Loading Spinner

Werner Berges Sold at Auction Prices

Painter, b. 1941 - d. 2017

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

          Auction Date

          Seller

          Seller Location

          Price Range

          to
          • Werner Berges, "Düsseldorfer Schönheit", Farbserigraphie & "Gourmet de Funk" (Silver), Siebdruck auf Plexiglas von 2002
            Jul. 12, 2024

            Werner Berges, "Düsseldorfer Schönheit", Farbserigraphie & "Gourmet de Funk" (Silver), Siebdruck auf Plexiglas von 2002

            Est: €500 - €600

            Werner Berges, "Düsseldorfer Schönheit", Farbserigraphie & "Gourmet de Funk" (Silver), Siebdruck auf Plexiglas von 2002 Werner Berges, 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt, "Düsseldorfer Schönheit", Farbserigraphie/Bütten, in 6 Farben, 51 x 38 cm, signiert und nummeriert 285/300, in Umschlag, verso Etikett sowie "Gourmet de Funk" (Silver), Siebdruck auf Plexiglas von 2002, 100 x 70 cm, außerhalb der Auflage, mit Löchern an den Ecken zur Aufhängung Zum Künstler: Werner Berges studierte in den 60er Jahren in Bremen zunächst Gebrauchsgrafik, später in Berlin Malerei bei Alexander Camaro und traf dort in der Ausstellungsgemeinschaft Großgörschen zusammen mit Karl-Horst Hödicke, Markus Lüpertz sowie Vertretern des „Kritischen Realismus“ wie Ulrich Baehr, Hans-Jürgen Diehl und Peter Sorge und war befreundet mit Fred Thieler.

            K&K – Auktionen in Heidelberg
          • Berges, Werner: Ohne Titel (Cadaques)
            Jun. 29, 2024

            Berges, Werner: Ohne Titel (Cadaques)

            Est: €1,500 - €2,000

            Werner Berges 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt Untitled (Cadaques) Watercolor and gouache on paper; H 650 mm, W 950 mm; signed lower right ''Werner Berges 91''; inscribed lower left ''September 91 Cadaques''

            Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
          • Berges, Werner: Ohne Titel
            Jun. 29, 2024

            Berges, Werner: Ohne Titel

            Est: €1,500 - €1,800

            Werner Berges 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt Untitled Watercolor on laid paper, 1990; H 700 mm, W 940 mm; signed and dated at the top ''Werner Berges 90''

            Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
          • Berges, Werner
            Jun. 08, 2024

            Berges, Werner

            Est: -

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. Keramikteller mit polychromem Dekor. Zwei Figuren, reliefartig gearbeitet und polychrom gefasst. Verso signiert und wohl datiert oder nummeriert. Durchmesser ca. 36,8 cm. Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. Ceramic plate with polychrome decoration. Two figures, worked in relief and painted in polychrome. Signed and probably dated or numbered on the reverse. Diameter approx. 36.8 cm.

            Auktionshaus Sieglin GmbH
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Zweimal“ (Zweimal)
            Jun. 06, 2024

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Zweimal“ (Zweimal)

            Est: €14,000 - €18,000

            Acrylic on canvas. (19)73. C. 100 x 100 cm. Signed, dated, titled and inscribed on the reverse of the canvas. In strip frames.

            Karl & Faber
          • Werner Berges: Schöne
            Jun. 06, 2024

            Werner Berges: Schöne

            Est: €7,000 - €10,000

            BERGES, WERNER 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt Title: "Schöne". Date: 1973. Technique: Acrylic on canvas. Measurement: 80 x 100cm. Notation: Titled, dated and signed verso upper right: "SCHÖNE" 73 Werner Berges 73. Equipped with work number: Nr. JAN 73/2728293031/6. Here also with additional work details. Frame/Pedestal: Framed. Provenance: - DavisKlemmGallery, Wiesbaden - Private collection Hesse. Estimated shipping costs for this lot: Germany: 77,31 Euro plus 14,69 Euro VAT EU: 100,84 Euro plus 19,16 Euro VAT Worldwide: 159,66 Euro plus 30,34 Euro VAT additional shipping insurance Explanations to the Catalogue This lot will be sold under standard taxation (Condition of Sale §V5.1) Werner Berges Germany Pop Art Abstraction Post-War Art Post War 1970s Framed Woman Painting Acrylic Nude

            Van Ham Kunstauktionen
          • Werner Berges, Happy Days, 1984
            Jun. 05, 2024

            Werner Berges, Happy Days, 1984

            Est: €6,000 - €8,000

            Signed, dated and titled '"HAPPY DAYS" Werner Berges 84' verso on canvas and with work number and dimensions.

            Kunsthaus Lempertz KG
          • WERNER BERGES 'NERVÖSE STIMMUNG' (1994)
            Jun. 01, 2024

            WERNER BERGES 'NERVÖSE STIMMUNG' (1994)

            Est: €200 - €400

            WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt 'NERVOUS MOOD' (1994) Watercolors on handmade paper. 77.5 x 57.5 cm (f. 99 x 79 x 2.5 cm). Signed and dated 'Werner Berges (19)94' lower right, titled 'Nervöse Stimmung' lower middle. Good condition. Inserted into a passe-partout and framed behind glass (unopened). Provenance: North German corporate collection.WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt 'NERVÖSE STIMMUNG' (1994) Aquarell auf Bütten. 77,5 x 57,5 cm (R. 99 x 79 x 2,5 cm). Unten rechts signiert und datiert 'Werner Berges (19)94', unten Mitte betitelt 'Nervöse Stimmung'. Guter Zustand. In ein Passepartout eingelegt und hinter Glas gerahmt (ungeöffnet). Provenienz: Norddeutsche Unternehmenssammlung. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Objekt wegen der Abgeltung des gesetzlichen Folgerechts § 26 UrhG eine pauschale Umlage von 2% auf den Zuschlagpreis zu entrichten ist. Please note that this lot has a flat-rated charge of 2% of the hammer price which will be payable to satisfy the provisions of the statutory resale right pursuant to art. 26 of the German Copyright Act (Urhebergesetz, UrhG).

            Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
          • WERNER BERGES ZWEI ARBEITEN 'KURZE GESCHICHTEN' UND 'FIGUR IN DER ECKE' (1993/94)
            Jun. 01, 2024

            WERNER BERGES ZWEI ARBEITEN 'KURZE GESCHICHTEN' UND 'FIGUR IN DER ECKE' (1993/94)

            Est: €300 - €600

            WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt TWO WORKS 'SHORT STORIES' AND 'FIGURE IN THE CORNER' (1993/94) 2 watercolors on handmade paper. 64 x 25 cm (f. 87 x 47 x 2.5 cm). Each signed and dated 'Werner Berges (19)94' respectively '(19)93' lower right and titled lower left. Minimally stained and browned. Each inserted into a passe-partout and framed behind glass (unopened). Provenance: Galerie Depelmann; North German company collection.WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt ZWEI ARBEITEN 'KURZE GESCHICHTEN' UND 'FIGUR IN DER ECKE' (1993/94) 2 Aquarelle auf Bütten. 64 x 25 cm (R. 87 x 47 x 2,5 cm). Jeweils unten rechts signiert und datiert 'Werner Berges (19)94' bzw. '(19)93' sowie betitelt unten links. Minimalst fleckig und gebräunt. Jeweils in ein Passepartout eingelegt und hinter Glas gerahmt (ungeöffnet). Provenienz: Galerie Depelmann; Norddeutsche Unternehmenssammlung. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Objekt wegen der Abgeltung des gesetzlichen Folgerechts § 26 UrhG eine pauschale Umlage von 2% auf den Zuschlagpreis zu entrichten ist. Please note that this lot has a flat-rated charge of 2% of the hammer price which will be payable to satisfy the provisions of the statutory resale right pursuant to art. 26 of the German Copyright Act (Urhebergesetz, UrhG).

            Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) (F)
            May. 25, 2024

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) (F)

            Est: €700 -

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) (F) 'Fahne', Farbsiebdruck auf Chromolux Papier, 1972, 60 cm x 60 cm Blattmaß, signiert, Probe bezeichnet, verso betitelt, mit der Nummer 103 versehen, kleiner Wasserschaden, leicht knickfaltig, Blattränder partiell aufgeworfen English Translation Werner Berges (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) (F) 'Flag', color silkscreen on Chromolux paper, 1972, 60 cm x 80 cm sheet dimensions, signed, sample inscribed, titled on verso, numbered 103, small water damage, slightly creased, sheet edges partially raised

            Wettmann
          • Werner Berges – Paar
            May. 11, 2024

            Werner Berges – Paar

            Est: - €300

            Paar Farb. Siebdruck. 1967. 56 x 45 cm. Signiert, datiert, nummeriert und betitelt. (19) Exemplar 97/100. – Lechleiter G 1967, 12. – Erschienen im Verlag der Galerie von Alexander Baier in Mainz. – Auf leichtem Siebdruckkarton. – Makellos erhalten. 56 x 45 cm

            Dr. Andreas Sturies Moderne Kunst & Auktionen
          • Berges, Werner. Sweeties. Vollständige
            May. 11, 2024

            Berges, Werner. Sweeties. Vollständige

            Est: €2,400 - €3,600

            Berges, Werner. Sweeties. Vollständige Mappe mit 7 Farbserigraphien auf Chromoluxpapier. Je signiert, datiert und nummeriert. Lose in Original-Halbleinenkassette mit Farbserigraphie und typographischer Bezeichnung einliegend inkl. Titelblatt mit Farbserigraphie, typographischer Bezeichnung und händischer Nummerierung. Exemplar: 53/75. 1970. Blattmaße: 50 x 42 cm. Herausgegeben vom Rembrandt Verlag, Berlin 1970. - Die Ränder der Blätter berieben, ingesamt teils griff- und knickspurig an Ecken, Kanten und im Randbereich, die Kassette partiell berieben und minimal angeschmutzt, sowie kratzspurig.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Spiegelbild. Aquatinta
            May. 11, 2024

            Berges, Werner. Spiegelbild. Aquatinta

            Est: €300 - €450

            Berges, Werner. Spiegelbild. Aquatinta und Kaltnadelradierung auf Bütten. Signiert, datiert, römisch nummeriert, betitelt und mit Widmung "Für Detlof zum 44. ganz herzlich" versehen. Exemplar: VIII/X. 1975. Motivmaße: 31,5 x 39 cm. Blattmaße: 53,5 x 76 cm. Außerhalb der arabisch nummerierten Auflage von 100. - Gebräunt, vereinzelt Stockfleckchen im weißen Rand, Ecken etwas griffspurig.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Ohne Titel. (Liegender
            May. 11, 2024

            Berges, Werner. Ohne Titel. (Liegender

            Est: €600 - €900

            Berges, Werner. Ohne Titel. (Liegender Akt). Aquarell, Gouache und Deckweiß auf Malkarton. Signiert und datiert unten rechts. 1977. Motivmaße: 27 x 42 cm. Blattmaße: 36 x 51 cm. Die Mischtechnik von Werner Berges (1941-2017) zeichnet sich nicht nur durch die pastellfarbene, harmonisch abgestimmte Farbgebung aus, sondern vor allem durch seinen skizzenhaften Charakter: Alle Farben reihen sich am unteren Bildrand wie in einem Farbkasten auf und werden durch eingeritzte Linien mit den Stellen im Bild verbunden, an denen die Farben verwendet wurden. - Der Karton vollständig auf Unterlage montiert, teils stärker berieben bis hin zu wenigen Farbabplatzungen, partiell mit kleinsten Fleckchen.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Ohne Titel. (Gelb
            May. 11, 2024

            Berges, Werner. Ohne Titel. (Gelb

            Est: €200 - €300

            Berges, Werner. Ohne Titel. (Gelb gepunktet). Farbserigraphie auf festem Velin. Signiert, datiert und nummeriert. Exemplar: 27/50. 1969. Blattmaße: 84 x 60 cm. Blatt gebräunt, etwas berieben, vereinzelt leicht stockfleckig, die linke obere Ecke mit Fehlstelle (1 cm).

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Etwas indiskret I.
            May. 11, 2024

            Berges, Werner. Etwas indiskret I.

            Est: €400 - €600

            Berges, Werner. Etwas indiskret I. Handkolorierte und teils handcollagierte Farbradierung auf festem Bütten. Signiert, datiert, nummeriert und betitelt mit Bleistift, sowie mit Prägestempel der Edition Domberger und Wasserzeichen. Exemplar: 18/25. 1996. Motivmaße: 59 x 39,5 cm. Blattmaße: 70 x 50 cm. Blatt minimal gebräunt, griffspurig, insgesamt etwas berieben, in der rechten unteren Ecke stärker, sowie partiell leicht fleckig.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • FR WERNER BERGES (1941 CLOPPENBURG - 2017 SCHALLSTADT)
            May. 05, 2024

            FR WERNER BERGES (1941 CLOPPENBURG - 2017 SCHALLSTADT)

            Est: -

            FR WERNER BERGES (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) Farbserigrafie, "Drillinge" (1968), unten rechts in Bleistift signiert "Werner Berges" und datiert, Ex. 8/35, ca. 83,5x58,5cm, gerahmt (87x61,5cm), gebräunt, Lichtschäden am unteren Rand, leichte Knickspuren

            Auktionshaus Rotherbaum OHG
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017)
            May. 04, 2024

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017)

            Est: €300 - €400

            Ohne Titel. 1998. Mischtechnik auf Bütten. Am unteren Blattrand mit Bleistift signiert und datiert: Werner Berges, 98. Blattmaß: 44 x 44 cm.

            AaG Auktionshaus am Grunewald
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017)
            May. 03, 2024

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017)

            Est: €1,500 - €2,000

            Ohne Titel. 1995. Aquarell und Bleistift auf Bütten. Innerhalb der Darstellung signiert und datiert: Werner Berges, '95. Blattmaß: 92 x 133 cm. Unter Glas gerahmt: 103 x 143,5 cm.

            AaG Auktionshaus am Grunewald
          • Werner Berges
            Apr. 28, 2024

            Werner Berges

            Est: €750 - €1,500

            (1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt) Ohne Titel Stark abstrahierte, gestische, im Kolorit reduzierte Figurenkomposition Berges', der in Bremen und in Berlin ausgebildet wurde. In den 1960er Jahren erlangte er als Pop Art-Künstler Bekanntheit. Ab den 1980er Jahren arbeitete der Künstler vermehrt abstrahierend, wobei er mit Vorliebe Stilmittel einsetzte, die das Auge des Betrachters bewusst hinters Licht führen sollten. Einige Arbeiten wirken wie Collagen, bei genauerer Betrachtung erweisen sich die Flächen jedoch als gemalt. Andere Werke- wie in diesem Fall- geben den Anschein, als wären Fehlstellen in der Farbschicht aufgetreten und erinnern daher an Arbeiten der "Affichisten", aber auch hier handelt es sich nur um eine Täuschung. Mischtechnik/Spanplatte. Verso sign. und dat. (19)86. 60 cm x 50 cm. Rahmen. Mixed media on chipboard. Signed and dated (19)86 on the reverse.

            Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
          • WERNER BERGES : „Zwillinge“.
            Apr. 20, 2024

            WERNER BERGES : „Zwillinge“.

            Est: €340 - €450

            WERNER BERGES Cloppenburg/Niedersachsen 1941 - 2017 Schallstadt/Baden „Zwillinge“. Holzschnitt um 2009. Expl. 19/30. Signiert und betitelt. Auf kräftigem „Somerset“-Vélin. 55 x 39,5 cm. [bg]

            Winterberg-Kunst
          • WERNER BERGES : „Face“.
            Apr. 20, 2024

            WERNER BERGES : „Face“.

            Est: €300 - €380

            WERNER BERGES Cloppenburg/Niedersachsen 1941 - 2017 Schallstadt/Baden „Face“. Holzschnitt 2009. Expl. 8/30. Signiert und betitelt. Auf kräftigem „Somerset“-Vélin. 54,5 x 39,5 cm. [bg]

            Winterberg-Kunst
          • WERNER BERGES : Diva.
            Apr. 20, 2024

            WERNER BERGES : Diva.

            Est: €320 - €400

            WERNER BERGES Cloppenburg/Niedersachsen 1941 - 2017 Schallstadt/Baden Diva. Farbsérigraphie nach einem Entwurf von 1970, 2005. Mit persönlicher signierter Widmung. Auf Vélin. 50,8 x 41,5 cm. [bg]

            Winterberg-Kunst
          • Berges, Werner: Frauenporträt
            Apr. 18, 2024

            Berges, Werner: Frauenporträt

            Est: €300 - €400

            Berges, Werner. Ohne Titel (Frauenporträt). Farbserigraphie in Gelb auf Chromolux, unten vom Künstler in Bleistift, signiert "W Berges", datiert "(19)70" und mit Auflagenbezeichnung "47/50". Unter Glas in Metallleiste. 50 x 64,5 cm. 1970. -- Eines von nur 50 Exemplaren. Ein stilisiertes Frauengesicht mit aufwärts gerichtetem Blick als gelbes Punkteraster ins Bild gesetzt. Ihre Hand ist zu einer Faust geballt. "Eine schöne Frau ist für mich immer das Vollkommenste, das ich mir vorstellen kann: der ideale Gegenstand der Kunst", schrieb Werner Berges (1941-2017) einer der bekanntesten Vertreter der deutschen Pop Art. Sein Hauptmotiv ist die abstrahierte Darstellung des weiblichen Körpers, wobei er Stereotype der Werbeästhetik aufgreift und das Frauenbild aus kommerziellen Kontexten zu befreien sucht. Im Laufe seiner Karriere entwickelte sich sein Werk von einer Reduktion auf Farbkontraste hin zu einer zunehmenden Abstraktion. – Einwandfrei, nicht ausgerahmt. Versand nur ohne Rahmen.

            Bassenge Auctions
          • WERNER BERGES (1941-2015), ''GRU
            Apr. 16, 2024

            WERNER BERGES (1941-2015), ''GRU

            Est: -

            Werner Berges (1941-2015), ''Gruß aus Cadaqués'', rare color etching with female nude, two faces and yellow steles, signed and dated (19)74 lower right, inscribed as proof lower left, minimal light-stain, sheet measures 30 x 30 cm

            Historia Auctionata
          • Werner Berges
            Mar. 16, 2024

            Werner Berges

            Est: €80 - €120

            Werner Berges 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt - Spiegelbild - Aquatinta, Farbradierung/Papier. 77/100. 31,8 x 39,5 cm, 46,1 x 66 cm (Blattmaß). Sign. u. dat. r. u.: Berges (19)75. Unter Glas gerahmt. Leicht stockfleckig. Lichtspur an den Rändern. Leichte Randmängel. Berges studierte von 1960 bis 1968 an der Staatlichen Kunstschule in Bremen an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste Berlin. Er ist einer der Vertreter der Pop Art in Deutschland. 1985 erhält er ein 1985 Stipendium der Djerassi-Foundation Woodside, Kalifornien. Zahlreiche nationale Ausstellungen.

            Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
          • Werner BERGES (1941-2017), ''Zwillinge''
            Mar. 15, 2024

            Werner BERGES (1941-2017), ''Zwillinge''

            Est: -

            Werner BERGES (1941-2017), ''Zwillinge'' (1972), Farbserigraphie Ed. 76/100, 80 x 60 cm, signiert, gerahmt, leichte Gebrauchsspuren, am unteren Rand mittig wohl kl. Beschädigung. Gebrauchsspuren.

            Auktionshaus Königstein GmbH
          • Werner Berges, "Verklärte Sache", sign. Farbradierung mit Carborundum dazu 3 monogr. Kataloge ( 1 x mit Abb. des Werkes )
            Mar. 08, 2024

            Werner Berges, "Verklärte Sache", sign. Farbradierung mit Carborundum dazu 3 monogr. Kataloge ( 1 x mit Abb. des Werkes )

            Est: €280 - €300

            Werner Berges, "Verklärte Sache", sign. Farbradierung mit Carborundum dazu 3 monogr. Kataloge ( 1 x mit Abb. des Werkes ) Werner Berges,1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt, einer der wichtigste Vertreter der deutschen Pop-Art, der eine ganz eigenständige Position innerhalb der gegenständlichen Kunst der 60er und 70er Jahre vertritt, hier: "Verklärte Sache", Radierung von zwei Platten mit Carborundum, auf Aquari-Bütten, 21 x 29 cm (Gesamt 42 x 42 cm), num. 2/26, bez., sign. u. dat. (19)94, dazu 3 monographische Kataloge u.a. Werner Berges - Radierungen 1990 - 1995 mit Abb. des Werkes Werner Berges studierte in den 60er Jahren in Bremen zunächst Gebrauchsgrafik, später in Berlin Malerei bei Alexander Camaro und traf dort in der Ausstellungsgemeinschaft Großgörschen zusammen mit Karl-Horst Hödicke, Markus Lüpertz sowie Vertretern des „Kritischen Realismus“ wie Ulrich Baehr, Hans-Jürgen Diehl und Peter Sorge und war befreundet mit Fred Thieler. Werner Berges, "Verklärte Sache", sign. Colour etching with carborundum plus 3 monogrammed catalogues (1 x with figure of the work) Werner Berges,1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt, one of the most important representatives of German Pop Art, who represents a very independent position within the figurative art of the 60s and 70s, here: "Verklärte Sache", etching from two plates with carborundum, on Aquari laid paper, 21 x 29 cm (total 42 x 42 cm), numbered 2/26, numbered, signed and dated. (19)94, with 3 monographic catalogues including Werner Berges - Etchings 1990 - 1995 with figure of the work Werner Berges studied commercial art in Bremen in the 1960s, later painting in Berlin with Alexander Camaro, where he met Karl-Horst Hödicke, Markus Lüpertz and representatives of "Critical Realism" such as Ulrich Baehr, Hans-Jürgen Diehl and Peter Sorge in the Großgörschen exhibition community and was friends with Fred Thieler.

            K&K – Auktionen in Heidelberg
          • WERNER BERGES - COLOUR SCREENPRINT
            Feb. 27, 2024

            WERNER BERGES - COLOUR SCREENPRINT

            Est: €160 - €300

            BERGES, WERNER (born 1941), colour screenprint: " Woman", serigraph in blue, signed "Werner Berges" in pencil lower right and indistinctly dated "66" (1966) or "60" (1960) and limited "3/50" in pencil lower left. Berges studied commercial art at the Kunstschule Bremen and free painting at the Staatliche Hochschule für Bildende Künste in Berlin. Today he is one of the most important representatives of Pop Art in Germany. H. 51.7 x W. 43 cm (light-stained / discoloured on the reverse; minimally soiled; print probably partially rubbed). From the estate of a Westphalian private collection.BERGES, WERNER (geb. 1941), Farbsiebdruck: "Frau", Serigrafie in Blau, u. r. mit Bleistift signiert "Werner Berges" u. undeutlich datiert "66" (1966) oder "60" (1960) sowie u. l. mit Bleistift limitiert "3/50". Berges studierte an der Kunstschule Bremen Gebrauchsgrafik sowie an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Berlin freie Malerei. Er gehört heute zu den wichtigsten Vertretern der Pop-Art in Deutschland. H. 51,7 x B. 43 cm (Rückseitig lichtrandig / verfärbt; minimal verschmutzt; Druck wohl partiell berieben). Aus dem Nachlass einer westfälischen Privatsammlung.

            Auktionshaus Rheine
          • Berges, Werner
            Feb. 08, 2024

            Berges, Werner

            Est: €150 - €250

            Berges, Werner Cloppenburg, 1941 - Schallstadt, 2017 Blattgröße: 70 x 50 cm, o. R. Half, 1972. Silkscreen print on paper. Signed, dated and numbered 139/150. Private property, Rheinland-Pfalz.

            Nagel Auction
          • BERGES, WERNER
            Dec. 15, 2023

            BERGES, WERNER

            Est: CHF300 - CHF500

            (Cloppenburg 1941–2017 Schallstadt) "Jede Menge Leute". 2004. Corten-Stahl. Unten rechts nummeriert: "04/3". 62x43x1 cm. - Rost mit Abplatzungen. Patina. Leicht schmutzig.

            Schuler Auktionen
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Was im Pelz“ (Was im Pelz)
            Dec. 07, 2023

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Was im Pelz“ (Was im Pelz)

            Est: €8,000 - €12,000

            Acrylic on canvas. 2016. Ca. 175 x 75 cm. Signed, dated and titled (barely legible) on the reverse of the canvas.

            Karl & Faber
          • WERNER BERGES
            Dec. 01, 2023

            WERNER BERGES

            Est: €500 - €1,000

            WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt 'BIG BLUE' (c. 2005) Colour serigraph on strong paper. Sheet size 70,5 x 63 cm (f. 90 x 82 x 2,5 cm). Signed by hand lower right and numbered '5/35'. Framed behind glass (unopened). Farbserigrafie auf festem Papier. BM 70,5 x 63 cm (R. 90 x 82 x 2,5 cm). Unten rechts Provenance: Private collection Ruhrgebiet. WERNER BERGES 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt 'BIG BLUE' (c. 2005) Farbserigrafie auf festem Papier. BM 70,5 x 63 cm (R. 90 x 82 x 2,5 cm). Unten rechts handsigniert sowie nummeriert '5/35'. Hinter Glas gerahmt (ungeöffnet). Provenienz: Privatsammlung Ruhrgebiet. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Objekt wegen der Abgeltung des gesetzlichen Folgerechts § 26 UrhG eine pauschale Umlage von 2% auf den Zuschlagpreis zu entrichten ist. Please note that this lot has a flat-rated charge of 2% of the hammer price which will be payable to satisfy the provisions of the statutory resale right pursuant to art. 26 of the German Copyright Act (Urhebergesetz, UrhG).

            Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
          • Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Einige Rosen“
            Nov. 29, 2023

            Werner Berges (1941 Cloppenburg - Schallstadt 2017) – „Einige Rosen“

            Est: €2,000 - €3,000

            Mischtechnik mit Acryl und Pastell auf Leinwand. (19)80. Ca. 150 x 130 cm. Signiert und datiert unten rechts. Verso auf der Leinwand nochmals signiert und datiert sowie bezeichnet „Nr. Sept. 22-26/80/5“. Kleine Farbabplatzung an der oberen rechten Ecke, sonst in gutem Zustand. Taxation: differenzbesteuert (VAT: Margin Scheme)

            Karl & Faber - Timed
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €1,000 - €1,500

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Soso». Watercolour on wove paper. Signed middle right, dated (19)84 and titled. Verso on the back of the frame printed gallery label with the work's data and the price. H 70, W 100 cm (sheet). Framed. Provenance: private collection Dreiländereck. Catalogue raisonné: Berges 1984/11. Condition report: Good overall impression. Isolated tiny stains (approx. 1 to 2 mm). DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Soso». Aquarell auf Velin. Mitte r. sign., (19)84 dat. und bet. Verso auf der Rahmenrückseite ein gedrucktes Galerieetikett mit den Angaben zum Werk und zum Preis. H. 70, B. 100 cm (Blattgröße). Gerahmt. Provenienz: Privatsammlung Dreiländereck. Werkverzeichnis: Berges 1984/112. Zustandsbericht: Guter Gesamteindruck. Vereinzelt winzige Flecken (ca. 1 bis 2 mm).

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €1,500 - €2,250

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Flowers». Oil and graphite on canvas, mounted on particle board. Signed lower right, dated (19)78 and titled. Verso on the particle board signed again, dated (19)78 and inscribed «Nr. Nov. 15-20/78/38». Verso on the particle board a printed label of Galerie + Edition Domberger, Reutlingen, with the work's data. H 102, W 72,5 cm (support). Original frame. Provenance: private collection Dreiländereck. Catalogue raisonné: Berges 1978/12. Condition report: Good overall impression. Here and there blistering as well as unevenness in the surface, due to the mounting of the canvas, isolated tiny spots (approx. 1 to 2 mm). DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Flowers». Öl und Graphit auf Leinwand, auf Spanplatte aufgezogen. U.r. sign., (19)78 dat. und bet. Verso auf der Spanplatte nochmals sign., (19)78 dat. und bet. sowie bez. «Nr. Nov. 15-20/78/38». Verso auf der Spanplatte ein gedrucktes Etikett der Galerie + Edition Domberger, Reutlingen, mit den Angaben zum Werk. H. 102, B. 72,5 cm (Bildträger). Originalrahmen. Provenienz: Privatsammlung Dreiländereck. Werkverzeichnis: Berges 1978/12. Zustandsbericht: Guter Gesamteindruck. Stellenweise Blasenbildung sowie Unebenheiten in der Oberfläche, bedingt durch das Aufziehen der Leinwand, vereinzelt winzige Flecken (ca. 1 bis 2 mm).

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €2,000 - €3,000

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Jede Menge Leute (lots of people)». 2003. Corten steel with natural rust patina, welded on base. Unsigned. H 95, W 66,5, D 50 cm. The sculptures of Berges's work group «Jede Menge Leute (lots of people)» can be found in public spaces in numerous cities, in his native town of Cloppenburg as well as in Lohne in painted steel, on the Tuniberg golf course, Freiburg i.Br., as corten sculptures - always in new cut-outs and arrangements. Authentication: We would like to thank Ms Amala Berges, estate Werner Berges, Schallstadt, for the authentication via e-mail, based on photos, 10.10.2023. Provenance: private collection Dreiländereck. Condition report: Good overall impression. Traces of weathering, more prominent on the reverse and on one side, natural rust patina. DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Jede Menge Leute». 2003. Cortenstahl mit natürlicher Rostpatina, auf Bodenplatte geschweißt. Unsign. H. 95, B. 66,5, T. 50 cm. Berges' Plastiken der Werkgruppe «Jede Menge Leute» finden sich in zahlreichen Städten im öffentlichen Raum, in seiner Geburtsstadt Cloppenburg sowie in Lohne in lackiertem Stahl, auf dem Golfplatz Tuniberg, Freiburg i.Br., als Cortenplastik - stets in neuen Ausschnitten und Gruppierungen. Echtheitsbestätigung: Wir danken Frau Amala Berges, Nachlass Werner Berges, Schallstadt, für die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 10.10.2023. Provenienz: Privatsammlung Dreiländereck. Zustandsbericht: Guter Gesamteindruck. Witterungsspuren, an Rückseite und einer Seite stärker ausgeprägt, natürliche Rostpatina.

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €2,000 - €3,000

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Mit lauter Stimme (with a loud voice)». Watercolour and charcoal on Aquari laid paper, consisting of eleven collaged sheets. Signed upper right and dated (19)96, titled upper left. Verso on the backboard numbered «112/00471» as well as a printed label of Galerie Depelmann, Langenhagen, with the work's data. H 195, W 44 cm (total sheet). Iron frame. Provenance: purchased at Galerie Depelmann, Langenhagen, in 1997; since then private collection Dreiländereck. Invoice: Galerie Depelmann, Langenhagen, 12.07.1997, invoice amount 6800 DM (approx. 3477 €). Catalogue raisonné: 1996/32. Condition report: Very good overall impression. Isolated tiny spots, upper left and upper right corners with tiny pinholes, presumably from the making. DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Mit lauter Stimme». Aquarell und Kohle auf Bütten von Aquari, bestehend aus elf collagierten Blättern. O.r. sign. und (19)96 dat., o.l. bet. Verso auf der Rahmenrückwand «112/00471» num. sowie ein gedrucktes Etikett der Galerie Depelmann, Langenhagen, mit den Angaben zum Werk. H. 195, B. 44 cm (Blattgröße gesamt). Eisenrahmen. Provenienz: erworben 1997 in der Galerie Depelmann, Langenhagen; seitdem Privatsammlung Dreiländereck. Rechnung: Galerie Depelmann, Langenhagen, 12.07.1997, Rechnungsbetrag 6800 DM (ca. 3477 €). Werkverzeichnis: Berges 1996/32. Zustandsbericht: Sehr guter Gesamteindruck. Vereinzelt winzige Flecken, Blattecken o.l. und o.r. mit winzigen Einstichlöchern, wohl vom Schaffensprozess herrührend.

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €2,000 - €3,000

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Ganz übles Geflirte (all nasty flirting)». Oil on canvas. Unsigned. Verso on the stretcher on a label dated 1966 by the artist by hand, titled and with the dimensions «74 x 100 cm». H 74, W 100 cm (support). Framed. Authentication: We would like to thank Ms Amala Berges, estate Werner Berges, Schallstadt, for the authentication via e-mail, based on photos, 10.10.2023. Provenance: purchased at Galerie Regio, March, in 1978; since then private collection Dreiländereck. Invoice: Galerie Regio, March, 02.04.1978, invoice amount 4200 DM (approx. 2147 €). Catalogue raisonné: Berges 1966/7 (here erroneously with the indication that it is verso signed). Condition report: Good overall impression. Isolated small stains (1 to 2 mm). DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Ganz übles Geflirte». Öl auf Leinwand. Unsign. Verso auf dem Keilrahmen auf einem Etikett vom Künstler handschriftlich 1966 dat., bet. und mit den Maßen «74 x 100 cm» versehen. H. 74, B. 100 cm (Bildträger). Gerahmt. Echtheitsbestätigung: Wir danken Frau Amala Berges, Nachlass Werner Berges, Schallstadt, für die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 10.10.2023. Provenienz: erworben 1978 in der Galerie Regio, March; seitdem Privatsammlung Dreiländereck. Rechnung: Galerie Regio, March, 02.04.1978, Rechnungsbetrag 4200 DM (ca. 2147 €). Werkverzeichnis: Berges 1966/7 (hier irrtümlich mit der Angabe, es sei verso sign.). Zustandsbericht: Guter Gesamteindruck. Vereinzelt kl. Flecken (1 bis 2 mm).

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €800 - €1,200

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «o.T. (untitled)». Mixed media with watercolour and wax crayon on laid paper. Signed lower right, dated (19)96 and titled. H 28,5, W 36,5 cm (sheet). Framed. Provenance: private collection Dreiländereck. Condition report: Good overall impression. Mounted on backing cardboard. Slight surface soiling, presumably from the making, small crease (approx. 1,5 cm) lower left. The work was not unframed. DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «o.T.». Mischtechnik mit Aquarell und Wachskreide auf Bütten. U.r. sign., (19)96 dat. und bet. H. 28,5, B. 36,5 cm (Blattgröße). Gerahmt. Provenienz: Privatsammlung Dreiländereck. Zustandsbericht: Guter Gesamteindruck. Auf Unterlagekarton montiert. Leichte Oberflächenverschmutzung, wohl vom Schaffensprozess herrührend, u.l. kl. Knick (ca. 1,5 cm). Das Werk wurde nicht ausgerahmt.

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • Berges, Werner
            Nov. 25, 2023

            Berges, Werner

            Est: €1,500 - €2,250

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Sehr ausländisch (very outlandish)». Collage made of foil and rapidograph on wove paper. Signed lower right, dated (19)70 and titled. H 80, W 60 cm (sheet). Framed. Provenance: private collection Dreiländereck. Catalogue raisonné: Berges 1970/86. Condition report: Very good overall impression. Lower margin barely noticeably undulated, foil faintly creased at the upper margin. DEUTSCH: Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. «Sehr ausländisch». Collage aus Folie und Rapidograph auf Velin. U.r. sign., (19)70 dat. und bet. H. 80, B. 60 cm (Blattgröße). Gerahmt. Provenienz: Privatsammlung Dreiländereck. Werkverzeichnis: Berges 1970/86. Zustandsbericht: Sehr guter Gesamteindruck. Unterer Blattrand kaum merklich wellig, Folie am oberen Rand leicht faltig.

            Auktionshaus Kaupp GmbH
          • BERGES, Werner (*1941 Cloppenburg; †2017 Schallstadt),
            Nov. 25, 2023

            BERGES, Werner (*1941 Cloppenburg; †2017 Schallstadt),

            Est: -

            BERGES, Werner (*1941 Cloppenburg; †2017 Schallstadt), Farbserigraphie, Sweeties IIV, aus der Serie: Sweeties, Rembrandt Verlag/Berlin, 1970, re. unten num. 15/75, sign. u. datiert, Orig. Mappe sowie Titelblatt, 50 x 42 cm, tlw. Gebrauchsspuren, Mappe fleckig bzw. Bestoßungen, Graphiken mit Knickspuren

            zeitGenossen Antiquitäten - Kunst - Design
          • Werner Berges, r.u.handsig.
            Nov. 25, 2023

            Werner Berges, r.u.handsig.

            Est: -

            Cloppenburg 1941 - 2017 Schallstadt, '86-61-86', betitelt, Farbserigraphie, 1972, 38/100, 75,5 x 56,3 cm

            Auktionshaus Arnold
          • Berges, Werner
            Nov. 18, 2023

            Berges, Werner

            Est: -

            Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. Ohne Titel. 2000. Radierung als Hochdruck von einer Platte auf Bütten. Unten rechts signiert, unten links nummeriert 122/150. Größe ca. 13 x 17,5 cm, hinter Glas gerahmt ca. 24,5 x 31 cm. Werkverzeichnis G 2000.4. Aus einer umfangreichen Markgräfler Sammlung. Berges, Werner 1941 Cloppenburg - 2017 Schallstadt. Untitled. 2000. etching as relief printing from a plate on handmade paper. Signed lower right, numbered 122/150 lower left. Size ca. 13 x 17,5 cm, framed behind glass ca. 24,5 x 31 cm. Catalogue raisonné G 2000.4. From an extensive Markgräfler collection.

            Auktionshaus Sieglin GmbH
          • WERNER BERGES (1941-2017), FE
            Nov. 14, 2023

            WERNER BERGES (1941-2017), FE

            Est: -

            Werner Berges (1941-2017), female nude (Kassel), color serigraph, signed by hand lower right, number 76/100 lower left, faint light margin, upper margin somewhat unfresh, 65 x 50 cm

            Historia Auctionata
          • Berges, Werner. Sweeties. Vollständige
            Nov. 11, 2023

            Berges, Werner. Sweeties. Vollständige

            Est: €3,000 - €4,000

            Berges, Werner. Sweeties. Vollständige Mappe mit 7 Farbserigraphien auf Chromoluxpapier. Je signiert, datiert und nummeriert. Lose in Original-Halbleinenkassette mit Farbserigraphie und typographischer Bezeichnung einliegend inkl. Titelblatt mit Farbserigraphie, typographischer Bezeichnung und händischer Nummerierung. Exemplar: 53/75. 1970. Blattmaße: 50 x 42 cm. Herausgegeben vom Rembrandt Verlag, Berlin 1970. - Die Ränder der Blätter berieben, ingesamt teils griff- und knickspurig an Ecken, Kanten und im Randbereich, die Kassette partiell berieben und minimal angeschmutzt, sowie kratzspurig.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Portraitlandschaft/
            Nov. 11, 2023

            Berges, Werner. Portraitlandschaft/

            Est: €200 - €300

            Berges, Werner. Portraitlandschaft/ Tauben. 2 Aquatinta-Radierungen auf Velin. Beide signiert und datiert unten rechts sowie links unten nummeriert mit Bleistift. Exemplare: 225/250 bzw. 24/200. 1974/75. Motivmaße: 17,5 x 11,5 cm bzw. 13,5 x 14,5 cm. Blattmaße: 29,5 x 21 cm (geschlossen). Beide Radierungen in Neujahrs-Klappkarten mit eigenhändigen Grüßen. - Sehr guter Zustand.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          • Berges, Werner. Ohne Titel.
            Nov. 11, 2023

            Berges, Werner. Ohne Titel.

            Est: €200 - €300

            Berges, Werner. Ohne Titel. Farbserigraphie auf leichtem Velin-Karton. Signiert und datiert unten rechts. Nummeriert unten links. Exemplar: 9/100. 1970. Blattmaße: 49,5 x 50 cm. Gässler G 1970.19. - Obere rechte Ecke mit schmaler Knickspur, mit 2 geringen Knickspuren, sonst sehr gut erhalten.

            Nosbüsch & Stucke GmbH
          Lots Per Page: