Loading Spinner

Adolf Lehnert Sold at Auction Prices

Sculptor

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

      Auction Date

      Seller

      Seller Location

      Price Range

      to
      • Feuerversicherungs-Genossenschaft Deutscher Buchdrucker zu Leipzig
        Jan. 18, 2024

        Feuerversicherungs-Genossenschaft Deutscher Buchdrucker zu Leipzig

        Est: €300 - €600

        Estimate: € 300. Leipzig, 01.04.1905, Blankett eines Anteilscheins für den Betriebsfonds über 250 Mark bar eingezahlt, Garantieschein über 750 Mark, o. Nr., 34,7 x 25,7 cm, braun, türkis, ocker, schwarz, Perforation, KB, Schiefer FVGDBL01, R12, dekorative Gestaltung mit Gutenberg-Statue von Adolf Lehnert (1862 - 1948), nach unseren Recherchen sind zwei Exemplare bekannt, das vorliegende stammt aus der Sammlung Klaus Schiefer, R11. Schätzpreis: 300 Euro. Die Genossenschaft verfügte über ein Betriebskapital in Höhe von einer Million Mark, das in Anteilscheine zu je 1.000 Mark aufgeteilt war. 250 Mark waren bar einzuzahlen und für weitere 750 Mark musste garantiert werden. Adolf Lehnert war ein Bildhauer und Medaileur in Leipzig. Von 1896 bis 1924 war er als Lehrer an der Kunstakademie in Leipzig tätig. 1907 wurde ihm der Titel eines Professors der IV. Klasse der Hofrangordnung verliehen. Seine Schüler waren unter anderen Kurt Schmid-Ehmen, Bruno Eyermann, Fritz Zalisz, Fritz Maenicke, Albrecht Leistner, Max Alfred Brumme, Paul Stuckenbruck und Alfred Thiele. Adolf Lehnert gehört zu den bedeutendsten Vertretern des Historismus in Leipzig. Er war mit künstlerischen Arbeiten am Bau des Neuen Rathauses, des Gebäudes der Universitätsbibliothek und der Deutschen Bücherei sowie des Künstlerhauses beteiligt. Region: Deutschland Country/Countries: Deutschland

        HWPH Historisches Wertpapierhaus AG
      • Adolf Lehnert
        Sep. 10, 2022

        Adolf Lehnert

        Est: €2,200 - €4,400

        (1862 Leipzig - 1948 ebenda) Porträt-Statue eines Herren Bronze, dunkelbraun patiniert. Sign. u. dat. 1898; Gießerstempel "Guss v. Pirner & Franz, Dresden.". Sächsischer Granatserpentinsockel. Auf einer runden Naturplinthe stehender, vollbärtiger Herr in langem Mantel, der in seiner rechten Hand einen Spazierstock und einen Hut hält. Repräsentative, fein und detailreich ausgeführte, große, realistische und ausdrucksvoll charakterisierende Statuette des Bildhauers, der vor allem durch seine Bildnisse, Monumente und skulpturalen Arbeiten als Bauschmuck bekannt wurde. Lehnert studierte 1880 - 1888 an der Kunstakademie in Leipzig bei Melchior zur Straßen und bildete sich danach in Rom und Paris weiter. 1896 - 1924 lehrte Lehnert an der Leipziger Akademie, ab 1897 als Leiter der Bildhauerklasse. Besonders gefragt war sein Können als Porträtist. Zu seinen bedeutendsten und größten Werken auf diesem Gebiet gehört die 1897 geschaffene monumentale Bismarckstatue von 1897 (für das Denkmal im Johannapark in Leipzig), die der vorliegenden Bronze in Motiv, Stil, Komposition und Pose mit Stock und Hut vergleichbar ist. Ges.-H. 69 cm. Dark brown patinated bronze. Signed and dated 1898, foundry stamp. Serpentine base.

        Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
      • LEHNERT, ADOLF. Johannes Gutenberg. Bronze, dunkelbraun patiniert
        Dec. 03, 2021

        LEHNERT, ADOLF. Johannes Gutenberg. Bronze, dunkelbraun patiniert

        Est: €350 - €400

        Johannes Gutenberg LEHNERT, ADOLF (1862 Leipzig - 1948 ebd.) Bronze, dunkelbraun patiniert. Signiert und datiert "A. Lehnert 1900", rückseitig bez. "geg. N & B. L:S". H. 42 cm.

        Scheublein Art & Auktionen
      • Adolf Lehnert, Fackelträger
        Aug. 26, 2021

        Adolf Lehnert, Fackelträger

        Est: -

        Adolf Lehnert, Fackelträger Bronze der Gießerei Noack Leipzig, signiert "A. Lehnert 1938", einen Fackelträger in NS-Manier darstellend, Ansatz des rechten Arms nachträglich verstärkt, geputzt mit Resten starker Patina, teilweise stärkere Dellen, vor allem die Nase betroffen, H ges. ca. 52,5 cm.

        Auktionshaus Mehlis GmbH
      • Adolf LEHNERT: Angel - Metal Sculpture
        Sep. 12, 2020

        Adolf LEHNERT: Angel - Metal Sculpture

        Est: $5,000 - $7,000

        Sculpture of an Angel, made by sculptor Adolf Lehnert (German, 1862-1948) for the Wurttenberg Metalware Factory, circa 1900, cast in electroformed metal; stamped "Lehnert" on base. [47 x 31 x 17 inches].

        Roland Auctions NY
      • Adolf Lehnert (1862 Leipzig - 1948 ebenda)
        May. 06, 2012

        Adolf Lehnert (1862 Leipzig - 1948 ebenda)

        Est: - €1,400

        Adolf Lehnert (1862 Leipzig - 1948 ebenda) Generalfeldmarschall Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke... [Details]

        Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
      • SACHSEN-HERZOGTÜMER - Ernst I. von Sachsen-Altenburg 1826 - 1908.
        May. 06, 2011

        SACHSEN-HERZOGTÜMER - Ernst I. von Sachsen-Altenburg 1826 - 1908.

        Est: €300 - €360

        Bronze des Herzogs in Generalsuniform mit angelegtem Eisernem Kreuz, auf schwarzem Marmorsockel, rückseitig signiert und datiert "A. Lehnert 1902". Höhe 33,5 cm. Adolf Lehnert (1862 - 1948) lehrte von 1886 bis 1924 an der Leipziger Kunstakademie, seit 1896 Professor.

        Hermann Historica GmbH
      • ADOLF LEHNERT (1862 Leipzig - 1948 ebenda)
        Sep. 15, 2007

        ADOLF LEHNERT (1862 Leipzig - 1948 ebenda)

        Est: - €950

        ADOLF LEHNERT (1862 Leipzig - 1948 ebenda) Generalfeldmarschall Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke Bronze, dunkel patiniert. Sign. u. dat. 1901.

        Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
      Lots Per Page: