Loading Spinner

Heinrich Schlitt Sold at Auction Prices

Painter, Historical-scenes painter, Genre Painter, Illustrator, Caricaturist

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

        Auction Date

        Seller

        Seller Location

        Price Range

        to
        • Henkelkrug Villeroy & Boch , Mettlach von 1896
          Mar. 23, 2024

          Henkelkrug Villeroy & Boch , Mettlach von 1896

          Est: -

          Henkelkrug Villeroy & Boch , Mettlach von 1896 Feinsteinzeug cremefarben, mit Zwergen Motiv von Heinrich Schlitt (1849 - 1923) . Weinkeltern und Weinprobe. Modell-Nr. 2280, Dekor-Nr. 1005. H.: 17 cm, Ø 18 cm.

          Kunst-und Auktionshaus Schloss Hagenburg
        • Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich a. Rh. - München 1923)
          Mar. 21, 2024

          Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich a. Rh. - München 1923)

          Est: €100 - €120

          Großer Wandteller. Feinsteinzeug mit Ritzdekor und polychromer Bemalung eines Zwerges mit Weinglas und Maikäfern, zwischen Zweigen sitzend, goldstaffierte Reliefkante. In der Darstellung sign. Prägemarke Villeroy & Boch, Mettlach, mit Dat. (19)01. D. 40 cm.

          Dannenberg
        • Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich a. Rh. - München 1923)
          Mar. 21, 2024

          Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich a. Rh. - München 1923)

          Est: €100 - €120

          Großer Wandteller. Feinsteinzeug mit Ritzdekor und polychromer Bemalung eines Zwerges mit Weinflaschen und Faltern, zwischen Weinreben in einem Nest sitzend, goldstaffierte Reliefkante. In der Darstellung sign. Prägemarke Villeroy & Boch, Mettlach, mit Dat. (19)01. D. 40 cm.

          Dannenberg
        • SCHLITT, HEINRICH (1849 BIEBRICH - 1923 MÜNCHEN). SCHNECKEN UNTER BLÄTTERN AUF MOOS.
          Feb. 24, 2024

          SCHLITT, HEINRICH (1849 BIEBRICH - 1923 MÜNCHEN). SCHNECKEN UNTER BLÄTTERN AUF MOOS.

          Est: -

          SCHLITT, Heinrich (1849 Biebrich - 1923 München) Schnecken unter Blättern auf Moos Öl auf Karton. Signiert. 15 x 19 cm. Gerahmt : 25 x 29 cm. Vergoldeter Stuckrahmen . Schlitt, Genremaler, Aquarellist und Illustrator. Studierte an der Akademie in München, beschickte 1879-1917 nahezu alle wichtigen Kunstausstellungen in München. Berühmt wurde er durch seine Märchen-Illustrationen und vor allem durch seine Phantasiebilder mit Waldzwergen und Gnomen. Für die Steinzeug-Manufaktur Villeroy und Boch als Dekor-Entwerfer tätig. Werke in diversen deutschen Museen * Partnerauktion Bergmann. Literatur : Ludwig (1983), Boetticher (1891-1901), De Gruyter (2019). Aufrufzeit 24. | Feb 2024 | voraussichtlich 19:58 Uhr (CET) SCHLITT, Heinrich (1849 Biebrich - 1923 Munich) Snails among leaves on moss Oil on cardboard. Signed. 15 x 19 cm. Framed : 25 x 29 cm. Gilt stucco frame . Schlitt, genre painter, watercolorist and illustrator. Studied at the academy in Munich, participated in almost all important art exhibitions in Munich from 1879-1917. He became famous for his fairy tale illustrations and above all for his fantasy paintings of forest dwarves and gnomes. He worked as a decor designer for the stoneware manufacturer Villeroy and Boch. Works in various German museums * Partner auction Bergmann. Literature : Ludwig (1983), Boetticher (1891-1901), De Gruyter (2019). Aufrufzeit 24. | Feb 2024 | probably 19:58 (CET) *This is an automatically generated translation from German by deepl.com and only to be seen as an aid - not a legally binding declaration of lot properties. Please note that we can only guarantee for the correctness of description and condition as provided by the German description.

          Auktionshaus Wendl
        • Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich am Rhein-1923 Munich, On
          Nov. 25, 2023

          Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich am Rhein-1923 Munich, On

          Est: €900 - €1,800

          Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich am Rhein-1923 Munich, On the run, musician in a mystical landscape, a dwarf riding on the instrument, witch and another dwarf, landscape view with castle in front of mountain panorama, gouache/paper, signed lower right, approx. 55 x 42 cm under glass . German Description: Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich am Rhein-1923 München, Auf der Flucht, Musikant in mystischer Landschaft, auf dem Instrument ein Zwerg reitend, Hexe und weiterer Zwerg, Landschaftsausblick mit Schloss vor Bergpanorama, Gouache/Papier, rechts unten signiert, ca. 55 x 42 cm unter Glas

          Henry's Auktionshaus
        • HEINRICH SCHLITT : Gnom in einer von zwei Fröschen getragener Muschelsänfte.
          Oct. 21, 2023

          HEINRICH SCHLITT : Gnom in einer von zwei Fröschen getragener Muschelsänfte.

          Est: €2,200 -

          HEINRICH SCHLITT Bieberich-Mosbach 1849 - 1923 München Gnom in einer von zwei Fröschen getragener Muschelsänfte. In der rechten oberen Ecke signiert. Verso in blauer Kreide mit dem Künstlernamen und auf appliziertem Etikett in brauner Feder mit Künstlernamen und Titel „Gnom“ bezeichnet. 18 x 24 cm. Mit leichten Retuschen. „H. Schlitt war Historien- und vor allem Genremaler... Berühmt wurde er durch seine Märchenillustrationen, in denen Tiere - insbesondere Frösche - menschliche Tätigkeiten ausführen, und vor allem durch seine Phantasiebilder mit Waldzwergen und Gnomen,...“ (Bruckmann, Münchner Maler im 19. Jhdt., Bd. 4, S. 60). Gerahmt. [ms]

          Winterberg-Kunst
        • Heinrich Schlitt, Der Froschdieb
          May. 27, 2023

          Heinrich Schlitt, Der Froschdieb

          Est: -

          Heinrich Schlitt, Der Froschdieb humorvoll-märchenhafte Waldszene mit Fröschen und Gnomenfamilie unter Pilzen, während Vater Gnom sich hinter einem Pilz versteckt scheint Gnom Junior einen Frosch stibitzt zu haben und wird darob offenbar von Mutter Gnom mit einem Kochlöffel in der Hand verfolgt, partiell dünn lasierende, stellenweise pastose Malerei in effektvoller Farbigkeit, Öl auf Leinwand, um 1910, unten mittig signiert "Heinrich Schlitt", rückseitig auf dem Rahmen bezeichnet "H. Schlitt", wohl original hinter Glas und kreisrundem Passepartoutausschnitt gerahmt (Stuckierung partiell gelöst und mit Klebeband fixiert), Falzmaße ca. 42 x 42 cm, lichte Weite Passepartout ca. 39 cm. Künstlerinfo: dt. Fayencemaler, Maler und Illustrator (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München), zunächst Schüler von Kaspar Kögler in Wiesbaden, Schüler der Münchner Kunstgewerbeschule bei Ferdinand Barth, studierte ab 1875 bzw. 1876 an der Akademie München bei Wilhelm von Lindenschmit, Mitglied der "Luitpoldgruppe", berühmt als "Münchner Gnomenmaler" für seine Gnomen- und Zwergendarstellungen (1878-1921), tätig in München und Wiesbaden, Quelle: Thieme-Becker, Internet, Matrikel der Akademie München und ausführlicher Artikel im "Sammler-Journal 8/2007". Heinrich Schlitt, Der Froschdieb Humorous fairy-tale forest scene with frogs and gnome family under mushrooms, while father gnome hides behind a mushroom gnome junior seems to have stolen a frog and is obviously pursued by mother gnome with a cooking spoon in her hand, partially thinly glazed, in places impasto painting in effective colours, oil on canvas, c. 1910, signed "Heinrich Schlitt" at the bottom centre, inscribed on the reverse of the frame "H. Schlitt", probably originally framed behind glass and circular mount (stucco partially detached and fixed with adhesive tape), folding dimensions approx. 42 x 42 cm, clear width of mount approx. 39 cm. Artist's info: German faience painter, painter and illustrator (1849 Biebrich-Mosbach until 1923 Munich), first pupil of Kaspar Kögler in Wiesbaden, pupil of the Munich school of arts and crafts under Ferdinand Barth, studied from 1875 resp. 1876 at the Munich Academy under Wilhelm von Lindenschmit, member of the "Luitpoldgruppe", famous as "Munich gnome painter" for his depictions of gnomes and dwarfs (1878-1921), active in Munich and Wiesbaden, Source: Thieme-Becker, Internet, matriculation register of the Munich Academy and detailed article in the "Sammler-Journal 8/2007".

          Auktionshaus Mehlis GmbH
        • Heinrich Schlitt
          May. 07, 2023

          Heinrich Schlitt

          Est: €3,300 - €6,600

          (1849 Biebrich am Rhein - 1923 München) "Der Walddoktor" oder auch "Der Waldarzt". Originaltitel Humorvolle, szenische Darstellung. Ein alter Zwerg als Arzt wird von einem Hirschkäfer mit abgebrochenem Geweih, einer Heuschrecke und zwei Fröschen konsultiert. Typisches, um 1895 entstandenes Werk Schlitts, der auch international besonders durch seine phantasiereichen Zwergen- und Märchenmotive bekannt wurde. 1894 zeigte er eine andere Version auf der Münchner Jahresausstellung im Glaspalast in München (Kat.-Nr. 923; Abb. in der Zeitschrift "Daheim", 31. Jahrgang, 1895, S. 457). Schlitt studierte ab 1875 an der Münchner Akademie bei Wilhelm Lindenschmit. Neben seiner Tätigkeit als Maler schuf er zahlreiche Dekore für Villeroy & Boch und wirkte als Illustrator für verschiedene Zeitschriften. Öl/Lwd.; L. u. sign. mit Ortsangabe München. 36 cm x 42,5 cm. Wohl Original-Rahmen. Vgl. Boetticher Bd. II/2, S. 583, Nr. 8 (andere Version). Oil on canvas. Signed with location Munich. Probably original frame.

          Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
        • Schlitt, H.: Froschschaukel / Schlitt, H.: Frog swing
          Mar. 29, 2023

          Schlitt, H.: Froschschaukel / Schlitt, H.: Frog swing

          Est: -

          Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich-Mosbach - 1923 München) ''Froschschaukel''. Öl auf Leinwand, um 1912. Unten rechts in Rot monogrammiert ''SH''. Urheberschaft nicht abschließend geklärt - eine eigenhändige Variation des Bildmotivs von 1912 (Öl auf Holz) oder eine qualitätvolle Kopie nach Schlitt, mit leichten Abweichungen. Ungerahmt. 40 x 45 cm. Etwas berieben, leichte Kratzspuren oben Mitte. Humorvolle Wichtelszene am Waldsee mit zwei jungen Fröschen beim Wippen, beobachtet von einem Waldwichtel mit Pfeife, einem dritten Tier und etlichen kleinen umherschwirrenden Insekten. Frog swing. Oil on canvas, around 1912. Monogrammed in red bottom right ''SH''. Not obvious if this is a variation on the painting on wood from 1912 or a high quality copy with some alterations. Unframed. A bit rubbed, one scratch in center.

          Kunstauktionshaus Günther
        • Heinrich Schlitt - ''Doktor Sylvanus''
          Dec. 08, 2022

          Heinrich Schlitt - ''Doktor Sylvanus''

          Est: €1,800 - €2,200

          Heinrich Schlitt 1849 Biebrich-Mosbach - 1923 Munich \"Doktor Sylvanus\" Signed lower left. Oil on panel. 35 x 26.5 cm. Damaged. Cf. \"Der Walddoktor\", in: Schmoll, J. A., Heinrich Schlitt (1849 - 1923). Mettlach 1990, page 104, catalogue raisonné number 7.

          Neumeister
        • Beer jug / Stein, probably Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849 Wiesbaden - 1923 Munich), humorou
          Dec. 03, 2022

          Beer jug / Stein, probably Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849 Wiesbaden - 1923 Munich), humorou

          Est: -

          Beer jug / Stein, probably Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849 Wiesbaden - 1923 Munich), humorous depiction of frogs drinking beer in a lake and inscription: "Wenn die Sonne scheint so warm trinkt der Frosch dass Gott erbarm", signed Heinrich Schlitt, pewter lid with inscription and date Christmas 1899, height 21cm, very good condition regarding its age Bierkrug / Humpen, wohl Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849 Wiesbaden - 1923 München), humorvolle Darstellung von Fröschen beim Biertrinken im See und Schriftzug: "Wenn die Sonne scheint so warm trinkt der Frosch daß Gott erbarm", signiert Heinrich Schlitt, Zinndeckel mit Aufschrift und Datierung Weihnachten 1899, Höhe 21cm, sehr schöner altersgemäßer Zustand

          Auktionshaus am See
        • Kegel - Humpen
          Nov. 20, 2022

          Kegel - Humpen

          Est: -

          Bierseidel, umlaufender Zwergendekor, Entwurf Heinrich Schlitt (1849-1923), Ausführung wohl Villeroy & Boch, Keramik mit Zinnmontur, 1/2 Liter Fassungsvermögen, H. 20 cm

          Auktionshaus Schwerin
        • SCHLITT, HEINRICH (1849 BIEBRICH - 1923 MÜNCHEN). GNOM-FAMILIE MIT FRÖSCHEN.
          Oct. 29, 2022

          SCHLITT, HEINRICH (1849 BIEBRICH - 1923 MÜNCHEN). GNOM-FAMILIE MIT FRÖSCHEN.

          Est: -

          SCHLITT, Heinrich(1849 Biebrich - 1923 München) Gnom-Familie mit Fröschen Öl auf Leinwand. Signiert. 36 x 30 cm. Gerahmt : 56 x 51 cm. Breiter profilierter Flammleistenrahmen. Schlitt, Genremaler, Aquarellist und Illustrator. Studierte an der Akademie in München. Beschickte 1879-1917 nahezu alle wichtigen Kunstausstellungen in München. Berühmt wurde er durch seine Märchenillustrationen und vor allem durch seine Phantasiebilder mit Waldzwergen und Gnomen. Für die Steinzeug-Manufaktur Villeroy und Boch als Dekor-Entwerfer tätig. Bilder in diversen deutschen Museen * Partnerauktion Bergmann. Literatur : Thieme-Becker (1907-1950), Ludwig (1983), Boetticher (1898). SCHLITT, Heinrich(1849 Biebrich - 1923 Munich) Gnome Family with Frogs Oil on canvas. Signed. 36 x 30 cm. Framed : 56 x 51 cm. Wide profiled flame-bar frame. Schlitt, genre painter, watercolorist and illustrator. Studied at the Academy in Munich. Attended almost all major art exhibitions in Munich 1879-1917. He became famous for his fairy tale illustrations and especially for his fantasy paintings with forest gnomes and gnomes. Worked for the stoneware manufacturer Villeroy and Boch as a decor designer. Pictures in various German museums * Partner auction Bergmann. Literature : Thieme-Becker (1907-1950), Ludwig (1983), Boetticher (1898). *This is an automatically generated translation from German by deepl.com and only to be seen as an aid - not a legally binding declaration of lot properties. Please note that we can only guarantee for the correctness of description and condition as provided by the German description.

          Auktionshaus Wendl
        • Beer stein Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849, Wiesbaden - 1923, Munich).
          Jun. 04, 2022

          Beer stein Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849, Wiesbaden - 1923, Munich).

          Est: -

          Beer stein Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849, Wiesbaden - 1923, Munich). Ceramic stein. Circumferential humorous depiction of dwarves bowling. Signed Heinrich Schlitt. With hinged tin lid. Good condition corresponding to the age, completely intact. H. 22cm. Bierkrug Villeroy & Boch, Heinrich Schlitt (1849, Wiesbaden - 1923, München) Humpen aus Keramik. Umlaufend humorvolle Darstellung von Zwergen beim Kegeln. Signiert Heinrich Schlitt. Mit Zinndeckel zum Aufklappen. Guter, dem Alter entsprechender Zustand, vollständig intakt. H. 22cm.

          Auktionshaus Wersching
        • SCHLITT, HEINRICH. Mit Fröschen spielender Gnom. Öl auf Holz
          Dec. 03, 2021

          SCHLITT, HEINRICH. Mit Fröschen spielender Gnom. Öl auf Holz

          Est: €1,500 - €2,000

          Mit Fröschen spielender Gnom SCHLITT, HEINRICH (1849 Biebrich am Rhein - 1923 München) Öl auf Holz. R. u. signiert. Min. beschädigt, Randretuschen. 38 x 29,7 cm.

          Scheublein Art & Auktionen
        • Heinrich Schlitt – „Der schlaue Frosch"
          Oct. 27, 2021

          Heinrich Schlitt – „Der schlaue Frosch"

          Est: €1,400 - €1,500

          Aquarell über Bleistift, weiß gehöht auf Karton. 24 x 28,2 cm. Unten links signiert und ortsbezeichnet „München“. Verso betitelt und nochmals bezeichnet. Die linken Ecken geringfügig beschnitten. Verso mit Resten ehemaliger Montierung. Farbfrisch und in guter Erhaltung. Taxation: differenzbesteuert (VAT: Margin Scheme)

          Karl & Faber - Timed
        • Heinrich Schlitt (German, 1849-1923) Busy gnomes in a woodland forest 15 3/4 x 11 3/4in (40.2 x 32.4cm)
          Aug. 18, 2021

          Heinrich Schlitt (German, 1849-1923) Busy gnomes in a woodland forest 15 3/4 x 11 3/4in (40.2 x 32.4cm)

          Est: $1,500 - $2,000

          Heinrich Schlitt (German, 1849-1923) Busy gnomes in a woodland forest signed 'Heinrich / Schlitt' (lower left) oil on panel 15 3/4 x 11 3/4in (40.2 x 32.4cm) For further information on this lot please visit the Bonhams website

          Bonhams
        • Schlitt, Heinrich
          Jul. 23, 2021

          Schlitt, Heinrich

          Est: - €350

          (Biebrich am Rhein 1849-1923 München), Wandermusikanten. Aquarellierte Federzeichnung über Bleistift. Sign. und dat. 1901. 15 x 22,5 cm. - Unter Glas gerahmt (ungeöffnet, Altersspuren). • Der bekannte Illustrator, Zeichner und Fayencen-Maler Heinrich Schlitt ließ sich von alltäglichen Szenen inspirieren. Unser Blatt zeigt eine besonders lebendige Darstellung von vier Straßenmusikanten. Mit Ernsthaftigkeit und Inbrunst gehen drei Herren und eine Dame ihrer Kunst nach und geben dabei doch einen recht komischen Haufen ab.

          Zisska & Lacher
        • Heinrich Schlitt
          Apr. 15, 2021

          Heinrich Schlitt

          Est: €2,400 - €2,800

          Heinrich Schlitt 1849 Biebrich-Mosbach - 1923 Munich Serenade Signed and inscribed with place name München upper left. Oil on panel. 30.5 x 23 cm. Minor restoration. Minor damage to frame.

          Neumeister
        • Heinrich Schlitt – Der Störenfried
          Mar. 24, 2021

          Heinrich Schlitt – Der Störenfried

          Est: €1,200 - €1,300

          Öl auf Leinwand, auf Malpappe aufgezogen. 35 x 34,9 cm. Signiert und unleserlich datiert unten rechts. Gerahmt.

          Karl & Faber - Timed
        • Heinrich Schlitt "Die sieben Schwaben", München, datiert 1914
          Nov. 02, 2020

          Heinrich Schlitt "Die sieben Schwaben", München, datiert 1914

          Est: -

          Öl auf Leinwand. Darstellung der Sieben Schwaben, gemeinsam einen langen Spieß haltend, beim Überqueren eines Steges über einen kleinen Bach. Die vorderste Figur mit Pfeife in der Hand, einen Hund führend. Dahinter sechs weitere Figuren mit wilder Kostümierung und Bewaffnung. Links unten signiert "Heinrich Schlitt, München, 1914". In stuckiertem und vergoldetem Holzrahmen. Bildmaße 81 x 81 cm, mit Rahmen 96 x 96 cm. Heinrich Schlitt (1849 - 1923) war ein Künstler, der besonders für seine Zwergen-, Sagen- und Märchenmotive bekannt war. Von seiner Darstellung der Sieben Schwaben sind mehrere Versionen bekannt. Condition: I - II

          Hermann Historica GmbH
        • Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch,
          Mar. 07, 2020

          Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch,

          Est: £40 - £60

          Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch, a half litre stein, incised with a tavern scene and verse, number 2090, circa 1894, pewter mount and inset lid, 21cm high

          Kinghams Auctioneers
        • Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch,
          Mar. 07, 2020

          Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch,

          Est: £50 - £80

          Heinrich Schlitt for Mettlach, Villeroy and Boch, a litre stein, incised Thirsty Knight, Der Durstige Ritter, number 2382, circa 1900, pewter mount and inset relief moulded lid, 30cm high

          Kinghams Auctioneers
        • Heinrich Schlitt, oil on canvas circus performer
          Jan. 17, 2020

          Heinrich Schlitt, oil on canvas circus performer

          Est: $2,000 - $3,000

          Heinrich Schlitt (German 1849-1923), oil on canvas circus performers, with a pig, signed lower left, 31" x 39". Provenance: A Chester County collection.

          Pook & Pook Inc.
        • Heinrich Schlitt (1849 - 1923) Oil on Canvas
          Nov. 28, 2018

          Heinrich Schlitt (1849 - 1923) Oil on Canvas

          Est: $1,000 - $1,500

          Heinrich Schlitt, German (1849 - 1923) Oil on Canvas, Dwarf Seated on Mushroom, Signed Lower Left and Signed "G. Arras" Lower Right. Measures 13-7/8" H x 11-1/4" W, frame measures19-1/2" H x 16-5/8" W. Condition: Good condition, craquelure Domestic Shipping: $85.00 Min Est. $1000.00 Max Est. $1500.00

          Kodner Galleries
        • Schlitt, Heinrich
          Jun. 30, 2018

          Schlitt, Heinrich

          Est: - €180

          Schlitt, Heinrich (1849 Biebrich am Rhein - München 1923) zugeschr. 3 Bl. m. Sagen- u. Historiendarst. Versch. Techn. 19.-20. Jh. Alle unt. Passep. gekl. od. mont. u. verso m. Samml.-St. (Samml. Denzel, nicht bei L.). +Vorh.: Mutter und Kind mit schmiedendem Gnom.+ Bleistiftzeichn. Ca. 13 x 21, Blgr. 20,5 x 29,5 cm. Verso bez. - Tls. leicht fl. - +Szene mit sitzendem Herrn vor einem Gendarm, einen Mann mit Esel anleuchtend.+ Mischtechn. Ca. 23,5 x 15 cm. Verso bez. - K

          Kiefer Buch- und Kunstauktionen
        • Heinrich Schlitt, Trumpet Player, Oil Painting, 1877
          Jan. 16, 2017

          Heinrich Schlitt, Trumpet Player, Oil Painting, 1877

          Est: €800 - €1,000

          Oil on wood Germany, 1877 Heinrich Schlitt (1849-1923) – Munich painter and illustrator Signed and dated lower right ’Heinrich Schlitt 1877’ With old handwritten biographical notes on the reverse Depiction of an uniformed trumpet player in front of a tent Image dimensions: 30 x 22 cm Framed: 42 x 34 cm Good condition Object is regular taxed. 19% VAT is added to the purchase price for deliveries within the EU. Condition: The painting by Heinrich Schlitt and the frame are in good condition, consistent with age. The image measures 30 x 22 cm. The framed dimensions are 42 x 34 cm. (vsc) Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance.

          Auctionata Paddle8 AG
        • Heinrich Schlitt 1849-1923
          Apr. 30, 2016

          Heinrich Schlitt 1849-1923

          Est: €1,200 - €3,500

          Heinrich Schlitt 1849 Biebrich am Rhein-1923 Munich, studied at the Munich academy, famous for his humorous dwarf motives, successful illustrator, wellknown faience painter, Steinswith Heinrich Schlitt designs are sought, here: Dwarf French horn player standing under great mushroom, oil / wood panel, detailed representation, older overpainting, signed, and inscribed Heinrich Schlitt Munich, ca. 30 x 20 cm, gilt wooden frame . German Description: Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich am Rhein- 1923 München, Studium an der Münchner Akademie, berühmt für seine humorvollen Zwergenmotive, erfolgreicher Illustrator u. Fayence-Maler, Bierseidel mit Heinrich Schlitt Motiven sind gesucht, hier: Zwergenwaldhornbläser mit Notenblatt unter großem Pilz, Öl/Holzplatte, detailreich, ältere Übermalungen, handsign. u. bez. Heinrich Schlitt München, ca. 30x20 cm, vergoldeter Holzrahmen

          Henry's Auktionshaus
        • Heinrich Schlitt (1849-1923) Pixies chasing butterflies and smoking upon a toadstool, 13 x 8in.
          Jun. 25, 2015

          Heinrich Schlitt (1849-1923) Pixies chasing butterflies and smoking upon a toadstool, 13 x 8in.

          Est: £3,000 - £5,000

          Heinrich Schlitt (1849-1923) pair of oils on canvas, Pixies chasing butterflies and smoking upon a toadstool, signed, 13 x 8in.

          Gorringes
        • Watercolor painting, 15.3'' x 13.8'', with frame 21.2'' x 18.9'', signed Heinrich Schlitt [lower right corner], c.1910, Die Kunst im Leben des Kindes, in the Ausstellungskatalog, Heinrich Schlitt 1849 - 1923, Congress Center Hamburg, 19. - 21. Juli,
          Feb. 26, 2015

          Watercolor painting, 15.3'' x 13.8'', with frame 21.2'' x 18.9'', signed Heinrich Schlitt [lower right corner], c.1910, Die Kunst im Leben des Kindes, in the Ausstellungskatalog, Heinrich Schlitt 1849 - 1923, Congress Center Hamburg, 19. - 21. Juli,

          Est: $2,000 - $2,500

          Watercolor painting, 15.3'' x 13.8'', with frame 21.2'' x 18.9'', signed Heinrich Schlitt [lower right corner], c.1910, Die Kunst im Leben des Kindes, in the Ausstellungskatalog, Heinrich Schlitt 1849 - 1923, Congress Center Hamburg, 19. - 21. Juli, 1990, Keramik-Museum Mettlach, 4. August - 9. September, 1990, very good condition

          The Stein Auction Company
        • Schlitt, Heinrich1849 Biebrich-Mosbach - 1923Der
          Oct. 23, 2013

          Schlitt, Heinrich1849 Biebrich-Mosbach - 1923Der

          Est: - €1,000

          Schlitt, Heinrich 1849 Biebrich-Mosbach - 1923 Der Astrologe. Oben links: Heinrich Schlitt München. Öl auf Holz. 27 x 20,5cm. Rahmen.

          Van Ham Kunstauktionen
        • Heinrich Schlitt (German, 1849-1923) The gnomes' soup 14 1/4 x 9 1/4in (36.2 x 23.5cm)
          Apr. 25, 2012

          Heinrich Schlitt (German, 1849-1923) The gnomes' soup 14 1/4 x 9 1/4in (36.2 x 23.5cm)

          Est: $4,000 - $6,000

          The gnomes' soup signed 'Heinrich Schlitt' (lower left) oil on panel 14 1/4 x 9 1/4in (36.2 x 23.5cm)

          Bonhams
        • HEINRICH SCHLITT 1/2 LITER METTLACH STEIN
          Nov. 20, 2011

          HEINRICH SCHLITT 1/2 LITER METTLACH STEIN

          Est: $200 - $300

          HEINRICH SCHLITT 1/2 LITER METTLACH STEIN: Heinrich Schlitt signed PUG (print under glaze), scenes of inebriated gentlemen. Impressed 1909 with typical underglaze markings. 1/2 Liter, pewter lid. 8 7/8'' h. x 5 1/2'' overall. Please Note: Starting Bid USD $ 100

          Burchard Galleries Inc
        • Ash Wednesday in Munich
          Sep. 17, 2011

          Ash Wednesday in Munich

          Est: €950 - €1,140

          Schlitt Heinrich Biebrich-Mosbach 1849 - München 1923 Ash Wednesday in Munich Gouache, 53 x 38,5 cm, sign. lo. ri. Heinrich Schlitt a. inscribed München, framed under glass, uninspected out of frame. - The work is the original for an edition of woodcuts, cf. Schmoll-Eisenwerth/Thomas, no. 74 a. fig. p. 121. - Mus.: Wiesbaden. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, Schmoll-Eisenwerth/Thomas, H.S., 1990.

          Auktionshaus Stahl
        • Zuschreibung Heinrich Schlitt, 1849
          Mar. 26, 2011

          Zuschreibung Heinrich Schlitt, 1849

          Est: €1,200 - €1,440

          Zuschreibung Heinrich Schlitt, 1849 Biebrich-Mosbach - 1923, bärtiger Zwerg mit grüner Jacke in Waldlandschaft, re. u. unleserlich signiert.... München 74 ?,Öl/ Malkarton, 23.5 x 18.5 cm, Rahmen

          Henry's Auktionshaus
        • SCHLITT, HEINRICH (1849-1923). Dwarfs and frogs at
          Feb. 10, 2010

          SCHLITT, HEINRICH (1849-1923). Dwarfs and frogs at

          Est: -

          SCHLITT, HEINRICH (1849-1923). Dwarfs and frogs at a tarn. Oil/cardboard, signed. 30 x 24 cm

          Nagel Auction
        • Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München)
          May. 22, 2009

          Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München)

          Est: - €5,800

          "Eierdieb", Eichhörnchen am Nest beim Eier stehlen wird von aufgebrachtem Zwerg verjagt, poesievolle, erzählerische Märchenszene, fein lasierende Malerei, Öl/Malkarton, um 1900, li. u. ritzsign. "Heinrich Schlitt", rs. gestempelt No. 47, handschriftl. bez. "Originalgemälde von Heinrich Schlitt - bestätigt von Curt Agthe Jan. 1928" u. weitere Annotationen, min. rest., gerahmt, IM 19,2 x 29,3 cm. Künstlerinfo: dt. Fayencemaler, Maler u. Illustrator (1849-1923), Schüler von Kögler in Wiesbaden u. der Münchner Kunstgewerbeschule b. F. Barth, später b. W. Lindenschmit a. d. Akad. München, Mitglied der "Luitpoldgruppe", berühmt als "Münchner Gnomenmaler" für s. Gnomen- u. Zwergendarstellungen (1878-1921), tätig in München u. Wiesbaden, Lit. vgl. Th.B. u. ausführlicher Artikel im "Sammler-Journal 8/2007". ...weitere Informationen

          Auktionshaus Mehlis GmbH
        • Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München)
          May. 22, 2009

          Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München)

          Est: - €800

          "Wichtelmanns Wetterprophet", humorvolle Darstellung zweier Zwerge, ein Froschglas auf einer Trage transportierend, Vorstudie oder nach dem größerformatigen Ölgemälde H. Schlitts (begonnen 1893, fertig gestellt 1917), Aquarell, um 1900, li. u. monogr. "H. S.", unter d. Abb. bet., min. fleckig, orig. hinter Glas gerahmt, IM 22,5 x 17,2 cm. Künstlerinfo: dt. Fayencemaler, Maler u. Illustrator (1849-1923), Schüler von Kögler in Wiesbaden u. der Münchner Kunstgewerbeschule b. F. Barth, später b. W. Lindenschmit a. d. Akad. München, Mitglied der "Luitpoldgruppe", berühmt als "Münchner Gnomenmaler" für s. Gnomen- u. Zwergendarstellungen (1878-1921), tätig in München u. Wiesbaden, Lit. vgl. Th.B. u. ausführlicher Artikel im "Sammler-Journal 8/2007". ...weitere Informationen

          Auktionshaus Mehlis GmbH
        • Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923
          Feb. 28, 2009

          Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923

          Est: - €80

          Heinrich Schlitt (1849 Biebrich-Mosbach bis 1923 München) dt. Fayencemaler, Maler u. Illustrator, Schüler von Kögler in Wiesbaden u. der Münchner Kunstgewerbeschule b. F. Barth, später b. W. Lindenschmit a. d. Akad. München, Mitglied der "Luitpoldgruppe", berühmt als "Münchner Gnomenmaler" für s. Gnomen- u. Zwergendarstellungen (1878-1921), tätig in München u. Wiesbaden, Lit. vgl. Th.B. u. ausführlicher Artikel im "Sammler-Journal 8/2007", bayrischer Trinkspruch mit Karikatur eines fröhlichen Zechers, Druck, um 1900, re. u. im Druck sign. "H. Schlitt", hinter Glas u. Passep. gerahmt, Abb. ca. 13,5 x 12,7 cm. ...weitere Informationen

          Auktionshaus Mehlis GmbH
        • Schlitt, Heinrich - Umkreis Frösche im Wald
          Oct. 18, 2008

          Schlitt, Heinrich - Umkreis Frösche im Wald

          Est: - €250

          Schlitt, Heinrich - Umkreis Frösche im Wald (Biebrich-Mosbach 1849-1923 München) Märchenhafte Darstellung mit zwei als Jäger und Magd gezeigten Fröschen an einem Brunnen in Waldlandschaft. Öl/Holz. 23 x 14 cm. - Lit. Thieme/Becker 30.

          Kunstauktionshaus Schlosser
        • HEINRICH SCHLITT (1849 Biebrich am Rhein - 1923
          Sep. 15, 2007

          HEINRICH SCHLITT (1849 Biebrich am Rhein - 1923

          Est: - €3,500

          HEINRICH SCHLITT (1849 Biebrich am Rhein - 1923 München) Zwerg mit Eichhörchen Am Fuß einer Birke kauernder kleiner Zwerg mit Pfeife,

          Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
        • HEINRICH SCHLITT GERMAN 1849-1923
          Mar. 07, 2006

          HEINRICH SCHLITT GERMAN 1849-1923

          Est: €3,000 - €5,000

          DAVID TENIERS IN SEINEM ATELIER 64 x 88 cm. signed. dated 1881 and inscribed München l.l. oil on canvas NOTE Titled and annotated on the reverse David Teniers in seinem atelier. Angefangen 10 Dezember 1880, fertig 15 Juli 1881

          Sotheby's
        • Heinrich Schlitt (German, 1849-1923)
          Oct. 05, 2005

          Heinrich Schlitt (German, 1849-1923)

          Est: £500 - £800

          A travelling gnome with his toadstool signed 'Heinrich Schlitt' (lower left) oil on panel 10 3/4 x 8 3/4 in. (27.3 x 22.3 cm.)

          Christie's
        • Heinrich Schlitt (German, 1849-1923)
          Jun. 29, 2005

          Heinrich Schlitt (German, 1849-1923)

          Est: £800 - £1,200

          A goblin sheltering under a mushroom signed 'Heinrich Schlitt' (lower left) oil on panel 10 3/4 x 8 3/4 in. (27.3 x 22.3 cm.)

          Christie's
        Lots Per Page: