Loading Spinner

Johannes Itten Sold at Auction Prices

Painter, Sculptor, Commercial artist, b. 1888 - d. 1967

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

        Auction Date

        Seller

        Seller Location

        Price Range

        to
        • Johannes Itten - Horizontal-Vertical - 1999 Offset Lithograph 35.5" x 27.5"
          Mar. 26, 2024

          Johannes Itten - Horizontal-Vertical - 1999 Offset Lithograph 35.5" x 27.5"

          Est: $75 - $100

          "Horizontal-Vertical" by Johannes Itten, 1999 Unsigned Offset Lithograph. Paper size is 35.5 x 27.5 inches, with an image size of 26.25 x 19.75 inches. The Offset Lithograph is from an edition size of 1000 and is not framed. The condition was rated A: Mint. Additional details:

          DUMBO Auctions
        • Johannes Itten, Ohne Titel. 1965.
          Mar. 02, 2024

          Johannes Itten, Ohne Titel. 1965.

          Est: €600 - €700

          Johannes Itten 1888 Südern-Linden (Schweiz) – 1967 Zürich Farbserigrafie auf chamoisfarbenem Papier. Plakat für die Ausstellung Baden-Baden, 1965. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Itten", nummeriert "70/100" und gewidmet "Zur Hausräuke am 9.VII.66". WVZ Itten 1130. Johannes Itten 1888 Südern-Linden (Schweiz) – 1967 Zürich 1913 Schüler von Adolf Hölzel an der Stuttgarter Akademie. Siedelte 1916 nach Wien über, wo er eine eigene Kunstschule gründete. 1919–23 war er als einer der ersten Lehrer an der Bauhausschule in Weimar tätig. Mit seiner Theorie der "Sieben Farbenkontraste" ist Itten der Begründer der neuen Farbenlehre. Später leitete er die Textilfachschule in Krefeld und Zürich.

          Schmidt Kunstauktionen Dresden OHG
        • Itten, Johannes
          Feb. 15, 2024

          Itten, Johannes

          Est: €70 - €100

          (1888 Südern-Linden - Zürich 1967). Ausstellung im Kunstverein für die Rheinlande un Westphalen Düsseldorf Kunsthalle Grabbeplatz. Farblithographie. 1966. Ca. 86 x 61 cm. In Bleistift sign. - Rechter Rand etw. fl. D

          Kiefer Buch- und Kunstauktionen
        • Johannes Itten
          Sep. 22, 2023

          Johannes Itten

          Est: €50 - €100

          Johannes Itten - "Mein Vorkurs am Bauhaus Gestaltungs- und Formenlehre" - Otto Maie, Ravensburg, 1963. Mit signierter eingeklebter Karte aus dem Jahr 1963 (handschriftlich vom Künstler). Guter Zustand. - Beigegeben: "Johannes Itten: Stedelijk Museum Amsterdam Cat. 169". Stedelijk Museum, Amsterdam, 1957. Text in Niederländisch und Deutsch.

          Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
        • 18 Johannes Itten 1999 Horizontal-Vertical Posters
          Sep. 19, 2023

          18 Johannes Itten 1999 Horizontal-Vertical Posters

          Est: $75 - $150

          This is a pack of 18 Offset Lithographs by Itten, titled "Horizontal-Vertical". The overall size of each Offset Lithograph measures 35.5 x 27.5 inches. The Offset Lithographs are Unsigned from an edition of 1000. The condition of the Offset Lithographs has been rated as follows: A: Mint. Again, this lot is for 18 of the SAME Offset Lithograph, NOT a mixed or assorted group.

          DUMBO Auctions
        • Itten, Johannes
          Jul. 12, 2023

          Itten, Johannes

          Est: €200 - €400

          Itten, Johannes Wachseldorn/Bern, 1888 - Zürich, 1967 Blattgröße: 64 x 50 cm; 35 x 35 cm, o. R. Untitled, 1962. Silkscreen print on paper. Signed and dated. Private property, Baden-Württemberg.

          Nagel Auction
        • Itten, Johannes
          Jul. 12, 2023

          Itten, Johannes

          Est: €4,000 - €6,000

          Itten, Johannes Wachseldorn/Bern, 1888 - Zürich, 1967 37,5 x 28 cm, R. "Preziös", 1954. Watercolour and ink on wove paper. Signed and dated. Itten, 1027. From the estate of Prof. Hermann R. Franzke (1930 - 2018) and Lisa Franzke ( ? - 2023), Stuttgart.

          Nagel Auction
        • Johannes Itten Dansende figur
          Jul. 06, 2023

          Johannes Itten Dansende figur

          Est: €2,000 - €3,000

          Etichetta e timbro al retro della Galleria Milano, Milano

          Cambi Casa d'Aste
        • Johannes Itten: Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition)
          Jul. 04, 2023

          Johannes Itten: Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition)

          Est: CHF6,499 - CHF6,500

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition) Tempera, Tinte und Aquarell / Tempera, Indian ink and watercolour 1962 50,5x39,6 cm / 50.5x39.6 cm Signatur / Signature Unten rechts vom Künstler in Bleistift dediziert, datiert und signiert "Paul Nizon / in herzlicher Freundschaft / Neujahr 1963/64 Itten" Dedicated, dated and signed by the artist in pencil lower right "Paul Nizon / in cordial friendship / New Year 1963/64 Itten". Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1962-027-W Wagner 1962-027-W Provenienz / Provenance Auktion Galerie Stuker, Bern, 20. August 2017, Los 2343, dort erworben von Privatsammlung Schweiz Auction Galerie Stuker, Bern, 20 August 2017, lot 2343, acquired there from private collection Switzerland Ausstellungen / Exhibitions Thun 2020, Johannes Itten & Thun, Kat. Nr. 100, reprod. Thun 2020, Johannes Itten & Thun, cat. no. 100, reprod. Zustand / Condition Auf dünnem Velin, mit zwei kleinen hinterlegten Einrissen an der oberen bzw. linken Blattkante On thin wove paper (papier vélin), with two small backed tears at the upper and left edge of the sheet, respectively. Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 15.06.2023; 11:10 h (MEST / CET) For further information visit our Website (www.kornfeld.ch)

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten o.T (Plakat für Ausstellung Baden-B…
          Jun. 23, 2023

          Johannes Itten o.T (Plakat für Ausstellung Baden-B…

          Est: €600 -

          German Post War Bauhaus Johannes Itten o.T (Plakat für Ausstellung Baden-Baden). 1965. Farbserigraphie auf Velin. 48 x 35,4 cm (64,6 x 49,9 cm). Signiert und nummeriert. - Stellenweise leichte Oberflächenbereibung bzw. oberflächliches Krakelee, im unteren eh. Passepartoutausschnitt kaum sichtbar gegilbt, leichte Knickspur in zwei Ecken, verso stellenweise fleckig, unfrisch oder mit Farbspur, insgesamt gut. Prachtvoller Druck in leuchtender Farbigkeit und von ausgesprochener Kontrastkraft, mit breitem Rand. Itten 1130. - Eines von 100 Exemplaren. Colour silkscreen on wove paper. Signed and numbered. - Light surface abrasion or rather craquelure on the surface in spots, hardly visible yellowed in lower previous mat section, light crease mark in two corners, on the verso spotted, unfresh or with colour trace in some spots, all in all good. Superb impression in bright colours and great contrasts, with wide margin. * Dieses Werk ist regelbesteuert. Auf den Zuschlagspreis fallen 23,95% Aufgeld sowie auf den Rechnungsendbetrag 7% bzw. 19% Mehrwertsteuer in der Europäischen Union an. This work is subject to the regular margin scheme. There is a 23.95% buyer's premium on the hammer price and 7% or 19% VAT on the final invoice amount in the European Union.

          Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
        • Johannes Itten, 1888-1967, Untitled
          Jun. 21, 2023

          Johannes Itten, 1888-1967, Untitled

          Est: CHF300 - CHF500

          15/50. Signed and dated. (Frame).

          Germann Auction House Ltd
        • Johannes Itten: Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition)
          Jun. 15, 2023

          Johannes Itten: Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition)

          Est: CHF6,499 - CHF6,500

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Zeichen auf Rot-Orange-Gelb-Blau (Grosse Komposition) Tempera, Tinte und Aquarell / Tempera, Indian ink and watercolour 1962 50,5x39,6 cm / 50.5x39.6 cm Signatur / Signature Unten rechts vom Künstler in Bleistift dediziert, datiert und signiert "Paul Nizon / in herzlicher Freundschaft / Neujahr 1963/64 Itten" Dedicated, dated and signed by the artist in pencil lower right "Paul Nizon / in cordial friendship / New Year 1963/64 Itten". Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1962-027-W Wagner 1962-027-W Provenienz / Provenance Auktion Galerie Stuker, Bern, 20. August 2017, Los 2343, dort erworben von Privatsammlung Schweiz Auction Galerie Stuker, Bern, 20 August 2017, lot 2343, acquired there from private collection Switzerland Ausstellungen / Exhibitions Thun 2020, Johannes Itten & Thun, Kat. Nr. 100, reprod. Thun 2020, Johannes Itten & Thun, cat. no. 100, reprod. Zustand / Condition Auf dünnem Velin, mit zwei kleinen hinterlegten Einrissen an der oberen bzw. linken Blattkante On thin wove paper (papier vélin), with two small backed tears at the upper and left edge of the sheet, respectively. Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 15.06.2023; 11:10 h (MEST / CET) For further information visit our Website (www.kornfeld.ch)

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten: Stehende weibliche Figur
          Jun. 15, 2023

          Johannes Itten: Stehende weibliche Figur

          Est: CHF5,999 - CHF6,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Stehende weibliche Figur Schwarze Kreide / Black chalk 1919 45x31,5 cm / 45x31.5 cm Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1919-008-Z Wagner 1919-008-Z Provenienz / Provenance Slg. Ludwig Münz, Wien; Slg. Rudolf Hintermayer, Wien; Privatsammlung Schweiz Ludwig Münz Collection, Vienna; Rudolf Hintermayer Collection, Vienna; Private Collection Switzerland Literatur / Literature Josef Helfenstein/Henriette Mentha, Johannes Itten. Das Frühwerk 1907-1919, Bern 1992, pag. 96; Willy Rotzler, Johannes Itten. Werke und Schriften, Zürich 1972, pag. 303 Josef Helfenstein/Henriette Mentha, Johannes Itten. Das Frühwerk 1907-1919, Bern 1992, pag. 96; Willy Rotzler, Johannes Itten. Werke und Schriften, Zurich 1972, pag. 303 Ausstellungen / Exhibitions Bern 1971, Kunsthalle, Johannes Itten, Nr. 49 Bern 1971, Kunsthalle, Johannes Itten, no. 49 Zustand / Condition Auf Maschinenbütten. Leichte Griffknicke. Unterer Rand mit Knick. Rückseitig mit Montierungsresten On machine-made paper. Slight handling creases. Lower margin with crease. Remains of mounting on verso Erläuterungen / Comments Die fast schon orphistische Zeichnung dürfte in Wien entstanden sein, wo Itten seine private Kunstschule gegründet hatte The almost Orphist drawing was probably created in Vienna, where Itten had founded his private art school Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 15.06.2023; 11:10 h (MEST / CET) For further information visit our Website (www.kornfeld.ch)

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • JOHANNES ITTEN (SWISS, 1888–1967) Spruch, Gruß und Heil dem Herzen, pl.3 fr
          Apr. 25, 2023

          JOHANNES ITTEN (SWISS, 1888–1967) Spruch, Gruß und Heil dem Herzen, pl.3 fr

          Est: $400 - $560

          JOHANNES ITTEN (SWISS, 1888–1967) Spruch, Gruß und Heil dem Herzen, pl.3 from Bauhaus-Drucke Neue Europäische... Sheet: 14 x 10 in. (356 x 256 mm.)

          Christie's
        • Itten, Johannes
          Feb. 18, 2023

          Itten, Johannes

          Est: €100 - €150

          (1888 Südern-Linden - Zürich 1967). Ausstellung im Kunstverein für die Rheinlande un Westphalen Düsseldorf Kunsthalle Grabbeplatz. Farblithographie. 1966. Ca. 86 x 61 cm. In Bleistift sign. - Rechter Rand etw. fl. D

          Kiefer Buch- und Kunstauktionen
        • Johannes Itten 1888–1967
          Nov. 04, 2022

          Johannes Itten 1888–1967

          Est: CHF500 - CHF700

          Johannes Itten 1888–1967 Fisch Tusche und Aquarell auf Papier 6 x 10 cm

          Artcurial Beurret Bailly Widmer
        • ITTEN, JOHANNES: "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst".
          Nov. 03, 2022

          ITTEN, JOHANNES: "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst".

          Est: CHF750 - CHF1,500

          ITTEN, JOHANNES (Linden 1888 - 1967 Zürich) : "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst", Verlag der Itten-Schule, Berlin 1930 (Zürich 1962). Num. Auflage 271/300 (Gesamtauflage 330 Exemplare). In hektografierter Handschrift von Johannes Itten. Mit zahlreichen, teils montierten Schwarzweiss-Abbildungen sowie schematischen Originalfarbproben auf 2 Seiten. Blockbindung, blauer Leineneinband mit goldgedrucktem Titel, passende Kassette, Quer-Gr.-4ø

          Dobiaschofsky Auktionen AG
        • Itten, Johannes
          Oct. 15, 2022

          Itten, Johannes

          Est: €140 - €200

          (1888 Südern-Linden - Zürich 1967). Ausstellung im Kunstverein für die Rheinlande un Westphalen Düsseldorf Kunsthalle Grabbeplatz. Farblithographie. 1966. Ca. 86 x 61 cm. In Bleistift sign. - Rechter Rand etw. fl. D

          Kiefer Buch- und Kunstauktionen
        • JOHANNES ITTEN
          Jun. 30, 2022

          JOHANNES ITTEN

          Est: CHF4,000 - CHF6,000

          JOHANNES ITTEN (Linden 1888–1963 Zurich) Dark Ribbon. 1957. Watercolour on thin paper. Signed and dated lower right: Itten 57. 40 × 27 cm. Provenance: - Galerie Thomas, Munich (verso with the label). - Private collection Switzerland. Literature: Wagner, Christoph: Johannes Itten. Catalogue Raisonné Vol. II, Paintings, Watercolors, Drawings 1939-1967, Munich 2018, no. 1957-020-W (with colour ill.). --------------- JOHANNES ITTEN (Linden 1888–1963 Zürich) Dark Ribbon. 1957. Aquarell auf dünnem Papier. Unten rechts signiert und datiert: Itten 57. 40 × 27 cm. Provenienz: - Galerie Thomas, München (verso mit dem Etikett). - Privatsammlung Schweiz. Literatur: Wagner, Christoph: Johannes Itten. Catalogue Raisonné Vol. II, Paintings, Watercolors, Drawings 1939-1967, München 2018, Nr. 1957-020-W (mit Farbabb.).

          Koller Auctions
        • Johannes Itten: Ritterspornthema I
          Jun. 16, 2022

          Johannes Itten: Ritterspornthema I

          Est: CHF2,999 - CHF3,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Ritterspornthema I Zeichnung in Bleistift und Farbstift / Drawing in pencil and colour pencil 1964 21x29,5 cm / 21x29.5 cm Signatur / Signature Unten rechts in Bleistift betitelt "Ritterspornthema" Lower right titled in pencil "Ritterspornthema" Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1964-066-Z Provenienz / Provenance Nachlass des Künstlers; Privatsammlung Schweiz Estate of the artist; Private collection Switzerland Zustand / Condition Auf einem karierten, cremefarbenen Schreibpapier, an der unteren rechten Ecke mit einer Knitterfalte. In sehr guter Gesamterhaltung On a chequered cream writing paper, with a crease at the lower right corner. In very good overall condition Erläuterungen / Comments Johannes Itten wurde durch seine Lehrtätigkeit am Bauhaus zum Begründer der "Farbtypenlehre", ihn interessierte das Zusammenwirken von Farbe und Form. Das hier angebotene Blatt aus dem Spätwerk zeigt Ittens Ansatz sehr schön auf Johannes Itten became the founder of the "colour type theory" through his teaching at the Bauhaus; he was interested in the interaction of colour and form. The sheet offered here from the late work shows Itten's approach very beautifully Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16.06.2022; 11:25 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten: Blaugrün-Orange-Braun
          Jun. 16, 2022

          Johannes Itten: Blaugrün-Orange-Braun

          Est: CHF7,499 - CHF7,500

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Blaugrün-Orange-Braun Aquarell / Watercolour 1954 30,6x21,6 cm / 30.6x21.6 cm Signatur / Signature Unten links vom Künstler in Kugelschreiber signiert und datiert "Itten / 54" Signed and dated by the artist in biros lower left "Itten / 54" Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1954-040-W Provenienz / Provenance Atelier des Künstlers; Willy P. Schuppiser, Zumikon; angekauft von Hess Art Collection (1972); Privatsammlung Studio of the artist; Willy P. Schuppiser, Zumikon; purchased by Hess Art Collection (1972); private collection Zustand / Condition Auf glattem Velin, im unteren rechten Bereich mit einem leichten Knitter, rückseitig mit Spuren einer alten Montage. In sehr guter Gesamterhaltung, die Farben frisch On smooth wove paper (papier vélin), with a slight crease in the lower right area, traces of old mounting at the back. In very good overall condition, the colours fresh Erläuterungen / Comments Das vorliegende Aquarell zählt zum Spätwerk des Künstlers, entstanden in Zürich im Jahr seiner Pensionierung, nach einer äusserst aktiven beruflichen Zeit als Direktor der Kunstgewerbeschule und des Kunstgewerbemuseums, als Leiter der Textilfachschule und des Rietbergmuseums. Das vorliegende Aquarell ist eine perfekt in Formen und Farben abgestimmte, geometrisch-abstrakte Komposition The present watercolour is one of the artist's late works, created in Zurich in the year of his retirement, after an extremely active professional period as director of the School of Arts and Crafts and the Museum of Arts and Crafts, as director of the Textile School and the Rietberg Museum. The present watercolour is a perfectly coordinated geometric-abstract composition in forms and colours MWST / VAT Mehrwertsteuer auf dem Zuschalgspreis plus Aufgeld / VAT on hammer price plus buyer's premium Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16.06.2022; 11:25 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten: Felder und Bäume bei Sion
          Jun. 16, 2022

          Johannes Itten: Felder und Bäume bei Sion

          Est: CHF2,999 - CHF3,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Felder und Bäume bei Sion Tempera und Aquarell / Tempera and watercolour 1946 38x48,2 cm / 38x48.2 cm Signatur / Signature Unten links vom Künstler in Bleistift signiert und datiert "Itten/46" Signed and dated by the artist in pencil lower left "Itten/46" Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Das Werk wird im Nachtrag des Werkverzeichnisses, Band III, unter der Nr. S-1946-001-W aufgenommen. Wir danken Christoph Wagner für die Angaben Provenienz / Provenance Vom Künstler an Privatbesitz Schweiz From the artist to private property Switzerland Zustand / Condition Auf cremefarbenem Velin, rückseitig Atelierspuren und Reste einer alten Montage. Farbfrisch und in sehr schöner Erhaltung On cream wove paper (papier vélin), traces of studio work and remains of an old mounting at the back. Fresh in colour and in very fine condition Erläuterungen / Comments Faszinierende Perspektive auf Felder und Bäume des Rhonetals Fascinating perspective on the fields and trees of the Rhone Valley Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16.06.2022; 11:25 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten: Rhonetal bei Sion
          Jun. 16, 2022

          Johannes Itten: Rhonetal bei Sion

          Est: CHF2,999 - CHF3,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Rhonetal bei Sion Gouache, Aquarell und Tempera, über leichter Vorzeichnung in Bleistift / Gouache, watercolour and tempera, over a light preliminary drawing in pencil 1946 39x48,2 cm / 39x48.2 cm Signatur / Signature Unten rechts vom Künstler in Bleistift signiert und datiert "Itten/46" Signed and dated by the artist in pencil lower right "Itten/46" Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1946-013-W Provenienz / Provenance Vom Künstler an Privatbesitz Schweiz From the artist to private property Switzerland Ausstellungen / Exhibitions Amsterdam 1957, Stedelijk Museum, Johannes Itten, Kat. Nr. 94; Rapperswil 1959, Galerie 58, Johannes Itten [2. Ausstellung], Kat. Nr. 21; Thun 1962, Stadt Thun, Johannes Itten, Kunstsammlungen der Stadt Thun, Kat. Nr. 100 Amsterdam 1957, Stedelijk Museum, Johannes Itten, Cat. No. 94; Rapperswil 1959, Galerie 58, Johannes Itten [2nd exhibition], Cat. No. 21; Thun 1962, City of Thun, Johannes Itten, Art Collections of the City of Thun, Cat. No. 100 Zustand / Condition Auf cremefarbenem Velin, mit einem kleinen Einriss am oberen linken Papierrand, verso Atelierspuren und Reste einer alten Montage. Farbfrisch und in guter Gesamterhaltung On cream wove paper (papier vélin), with a small tear at upper left margin, traces of studio work and remains of an old mounting at the back side. Colour fresh and in good overall condition Erläuterungen / Comments In den 1940er Jahren - Johannes Itten ist in dieser Zeit Direktor der Kunstgewerbeschule und des Kunstgewerbemuseums in Zürich - dominieren in seinem Werk häufig Blumen- und Landschaftsaquarelle In the 1940s - Johannes Itten was director of the School of Arts and Crafts and the Museum of Arts and Crafts in Zurich during this period - his work was often dominated by watercolours of flowers and landscapes Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16.06.2022; 11:25 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Johannes Itten: Mädchen in Rot
          Jun. 16, 2022

          Johannes Itten: Mädchen in Rot

          Est: CHF5,999 - CHF6,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Mädchen in Rot Aquarell, mit einer Einfassungslinie in Bleistift / Watercolour, with a border line in pencil 1936 26x15 cm / 26x15 cm Signatur / Signature Unten rechts vom Künstler in Bleistift signiert und datiert "Itten / 1936" Signed and dated by the artist in pencil lower right "Itten / 1936" Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1936-038-W Provenienz / Provenance Nachlass des Künstlers; Auktion Galerie Kornfeld, Bern, 18.-21. Juni 1980, Los 578; Privatsammlung Schweiz Estate of the artist; auction Galerie Kornfeld, Bern, 18-21 June 1980, lot 578; private collection Switzerland Ausstellungen / Exhibitions Darmstadt 1967, Bauhaus-Archiv, Johannes Itten, Aquarelle und Zeichnungen, Kat. Nr. 38; Hameln 1968, Kunstkreis, Johannes Itten, Über den Zusammenhang von Werk und Lehre Darmstadt 1967, Bauhaus Archive, Johannes Itten, Aquarelle und Zeichnungen, Cat. No. 38; Hamelin 1968, Kunstkreis, Johannes Itten, Über den Zusammenhang von Werk und Lehre Zustand / Condition Auf Aquarellpapier, auf leichten Karton aufgezogen, ein schmaler Papierstreifen im unteren Rand vom Künstler angesetzt und bemalt. Insgesamt farbfrisch und in sehr schöner Erhaltung On watercolour paper, mounted on light cardboard, a narrow paper strip in the lower margin attached and painted by the artist. Altogether fresh in colour and in very nice condition Erläuterungen / Comments Johannes Itten hat 1926 eine eigene Kunstschule in Berlin gegründet, die er auf Druck der Nationalsozialisten jedoch 1934 schliessen muss. Von 1932 bis 1938 ist er zudem Leiter der neu gegründeten "Höheren Fachschule für textile Flächenkunst" in Krefeld, die der künstlerischen Ausbildung aller in der Textilindustrie tätigen Personen dient. In diese Krefelder Zeit fällt die Entstehung dieses schönen, in verschiedenen Rottönen gehaltenen Mädchenbildnis. 1938 wird er von den Nationalsozialisten entlassen, da er sich weigert die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen, die Schule wird geschlossen Johannes Itten founded his own art school in Berlin in 1926, but he had to close it in 1934 under pressure from the National Socialists. From 1932 to 1938 he was also head of the newly founded "Higher Technical School for Textile Surface Art" in Krefeld, which served to provide artistic training for all those working in the textile industry. It was during this time in Krefeld that he created this beautiful portrait of a girl in various shades of red. In 1938 he was dismissed by the National Socialists because he refused to accept German citizenship and the school was closed MWST / VAT Mehrwertsteuer auf dem Zuschalgspreis plus Aufgeld / VAT on hammer price plus buyer's premium Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16.06.2022; 11:25 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • ITTEN, JOHANNES (1888 WACHSELDORN - 1967 ZÜRICH). BLATT 4: "JUNGE FRAU".
          Mar. 03, 2022

          ITTEN, JOHANNES (1888 WACHSELDORN - 1967 ZÜRICH). BLATT 4: "JUNGE FRAU".

          Est: -

          ITTEN, Johannes(1888 Wachseldorn - 1967 Zürich) Blatt 4: "Junge Frau" Lithografie auf Velin. Bleistiftsignatur. Passepartoutausschnitt: 54,5 x 39,5 cm. Gerahmt & hinter Glas68 x 53 cm. Blatt 4 von 10 Lithografien aus der Mappe "Frau Agathe und allen meinen Schülern gewidmet", 1919 Etwas stockfleckig und knickspurig. Schweizer Maler, Kunsttheoretiker und Kunstpädagoge, lehrender Meister am Bauhaus Weimar; er entwickelte eine Farbtheorie mit Farbkreis und führte Untersuchungen zu den Farbkontrasten.

          Auktionshaus Wendl
        • ITTEN, JOHANNES (1888 WACHSELDORN - 1967 ZÜRICH). BLATT 6: "MANN".
          Mar. 03, 2022

          ITTEN, JOHANNES (1888 WACHSELDORN - 1967 ZÜRICH). BLATT 6: "MANN".

          Est: -

          ITTEN, Johannes(1888 Wachseldorn - 1967 Zürich) Blatt 6: "Mann" Original-Lithografie auf Velin. Bleistiftsignatur, unten links Sammlungsstempel. 1919/1920. Passepartoutausschnitt: 57 x 42,5 cm. Gerahmt & hinter Glas74,5 x 60 cm. Bezeichnet "Johannes Itten. 1919 "Zehn Original-Lithographien I. Daidalos-Druck. Blatt 6: "Mann". Vorzugsausgabe XII/XXV. Handpressendruck. Mappe 28 [...]", "Goltz III. 1920"; aus der Mappe "Frau Agathe und allen meinen Schülern gewidmet", 1919 Schweizer Maler, Kunsttheoretiker und Kunstpädagoge, lehrender Meister am Bauhaus Weimar; er entwickelte eine Farbtheorie mit Farbkreis und führte Untersuchungen zu den Farbkontrasten.

          Auktionshaus Wendl
        • Itten, Johannes
          Feb. 23, 2022

          Itten, Johannes

          Est: €800 - €1,400

          Itten, Johannes Wachseldorn/Bern, 1888 - Zürich, 1967 21,5 x 16 cm, R. Untitled, 1960ies. Watercolour and ink on paper. Estate stamp. Private collection Professor Dr. Karin von Maur, Stuttgart, former associate director of the Staatsgalerie Stuttgart.

          Nagel Auction
        • Itten, Johannes
          Feb. 23, 2022

          Itten, Johannes

          Est: €1,400 - €2,200

          Itten, Johannes Wachseldorn/Bern, 1888 - Zürich, 1967 20,4 x 10,8 cm, R. "Studie (Musik)", 1917. Coloured pencil and pencil on paper, mounted on black paper. Estate stamp. Private collection Professor Dr. Karin von Maur, Stuttgart, former associate director of the Staatsgalerie Stuttgart Literatur: Karin von Maur (Ed.), "Von Klang der Bilder - Die Musik in der Kunst des 20. Jahrhunderts", Stuttgart 1985, no. 74, fig. p. 66. Helfenstein, Josef und Henriette Mentha (Ed.): "Johannes Itten - Das Frühwerk 1907 - 1919", Bern 1992, no 197, fig. p. 89. Exhibition: "Vom Klang der Bilder - Die Musik in der Kunst des 20. Jahrhunderts", Stuttgart 1985, no. 74, fig. p. 66. "Sons et lumières: une histoire du son dans l'art du XXème siècle", Centre Pompidou, Paris, 2004/2005, no 2. (with fig.).

          Nagel Auction
        • Johannes Itten Abstrakte Komposition
          Dec. 16, 2021

          Johannes Itten Abstrakte Komposition

          Est: €1,500 - €3,000

          Johannes Itten Abstract composition mixed media on paper 11.2 x 10.2 cm (sheet size), 13.3 x 11.3 cm (cut-out) signed on the cardboard on the lower right: Itten private collection, Austria

          Im Kinsky
        • Johannes Itten, The Art Of Color
          Dec. 09, 2021

          Johannes Itten, The Art Of Color

          Est: $10 - $1,000

          Reinhold Publishing Corporation New York. 1961. Hardcover. 11.25" X 12.25".

          Berner's Auction Gallery
        • Itten, Johannes
          Nov. 19, 2021

          Itten, Johannes

          Est: -

          1888 Wachseldorn - 1967 Zürich. «Kreise und Quadrate (circles and squares)». Oil, tempera and India ink on paper. U.r. signed and dated (19)63. H. 16, W 24 cm (sheet). Framed. It is difficult to say whether Johannes Itten was aware of the effect he was to have on modern painting when he taught at the Bauhaus in Weimar. In any case, his theoretical works on the subjects of colour and contrasts are so influential that the «Colour Circle according to Johannes Itten» is still used in art lessons at schools. Authentication: We would like to thank Prof. Dr. Christoph Wagner, author of the new catalogue raisonné, Regensburg, for the authentication via E-Mail, based on photos, 20.09.2021. Provenance: formerly collection Willy Rotzler (1917 - 1994), Zurich. As a freelance art writer, Willy Rotzler wrote numerous publications on modern art and was the editor of the first catalogue raisonné of Johannes Itten's works. Catalogue raisonné: Itten 1150; Wagner vol. 2, 1963-036-W. Beschreibung 1888 Wachseldorn - 1967 Zürich. «Kreise und Quadrate». Öl, Tempera und Tusche auf Papier. U.r. sign. und (19)63 dat. H. 15,5, B. 23 cm (Blattgröße). Gerahmt. Schwer zu sagen, ob Johannes Itten bewusst war, welche Wirkung er auf die moderne Malerei haben sollte, als er am Bauhaus in Weimar gelehrt hat. Seine theoretischen Arbeiten zu den Themen Farbe und Kontraste sind jedenfalls dermaßen einflussreich, dass der «Farbkreis nach Johannes Itten» nach wie vor im Kunstunterricht an den Schulen verwendet wird. Echtheitsbestätigung: Wir danken Prof. Dr. Christoph Wagner, Verfasser des neuen Werkverzeichnisses, Regensburg, für die Bestätigung der Echtheit via E-Mail, anhand von Photos, 20.09.2021. Provenienz: ehemals Sammlung Willy Rotzler (1917 - 1994), Zürich. Willy Rotzler verfasste als freier Kunstschriftsteller zahlreiche Publikationen zur Kunst der Moderne und war Herausgeber des ersten Werkverzeichnisses Johannes Ittens. Werkverzeichnis: Itten 1150; Wagner Bd. 2, 1963-036-W.

          Auktionshaus Kaupp GmbH
        • Johannes Itten - Horizontal-Vertical - 1999 Offset Lithograph 35.5" x 27.5"
          Oct. 19, 2021

          Johannes Itten - Horizontal-Vertical - 1999 Offset Lithograph 35.5" x 27.5"

          Est: $150 - $200

          "Horizontal-Vertical" by Johannes Itten, 1999 Unsigned Offset Lithograph. Paper size is 35.5 x 27.5 inches, with an image size of 26.25 x 19.75 inches. The Offset Lithograph is from an edition size of 1000 and is not framed. The condition was rated A: Mint. Additional details:

          DUMBO Auctions
        • Johannes Itten: Blaue Vase
          Sep. 16, 2021

          Johannes Itten: Blaue Vase

          Est: CHF39,999 - CHF40,000

          Johannes Itten (Süderen-Linden 1888 - 1967 Zürich) Blaue Vase Öl auf Leinwand / Oil on canvas 1935 50x60 cm / 50x60 cm Signatur / Signature Rückseitig auf der Leinwand vom Künstler in Bleistift signiert und datiert "Itten / 1935". Zusätzlich auf dem Chassis in Ölfarbe nochmals signiert "Itten" und mit der Nr. "21" der Ausstellung im Stedelijk Museum in Amsterdam von 1957 nummeriert und in Bleistift bezeichnet und datiert "Blaue Vase / 1935" Signed and dated in pencil on the reverse of the canvas by the artist "Itten / 1935". Additionally signed again on the stretcher in oil paint "Itten" and numbered with the no. "21" of the 1957 exhibition in the Stedelijk Museum in Amsterdam and inscribed and dated in pencil "Blaue Vase / 1935". Werkverzeichnis / Catalogue Raisonné Wagner 1935-001-G Provenienz / Provenance Nachlass Johannes Itten, durch Erbschaft in der gleichen Familie an Privatsammlung Schweiz; Auktion Galerie Kornfeld, Bern, 19.6.1998, Kat. Nr. 47; dort erworben von Privatsammlung Schweiz Estate of Johannes Itten, through inheritance in the same family to private collection Switzerland; auction Kornfeld Gallery, Bern, 19.6.1998, cat. no. 47; acquired there from private collection Switzerland Literatur / Literature Willy Rotzler (Hrsg.), Johannes Itten, Werke und Schriften, mit Werkverzeichnis von Anneliese Itten, Zürich 1972, Nr. 417, pag. 160 ganzseitig reprod. Ausstellungen / Exhibitions Amsterdam 1957, Stedelijk Museum, Johannes Itten, Kat. Nr. 21; Baden-Baden 1958, Staatliche Kunsthalle, Max Ackermann, Johannes Itten, Boris Kleint, Friedrich Vordemberge-Gildewart, Kat. Nr. 91; Zürich 1964, Kunsthaus, Johannes Itten, Kat. Nr. 49 Amsterdam 1957, Stedelijk Museum, Johannes Itten, cat. no. 21; Baden-Baden 1958, Staatliche Kunsthalle, Max Ackermann, Johannes Itten, Boris Kleint, Friedrich Vordemberge-Gildewart, cat. no. 91; Zurich 1964, Kunsthaus, Johannes Itten, cat. no. 49 Zustand / Condition Auf dem originalen Chassis, in der alten Nagelung. In guter Erhaltung On the original stretcher, in the old mounting. In good condition Erläuterungen / Comments Über die Umsetzung von der Drei- in die Zweidimensionalität auf der Bildfläche schrieb Johannes Itten im Tagebucheintrag vom Herbst 1928: "Das eigentliche Raumproblem der Malerei besteht darin: Wir müssen verstehen, die Formen und Farben im Bilde so anzuordnen, dass nicht nur die horizontale, die vertikale und die zirkuläre Bewegung, sondern auch die diagonale Bewegung, welche die eigentliche Tiefenbewegung ist, in ein flächiges Gleichgewicht gebracht werden, so dass die Kraft der Tiefe die Illusion der Naturwirkung des räumlichen Bildes erzeugt und doch die Wirkungsformen des Bildes flach sind. Ich muss also verstehen, die dreidimensionale Wirkungsform zu verwandeln und doch die Dreidimensionalität der Wirklichkeitsform im Bild zu ihrer Kraftentfaltung kommen zu lassen." Johannes Itten wrote in the diary entry of autumn 1928 about the transformation from three- to two-dimensionality on the picture surface: "The actual spatial problem of painting consists in this: we must understand how to arrange the forms and colours in the picture in such a way that not only the horizontal, vertical and circular movement, but also the diagonal movement, which is the actual movement of depth, are brought into a two-dimensional equilibrium, so that the power of depth creates the illusion of the natural effect of the spatial picture and yet the effective forms of the picture are flat. I must therefore understand how to transform the three-dimensional effective form and yet allow the three-dimensionality of the form of reality in the picture to develop its power." Erwartete Ausrufzeit / Estimated Auction Time of Lot (+/- 30min) 16. September 2021; 11:10 h (MEST / CET) For further information visit our Website.

          Galerie Kornfeld Auktionen AG
        • Itten, Johannes Bauhaus Linienrythmus. Späterer Ab…
          Jul. 31, 2021

          Itten, Johannes Bauhaus Linienrythmus. Späterer Ab…

          Est: -

          Itten, Johannes Bauhaus Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auflage von 1919. Lithographie auf glattem, chamoisfarbenem Papier. 29 x 32,5 cm (60 x 45 cm). - Das Papier insg. knickspurig und etw. quetschfaltig, in den Ecken stärker. Partiell mit kurzen Randeinrissen, diese hinterlegt und das Motiv nicht betreffend. Verso vereinzelt m. kl. Flecken.

          Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
        • Itten, Johannes
          Jul. 15, 2021

          Itten, Johannes

          Est: €150 - €250

          Itten, Johannes Wachseldorn/Bern, 1888 - Zürich, 1967 48 x 35 cm, R. Untitled, 1965. Silkscreen print on wove paper. Exhibition poster Baden-Baden. Signed and numbered.

          Nagel Auction
        • Itten, Johannes Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auf
          Jun. 28, 2021

          Itten, Johannes Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auf

          Est: €300 - €360

          RefMod22621 Itten, Johannes Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auflage von 1919. Lithographie auf glattem, chamoisfarbenem Papier. 29 x 32,5 cm (60 x 45 cm). - Das Papier insg. knickspurig und etw. quetschfaltig, in den Ecken stärker. Partiell mit kurzen Randeinrissen, diese hinterlegt und das Motiv nicht betreffend. Verso vereinzelt m. kl. Flecken. Itten, Johannes Bauhaus Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auflage von 1919. Lithographie auf glattem, chamoisfarbenem Papier. 29 x 32,5 cm (60 x 45 cm). - Das Papier insg. knickspurig und etw. quetschfaltig, in den Ecken stärker. Partiell mit kurzen Randeinrissen, diese hinterlegt und das Motiv nicht betreffend. Verso vereinzelt m. kl. Flecken. Online_Modern and Contemporary Art

          Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
        • JOHANNES ITTEN Abstrakte Komposition.
          Jun. 10, 2021

          JOHANNES ITTEN Abstrakte Komposition.

          Est: $5,000 - $8,000

          JOHANNES ITTEN Abstrakte Komposition. Gouache, ink and color pencils on Arches, 1962. 380x280 mm; 15x11 inches. Signed and dated in pencil, lower left recto, and with the artist's signature purple ink stamp twice verso. Ex-collection private collection, New York.

          Swann Auction Galleries
        • ITTEN, JOHANNES: "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst".
          May. 06, 2021

          ITTEN, JOHANNES: "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst".

          Est: CHF1,300 - CHF2,000

          ITTEN, JOHANNES (Linden 1888 - 1967 Zürich) : "Tagebuch. Beiträge zu einem Kontrapunkt der bildenden Kunst", Verlag der Itten-Schule, Berlin 1930 (Zürich 1962). Num. Auflage 271/300 (Gesamtauflage 330 Exemplare). In hektografierter Handschrift von Johannes Itten. Mit zahlreichen, teils montierten Schwarzweiss-Abbildungen sowie schematischen Originalfarbproben auf 2 Seiten. Blockbindung, blauer Leineneinband mit goldgedrucktem Titel, passende Kassette, Quer-Gr.-4ø

          Dobiaschofsky Auktionen AG
        • Johannes Itten 1888–1967
          Mar. 24, 2021

          Johannes Itten 1888–1967

          Est: CHF15,000 - CHF20,000

          Johannes Itten 1888–1967 Häuser im Frühling 1916 unten rechts signiert und datiert Itten 16

          Artcurial Beurret Bailly Widmer
        • Johannes Itten, Rose, Aquarell 1930-er Jahre
          Mar. 05, 2021

          Johannes Itten, Rose, Aquarell 1930-er Jahre

          Est: €800 - €900

          Johannes Itten, Rose, Aquarell 1930-er Jahre Johannes Itten, 1888 Wachseldorn - 1967 Zürich, war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und lehrender Meister am Bauhaus in Weimar. Itten zählt zu der Zürcher Schule der Konkreten. Er entwickelte eine Farbenlehre und gilt als Begründer der Farbtypenlehre, hier: Schöne, voll erblühte Rose mit markanten Dornen, Aquarell, 31,5 x 19 cm, Papier leicht faltig und minimal fleckig, verso Stempelsignatur / Nachlass Johannes Itten

          K&K – Auktionen in Heidelberg
        • Johannes Itten, Kristalline Komposition, Zeichnung 1950-er Jahre
          Mar. 05, 2021

          Johannes Itten, Kristalline Komposition, Zeichnung 1950-er Jahre

          Est: €800 - €1,000

          Johannes Itten, Kristalline Komposition, Zeichnung 1950-er Jahre Johannes Itten, 1888 Wachseldorn - 1967 Zürich, war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und lehrender Meister am Bauhaus in Weimar. Itten zählt zu der Zürcher Schule der Konkreten. Er entwickelte eine Farbenlehre und gilt als Begründer der Farbtypenlehre, hier: Geometrisch-kristalline Komposition mit gelben Farbfeldern, Tusche/ Aquarell auf kariertem Papier, 26 x 21 cm, verso Stempelsignatur / Nachlass Johannes Itten

          K&K – Auktionen in Heidelberg
        • JOHANNES ITTEN
          Nov. 24, 2020

          JOHANNES ITTEN

          Est: €700 - €900

          Svizzera 1888 - 1967 Senza titolo, 1948 Tecnica mista su carta, cm 35,5 x 23,5 Firmato e datato in basso a destra

          Wannenes Art Auctions
        • Itten, Johannes Linienrythmus.
          Nov. 06, 2020

          Itten, Johannes Linienrythmus.

          Est: €200 - €300

          [Modern_Artist_Prints] Itten, Johannes Linienrythmus. Späterer Abzug nach der ersten Auflage von 1919. Lithographie auf glattem, chamoisfarbenem Papier. 29 x 32,5 cm (60 x 45 cm). - Das Papier insg. knickspurig und etw. quetschfaltig, in den Ecken stärker. Partiell mit kurzen Randeinrissen, diese hinterlegt und das Motiv nicht betreffend. Verso vereinzelt m. kl. Flecken. Bauhaus

          Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
        • Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie
          Oct. 18, 2020

          Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie

          Est: -

          Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie, verso Nachlass-Stempel, ger/Glas, RG 97x75 cm

          Auktionshalle Cuxhaven
        • Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie
          Oct. 02, 2020

          Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie

          Est: -

          Johannes ITTEN (1888-1967), ohne Titel, Farbserigraphie, verso Nachlass-Stempel, ger/Glas, RG 97x75 cm

          Auktionshalle Cuxhaven
        • Attrib: Johannes Itten, Swiss (1888 - 1967)
          Aug. 26, 2020

          Attrib: Johannes Itten, Swiss (1888 - 1967)

          Est: $50 - $150

          Attributed to: Johannes Itten, Swiss (1888 - 1967) Pencil and watercolor on paper "Color Composition" Signed in pencil verso. Measures 8" x 6-3/4", matting measures 9-3/4" x 12-5/8". Condition: Toning, staining. Estimate: $50.00 - $150.00 Domestic Shipping: $66.00

          Kodner Galleries
        • Bauhaus - Itten, Johannes …
          Jul. 31, 2020

          Bauhaus - Itten, Johannes …

          Est: €900 -

          Bauhaus Itten, Johannes Analyse alter Meister. Neun (von zehn) Textblättern und 5 Falttafeln mit Analysebeispielen nebst 5 Blatt mit Legenden zu den Beispielen. Weimar, Utopia-Verlag, 1921. 4°. Neuer HLwd. (etw. ber.). (Aus: Utopia. Dokumente der Wirklichkeit). - Ittens Beitrag zur ersten Bauhaus-Publikation, hier separat eingebunden, ohne das dritte Blatt des Itten-Textes, die Bildbeispiele vollständig. - Itten hielt den gleichnamigen Kurs am Bauhaus Weimar. - Wie stets papierbedingt gebräunt, kleine Randläsuren, sonst sehr gut. (From: Utopia. Documents of reality). - Itten's contribution to the first Bauhaus publication, here bound separately, without the third sheet of Itten's text, the picture examples complete. - Itten held the course of the same name at the Bauhaus Weimar. - As always paper-related browning, small marginal defects, otherwise very good. * RefMod24720

          Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
        • Johannes Itten - "Aktstudien"
          Jul. 10, 2020

          Johannes Itten - "Aktstudien"

          Est: €5,000 - €7,000

          Johannes Itten "Aktstudien" Coloured pencil and pencil on paper Signed and dated lower right: Itten 29 13 1/2 × 17 in.

          Grisebach
        Lots Per Page:

        Auction Houses Selling Works by Johannes Itten