etwa 1910 arbeite die Fabrik hochprofitabel und erwarb sich großen Ansehen. Doch dann ging es bergab und 1917 wurde die Auflösung beschlossen. Countries:Portugal Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Companhia Privilegiada de Cartuchos de Caça

Lot 77: Companhia Privilegiada de Cartuchos de Caça

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Lisbon, 22 May 1918, Share of 100$000 Escudo, #467, 43.3 x 29.3 cm, petrol, DB, horizontal fold, superb design with rabbits, wild hogs, hunting scenes. Lissabon, 22.05.1918, Aktie über 100$000 Escudo, #467, 43,3 x 29,3 cm, petrol, DB, Knickfalte quer, grandiose Gestaltung mit Hasen, Wildschweinen, Jagdszenen. The company manufactured cartridges for hunting rifles. Die Gesellschaft stellte Patronen für Jagdgewehre her. Countries:Portugal Region:Europa

Condition Report: VF+

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Comptoir Portuguez

Lot 78: Comptoir Portuguez

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Porto, 23 June 1919, Share of 100$000 Escudo, #2195, 31.3 x 40 cm, brown, red, blue, DB, superb design, designed by Jarmelo. One of the most beautiful Portuguese Shares! Porto, 23.06.1919, Aktie über 100$000 Escudo, #2195, 31,3 x 40 cm, braun, rot, blau, DB, gigantische Gestaltung, entworfen von Jarmelo. Eine der schönsten portugiesischen Aktien! Countries:Portugal Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Condensed Beer Co.

Lot 79: Condensed Beer Co.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Cham, 03.04.1877, Specimen einer Aktie über 500 Franken, o. Nr., 38,1 x 25,5 cm, schwarz, grün, braun, DB, Knickfalten, KB, stempelentwertet, Faksimile-Signatur George H. Page auf den Kupons, Rarität aus einer Sammlungsauflösung. Nachdem George H. Page die Anglo-Swiss Condensed Milk Company (später mit Nestlé fusioniert) erfolgreich aufgebaut hatte, experimentierte er mit anderen Produkten wie aromatisierter Milch oder Kondensbier. Ziel war es, die Märkte in Übersee zu erobern. Das gelang jedoch nicht. Bereits 1882 wurde sie wieder liquidiert. Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: EF/VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erste Grazer Actien-Brauerei vorm. Franz Schreiner & Söhne

Lot 80: Erste Grazer Actien-Brauerei vorm. Franz Schreiner & Söhne

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Graz, 05.09.1887, Gründeraktie über 10 x 500 Gulden Ö. W., #2951-60, 24,7 x 36,2 cm, grün, schwarz, braun, beige, zahlreiche Stempel, Knickfalten, rechts oben etwas verschmutzt, lochentwertet, DB, Rarität! Die Aktiengesellschaft wurde 1897 unter Übernahme der Brauerei Franz Schreiner & Söhne gegründet. 1889 wurde die Brauerei Franz Hold's Erben in Puntigam zugekauft. Ab 1924 stellte die Gesellschaft auch Liköre und Branntweine her. Später kam es zur Fusion mit der Brüder Reinighaus AG für Brauerei und Spiritus Industrie zur Grazer Brauerei AG. Ab 1948 firmierte die Gesellschaft als Brüder Reininghaus Brauerei-AG. Countries:Österreich Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Erste oesterr. Bergbau- & Montan-Industrie-Gewerkschaft in Wien

Lot 81: Erste oesterr. Bergbau- & Montan-Industrie-Gewerkschaft in Wien

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: St. Pölten, 07.05.1874, Kux Schein (1/128), #158, 35,1 x 22,5 cm, schwarz, ocker, DB, hochdekorativ mit Randverzierungen: Förderschacht mit Förderkorb, Bergleute mit gefüllten Loren, Lithographie von Ed. Sieger, Wien, ausgestellt auf Dr. Alois Millanich. Dr. Alois Millanich (1835 - 1903) war Hof- und Gerichtsadvokat in Wien und ab 1895 lebenslängliches Mitglied des Herrenhauses sowie Mitglied verschiedener Verwaltungsräte. Countries:Österreich Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Ford Motor Company A/B

Lot 82: Ford Motor Company A/B

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Stockholm, March 1931, Registered Share of 100 Crowns, #40224, 23.3 x 30 cm, turquoise, black, DB, bilingual: English, Swedish, issued to Director K. E. Ringholm. Stockholm, März 1931, Namensaktie über 100 Kronen, #40224, 23,3 x 30 cm, türkis, schwarz, DB, zweisprachig: Englisch, Schwedisch, ausgestellt auf Direktor K. E. Ringholm. After the most successful car, the Ford T, was replaced by the new Model A, Ford started to force the foreign sales. This was the reason why Ford founded new subsidiaries. In 1929 the Ford Motor Company AB was founded as a subsidiary of the Ford Motor Co. Ltd., London. The company produced the Ford cars and sold them on the Swedish market. Furthermore the company produced tractors and planes. Nachdem das erfolgreichste Automobil der Geschichte, der Ford T, nach 18 Jahren Produktion im Jahr 1927 durch das neue Modell A abgelöst wurde, begann man bei Ford den Auslandsverkauf durch die Gründung neuer Tochtergesellschaften zu forcieren. So wurde 1929 in Stockholm die Ford Motor Company AB als Tochter der Ford Motor Co. Ltd., London, ins Leben gerufen. Das Unternehmen fertigte Ford-Autos und vertrieb diese auf dem schwedischen Markt. Zusätzlich war die Firma im Traktoren- und Flugzeugbau tätig. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Friedrich Schuleri AG

Lot 83: Friedrich Schuleri AG

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Broos-Szaszváros, 1 October 1917, Registered Share for 1,000 Crowns, 1st issue, #799, 24.2 x 34.3 cm, green, brown, DB, only 1,400 certificates issued. Broos-Szaszváros, 01.10.1917, Namensaktie über 1.000 Kronen, I. Emission, #799, 24,2 x 34,3 cm, grün, braun, DB, Auflage nur 1.400 Stück. The company was founded in 1917. It took over the 1860 founded spiritus company of Friedrich Schuleri. It produced wine, beer and spiritus. Die Gesellschaft übernahm bei der Gründung 1917 die bereits 1860 errichtete Spiritusfabrik von Friedrich Schuleri. Es wurden Wein, Bier und Spiritus hergestellt. Countries:Rumänien Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Grand Surrey Docks & Canal Company

Lot 84: Grand Surrey Docks & Canal Company

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 5 November 1863, 20 Shares, #143, 20.8 x 27.2 cm, black, white, folds. 05.11.1863, 20 Shares, #143, 20,8 x 27,2 cm, schwarz, weiß, Knickfalten. The company was formed in 1801. Plan was to link Rotherhithe with Portsmouth (via Epsom). Die Gesellschaft wurde 1801 gegründet. Es sollten Rotherhithe und Porthsmouth via Epsom verbunden werden. Countries:Großbritannien Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Harrods Limited

Lot 85: Harrods Limited

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: London, 28 January 1943, £ 375 7.5 % Cumulative Preference Stock, #91689, 28.2 x 33 cm, green, folds, cancelled, small tears up to 1.5 cm. London, 28.01.1943, £ 375 7,5 % Cumulative Preference Stock, #91689, 28,2 x 33 cm, grün, Knickfalten, entwertet, kleine Randeinrisse (bis ca. 1,5 cm). In 1849 Henry Charles Harrods opened a small colonial wares store on Brompton Road in London. The humungous shopping palace with its Spanish façade emerged around the turn of the century. In 1985 the Egyptian cotton king Al Fayed put the equivalent of more than one billion euros on the table in order to purchase “the Queen’s department store”. 1849 eröffnete Henry Charles Harrods an der Londoner Brompton Road einen kleinen Kolonialwarenladen. Der riesige Einkaufspalast mit spanischer Schlossfasade entstand dann um die Jahrhundertwende. 1985 legte der ägyptische Baumwollkönig Al Fayed umgerechnet mehr als eine Milliarde Euro auf den Tisch um das „Kaufhaus der Königin“ zu erwerben. Countries:Großbritannien Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Imprimerie Provencale anciens etabl. J. Guiraud & Cie.

Lot 86: Imprimerie Provencale anciens etabl. J. Guiraud & Cie.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Marseille, 1 October 1921, Action de 500 Francs, #1259, 21 x 29.5 cm, green, olive, black, KB, horizontal fold, otherwise EF, superb design by the well known artist Luigi Loir (1845-1916). We only know of three copies (#1258-60). Marseille, 01.10.1921, Action de 500 Francs, #1259, 21 x 29,5 cm, grün, oliv, schwarz, KB, Knickfalte quer, sonst EF, gigantische Gestaltung, entworfen vom bekannten Künstler Luigi Loir (1845-1916). Uns sind nur drei Exemplare (#1258-60) bekannt. The company was founded in 1907. When founded, it took over the printer J. Guiraud, which was already founded in 1850. Die Gesellschaft übernahm bei ihrer Gründung 1907 die seit 1850 bestehenden Druckerei J. Guiraud. Die Druckerei war auf Kunstdruck, besonders Typographie und Lithographie spezialisiert. Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Jonsereds Fabrikers Aktiebolag [2 Stück]

Lot 87: Jonsereds Fabrikers Aktiebolag [2 Stück]

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: a) Jonsered, 02.01.1950, Specimen einer Aktie über 100 Kronen, nullgeziffert, 28,7 x 22,5 cm, türkis, gelb, schwarz, DB, herrliche Vignette mit Fabrikansicht; b) wie a), nur Specimen über 10 Aktien á 100 Kronen, grün, gelb, schwarz. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
K. k. priv. Riunione Adriatica di Sicurtà in Triest / Imp. Reg. Priv. Riunione Adriatica di Sicurtà in Trieste

Lot 88: K. k. priv. Riunione Adriatica di Sicurtà in Triest / Imp. Reg. Priv. Riunione Adriatica di Sicurtà in Trieste

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Trieste, 30 September 1911, Share of 1,000 Crowns, #9808, 24 x 34.2 cm, brown, black, grey, DB, rest of coupons, bilingual: German, Italian, dirty at the upper right corner, vertical fold. Triest, 30.09.1911, Aktie über 1.000 Kronen, #9808, 24 x 34,2 cm, braun, schwarz, grau, DB, KR, zweisprachig: Deutsch, Italienisch, rechts oben verschmutzt, Knickfalte längs. The insurance company was founded in 1838. It is part of Allianz nowadays. Die Versicherungsgesellschaft wurde 1838 gegründet. Sie gehört heute zur Allianz. Countries:Italien Region:Europa

Condition Report: VF+

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Kaiserlich Indische Compagnie

Lot 89: Kaiserlich Indische Compagnie

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Antwerp, 13 August 1723, Founder's Share of 1,000 Gulden, #1228, 31.7 x 19.7 cm, black, white, browned, nice copper engraving with coat of arms, the sum of 1,000 Gulden was paid in four payments of 250 Gulden each, this is documented at the Share, original signatures, one of Pietro de Proli. Sensational: There were at least four different water marks used for the Shares of the Kaiserlich Indische Compagnie. The offered paper has a bottom up coat of the arms as watermark. Antwerpen, 13.08.1723, Gründeraktie über 1.000 Gulden, #1228, 31,7 x 19,7 cm, schwarz, weiß, gebräunt, herrlicher Kupferstich mit Wappen, die Summe von 1.000 Gulden wurde in vier Raten á 250 Gulden eingezahlt, was auf der Aktie dokumentiert ist, Original-Signaturen, unter anderem von Pietro de Proli. Sensationelle Entdeckung: Es gibt mindestens vier verschiedene Wasserzeichen bei den Papieren der Kaiserlich Indischen Compagnie. Im vorliegenden Fall ist dies ein großes, auf dem Kopf stehendes Wappen. Emperor Karl VI intended to establish an independent colonial policy. Thereupon Flemish merchants founded the Kaiserlich-Indische Compagnie. The company was granted the right to do business with East and Western India. Die Gesellschaft ist die älteste und bedeutendste AG aus der Zeit der Habsburger Monarchie. 1723 errichteten reiche flämische Kaufleute auf Initiative des Kaiser Karl VI., der eine eigenständige Kolonialpolitik etablieren wollte, die Kaiserlich-Indische Compagnie. Die Firma wurde auf 30 Jahre gegründet und erhielt das Recht, Handel mit Ost- und Westindien zu betreiben. Das Kapital wurde auf 6.000 Aktien á 1.000 Gulden verteilt und war binnen weniger Stunden gezeichnet. Recht schnell arbeitete die Gesellschaft erfolgreich und rief so die Mächte auf den Plan, die das Handelsmonopol auf den Weltmeeren sicher wägten: England, Holland und Frankreich. Die Länder verlangten die Einstellung der Gesellschaft und drohten mit Krieg. Nach den Kongressen in Cambrai (1724) und Soisson (1728) wurde die Gesellschaft 1731 durch den Vertrag zu Wien aufgelöst. Die drei Handelsmächte erklärten sich im Gegenzug bereit, die "pragmatische Sanktion" anzuerkennen, womit der Thron der Habsburger für Maria Theresia frei wurde. Ein äußerst erfolgreiches Unternehmen ist so Opfer der Politik geworden. Das historisch bedeutende Papier ist mit einer Kupferstichvignette, die das Wappen der Gesellschaft zeigt, gestaltet. Dieses wird durch den doppelköpfigen Adler, das Emblem der Habsburgermonarchie, gekrönt. Countries:Belgien Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
La Eléctrica del Cenia Sociedad Anónima

Lot 90: La Eléctrica del Cenia Sociedad Anónima

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Barcelona, 17 February 1904, Accion al portador de 500 Pesetas, #886, 28 x 42 cm, KR, multicolour, superb. The certificate is in Art-Nouveau. It shows power lines and turbines. Furthermore we can see a tramway in the upper part of the certificate. Barcelona, 17.02.1904, Accion al portador de 500 Pesetas, #886, 28 x 42 cm, KR, vielfarbig, hochdekorativ. Die Aktie ist im Jugendstil gehalten und zeigt Überlandleitungen sowie Turbinen. Zudem ist oben eine elektrische Straßenbahn zu sehen. The company was formed in 1904. It built and operated a water power plant and it supplied Catalonia with electricity. Geschäftszweck der 1904 gegründeten Gesellschaft war der Bau eines Wasserkraftwerkes und die Elektrifizierung Kataloniens. Countries:Spanien Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Leihkasse Wädensweil

Lot 91: Leihkasse Wädensweil

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Wädensweil, 01.01.1891, Blankett einer Aktie über 500 Franken, o. Nr., 28,3 x 41 cm, grün, schwarz, gedruckt bei Typ.-Orell Füssli & Co., gigantische Gestaltung, Vignetten mit Wappen, Globus, Eisenbahn, maritime Szene, Schiff sowie oben zentral eine große Vignette mit Blick auf Wädensweil (heute Wädenswil) vom Zürichsee aus. Countries:Schweiz Region:Europa

Condition Report: EF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Marosludas-Bistritzer Vicinal-Eisenbahn AG

Lot 92: Marosludas-Bistritzer Vicinal-Eisenbahn AG

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Cluj-Napoca, 7 November 1886, Priority Share of 200 Gulden Austrian Currency, Founders' share, #6691, 33 x 25 cm, green, black, stamps, tears, DB (fold broken), bilingual: Hungarian, German. Klausenburg, 07.11.1886, Prioritäts-Aktie über 200 Gulden Ö. W., Gründeraktie, #6691, 33 x 25 cm, grün, schwarz, Stempel, Randeinrisse, DB (Falz getrennt), zweisprachig: Deutsch, Ungarisch. Countries:Rumänien, Ungarn Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Municipality of Danzig

Lot 93: Municipality of Danzig

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Gdansk, 1 September 1925, 7 % Mortgage Loan of 1925 for £ 500, #C033, 45.8 x 33.6 cm, green, black, stamp, rest of coupons (attached with glue), not cancelled, horizontal fold, superb vignette with the Brama Żuraw in Gdansk. Danzig, 01.09.1925, 7 % Mortgage Loan of 1925 über £ 500, #C033, 45,8 x 33,6 cm, grün, schwarz, Stempel, KR (angeklebt), nicht entwertet, Knickfalte quer, herrliche Vignette mit dem Krantor von Danzig. Bereits im 14. Jahrhundert wurde das Krantor im Danziger Hafen errichtet. Nach der Zerstörung im Mai 1945 wurde es wieder aufgebaut. Heute ist es das Wahrzeichen der Stadt Danzig. Countries:Deutschland, Polen Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Neue Bukowinaer Localbahn-Gesellschaft

Lot 94: Neue Bukowinaer Localbahn-Gesellschaft

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Wien, 28.12.1898, 25 Prioritäts-Aktien zu je 200 Gulden Ö. W., #2501-25, 23,5 x 33,7 cm, braun, schwarz, DB, KR, Auflage nur 50 Stück! Die Gesellschaft wurde am 25. September 1895 konzessioniert. 1898 erhielt die Bahngesellschaft zudem die Konzession der K. k. Priv. Lemberg-Cernowitz-Jassy-Eisenbahn. Countries:Österreich Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Östra Husby Ångqvarns Aktie Bolag

Lot 95: Östra Husby Ångqvarns Aktie Bolag

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Östra Husby, 1 August 1871, Share of 100 Riksdaler Riksmynt, #289, 28.7 x 21.7 cm, beige, black, grey, DB, horizontal fold, otherwise EF, superb vignette with the mill. Östra Husby, 01.08.1871, Aktie über 100 Riksdaler Riksmynt, #289, 28,7 x 21,7 cm, beige, schwarz, grau, DB, Knickfalte quer, sonst EF, herrliche Vignette mit der Mühle. The company operated a mill. Die Gesellschaft betrieb eine Mühle. Countries:Schweden Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Papeteries de Pont-de-Lignon S.A.

Lot 96: Papeteries de Pont-de-Lignon S.A.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Pont de Lignon, 30 September 1900, Action de 500 Francs, #1008, 32.3 x 27.1 cm, grey, white, rest of coupons, dog ear, otherwise EF, original signature of Auguste Lumière. Pont de Lignon, 30.09.1900, Action de 500 Francs, #1008, 32,3 x 27,1 cm, grau, weiß, KR, Eselsohr, sonst EF, Original-Signatur Auguste Lumière. August Lumière (1862-1954) was a French inventor and entrepreneur. Together with his brother Louis he invented the Cinematograph, which helped to realize cinemas. The Focus of Auguste Lumières research was biomedicine. Auguste Lumière (1862-1954) war ein französischer Erfinder und Unternehmer. Zusammen mit seinem Bruder Louis entwickelte er den Kinematographen, der das Kino ermöglichte. Die Forschungsschwerpunkte von Auguste Lumière lagen in der Biomedizin. Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Paris-France Société Anoynme

Lot 97: Paris-France Société Anoynme

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Paris, 25 May 1898, 5% Bond for 500 Francs, #5652, 33.5 x 23.5 cm, turquoise, brown, superb design, Mucha signed in the printing plate, cancellation holes and stamps, KR attached. Paris, 25.05.1898, 5% Obligation über 500 Francs, #5652, 33,5 x 23,5 cm, türkis, braun, dekorative Gestaltung, Mucha hat sich in der Druckplatte verewigt, loch- und stempelentwertet, KR anhängend. The paper comes from the first bond issue. The company was a large department store society in Paris. In 1897, at the heyday of his time in Paris so-to-speak, Alfons Mucha was given the order to supply a model for the planned paper print. This particular model was used then not only for the shares but for the bonds of the society as well. Alfons Mucha is seen by many as the most important Art Nouveau-artist. Das Papier stammt aus der ersten Anleihe-Emission. Die Firma war eine große Kaufhausgesellschaft in Paris. Sie hatte Alfons Mucha 1897, also während des Höhepunktes seiner Pariser Zeit, beauftragt, eine Vorlage für den geplanten Wertpapierdruck zu liefern. Dieser Entwurf wurde dann sowohl für die Aktien, als auch für die Anleihen der Gesellschaft verwendet. Alfons Mucha wird von vielen als der bedeutendste Jugendstilkünstler bezeichnet. Countries:Frankreich Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Pierwsza Fabryka Lokomotyw w Polsce / Premiere Fabrique de Locomotives en Pologne

Lot 98: Pierwsza Fabryka Lokomotyw w Polsce / Premiere Fabrique de Locomotives en Pologne

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 22 May 1919, Share of 50 Zloty, #16155, 17 x 23.3 cm, ochre, brown, green, black, perforation, vertical fold, 1 cm tear, KR, very decorative, the certificate was designed by Jozef Mehoffer. 22.05.1919, Aktie über 50 Zloty, #16155, 17 x 23,3 cm, ocker, braun, grün, schwarz, Perforation, Knickfalte längs, ca. 1 cm langer Randeinriss, KR, sehr dekorativ, die Aktie wurde von Jozef Mehoffer gestaltet. The company finished its first locomotive in 1924. It built 150 locomotives in total. Die Gesellschaft lieferte die ersten Lokomotiven im Jahr 1924 aus. Insgesamt wurden rund 150 Lokomotiven gebaut. Countries:Polen Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Queenstown Dry Docks, Shipbuilding and Engineering Company, Ltd.

Lot 99: Queenstown Dry Docks, Shipbuilding and Engineering Company, Ltd.

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: 12 April 1907, 250 Shares of £ 1, Certificate-# 5, Share-# 79747-996, 24.6 x 30 cm, black, white, folds, three superb vignettes with ships. The share capital of the company was divided into 80,000 shares. The first five certificates represented 79,996 shares! Absolute Rarity! 12.04.1907, 250 Shares of £ 1, Zertifikat-# 5, Aktien-# 79747-996, 24,6 x 30 cm, schwarz, weiß, Knickfalten, drei schöne Schiffsvignetten. Das Kapital der Gesellschaft war auf 80.000 Aktien aufgeteilt. Die ersten fünf Zertifikate repräsentierten bereits 79.996 Aktien! Absolute Rarität! The company was formed in Queenstown (today Cobhs, Ireland) in 1906. It was in trouble in 1908 and in mid-1909 a liquidator was appointed. The assets were put up for auction, but no bids were placed. Oliver Piper, the former company's managing director, finally bought the business in 1911. The company employed 300 men. Die Gesellschaft wurde 1906 in Queenstown (heute Cobhs, Irland) gegründet. Nach einem schwierigen Geschäftsverlauf 1908 wurde Mitte 1909 ein Liquidator ernannt. Nachdem der Versuch, die Assets auf einer Auktion zu versteigern, zunächst scheiterte, erwarb 1911 der ehemalige Geschäftsführer Oliver Piper die Anlagen. Die Werft beschäftigte zu dieser Zeit 300 Mitarbeiter. Countries:Irland Region:Europa

Condition Report: EF-

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Rossitzer Bergbau-Gesellschaft

Lot 100: Rossitzer Bergbau-Gesellschaft

Estimated Price: Log in or create account to view price data

Description: Brno, 1 October 1870, Founders Share of 200 Gulden Austrian Currency, #17667, 24.8 x 36.3 cm, brown, black, turquoise, DB, cancelled by holes, small tears, composited from two certificates, otherwise in good condition, the founders share is first time seen by us, from an old collection! Brünn, 01.10.1870, Gründeraktie über 200 Gulden Österreichischer Währung, #17667, 24,8 x 36,3 cm, braun, schwarz, türkis, DB, lochentwertet, kleine Randeinrisse, zusammengesetzt aus zwei Wertpapieren, sonst gut erhalten, die Gründeraktie war uns bisher unbekannt, aus einer alten Sammlung! Die Gesellschaft wurde 1870 gegründet. Bis 1870 und ab 1921 war der Firmensitz in Brünn, dazwischen in Wien. Die Gesellschaft betrieb im nördlichen Revier den Ferdinandschacht in Babitz, den Juliusschacht Zastavka (Segengottes) sowie eine Eisen- und Metallgießerei, ein Hammerwerk und eine Maschinenfabrik in Zastavka. Countries:Tschechien, Tschechoslowakei Region:Europa

Condition Report: VF

View additional info »
Realized: Log in or create account to view price data
Per page:
« Prev
1
2
3
4
5
6
7
8
...
17
Next »