Loading Spinner

Rudolf Conrad Erich Allwardt Sold at Auction Prices

Painter

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

    Auction Date

    Seller

    Seller Location

    Price Range

    to
    • Rudolf Allwardt, Flusslandschaft
      Feb. 24, 2024

      Rudolf Allwardt, Flusslandschaft

      Est: -

      Rudolf Allwardt, Flusslandschaft Blick in weite überschwemmte Flussaue unter dramatisch bewölktem Himmel, gering pastose, impressionistische Landschaftsmalerei, hierzu bemerkt ein Ausstellungsfaltblatt von 1977: "Er [Allwardt] wird in Presseberichten ein »Romantiker der Gegenwart« genannt. Sein Bemühen: Die Abgerundetheit und Geschlossenheit der holländischen Landschaftsmalerei des 17. Jahrhundert mit der Naturnähe der Ecole de Barbizon und der farbigen Auflockerung und Licht- und Luftmalerei der Impressionisten zu verbinden. ...", Öl auf Hartfaserplatte, rechts oben signiert "Allwardt", rückseitig bezeichnet "Rudolf Conrad Erich Allwardt", undeutlich bezeichnet und wohl datiert "... [19]81" sowie Ausstellungsfaltblatt von 1977, etwas farbschwundrissig, gerahmt, Falzmaße ca. 30 x 40 cm. Künstlerinfo: eigentlich Rudolf Conrad Erich Allwardt, dt. Portrait- und Landschaftsmaler, Zeichner, Buchbinder und Graphiker (1902 Malchin bis 1983 Miltenberg), ab 1918 Lehre zum Buchbinder und Schüler der Kunstgewerbeschule München bei Fritz Helmuth Ehmcke, 1921–22 kurzzeitig Studium am Bauhaus Weimar, ab 1922 kurzzeitig Studium am Lehrerseminar Lübtheen, ab 1923 Mitarbeiter des Kunstbuchbinders Gustav Keilig in München, parallel Hinwendung zur Ölmalerei und als Farbkocher in einer Münchner Fabrik tätig, 1926–27 Schüler des Gustaf-Britsch-Instituts in Starnberg bei Egon Kornmann, anschließend aus Geldmangel Rückkehr nach Malchin und autodidaktische Weiterbildung im eigenen Atelier, beeinflusst von Otto Ubbelohde, unternahm Studienreisen nach Paris, Berlin, Hamburg und München, beschickte 1939–43 die Ausstellungen im Mecklenburgischen Landesmuseum Schwerin, Kriegsdienst im 2. Weltkrieg, anschließend in Wunstorf-Bokeloh am Steinhuder Meer im Calenberger Land tätig, 1951–59 in Hopfen am See bei Füssen im Ostallgäu tätig, in den 1970er Jahren Umzug nach Amorbach in Unterfranken, Quelle: Vollmer, AKL, Saur "Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon", Grewolls "Wer war Wer in Mecklenburg und Vorpommern", Wikipedia und Ausstellungsfaltblatt von 1977 und Akten Bauhaus Weimar. Rudolf Allwardt, River Landscape View of a wide, flooded floodplain under a dramatically cloudy sky, slightly impasto, impressionistic landscape painting, an exhibition leaflet from 1977 remarks: "He [Allwardt] is called a "Romantic of the present" in press reports. His endeavour: to combine the roundness and unity of 17th century Dutch landscape painting with the closeness to nature of the Ecole de Barbizon and the colourful loosening up and light and air painting of the Impressionists. ...", oil on hardboard, signed "Allwardt" top right, inscribed "Rudolf Conrad Erich Allwardt" on the reverse, indistinctly inscribed and probably dated "... [19]81" as well as exhibition leaflet from 1977, some colour shrinkage, framed, dimensions approx. 30 x 40 cm. Artist information: actually Rudolf Conrad Erich Allwardt, German portrait and landscape painter. Portrait and landscape painter, draughtsman, bookbinder and graphic artist (1902 Malchin - 1983 Miltenberg), from 1918 apprenticed as a bookbinder and pupil at the Kunstgewerbeschule München under Fritz Helmuth Ehmcke, 1921-22 briefly studied at the Bauhaus Weimar, from 1922 briefly studied at the Lehrerseminar Lübtheen, from 1923 employee of the art bookbinder Gustav Keilig in Munich, at the same time turning to oil painting and working as a colourist in a Munich factory, 1926-27 student at the Gustaf Britsch Institute in Starnberg under Egon Kornmann, then returned to Malchin due to lack of money and continued his self-taught training in his own studio, influenced by Otto Ubbelohde, travelled to Paris, Berlin, Hamburg and Munich on study trips, exhibited at the Mecklenburg State Museum in Schwerin from 1939-43, military service in the 2nd World War, then lived in Wunstorf-Baden. World War II, then worked in Wunstorf-Bokeloh on the Steinhuder Meer in the Calenberger Land, 1951-59 worked in Hopfen am See near Füssen in Ostall

      Auktionshaus Mehlis GmbH
    • Rudolf Conrad Erich Allwardt
      Jul. 09, 2022

      Rudolf Conrad Erich Allwardt

      Est: -

      (Malchin 1902 - 1983 Amorbach, deutscher Maler u. Grafiker, Std. a.d. Kunstgewerbeschule München u. in Starnberg, vor allem ostmecklenburgische Landschaften) Stadt Malchin Original Holzschnitt, 15 x 20 cm, gerahmt, handsigniert u. datiert u. re. Allwardt `34, bezeichnet u. li.

      Auktionshaus Schwerin
    • ALLWARDT, Rudolf (1902 Malchin - 1983 Amorbach). Flusslandschaft.
      Oct. 30, 2021

      ALLWARDT, Rudolf (1902 Malchin - 1983 Amorbach). Flusslandschaft.

      Est: -

      ALLWARDT, Rudolf(1902 Malchin - 1983 Amorbach) Flusslandschaft Öl/Leinwand. Links unten signiert. Datiert: (19)27. 51 x 71 cm. Gerahmt64 x 84 cm. Impressionistisch gemalte flache Landschaft mit Fluss und Staffagefiguren im Sonnenschein Minimale Altersspuren. Deutscher Maler. Literatur: Vollmer.

      Auktionshaus Wendl
    • Flusslandschaft
      Mar. 06, 2021

      Flusslandschaft

      Est: -

       ALLWARDT, Rudolf(1902 Malchin - 1983 Amorbach) Flusslandschaft Öl/Malkarton. Rechts unten signiert. 40 x 50 cm. Gerahmt : 50 x 60 cm. Flussbiegung nahe einem Dorf und den bewaldeten Bergen . Deutscher Maler. Literatur: Vollmer.

      Auktionshaus Wendl
    • Rudolf Allwardt
      Oct. 17, 2020

      Rudolf Allwardt

      Est: -

      (Malchin 1902 - 1983 Miltenberg, deutscher Landschaftsmaler u. Grafiker, Std. a.d.Kunstgewerbeschule München, Starnberger Malschule, zahlr. Ausstellungen) Flußlandschaft Öl/ Hartfaser, 40 x 50 cm, gerahmt, signiert u. re. Allwardt

      Auktionshaus Schwerin
    • Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften.
      May. 30, 2020

      Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften.

      Est: €100 -

      Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften. Jeweils 40 cm x 50 cm. Zwei Gemälde. Beide Öl auf Platte. Jedes signiert. Frühling und Sommer. Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902-1983). Two landscapes. 80 cm x 113 cm. 2 Paintings. Each oil on canvas and signed lower right.

      Auktionshaus Oberursel
    • Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften.
      Jan. 25, 2020

      Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften.

      Est: €150 -

      Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902 - 1983). Zwei Landschaften. Jeweils 40 cm x 50 cm. Zwei Gemälde. Beide Öl auf Platte. Jedes signiert. Frühling und Sommer. Rudolf Conrad Erich ALLWARDT (1902-1983). Two landscapes. Each 40 cm x 50 cm. Two paintings. Both oil on plate. Each signed. Spring and summer.

      Auktionshaus Oberursel
    • RUDOLF ALLWARDT, GERMAN. LANDSCAPE
      Nov. 03, 2018

      RUDOLF ALLWARDT, GERMAN. LANDSCAPE

      Est: $400 - $600

      In Original Giltwood Frame. 29.5w X 26h. Estate Of Ken And Pat Hodge.

      J. Garrett Auctioneers
    • Rudolf Conrad Erich Allwardt
      Jun. 13, 2015

      Rudolf Conrad Erich Allwardt

      Est: €250 - €300

      Rudolf Conrad Erich Allwardt 1902 Malchin - 1983 Amorbach - Felder im Sommer - Öl/Lwd. 36 x 56 cm. Sign. und dat. r. u.: Allwardt 1933. Rahmen. - Lit.: Vollmer 1, S. 32 Rudolf Allwardt absolvierte eine Ausbildung als Kunstbuchbinder; 1919 Kunstgewerbeschule München; 1926 Gustav-Britsch-Institut Starnberg; Landschafts- und Porträtmalerei; malte kleinformatige Bilder und stellte vor allem die ostmecklenburgische Landschaft dar.

      Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
    • Allwardt, Rudolf, 1902 Malchin-1983 Miltenberg, An
      Dec. 03, 2011

      Allwardt, Rudolf, 1902 Malchin-1983 Miltenberg, An

      Est: €220 - €264

      Allwardt, Rudolf, 1902 Malchin-1983 Miltenberg, An der fränkischen Saale bei Kissingen, rückseitig so betitelt, Öl/ Malkarton, li. u. sign., ca. 40x50cm, R.

      Henry's Auktionshaus
    Lots Per Page: