Loading Spinner

Pietro Santi Bartoli Sold at Auction Prices

Painter, copperplate engraver, b. 1615 - d. 1700

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

      Auction Date

      Seller

      Seller Location

      Price Range

      to
      • Bartoli, Pietro Santi
        Feb. 16, 2024

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €80 - €120

        (1635 Perugia - Rom 1700). Allegorie auf Clemens VII. Radierung auf feinem Bütten um 1670. Plgr. 10 x 35,5 cm. Mit Rand unter Passep. mont. Kat. Raphael Stuttgart N° F 26.1.1. p 423 f. Prachtvoller Abdruck des einzigen Zustands. - Gebrauchsspuren, eine vertikale Trockenfalte, ansonsten gut. D

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santi
        Dec. 13, 2023

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €100 - €150

        (1635 Perugia - Rom 1700). Allegorie auf Clemens VII. Radierung auf feinem Bütten um 1670. Plgr. 10 x 35,5 cm. Mit Rand unter Passep. mont. Kat. Raphael Stuttgart N° F 26.1.1. p 423 f. Prachtvoller Abdruck des einzigen Zustands. - Gebrauchsspuren, eine vertikale Trockenfalte, ansonsten gut. D

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Three 17th and 18th century mythological engravings
        Aug. 08, 2023

        Three 17th and 18th century mythological engravings

        Est: $500 - $700

        Three 17th and 18th century mythological engravings lot includes: 1. Johann Martin Preisler (1715-1794) engraving on laid paper after the Glykon Farnese Hercules in Rome. 2. a Pietro Santi Bartoli (1635-1700) engraving on laid paper of Perseus and Andromeda ca. 1690. Rome. 3. an 18th century engraving on laid paper after Titian's The Crowning with Thorns printed in Paris by Mansard.

        Andrew Jones Auctions
      • Bartoli, Pietro Santi
        Jul. 13, 2023

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €180 - €270

        (1635 Perugia - Rom 1700). Allegorie auf Clemens VII. Radierung auf feinem Bütten um 1670. Plgr. 10 x 35,5 cm. Mit Rand unter Passep. mont. Kat. Raphael Stuttgart N° F 26.1.1. p 423 f. Prachtvoller Abdruck des einzigen Zustands. - Gebrauchsspuren, eine vertikale Trockenfalte, ansonsten gut. D

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • BARTOLI, Pietro Santi (1635-1700) . Sigismundi Augusti Mantuam adeuntis profectio ac triumphus. Rome: Giovan Giacomo de Rossi, 1680.
        May. 30, 2023

        BARTOLI, Pietro Santi (1635-1700) . Sigismundi Augusti Mantuam adeuntis profectio ac triumphus. Rome: Giovan Giacomo de Rossi, 1680.

        Est: €200 - €300

        Complete series of 26 prints, with title and progressive numbering, of the triumphs painted by Andrea Mantegna in Mantua, accompanied by an explanation of the depicted scenes in Latin. Oblong folio, (295 x 460mm). 21 engraved plates including title-page and dedication (slightly browned). Contemporary half vellum binding, over later boards . (1

        Wannenes Art Auctions
      • Bartoli, Pietro Santi: Colonna Traiana [und:] Columna Cochlis M. Aurelio
        Apr. 18, 2023

        Bartoli, Pietro Santi: Colonna Traiana [und:] Columna Cochlis M. Aurelio

        Est: €500 - €750

        Bartoli, Pietro Santi. Colonna Traiana [und:] Columna Cochlis M. Aurelio Antonio Augusto. 77 Kupfertafeln auf einer Leinenrolle montiert. 25 cm x 13 m. Italien um 1780 Rom, Giacomo de Rossi, (um 1673) bzw. Rubeis, 1704. -- Brunet II, 1 bzw. I, 758. Cicognara 3603 bzw. 3605. Ornamentstichsammlung 3622 bzw. 23. Kissner 543 (inkomplett). Olschki 16420 bzw. 16419. Thieme-Becker II, 556 bzw. 555. – Die beiden großen Kupferstichwerke zu den Reliefs der antiken Triumphsäulen in Rom. Die Stiche zur Trajanssäule in erster, das über die Säule des Marc Aurel in zweiter Ausgabe. Der Zeichner, Kupferstecher und Altertumsforscher Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700) widmete sich in erster Linie der Reproduktion von antiken Denkmälern. Nach seinen Zeichnungen wurden Graphiken gestochen, zu Büchern zusammengefasst und veröffentlicht, dazu gehören auch die beiden vorliegenden Werke. -- Das Werk über die Trajansäule bildet auf den nicht nummerierten Kupfern die Säule in einer Gesamtansicht, deren Grundriss, Durchmesser und im Detail die Sockelzone ab. Die 119 Kupfertafeln zeigen in sehr anschaulichen Wiedergaben je ein Relief, das sich auf dem Säulenschaft befindet. Die 77 Kupfer des zweiten Werkes, das erstmals 1672 erschien, bilden gleichermaßen die Reliefs auf der Säule des Marc Aurel ab. – Mit stärkeren Gebrauchsspuren. Mit Randläsuren, Einrissen und etwas angestaubt. Mit leichten Knicken.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santi: Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis
        Nov. 30, 2022

        Bartoli, Pietro Santi: Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis

        Est: €900 - €1,200

        Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis, a Ioanne Nannio Vtinensi, in Vaticani Palatij (Die Stuckreliefs Raffaels im Vatikan). 43 Radierungen inkl. Widmungsblatt nach Raffael, gebunden in Leder mit goldgeprägtem Rücken (minimal beschabt und bestoßen), das Rückenschild betitelt "Admiranda Romanorum Antiquitatum". Quer Gr.-Oktav. Rom, Giovanni Giacomo de' Rossi, (um 1670). Le Blanc 299-341, Höper (Raffael und die Folgen, Ausst.Kat. Stuttgart 2001) siehe G 19.1. Wz. Fleur-de-lis im Kreis. -- -- Die vollständige Suite mit Darstellungen der Stuckreliefs Raffaels in den vatikanischen Loggien, die im Gegensatz zu den gemalten Szenen selten reproduziert wurden. Einzige, undatierte Ausgabe, gewidmet dem 1670 zum Kardinal ernannten Camillo Massimo in ganz ausgezeichneten, lebendigen und partiell tonigen Drucken, sämtlich mit meist breitem Rand um die schön und markant zeichnenden Facetten. Nur geringfügige Gebrauchsspuren, sonst in vorzüglicher Erhaltung. Beigebunden das Titelblatt von Bartolis Serie "Admiranda Romanorum Antiquitatum..." (1693). -- -- - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. -- - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

        Galerie Bassenge
      • Pietro Santi Bartoli (1635-1700): JUPITER NURSED BY THE GOAT AMALTHEA
        Nov. 22, 2022

        Pietro Santi Bartoli (1635-1700): JUPITER NURSED BY THE GOAT AMALTHEA

        Est: -

        Pietro Santi Bartoli (1635-1700) Jupiter nursed by the goat Amalthea engraving, 35,4 x 24 cm after the frescoes by Giulio Romano, printed in Rome 1670 [dedication to Petro Pavlo Davila] Very fresh impression but trimmed at the margin.

        Bertolami Fine Arts s.r.l.
      • Bartoli, Pietro Santi
        Oct. 15, 2022

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €120 - €180

        (1635 Perugia - Rom 1700). 6 Bl. mit Darstellungen des Alten und Neuen Testaments aus den Loggien des Vatikan. Radierungen n. Raffael auf Bütten tls. mit WZ "Lilie" bei Rubeis. Blgr. je ca. 8,5 x 23,2 cm. 5 Bl. mit dem Namensz. bzw. Monogr., alle mit Titel bzw. Nr. (5) i.d. Platte. An 3 Seiten auf Einfassung geschn. An den Rändern auf Bütten (Gr.Fol.) geklebt u. hinten freigeschn. - Sehr gute Drucke. - Vorhanden: 2,7,8,9,11,(12). - Leichte Alters- u. Gebrauchssp. D

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700): GLADIATORS
        Oct. 13, 2022

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700): GLADIATORS

        Est: $100 - $200

        from "Le Pitture e Antiche del Sepolcro de Nasonii nella Via Flaminia"; 1680; engraving on wove paper, matted and framed under acrylic; 6 1/4 x 7 1/4 inches sight; 12 1/2 x 15 1/2 inches frame

        Abell Auction
      • Bartoli Pietro Santi, Le pitture antiche del sepolcro de Nasonii nella via Flaminia... In Roma: per Gio. Battista Bussotti, 1680.
        Oct. 12, 2022

        Bartoli Pietro Santi, Le pitture antiche del sepolcro de Nasonii nella via Flaminia... In Roma: per Gio. Battista Bussotti, 1680.

        Est: €180 - €360

        In folio (mm 313x215). Pagine 16, 35-50, 65-76 con 33 [di 35] tavole fuori testo numerate I-XVI, XVIII-XIX, XXI-XXXV. Assenti le carte XVII e XX, numerose fioriture e macchie nelle carte. Legatura coeva in piena pergamena con vecchia etichetta di collocazione applicata al piatto anteriore. Numerose macchie, piccole mancanze in corrispondenza delle cuffie. Al contropiatto anteriore ex-libris di precedente proprietario, timbro della stessa proprietà ripetuto in fondo al volume. (1)

        Gonnelli Casa d'Aste
      • Bartoli Pietro Santi, Sigismundi Augusti Mantuam Adeuntis Profectio ac Triumphus. Roma: Gian Giacomo de' Rossi, 1680.
        Oct. 12, 2022

        Bartoli Pietro Santi, Sigismundi Augusti Mantuam Adeuntis Profectio ac Triumphus. Roma: Gian Giacomo de' Rossi, 1680.

        Est: €300 - €600

        In folio oblungo (mm 356x460). Opera composta da un frontespizio, una carta di dedica a Angelo Conticelli e il ritratto in medaglione dell'imperatore Leopoldo inciso da Jacques Blondeau e da 24 tavole di grandezza omogenea (da tav. 3 a tav. 26, mm 225x405 cadauna). Alcune fioriture e macchie, gora nel margine superiore delle ultime carte, altri minori difetti. Legatura coeva in piena pergamena rigida con titolo in oro su tassello al dorso. Contropiatti in carta decorata. Mancanze in corrispondenza del tassello, alcuni difetti ai piatti. Ex libris di precedente proprietario al contropiatto anteriore, timbro a inchiostro azzurro della stessa proprietà in fine di volume. (1)

        Gonnelli Casa d'Aste
      • Bartoli Pietro Santi, Colonna Traiana eretta dal Senato e popolo romano [...] compendiata nella volgar lingua [...] da Gio. Pietro Bellori. Roma: data in luce da Gio. Giacomo de Rossi, s.d. [1670 ca].
        Oct. 12, 2022

        Bartoli Pietro Santi, Colonna Traiana eretta dal Senato e popolo romano [...] compendiata nella volgar lingua [...] da Gio. Pietro Bellori. Roma: data in luce da Gio. Giacomo de Rossi, s.d. [1670 ca].

        Est: €460 - €920

        In-folio oblungo (mm 355x470). Comprende 1 frontespizio inciso, 1 carta di dedica incisa, 7 tavole non numerate e 119 tavole numerate. Esemplare privo del testo, con fioriture e macchie marginali alle carte. Pieghe a parte delle carte. Legatura successiva in mezza pelle con piatti in carta marmorizzata e titolo in oro al dorso. Ampie mancanze ai piatti. Al contropiatto anteriore ex-libris di precedente proprietario. (1)

        Gonnelli Casa d'Aste
      • Bartoli, Pietro Santi: D. Nicolao Simonellio picturae omnium
        Oct. 11, 2022

        Bartoli, Pietro Santi: D. Nicolao Simonellio picturae omnium

        Est: €200 - €300

        Bartoli, Pietro Santi. D. Nicolao Simonellio picturae omniumque bonarum artium cultori eximio. Mit 15 Kupfertafeln von Petro Sancti Bartoli nach Raphael Sancti Urbin. 25 x 37 cm. Marmorierte Broschur d. Z. (berieben, etwas fleckig und bestoßen, Rücken defekt). Um 1680. -- Cicognara 3600. Thieme-Becker II, 555. – Die 15 Kupferstiche bilden Szenen aus dem Alten und Neuen Testament ab, wie zum Beispiel: Moses und die zehn Gebote, die Verkündigung an Maria, die Schlüsselübergabe an den Apostel Petrus, etc. Der Zeichner, Kupferstecher und Altertumsforscher Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700) widmete sich in erster Linie der Reproduktion von antiken Denkmälern. Nach seinen Zeichnungen wurden Graphiken gestochen, zu Büchern zusammengefasst und veröffentlicht, wozu auch das vorliegende Werk gehört. – Etwas stockfleckig und vereinzelt leicht feuchtrandig (Darstellungen nicht betroffen), sonst wohlerhaltenes Exemplar.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santi: Die Geburt Jupiters
        Jun. 01, 2022

        Bartoli, Pietro Santi: Die Geburt Jupiters

        Est: €300 - €400

        Die Geburt Jupiters, oder: Jupiter säugt an der Ziege Amaltheia. Radierung. 24,9 x 36,1 cm. Meyer, Allgem. Künstler-Lex., III, 1005. -- -- Ganz ausgezeichneter, harmonischer Abzug mit gleichmäßig schmalem Rändchen um die markant zeichnende Plattenkante. Verso unauffällig geglättete Mittelfalte, geringe Gebrauchsspuren, sonst vollkommen und tadellos schön erhaltenes Exemplar. Selten. Aus der Sammlung Joseph-Marius Agassis (Lugt 69). Beigegeben ein Kupferstich von Luca Ciamberlano nach Federico Barocci "Noli me tangere" (B. 3) sowie von Marcantonio Bellavia "Die Hl. Familie mit der hl. Katharina" (B. 17, in rot gedruckt) und "Ein lagernder Flussgott, auf einem Krug gelehnt, ein Ruder in der Rechten" (B. 49, aus der Sammlung Raffaele Alianello, Lugt 5k). -- -- - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. -- - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santi: Disegno della Loggia di San Pietro
        Jun. 01, 2022

        Bartoli, Pietro Santi: Disegno della Loggia di San Pietro

        Est: €300 - €400

        "Disegno della Loggia di San Pietro in Vaticano" (Die Geschichte der hll. Petrus und Paulus). 18 Radierungen inkl. Titel und Dedikation, nach den Fresken Giovanni Lanfrancos. Quer-4to. Ganzldrbd. d. Z. (minimal bestoßen). 1665. Meyers Künstlerlex. 978-995. -- -- Ausgezeichnete Drucke mit Rand. Alters- und Gebrauchsspuren, im Gesamteindruck aber sehr gut. -- -- - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. -- - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santo
        May. 14, 2022

        Bartoli, Pietro Santo

        Est: €70 - €100

        (1635 Perugia - Rom 1700). Diana Luna im Streitwagen. Radierung. 17. Jhdt. P.S. Bartoli nach Giulio Romano. Ca. 29 x 44 cm. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santi
        May. 14, 2022

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €70 - €100

        (1635 Perugia - Rom 1700). Masinissa in potestatem populi romani redacto syphacis regno (...). Radierung. Nach Giulio Romano. 1647-1729. Hrsg. v. Domenico de'Rossi. Ca. 21 x 37 cm. - Etw. fl. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santo: Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis
        Apr. 06, 2022

        Bartoli, Pietro Santo: Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis

        Est: €1,000 - €1,500

        Raffael. - Bartoli, Pietro Santo. Parerga, atque ornamenta, ex Raphaelis Sanctij prototypis, a Ioanne Nannio Vtinensi, in Vaticani Palatij xystis, partim opere plastico, partim coloribus expressa. Folge von 43 in der Platte nummerierten Kupfertafeln (inkl. Titel) von Petrus Sancti Bartoli nach Raffael. 26,5 x 37 cm. Halbleder des späten 18. Jahrhunderts (etwas berieben und bestoßen, VDeckel mit Schabspur) mit Rückenfileten. (Rom), Johann Jakob de Rubies, (um 1660). -- Thieme-Becker II, 556. Ornamentstichsammlung 4063. Getty Research Library Catalog (online) 84-B12210. Höper, Raffael und die Folgen G 19 (mit zahlreichen weiteren Literaturangaben). – Einzige Ausgabe der hier komplett vorliegenden Folge, dem 1670 zum Kardinal ernannten Camillo Massimo gewidmet. Die Loggien, im zweiten von vier Stockwerken des dem Vatikanischen Palast vorgelagerten Trakts, gehörten zu den Privatgemächern des Papstes, die Ausstattung sollte "al piacere solum del papa" - dem alleinigen Vergnügen des Papstes vorbehalten sein (vgl. Oberhuber, Raffael. Das malerische Werk S. 181). "Im Auftrag Leos des X. arbeiteten nach den Entwürfen Raffaels seine Mitarbeiter Giovanni da Udine (Leitung der dekorativen Ausschmückung), Giulio Romano (Leitung der figürlichen Malereien), Giovanni Francesco Penni, Perino del Vaga und andere ... von 1516-1519 in den 13 Jochen der 65 m langen und 4 m breiten Loggien" (Höper S. 425). Bartoli gibt in der vorliegenden Folge die Stuckfiguren - bis auf eine Ausnahme (Tafel 11 Opfernde Frau) seitenverkehrt - wieder. "Zum einen werden die stuckierten Figuren getreu wiedergegeben, zum andern scheut sich Bartoli jedoch nicht, auch Motive aus verschiedenen Zusammenhängen in einer Darstellung zu kombinieren, wie im Falle des Farbenmischenden und zeichnenden Mannes ..., die aus zwei Feldern eines Pilasters im zweiten Joch der Loggien stammen, oder Libertas, Victoria, Annona ..., die auf verschiedene Stuckfiguren an Pilastern aus Loggia II, III und XII zurückgehen. Ein Hinweis auf den Anbringungsort ist nirgends gegeben, der Titel verweist lediglich auf Ornamente, deren Prototypen von Raffael stammen" (Höper S. 105). Acht der Kupfer zeigen phantastische Meereswesen. – Etwas stockfleckig, sonst wohlerhalten. Sehr schöne gratige Abzüge auf festem Bütten.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santi (Perugino ?, Rom 1635-1700)
        Mar. 24, 2022

        Bartoli, Pietro Santi (Perugino ?, Rom 1635-1700)

        Est: €180 - €216

        Die Anbetung der Könige Kupferstich nach Raphael, auf zwei v. drei Blättern (li. Anschluss fehlt). Ca.46×72 cm. (Mittelfalze m. Randeinriss u. kl. Läsuren, fleckig). (59724)

        Leo Spik
      • Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700). "Sepulchres"
        Mar. 16, 2022

        Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700). "Sepulchres"

        Est: €250 - €300

        Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700) "Sepulchres" Two engravings 32 x 18 cm 250 - 300 €

        Greco Subastas
      • Bartoli, Pietro Santi
        Dec. 18, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €160 - €240

        (1635 Perugia - Rom 1700). 6 Bl. mit Darstellungen des Alten und Neuen Testaments aus den Loggien des Vatikan. Radierungen n. Raffael auf Bütten tls. mit WZ "Lilie" bei Rubeis. Blgr. je ca. 8,5 x 23,2 cm. 5 Bl. mit dem Namensz. bzw. Monogr., alle mit Titel bzw. Nr. (5) i.d. Platte. An 3 Seiten auf Einfassung geschn. An den Rändern auf Bütten (Gr.Fol.) geklebt u. hinten freigeschn. - Sehr gute Drucke. - Vorhanden: 2,7,8,9,11,(12). - Leichte Alters- u. Gebrauchssp. D

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (Perugia 1635-1700 Rome) Two River Gods.
        Nov. 03, 2021

        PIETRO SANTI BARTOLI (Perugia 1635-1700 Rome) Two River Gods.

        Est: $1,000 - $1,500

        PIETRO SANTI BARTOLI (Perugia 1635-1700 Rome) Two River Gods. Pen and dark brown ink and wash. 100x160mm; 4x6 1/4 inches. Inscribed "P. S. Bartoli" in ink, lower left recto. Provenance: Private collection, Massachusetts.

        Swann Auction Galleries
      • Bartoli, Pietro Santi: Columna Cochlis M. Aurelio Antonio Augusto
        Oct. 12, 2021

        Bartoli, Pietro Santi: Columna Cochlis M. Aurelio Antonio Augusto

        Est: €400 - €600

        Bartoli, Pietro Santi. Columna Cochlis M. Aurelio Antonio Augusto [und Anhang:] Stylobates columnae Antoniae. Mit gestochenem Titel, gestochenem Widmungsblatt und 80 Kupfertafeln. 37 x 47 cm. Leder d. Z. (etwas bestoßen, oberes Kapital etwas stärker, leicht beschabt und berieben) mit goldgeprägtem RTitel und etwas RVergoldung (teils oxidiert). Rom, Dominic de Rubeis, 1704. -- Brunet I, 758. Cicognara 3605. Ornamentstichsammlung 3623. Olschki 16419. Thieme-Becker II, 555. – Zweite Ausgabe, die der ebenfalls in Rom erschienenen Erstausgabe von 1672 folgte. Die 77 Kupfer bilden die Reliefs der insgesamt 39,72 m hohen Mark-Aurel-Säule mit der Darstellung der Feldzüge Kaiser Marc Aurels (121-180) ab. -- Die drastische und expressive Symbolsprache der Bilder wird auch in den vorliegenden Kupfern deutlich. Der Zeichner, Kupferstecher und Altertumsforscher Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700) widmete sich in erster Linie der Reproduktion von antiken Denkmälern. Nach seinen Zeichnungen wurden Graphiken gestochen, zu Büchern zusammengefasst und veröffentlicht, wozu auch das vorliegende Werk gehört. – Leicht gebräunt, im Rand teils etwas braunfleckig. Insgesamt wohlerhaltenes und schönes Exemplar mit dem oft fehlenden Anhang von 1708.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli, Pietro Santi
        Jul. 10, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €80 - €120

        (1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge "Giove che fulmina li giganti". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • SANTISSIMA TRINITÀ DEI MONTI.
        Jun. 17, 2021

        SANTISSIMA TRINITÀ DEI MONTI.

        Est: €150 - €250

        Engraving, 75 x 60 cm, laid paper, signed in plate at lower right corner "Pet. Fanti. Bart. incidit". (horiz. centerfold, several tears in margins, some brown stains at upper right). - Large elevation of the Santissima Trinità dei Monti in Rome. Illustration from "Roma festeggiante nel Monte Pincio", by Vincenzo Maria Coronelli, published in Venice in 1685. Coronelli's work records the celebrations in Rome for the revocation of the Edict of Nantes, which withdrew religious toleration from France and encouraged the persecution of Protestants. Due to the tension at the time between Louis XIV and Innocent XI, the French ambassador to Rome, the Duc d'Estrées, considered that this event should be properly celebrated, as the Vatican showed no interest in doing so.

        Arenberg Auctions
      • Bartoli, Pietro Santi: Die Geburt Jupiters
        Jun. 09, 2021

        Bartoli, Pietro Santi: Die Geburt Jupiters

        Est: €400 - €600

        Die Geburt Jupiters, oder: Jupiter säugt an der Ziege Amaltheia. Radierung. 24,9 x 36,1 cm. Meyer, Allgem. Künstler-Lex., III, 1005. Ganz ausgezeichneter, harmonischer Abzug mit gleichmäßig schmalem Rändchen um die markant zeichnende Plattenkante. Verso unauffällig geglättete Mittelfalte, geringe Gebrauchsspuren, sonst vollkommen und tadellos schön erhaltenes Exemplar. Selten. Aus der Sammlung Joseph-Marius Agassis (Lugt 69). Beigegeben ein Kupferstich von Luca Ciamberlano nach Federico Barocci "Noli me tangere" (B. 3) sowie von Marcantonio Bellavia "Die Hl. Familie mit der hl. Katharina" (B. 17, in rot gedruckt) und "Ein lagernder Flussgott, auf einem Krug gelehnt, ein Ruder in der Rechten" (B. 49, aus der Sammlung Raffaele Alianello, Lugt 5k). - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

        Galerie Bassenge
      • Bartoli (Pietro Santi). Museum Odescalchum, 2 vols in 1, 1751-52
        May. 12, 2021

        Bartoli (Pietro Santi). Museum Odescalchum, 2 vols in 1, 1751-52

        Est: £300 - £500

        Bartoli (Pietro Santi). Museum Odescalchum, sive Thesaurus Antiquarum Gemmarum, 2 volumes in 1, Rome: Sumptibus Venantii Monaldini, 1751-52, half titles, titles printed in red and black with engraved vignettes, 104 engraved plates, engraved initials and illustrations, occasional light spotting and toning, contemporary calf, spine with morocco label and gilt decoration, corners repaired, folio (41 x 26 cm)

        Dominic Winter Auctions
      • Bartoli, Pietro Santi
        May. 08, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €140 - €210

        (1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge "Giove che fulmina li giganti". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santi
        May. 08, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €340 - €500

        (1635 Perugia - Rom 1700). Sigismundi Augusti Mantuam... ac Triumphus. Folge von 26 (inkl. Titel u. Widmungsbl.) num. Kupferstichen n. G.Romano bei Rubeis, Rom (1680). Qu.Fol. Cicognara 3367. Ornamentstichslg. Bln. 4075. - Kompl. Folge von Kupferstichen nach den Wandreliefen von F.Primaticcio im Palazzo del Te in Mantua. - Etw. stockfl.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli Pietro Santi
        May. 08, 2021

        Bartoli Pietro Santi

        Est: €60 - €90

        (1635-1700) Kardinal Giovanni de' Medici mit Personifikation d. Erdbeebens. Rad., Rom bei Rossi. 2. Hälfte 17. Jh. Ca. 10 x 27 cm. Nr. 4 aus Serie "Episoden aus dem Leben von Giovanni de' Medici" insg. 15 Platten nach d. Szenen d. Sixt. Kapellenteppiche illust. - fleckig, lt. gebräunt. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700) JUPITER NURSED BY THE GOAT AMALTHEA
        Apr. 29, 2021

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700) JUPITER NURSED BY THE GOAT AMALTHEA

        Est: -

        after the frescoes by Giulio Romano, printed in Rome 1670 [dedication to Petro Pavlo Davila] engraving 35,4 x 24 cm Very fresh impression but trimmed at the margin.

        Bertolami Fine Arts s.r.l.
      • PIETRO SANTE BARTOLI (1635-1700) PLUTO ENTERS THE ADE
        Apr. 29, 2021

        PIETRO SANTE BARTOLI (1635-1700) PLUTO ENTERS THE ADE

        Est: -

        Pluto with his chariot enters the underworld. On the right side Cerberus, the three-headed dog. Etching, 190x255mm Beautiful copy, attached to the cardboard, with a small margin.

        Bertolami Fine Arts s.r.l.
      • Bartoli, Pietro Santi
        Mar. 19, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €160 - €240

        "(1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge ""Giove che fulmina li giganti"". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. " R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santi
        Feb. 20, 2021

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €160 - €240

        (1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge "Giove che fulmina li giganti". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH
        Jan. 14, 2021

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Est: $10 - $50

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Albion Antique Auction Centre
      • Bartoli, Pietro Santi
        Dec. 12, 2020

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €180 - €270

        (1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge "Giove che fulmina li giganti". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. - R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH
        Oct. 29, 2020

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Est: $150 - $300

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Albion Antique Auction Centre
      • 17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700)
        Oct. 22, 2020

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700)

        Est: $1,500 - $2,000

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700) With ink and colors. Inscriptions predam ex omni pecore… Engraver: Bartoli Pietro Sante (1635-1700) Date engraving: 1650-1700 on lead paper with watermark. Technique: etching Caesar's Commentaries on the Gallic Wars? Plate size: 8 1/4 x 19 1/4 in. Page size : 15 x 25 7/8 in. Frame 20 by 31 in.

        Hidden Treasures Antiques & Fine Arts
      • Bartoli, Pietro Santi
        Oct. 10, 2020

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €100 - €150

        (1635 Perugia - Rom 1700). Befreiung des Petrus aus dem Gefängnis. Radierung auf Bütten, um 1665. Blgr. 24 x 28 cm. Mit schmalem Rand. - Sammlerst. verso. - R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Bartoli, Pietro Santi
        Oct. 10, 2020

        Bartoli, Pietro Santi

        Est: €200 - €300

        (1635 Perugia - Rom 1700). Pluto auf seinem Wagen am Eingang zur Unterwelt, re. Zerberus u. die drei Gorgonen. - Die von Trümmern getroffenen Giganten. 2 Bl. Radierungen auf Bütten n. den Fresken von G.Romano in der Sala dei Giganti des Palazzo Te, Mantua, um 1680. 19 x 25,5, Blgr. 22 x 25,5 bzw. 18,5 x 27,5, Blgr. 21,2 x 30 cm. Bl. 8 u. 7 der Folge "Giove che fulmina li giganti". Untereinander punktuell auf 1 Karton geklebt. - Etw. stockfl. - R

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH
        Oct. 08, 2020

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Est: $250 - $500

        PIETRO SANTI BARTOLI (1635-1700, ITALIAN) SET OF 6 BOOK PLATE PRINTS OF TARJAN'S PILLAR, ENGRAVED BY PIETRO SANTI BARTOLI, 20TH CENTURY COPIES, SOME FOXING, MEASURES 34CM X 40CM EACH

        Albion Antique Auction Centre
      • STUDIE EINES FRIESES DER MARC-AUREL-SÄULE
        Sep. 10, 2020

        STUDIE EINES FRIESES DER MARC-AUREL-SÄULE

        Est: €600 - €1,200

        PIETRO SANTI BARTOLI (ATTR.) 1635 Perugia - 1700 Rom STUDIE EINES FRIESES DER MARC-AUREL-SÄULE Tuschfeder auf Bütten. 13 x 39 cm. Unten rechts bez. 'P. S. Bartoli'. Gebräunt, besch. Im Passepartout. Provenienz: Sammlung Dr. Peter Posse, Dessau.

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Pietro Santi Bartoli (1635-1700) Italian. A Pair of Old Master Engravings of Country Scenes, 10.5" x 14.5", (2
        Aug. 21, 2020

        Pietro Santi Bartoli (1635-1700) Italian. A Pair of Old Master Engravings of Country Scenes, 10.5" x 14.5", (2

        Est: £40 - £60

        Pietro Santi Bartoli (1635-1700) Italian. A Pair of Old Master Engravings of Country Scenes, 10.5" x 14.5", (2).

        John Nicholson's Fine Art Auctioneers & Valuers
      • 17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante
        Aug. 18, 2020

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante

        Est: $1,500 - $2,000

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700) With ink and colors. Inscriptions predam ex omni pecore… Engraver: Bartoli Pietro Sante (1635-1700) Date engraving: 1650-1700 on lead paper with watermark. Technique: etching Caesar's Commentaries on the Gallic Wars? Plate size: 8 1/4 x 19 1/4 in. Page size : 15 x 25 7/8 in. Frame 20 by 31 in.

        Hidden Treasures Antiques & Fine Arts
      • Pietro Santi Bartoli, Antonius von Padua
        May. 30, 2020

        Pietro Santi Bartoli, Antonius von Padua

        Est: -

        Pietro Santi Bartoli, Antonius von Padua der Heilige, umgeben von Engeln und im Vordergrund liegendes Buch sowie weiße Lilie, im unteren Bereich betitelt „S. Antonio di Padva“, Kupferstich, um 1700, im unteren Bereich in der Platte bezeichnet rechts „Carol Marat. Inu.“ und links „Pet. Sanctus Bartolus scup.“, geringe Erhaltungsmängel, unter Passepartout und hinter Glas gerahmt, Passepartoutausschnitt ca. 25 x 19 cm. Künstlerinfo: auch Pietro Santo Bartoli oder Piersanto Bartoli, lateinisch Petrus Sanctus Bartolus, ital. Zeichner, Kupferstecher und Altertumsforscher (1635 Perugia bis 1700 Rom), ab 1643 in Rom und Studium der Malerei bei Poussin und Lemaire, gilt als Hauptvertreter der archäologischen Richtung des römischen Kupferstichs, ab 1696 Aufseher der Antiken im Kirchenstaat von Rom, Quelle: Thieme-Becker, AKL und Wikipedia. [Silver&Metals]

        Auktionshaus Mehlis GmbH
      • 17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700)
        Jan. 30, 2020

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700)

        Est: $1,500 - $2,000

        17 Century Italian Engraving Bartoli Pietro Sante (1635-1700) With ink and colors. Inscriptions predam ex omni pecore… Engraver: Bartoli Pietro Sante (1635-1700) Date engraving: 1650-1700 on lead paper with watermark. Technique: etching Caesar's Commentaries on the Gallic Wars? Plate size: 8 1/4 x 19 1/4 in. Page size : 15 x 25 7/8 in. Frame 20 by 31 in.

        Hidden Treasures Antiques & Fine Arts
      Lots Per Page: