Loading Spinner

Jeanna Bauck Sold at Auction Prices

Painter

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

      Auction Date

      Seller

      Seller Location

      Price Range

      to
      • BAUCK, Jeanna (*19.8.1840 Stockholm +27.5.1926 München),
        Nov. 25, 2023

        BAUCK, Jeanna (*19.8.1840 Stockholm +27.5.1926 München),

        Est: -

        BAUCK, Jeanna (*19.8.1840 Stockholm +27.5.1926 München), Öl/ Leinwand/ maroufliert, Fischerboote bei Ebbe mit reicher Figurenstaffage, rechts unten signiert, ca. 58 x 69 cm, Goldrahmen

        zeitGenossen Antiquitäten - Kunst - Design
      • Jeanna Bauck, Mädchen im Birkenwäldchen. Wohl 1890''s.
        Nov. 04, 2023

        Jeanna Bauck, Mädchen im Birkenwäldchen. Wohl 1890''s.

        Est: €1,500 - €1,800

        Jeanna Bauck 1840 Stockholm – 1926 München Öl auf Leinwand. U.re. signiert "Jeanna Bauck". Darüber wohl von fremder Hand nochmals bezeichnet "Jeanna Bauck". Verso Fragment eines alten Papieretikettes "von Jeanna B… München". In goldfarbe gefasstem Rahmen. Vgl. motivisch.: "Landschaft mit Birken", 2. Hälfte 19. Jhr., Öl auf Leinwand, Berliner Privatbesitz. sowie "Unbetitelt" (Landschaft), ca. 1900, Öl auf Leinwand, Bukowski Auktioner AB Stockholm. Jeanna Bauck 1840 Stockholm – 1926 München 1863 Umzug nach Deutschland, wo sie als Privatschülerin bei einigen der bedeutendsten Kunstakademieprofessoren ihrer Zeit studierte, zunächst in Dresden bei Adolf Erhardt, dann in Düsseldorf bei Albert Flamm und schließlich in München bei Jósef von Brandt und Dietrich Langko. 1880 zog Jeanna Bauck mit der dänischen Malerin Bertha Wegmann nach Paris, wo sie an einer Reihe innovativer Rollenporträts mitwirkte, für die sie berühmt wurde. 1892 gründete sie in München eine Malschule für Frauen, wobei eine ihrer bekanntesten Schülerinnen die Malerin Paula Modersohn-Becker (1876–1907) war.

        Schmidt Kunstauktionen Dresden OHG
      • Jeanna Maria Charlotte Bauck (1840 Stockholm - 1926 München)
        Jun. 17, 2023

        Jeanna Maria Charlotte Bauck (1840 Stockholm - 1926 München)

        Est: -

        Jeanna Maria Charlotte Bauck (1840 Stockholm - 1926 München) Bildnis eines Mädchens, Öl auf Leinwand, 29 cm x 22,5 cm, signiert doubliert, partiell restauriert, minimal fleckig Provenienz: Kopie des Kaufbelegs Galerie Mensing anbei

        Wettmann
      • Jeanna Bauck, Mädchen im Birkenwäldchen. Wohl um 1890''s.
        Mar. 25, 2023

        Jeanna Bauck, Mädchen im Birkenwäldchen. Wohl um 1890''s.

        Est: €2,200 - €2,800

        Jeanna Bauck 1840 Stockholm – 1926 München Öl auf Leinwand. U.re. signiert "Jeanna Bauck". Darüber wohl von fremder Hand nochmals bezeichnet "Jeanna Bauck". Verso Fragment eines alten Papieretikettes "von Jeanna B… München". In goldfarbe gefasstem Rahmen. Vgl. motivisch.: "Landschaft mit Birken", 2. Hälfte 19. Jhr., Öl auf Leinwand, Berliner Privatbesitz. sowie "Unbetitelt" (Landschaft), ca. 1900, Öl auf Leinwand, Bukowski Auktioner AB Stockholm. Jeanna Bauck 1840 Stockholm – 1926 München 1863 Umzug nach Deutschland, wo sie als Privatschülerin bei einigen der bedeutendsten Kunstakademieprofessoren ihrer Zeit studierte, zunächst in Dresden bei Adolf Erhardt, dann in Düsseldorf bei Albert Flamm und schließlich in München bei Jósef von Brandt und Dietrich Langko. 1880 zog Jeanna Bauck mit der dänischen Malerin Bertha Wegmann nach Paris, wo sie an einer Reihe innovativer Rollenporträts mitwirkte, für die sie berühmt wurde. 1892 gründete sie in München eine Malschule für Frauen, wobei eine ihrer bekanntesten Schülerinnen die Malerin Paula Modersohn-Becker (1876–1907) war.

        Schmidt Kunstauktionen Dresden OHG
      • Bauck, Jeanna (1840-1926) "Holländische Fischer", Öl/Leinwand auf Holz kaschiert, u.r. sign., 58x69cm (m.R. 71,5x82,5cm), min. fleckig, Craquelé, rest.
        Mar. 25, 2023

        Bauck, Jeanna (1840-1926) "Holländische Fischer", Öl/Leinwand auf Holz kaschiert, u.r. sign., 58x69cm (m.R. 71,5x82,5cm), min. fleckig, Craquelé, rest.

        Est: -

        Bauck, Jeanna (1840-1926) "Holländische Fischer", Öl/Leinwand auf Holz kaschiert, u.r. sign., 58x69cm (m.R. 71,5x82,5cm), min. fleckig, Craquelé, rest. Bauck, Jeanna (1840-1926) "Dutch fishermen", oil/canvas on wood, sign. lower right, 58x69cm (w.f. 71,5x82,5cm), min. stained, craquelé, rest.

        Kendzia
      • Bauck, Jeanna: Fischerboot "Gloria" im Hafen vor Anker
        Dec. 02, 2021

        Bauck, Jeanna: Fischerboot "Gloria" im Hafen vor Anker

        Est: €900 - €1,200

        Fischerboot "Gloria" im Hafen vor Anker. Öl auf Leinwand, kaschiert auf Malkarton. 38,7 x 55,5 cm. Unten links signiert "J Bauck", verso ein Klebeetikett bezeichnet "[...] 50 Johanna Bauck, Fischerboote im Hafen. 37 x 55 cm. Bez. J. Bauck". Bauck zählt zu den wenigen Frauen, die sich als angehende Malerin Mitte des 19. Jahrhunderts alleine auf Ausbildungsreise begibt und - für damalige Zeiten ungewöhnlich - als Frau in die Aktklasse des Dresdner Professors Adolf Erhardt aufgenommen wird. Später wechselt sie an die Düsseldorfer Akademie zu Albert Flamm. Anschließend führt ihr Weg nach München, um dort bei Jozef Brandt und Dietrich Langko zu lernen. In München lernt Bauck die Künstlerin Bertha Wegmann kennen, mit der sie zeitlebens befreundet bleibt und ein Atelier betreibt, in dem die beiden vornehmlich Künstlerinnen die Möglichkeit zur Malerausbildung bieten. Die Künstlerfreundinnen unternehmen gemeinsame Studienreisen in den Süden und ziehen schließlich nach Paris weiter, wo sie sich auf dem Salon von 1881 und 1882 mit mehreren Werken erfolgreich behaupten können. Zurück in Deutschland unterrichtet Bauck zunächst in München, dann in Berlin. Ihr ist stets daran gelegen, junge Künstlerinnen zu fördern, um sich der männerdominierten Kunstwelt entgegenstellen zu können. Zu ihren bekanntesten Schülerinnen zählt Paula Modersohn-Becker, die Bauck als einen unkonventionellen, wenig auf das Äußere achtenden Augenmenschen beschreibt. Bauck kämpfte als emanzipierte Künstlerin für die Gleichstellung der Frau an den Kunstakademien und gehörte selbst zu den wenigen Künstlerinnen in der Männerriege der Malerschule. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

        Galerie Bassenge
      • BAUCK, JEANNA
        Jun. 22, 2020

        BAUCK, JEANNA

        Est: CHF400 - CHF600

        (Stockholm 1840–1926 München) zugeschrieben Fischerboote am Strand. Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert. 25,2x48,7 cm.

        Schuler Auktionen
      • Bauck, Jeanna (Maria
        Oct. 19, 2019

        Bauck, Jeanna (Maria

        Est: -

        Bauck, Jeanna (Maria Charlotta). 1840 Stockholm - 1926 München. Norddeutsche Landschaft mit Birken am Weiher. Öl/Lwd., u. re. sign. Jeanna Bauck, ger. 78,5 x 113,5 cm.- Bauck studierte ab 1863 an der Akademie Dresden, besuchte dann das Atelier von Albert Flamm in Düsseldorf und war ab 1866 in München ansässig. Sie unternahm Studienreisen durch Deutschland, Tirol, Schweiz und Italien, hielt sich 1879/80 in Paris auf und wurde anschließend Leiterin einer Frauenmalschule in München. Paula Modersohn-Becker besuchte zwischen 1896 und 1898 ihre Malerklasse in Berlin. Sie beschreibt Jeanne Bauck als einen unkonventionellen, wenig auf das Äußere achtenden Augenmenschen und folgte Ihrem Vorbild, als sie nach Paris ging. Bauck zählt zu den wenigen Malerinnen, die ihre künstlerische und private Unabhängigkeit in der männerdominierten Kunstwelt durchsetzen konnte.

        Bolland-Marotz
      • Sammlung
        Jun. 30, 2018

        Sammlung

        Est: - €120

        Sammlung von 3 Bl. m. Stadtansichten, vorw. deutscher Städte. Bleistiftzeichn. 19. u. 20. Jh. Alle unt. Passep. m. St. (Samml. Denzel) mont., 2 Bl. verso m. Samml.-St. (Denzel, nicht bei L.). Vorh.: +Bauck, Jeanna+ (1840 Stockholm - München 1926). Rattenberg. 3. Oktober 1904. Ca. 25,5 x 19,8 cm. Monogr., dat. u. betit. unt. re., sign. unt. li. - +Hagler, Hubert+ (1888 München 1924) zugeschr. Ansicht einer Straße mit Häusern am Hang. 19./20. Jh. Ca. 33 x 25,8 cm.- Mittig 1 kl. Fl. - +Berninger, Edmund+ (1848 Arnstadt- ?). Straßenszene. Bleistiftzeichn. auf Bütten wohl 19. Jh. Ca. 21,5 x 17 cm. Oberhalb Zeichnung eines Schiffes. Sign. unt. li. Verso versch. lavierte Bleistiftzeichn. v. weiteren Straßenszenen. - Vereinz. etw. fl. Rand tls. fl., gebr. u. eingerissen. Sp. früherer Mont. Knicksp. unt.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Jeanna Maria Charlotta Bauck (1840-1926) - Shipping of the coast
        Oct. 21, 2014

        Jeanna Maria Charlotta Bauck (1840-1926) - Shipping of the coast

        Est: £500 - £700

        Oil on canvas Signed lower left Inscribed on label attached to the reserve 107 x 146 cm (42 x 57 1/2 in) Provenance: Private collection, Redenham, Hampshire

        Dreweatts 1759
      • Bauck, Jeanna - zugeschrieben - Bildnis einer
        Jun. 30, 2012

        Bauck, Jeanna - zugeschrieben - Bildnis einer

        Est: - €200

        Bauck, Jeanna - zugeschrieben - Bildnis einer alten Frau - (Stockholm 1840-1926 München) Öl/Lwd. Links unten sign. 36 x 30 cm; unger. - Lit. Thieme/Becker 3, Vollmer 5, Saur AKL 7.

        Kunstauktionshaus Schlosser
      • Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The
        Feb. 10, 2009

        Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The

        Est: £300 - £500

        Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The edge of the forest at sunset with a rising crescent moon; oil on canvas, signed, 60x100cm

        Roseberys
      • Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The
        Jan. 13, 2009

        Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The

        Est: £500 - £700

        Jeanna Maria Ch. Bauck, Swedish 1840-1926- The edge of the forest at sunset with a rising crescent moon; oil on canvas, signed, 60x100cm

        Roseberys
      • JEANNA MARIA CHARLOTTA BAUCK (1840 Stockholm -
        Dec. 08, 2007

        JEANNA MARIA CHARLOTTA BAUCK (1840 Stockholm -

        Est: -

        JEANNA MARIA CHARLOTTA BAUCK (1840 Stockholm - 1926 Munchen) Abendstimmung an einem idyllischen See federzeichnung/Papier. L. u. sign. 21 cm x 30 cm. 150,-

        Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
      • Jeanna Maria Charlotta Bauck (Swedish, 1840-1926)
        Mar. 21, 2002

        Jeanna Maria Charlotta Bauck (Swedish, 1840-1926)

        Est: $4,260 - $7,100

        The dawn return signed and dated 'Jeanna Bauck/1878' (lower right) oil on canvas 301/2 x 461/4 in. (77.5 x 117 cm.) Painted in 1878.

        Christie's
      Lots Per Page: