Loading Spinner

Wilhelm Heuer Sold at Auction Prices

Lithographer, Painter, Etcher, Illustrator

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

    Auction Date

    Seller

    Seller Location

    Price Range

    to
    • Wilhelm Heuer
      Apr. 21, 2024

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Hamburg 1813 - 1890 ebenda, deutsche Lithograf) Hopfenmarkt mit Nicolaikirche Farblithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, verlegt b. Carl Gassmann/ Hamburg 1854, i.d. Plate bezeichnet

      Auktionshaus Schwerin
    • Wilhelm Heuer
      Mar. 03, 2024

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Hamburg 1813 - 1890 ebenda, deutsche Lithograf) Hopfenmarkt mit Nicolaikirche Farblithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, verlegt b. Carl Gassmann/ Hamburg 1854, i.d. Plate bezeichnet

      Auktionshaus Schwerin
    • Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Panorama von Hamburg", col. Lithograph, sign./inscr. in stone below, print by Charles Fuchs (1803-1874), verso stamp of the coll. "Hamburgensien-Meyer", PM 41,3x62,8cm, SM 53,4x75cm, remains of mounting on verso, slightly
      Mar. 02, 2024

      Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Panorama von Hamburg", col. Lithograph, sign./inscr. in stone below, print by Charles Fuchs (1803-1874), verso stamp of the coll. "Hamburgensien-Meyer", PM 41,3x62,8cm, SM 53,4x75cm, remains of mounting on verso, slightly

      Est: -

      Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Panorama von Hamburg", col. Lithograph, sign./inscr. in stone below, print by Charles Fuchs (1803-1874), verso stamp of the coll. "Hamburgensien-Meyer", PM 41,3x62,8cm, SM 53,4x75cm, remains of mounting on verso, slightly spotty Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Panorama von Hamburg", color. Lithographie, u. i. Stein sign./bez., Druck von Charles Fuchs (1803-1874), verso Slg.-Stempel "Hamburgensien-Meyer", PM 41,3x62,8cm, BM 53,4x75cm, verso Montagereste, leicht fleckig

      Kendzia
    • 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg Alster-Bassin", col. Lithographs, sign./inscr. in stone, 1x with decorative framing, printed by H. Wernicke, publisher Carl Gaßmann, on verso each with Coll.-stamp "Hamburgensien-Meyer", PM each 29.7x48.6cm, SM
      Mar. 02, 2024

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg Alster-Bassin", col. Lithographs, sign./inscr. in stone, 1x with decorative framing, printed by H. Wernicke, publisher Carl Gaßmann, on verso each with Coll.-stamp "Hamburgensien-Meyer", PM each 29.7x48.6cm, SM

      Est: -

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg Alster-Bassin", col. Lithographs, sign./inscr. in stone, 1x with decorative framing, printed by H. Wernicke, publisher Carl Gaßmann, on verso each with Coll.-stamp "Hamburgensien-Meyer", PM each 29.7x48.6cm, SM each 44.3x62.7cm, 1x small marginal defect, min. spotty 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg Alster-Bassin", color. Lithographien, u. i. Stein sign./bez., 1x mit Schmuckrahmung, Druck von H. Wernicke, Verlag Carl Gaßmann, verso je Slg.-Stempel "Hamburgensien-Meyer", PM je 29,7x48,6cm, BM je 44,3x62,7cm, 1x kleiner Randdefekt, min. fleckig

      Kendzia
    • 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Die Grosse Alster, Uhlenhorst, St. Georg, Hamburg" and "Das Alsterbassin, Wallhalle u. Mühlenpavillon bei Illumination", colour. Lithographs, inscr. in stone, print by H. F. Plate with embossed stamp, publisher Carl Gaß
      Mar. 02, 2024

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Die Grosse Alster, Uhlenhorst, St. Georg, Hamburg" and "Das Alsterbassin, Wallhalle u. Mühlenpavillon bei Illumination", colour. Lithographs, inscr. in stone, print by H. F. Plate with embossed stamp, publisher Carl Gaß

      Est: -

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Die Grosse Alster, Uhlenhorst, St. Georg, Hamburg" and "Das Alsterbassin, Wallhalle u. Mühlenpavillon bei Illumination", colour. Lithographs, inscr. in stone, print by H. F. Plate with embossed stamp, publisher Carl Gaßmann, verso each with Coll.-stamp "Hamburgensien-Meyer", PM each 25x41.5cm, SM each 38.7x54.5cm, slightly spotty 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Die Grosse Alster, Uhlenhorst, St. Georg, Hamburg" und "Das Alsterbassin, Wallhalle u. Mühlenpavillon bei Illumination", color. Lithographien, u. i. Stein bez., Druck von H. F. Plate mit Prägestempel, Verlag Carl Gaßmann, verso je Slg.-Stempel "Hamburgensien-Meyer", PM je 25x41,5cm, BM je 38,7x54,5cm, leicht fleckig

      Kendzia
    • 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg vom Kirchthurme in St. Georg aus gesehen" (at different times), colour. Lithographs, sign./inscr. in stone, each with inscr. of special buildings and places and decorative framing, printed by H. Wernicke Verlag
      Mar. 02, 2024

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg vom Kirchthurme in St. Georg aus gesehen" (at different times), colour. Lithographs, sign./inscr. in stone, each with inscr. of special buildings and places and decorative framing, printed by H. Wernicke Verlag

      Est: -

      2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg vom Kirchthurme in St. Georg aus gesehen" (at different times), colour. Lithographs, sign./inscr. in stone, each with inscr. of special buildings and places and decorative framing, printed by H. Wernicke Verlag Carl Gaßmann, verso each with Coll.-stamp "Hamburgensien-Meyer", PM each 29.4x46.65m, SM each 45.2x62.5cm, spotty 2 Heuer, Wilhelm (1813-1890) "Hamburg vom Kirchthurme in St. Georg aus gesehen" (zu unterschiedlichen Zeiten), color. Lithographien, u. i. Stein sign./bez., je mit Beschriftung besonderer Gebäude und Orte sowie Schmuckrahmung, Druck von H. Wernicke Verlag Carl Gaßmann, verso je Slg.-Stempel "Hamburgensien-Meyer", PM je 29,4x46,65m, BM je 45,2x62,5cm, fleckig

      Kendzia
    • Wilhelm Heuer
      Jan. 07, 2024

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Hamburg 1813 - 1890 ebenda, deutsche Lithograf) Hopfenmarkt mit Nicolaikirche Farblithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, verlegt b. Carl Gassmann/ Hamburg 1854, i.d. Plate bezeichnet

      Auktionshaus Schwerin
    • Heuer, Wilhelm
      Dec. 13, 2023

      Heuer, Wilhelm

      Est: €100 - €150

      (1813 Hamburg 1890). 5 Bl. getönte Lithographien mit Hamburger Ansichten aus: Eine Sammlung malerischer Ansichten aus Hamburg und seine Umgebungen bei C.Fuchs für C.Gassmann, Hbg. um 1850. Blgr. je ca. 22,5 x 28,5 cm. 2 Bl. mit verso punktuell mit Papier aneinander geklebt. Bl. 6: Der Hafen, Bl 8: Neuer Jungfernstieg u. Lombarsbrücke, Bl. 13: Die Börse und Bank (Adolphsplatz), Bl. 31: Alsterdamm, Bl. 61: Alter Jungfernstieg von Giovanoly gesehen. - Meist etw. stockfl., ob. meist beschnitten unter Verlust des Wortes "Hamburg".

      Kiefer Buch- und Kunstauktionen
    • Heuer - Uglei (Uklei) Wirtshaus
      Nov. 18, 2023

      Heuer - Uglei (Uklei) Wirtshaus

      Est: €80 - €100

      Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). Uglei Wirtshaus. Bleistiftzeichnung. Um 1860. Oben rechts bezeichnet. 15 x 23,5 cm. Studie des von hohen Bäumen umstandenen Wirtshauses.- Im unteren Bildrand in Hellgrün aquarelliert.- Verso mit Bleistiftskizze eines Sees.- Leicht angestaubt.

      Auktionshaus Schramm
    • Heuer - Hamburg
      Nov. 18, 2023

      Heuer - Hamburg

      Est: €6,500 - €8,000

      Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). Blick auf Hamburg mit Lombardsbrücke und Jungfernstieg. Öl auf Leinwand, um 1860. Verso mit Aufkleber der Galerie Commeter (Hamburg), darauf handschriftlich zugeschrieben und betitelt. 55 x 80 cm. Vgl. Salamon 85a-e.- Prächtige Ansicht von Hamburg mit der neuen Lombardsbrücke von der Außenalster (bzw. Alsterglacis) gesehen. 'Von der Alsterterrasse präsentierte sich die Kulisse der Stadt. Die Binnenalster war die Bühne, und Häuser und Türme zogen sich im Hintergrund wie ein Rundprospekt herum. Mittelpunkt des Stadtbildes, das sich 'draußen vor dem Dammthore' bot, waren Lombardsbrücke und Mühle' (Salamon).- Leinwand auf Holz aufgezogen, etwas Craquelé.

      Auktionshaus Schramm
    • Heuer - Uglei (Uklei) Wirtshaus
      Jun. 03, 2023

      Heuer - Uglei (Uklei) Wirtshaus

      Est: €80 - €100

      Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). Uglei Wirtshaus. Bleistiftzeichnung. Um 1860. Oben rechts bezeichnet. 15 x 23,5 cm. Studie des von hohen Bäumen umstandenen Wirtshauses.- Im unteren Bildrand in Hellgrün aquarelliert.- Verso mit Bleistiftskizze eines Sees.- Leicht angestaubt.

      Auktionshaus Schramm
    • Heuer, Wilhelm
      May. 25, 2023

      Heuer, Wilhelm

      Est: €160 - €240

      (1813 Hamburg 1890). 5 Bl. getönte Lithographien mit Hamburger Ansichten aus: Eine Sammlung malerischer Ansichten aus Hamburg und seine Umgebungen bei C.Fuchs für C.Gassmann, Hbg. um 1850. Blgr. je ca. 22,5 x 28,5 cm. 2 Bl. mit verso punktuell mit Papier aneinander geklebt. Bl. 6: Der Hafen, Bl 8: Neuer Jungfernstieg u. Lombarsbrücke, Bl. 13: Die Börse und Bank (Adolphsplatz), Bl. 31: Alsterdamm, Bl. 61: Alter Jungfernstieg von Giovanoly gesehen. - Meist etw. stockfl., ob. meist beschnitten unter Verlust des Wortes "Hamburg".

      Kiefer Buch- und Kunstauktionen
    • 3 Various Heuer, Wilhlem (1813-1890) Hamburgensien "Schröder Stiftung", "Hôtel de L'Europe" and "Sandthor-Quai", lithographs, 22x29/23x30/21,8x28,7cm (w.f. 34,5x43,3/34,3x41,8/35,8x43,6cm), slightly stained, slight light margined
      Sep. 10, 2022

      3 Various Heuer, Wilhlem (1813-1890) Hamburgensien "Schröder Stiftung", "Hôtel de L'Europe" and "Sandthor-Quai", lithographs, 22x29/23x30/21,8x28,7cm (w.f. 34,5x43,3/34,3x41,8/35,8x43,6cm), slightly stained, slight light margined

      Est: -

      3 Various Heuer, Wilhlem (1813-1890) Hamburgensien "Schröder Stiftung", "Hôtel de L'Europe" and "Sandthor-Quai", lithographs, 22x29/23x30/21,8x28,7cm (w.f. 34,5x43,3/34,3x41,8/35,8x43,6cm), slightly stained, slight light margined

      Kendzia
    • Heuer - Greifenstein
      May. 21, 2022

      Heuer - Greifenstein

      Est: €80 - €100

      Heuer, Wilhelm. (Hamburg 1813 - 1890). Greifenstein nahe Wien. Aquarell. Um 1840. 12 x 21 cm. Blick auf Burgruine zwischen Bäumen vor grüner Ebene mit der Donau.- Unterhalb auf Passepartout betitelt sowie bezeichnet 'Vergleiche Stahlstich v. Axmann nach R. Alt.'.

      Auktionshaus Schramm
    • Heuer - 5 Skizzen + Beigabe
      May. 21, 2022

      Heuer - 5 Skizzen + Beigabe

      Est: €200 - €250

      Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). 3 Bleistift- und 2 Aquarellskizzen. Um 1852. Davon 1 signiert. Formate zwischen 10 x 16 cm und 65 x 46 cm. Die 3 Bleistiftskizzen mit Motiven seiner Kinder, teils bezeichnet, datiert 'Weihnacht 1852' bzw. 'Weihnacht 1853'. Die Aquarellskizzen mit Landschaftsmotiven an der Küste. Dabei: Vorzeichnung in Bleistift zu 1 Aquarellskizze.- Teils etwas fleckig, teils etwas eselsohrig, 1 gefaltet.

      Auktionshaus Schramm
    • Wilhelm Heuer
      Sep. 05, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (1813 Hamburg - 1890 ebenda) Hamburg-Ansicht mit Blick von der Außenalster auf die Binnenalster mit Alsterdamm (Ballindamm), Lombardsbrücke, Mühle und Neuem Jungfernstieg Detailreiche, atmosphärisch gestimmte, spätbiedermeierliche Vedute mit minutiös feiner Architekturdarstellung. Die historisch bedeutende, um 1850-1860 entstandene Ansicht von Hamburg mit der wiederaufgebauten Stadt nach dem großen Stadtbrand von 1842 gehört zu den raren Gemälden des Künstlers. Heuer gilt als einer der besten Zeichner und Grafiker seiner Zeit im norddeutschen Raum; nach seiner Lithographen-Ausbildung bei den Gebrüdern Suhr studierte er in der zweiten Hälfte der 1830er Jahre in Wien und kehrte 1842 in seine Heimatstadt zurück. In seinen Ansichten aus Hamburg und seiner Umgebung verband er topographische Exaktheit mit einem ausgeprägten Gefühl für malerische Farbwerte. Öl/Lwd., auf Holztafel kaschiert. Verso altes Etikett der Galerie Commeter, Hamburg, mit Bez. "Wilh. Heuer Blick auf Lombardsbrücke und Jungfernstieg". 57 cm x 81 cm. Rahmen. Oil on canvas, laid down on panel. Inscribed on an old label of the Gallery Commeter, Hamburg, on the reverse.

      Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
    • Wilhelm Heuer
      Aug. 21, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Zeichner u. Lithograf des 19. Jh.) Hamburg Rainville Lithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, Druck v. Charl. Fuchs, verlegt bei Carl Calsmann

      Auktionshaus Schwerin
    • WILHELM HEUER (1813 Hamburg - 1890 ebenda)
      Jul. 04, 2021

      WILHELM HEUER (1813 Hamburg - 1890 ebenda)

      Est: -

      handkolorierte Kreidelithografie, ¨Deutsche Seewarte in Hamburg¨ (1881), unten links im Stein signiert ¨W. Heuer¨, im Druck bezeichnet ¨Eigenthum & Verlag der Lith. Anstalt F.W. Kähler¨, ca. 41x66cm (in Passepartout), gerahmt (63,5x87,5cm), gebräunt

      Auktionshaus Rotherbaum OHG
    • Wilhelm Heuer
      Jun. 12, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Zeichner u. Lithograf des 19. Jh.) Hamburg Rainville Lithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, Druck v. Charl. Fuchs, verlegt bei Carl Calsmann

      Auktionshaus Schwerin
    • Heuer - Greifenstein
      May. 29, 2021

      Heuer - Greifenstein

      Est: €80 - €100

      Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). Greifenstein nahe Wien. Aquarell. Um 1840. 12 x 21 cm. Gerahmt. Blick auf Burgruine zwischen Bäumen vor grüner Ebene mit der Donau.- Unterhalb auf Passepartout betitelt sowie bezeichnet 'Vergleiche Stahlstich v. Axmann nach R. Alt.'.

      Auktionshaus Schramm
    • Wilhelm Heuer
      Apr. 24, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Zeichner u. Lithograf des 19. Jh.) Hamburg Rainville Lithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, Druck v. Charl. Fuchs, verlegt bei Carl Calsmann

      Auktionshaus Schwerin
    • Wilhelm Heuer
      Feb. 27, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Zeichner u. Lithograf des 19. Jh.) Hamburg Rainville Lithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, Druck v. Charl. Fuchs, verlegt bei Carl Calsmann

      Auktionshaus Schwerin
    • Wilhelm Heuer
      Jan. 09, 2021

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Zeichner u. Lithograf des 19. Jh.) Hamburg Rainville Lithografie, 15 x 23 cm, gerahmt, Druck v. Charl. Fuchs, verlegt bei Carl Calsmann

      Auktionshaus Schwerin
    • Heuer, Wilhelm: Holsteinische Landschaft
      Nov. 26, 2020

      Heuer, Wilhelm: Holsteinische Landschaft

      Est: €1,200 - €1,400

      Holsteinische Landschaft. Öl auf Holz. 21 x 30,4 cm. Unten links monogrammiert "WH". Um 1850. Geboren als Sohn eines Schneiders in dem von den Franzosen besetzten Hamburg, begann Heuer im Jahre 1828 eine Ausbildung zum Lithographen bei den Gebrüdern Suhr, wo er auch einige Jahre arbeitete. In den 1830er Jahren ging er zum Studium nach Dresden und später nach Wien. Als er im Jahre 1842 direkt nach dem großen Brand nach Hamburg zurückkehrte, veröffentlichte er zusammen mit dem Lithographen Charles Fuchs ein bedeutendes Panorama der abgebrannten Hansestadt. Heute gilt Wilhelm Heuer vor allem als einer der bedeutendsten und fruchtbarsten Hamburger Graphiker seiner Zeit. Er war aber auch ein aktiver Maler und Zeichner und studierte die Landschaften in der Umgebung seiner Heimatstadt intensiv, die er in zahlreichen Arbeiten meist zugleich topographisch korrekt wie stimmungsvoll wiedergab. - Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers. Auktionshaus Bernd Schramm, "Nachlass Wilhelm Heuer", Kiel am 19. Mai 2001, Los 58 (mit Abbildung). Privatbesitz Norddeutschland. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Heuer - Greifenstein
      Nov. 23, 2019

      Heuer - Greifenstein

      Est: €150 - €200

      Österreich.- Heuer, Wilhelm (Hamburg 1813 - 1890). Greifenstein nahe Wien. Aquarell. Um 1840. 12 x 21 cm. Gerahmt. Blick auf Burgruine zwischen Bäumen vor grüner Ebene mit der Donau.- Unterhalb auf Passepartout betitelt sowie bezeichnet 'Vergleiche Stahlstich v. Axmann nach R. Alt.'.

      Auktionshaus Schramm
    • Wilhelm Heuer
      Nov. 02, 2019

      Wilhelm Heuer

      Est: -

      (Hamburg 1813 - 1890 ebenda, deutscher Lithograf, Lithografenausbildung, Zusammenarbeit mit d. lithografischen Anstalt Carl Fuchs) 4 Hamburgansichten Original Farblithografien um 1870, 23 x 28 cm, gerahmt, verlegt bei Carl Gassmann/ Hamburg

      Auktionshaus Schwerin
    • Wilhelm Heuer (1813-1890) - Two Colored Lithographs.
      Dec. 07, 2017

      Wilhelm Heuer (1813-1890) - Two Colored Lithographs.

      Est: $150 - $250

      Wilhelm Heuer (1813-1890) - Two Colored Lithographs. Authentic Biedermeier Frames. Each frame: 33x40cm.

      Pasarel
    • Ansichten - Hamburg - Heuer, Wilhelm
      Feb. 18, 2017

      Ansichten - Hamburg - Heuer, Wilhelm

      Est: €500 - €750

      Hamburg vom Alsterufer gesehen. Altkolorierte Lithographie. Hamburg, Ch. Fuchs, um 1860. Bildgröße: 42 x 84 cm. Blattgröße: 62 x 96 cm. Auf Karton und unter Passepartout montiert. Die Ansicht zeigt den Blick über die Alster mit der Lombardsbrücke auf Kunsthalle, Jacobi- und Petrikirche, Alster Hotel, Börse und Michaeliskirche. - Äußerst dekoratives Blatt von einem der besten Zeichner und Graphiker im norddeutschen Raum. Wilhelm Heuer (1813-1890) studierte nach einer Ausbildung als Lithograph bei den Gebrüdern Suhr ab 1830 in Wien. Neben der topographischen Exaktheit zeichnen sich seine Arbeiten durch ein ausgeprägtes Gefühl für malerische Farbwerte aus. Heuers Hauptwerk "Hamburg und seine Umgebungen" erschien ab 1853 im Verlag von Carl Gassmann. - Restaurierter Einriss am unteren linken weißen Rand, leicht gebräunt und fleckig.

      Nosbüsch & Stucke GmbH
    • Alsterdamm and Alter Jungfernstieg
      Jun. 16, 2012

      Alsterdamm and Alter Jungfernstieg

      Est: €100 - €120

      Heuer Wilhelm Hamburg 1813 - Hamburg 1890 Alsterdamm and Alter Jungfernstieg Lithograph in colours, 29 x 48 cm, min. dam., matted a. framed under glass, uninspected out of frame. - One of the best North German draughtsmen a. graphic artists, after training as lithographer in the workshop of Suhr in 1828/29 he studied in Vienna in 1830, his works are distinguished by their topographical accuracy a. their delicate colours. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.). - Lit.: Thieme-Becker, Rump, Der Neue Rump, Fred Salamon, Anmut des Nordens, W.H. u. sein graphisches Werk a. others.

      Auktionshaus Stahl
    • Senator Godeffroy's Country House in Dockenhuden
      Feb. 18, 2012

      Senator Godeffroy's Country House in Dockenhuden

      Est: €50 - €60

      Heuer Wilhelm Hamburg 1813 - Hamburg 1890 Senator Godeffroy's Country House in Dockenhuden Lithograph in colours, 15,5 x 23,5 cm, lo. le. in the stone inscribed 'N. d. Natur gez. u. lith. von Wilh. Heuer', lo. mi. titled, matted a. framed under glass, uninspected out of frame.

      Auktionshaus Stahl
    • Port of Hamburg
      Feb. 18, 2012

      Port of Hamburg

      Est: €3,500 - €4,200

      Heuer Wilhelm Hamburg 1813 - Hamburg 1890 Port of Hamburg 1868, Oil/canvas, 48,5 x 69 cm, slightly rest., relined. - The painting served as model for a lithograph drawn by Heuer and published in 1870 by Wernicke.

      Auktionshaus Stahl
    • Heligoland seen from the Dune
      Jun. 25, 2011

      Heligoland seen from the Dune

      Est: €100 - €120

      Heuer Wilhelm Hamburg 1813 - Hamburg 1890 Heligoland seen from the Dune after Lithograph in colours, 15,5 x 23 cm, framed under glass, unopened. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.). - Lit.: Thieme-Becker, Rump, Der Neue Rump u.a.

      Auktionshaus Stahl
    • Blankenese
      Jun. 25, 2011

      Blankenese

      Est: €100 - €120

      Heuer Wilhelm Hamburg 1813 - Hamburg 1890 Blankenese after Lithograph in colours, 15,5 x 23 cm, framed under glass, unopened. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus.). - Lit.: Thieme-Becker, Rump, Der Neue Rump u.a.

      Auktionshaus Stahl
    • Wilhelm Heuer: "Phoenix". Signed in print W.
      Feb. 09, 2011

      Wilhelm Heuer: "Phoenix". Signed in print W.

      Est: - €135

      Wilhelm Heuer: "Phoenix". Signed in print W. Heuer. Etching. Visible size 38 x 48 cm.

      Bruun Rasmussen Auctioneers
    • Wilhelm Heuer (1813 Hamburg - 1890 ebenda)
      May. 09, 2009

      Wilhelm Heuer (1813 Hamburg - 1890 ebenda)

      Est: -

      Wilhelm Heuer (1813 Hamburg - 1890 ebenda) Deutsche Seewarte in Hamburg .... Originaltitel Colorierte...

      Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
    Lots Per Page: