Loading Spinner

Adolf Schrödter Sold at Auction Prices

Painter, Etcher, Illustrator, Lithographer, Caricaturist, b. 1805 - d. 1875

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

      Auction Date

      Seller

      Seller Location

      Price Range

      to
      • Adolf Schroedter (1805-1875), Wandering Musicians
        May. 25, 2024

        Adolf Schroedter (1805-1875), Wandering Musicians

        Est: -

        etching on paper, mounted on paper, dated at the bottom right of the plate, 1837 and inscribed with the location Düsseldorf, titled and inscribed below the depiction "Wandernde Musikanten", embossed stamp at the bottom center, five men on the move with their instruments on a stormy day, published by C. G. Lüderitz'sche Kunst-Verlagshandlung Berlin, age-appropriate condition, partially creased, foxing, backed tear on the right egde of the plate, image 19 x 28 cm (HxW), passe-partout, overall dimensions 39 x 51 cm (HxW) German Description Adolf Schroedter, "Wandernde Musikanten" (1805 - 1875), Radierung/Papier, aufgezogen auf Papier, unten rechts in der Platte datiert, 1837 und ortsbezeichnet, Düsseldorf, unterhalb der Darstellung betitelt und bezeichnet, unten mittig Prägestempel, fünf Männer auf Wanderschaft mit ihren Instrumenten an einem stürmischen Tag, Verlag der C. G. Lüderitz'schen Kunst-Verlagshandlung Berlin, altersgemäßer Zustand, partiell Quetschfalten, stockfleckig, hinterlegter Riss rechts am Plattenrand, Darstellung 19 x 28 cm (HxB), Passepartout, Gesamtmaß 39 x 51 cm (HxB)

        Kunst- und Auktionshaus Quedlinburg
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl makes a deal, 1836, Etching
        Mar. 23, 2024

        A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl makes a deal, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", Peter Schlemihl makes a deal with the devil, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated lower right "1836" and corkscrew signet Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), The shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching
        Mar. 23, 2024

        A. SCHRÖDTER (*1805), The shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", The shadowless Peter Schlemihl is laughed at by the people, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated "1836" and corkscrew signet lower left Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • Schrödter, Adolf
        Feb. 27, 2024

        Schrödter, Adolf

        Est: €500 - €800

        Schrödter, Adolf (1805-1875). Das Ständchen vor dem Haus. Zeichnung. Tuschpinsel über Bleistift. Monogrammiert und datiert 1843. Mit Bleistift zart quadriert. 25,8:29,4 cm. 1843 erschienen unter Beteiligung von Adolf Schrödter die beiden Bände »Deutsche Dichtungen und Randzeichnungen deutscher Künstler«. Als Beitrag einer sozialen Konfrontation im politischen Vormärz ist die hier vorliegende Zeichnung zu verstehen – Teil einer von dem Künstler auch im weiteren Werk geübten Kritik. Vgl. Sonderausstellung Adolf Schrödter, Humor und Poesie im Biedermeier, Städt. Galerie Karlsruhe 2009/10.

        Schneider-Henn
      • Schrödter, Adolf
        Feb. 14, 2024

        Schrödter, Adolf

        Est: €100 - €150

        (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe). Arabesken-Fries. 7 Farblithographien in Schwarz u. Weiß gedruckt, über einer grünen Tonplatte, auf festem Velin, sämtlich gebunden im orig. Papiereinband mit typogr. Titel, 1848. Buchdruckerei H.Voss Düsseldorf. Je ca. 15,5 x 50 cm. - Die vollständige Folge der Arabesken mit tanzenden Paaren und heiteren Gesellschaften in ausgezeichneten Drucken auf vollem Bogen. - Vornehmlich im weißen Rand etw. stockfl., die Ränder gebrauchsspurig, Umschlag randrissig, doch im ganzen gut erhaltenes Exemplar. Sämtliche mit dem Trockenstempel des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen unterhalb der Darstellung. Der zu der Düsseldorfer Malerschule gehörende Adolf Schrödter galt als 'König der Arabeske'. "Mancher hat ihn nachgeahmt, aber keiner, außer vielleicht Menzel, besaß die spielende Genialität, keinem ging die Zeichnung so leicht von der Hand" (Rümann, Das illustrierte Buch, S. 284).

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Template paper with spring bells, 1837, Etching
        Feb. 10, 2024

        A. SCHRÖDTER (*1805), Template paper with spring bells, 1837, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Template paper with spring bells, 1837, Etching Technique: Etching on Paper Inscription: Verso inscribed by another person: "Frühlingsglocken A Schroedter sc". Lower middle numbered: "1". Date: 1837 Description: Decorative paper asl template with spring bells and the spring emerging from a blossom Keywords: Spring, Lenz, Decorative paper, Blossom, Delight, Flower tendrils, Decoration, 19th century, Art Nouveau, Nature, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • Schrödter, Adolf
        Feb. 02, 2024

        Schrödter, Adolf

        Est: €500 - €800

        Schrödter, Adolf (1805-1875). Das Ständchen vor dem Haus. Zeichnung. Tuschpinsel über Bleistift. Monogrammiert und datiert 1843. Mit Bleistift zart quadriert. 25,8:29,4 cm. 1843 erschienen unter Beteiligung von Adolf Schrödter die beiden Bände »Deutsche Dichtungen und Randzeichnungen deutscher Künstler«. Als Beitrag einer sozialen Konfrontation im politischen Vormärz ist die hier vorliegende Zeichnung zu verstehen – Teil einer von dem Künstler auch im weiteren Werk geübten Kritik. Vgl. Sonderausstellung Adolf Schrödter, Humor und Poesie im Biedermeier, Städt. Galerie Karlsruhe 2009/10.

        Schneider-Henn
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching
        Oct. 14, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching Technique: Etching on Paper Inscription: Verso inscribed by another person: "Frühlingsglocken A Schroedter sc". Lower middle numbered: "1". Date: 1837 Description: Decorative paper asl template with spring bells and the spring emerging from a blossom Keywords: Spring, Lenz, Decorative paper, Blossom, Delight, Flower tendrils, Decoration, 19th century, Art Nouveau, Nature, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl drives a trade, 1836, Etching
        Sep. 02, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl drives a trade, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", Peter Schlemihl makes a deal with the devil, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated lower right "1836" and corkscrew signet Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), The Shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching
        Sep. 02, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), The Shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", The shadowless Peter Schlemihl is laughed at by the people, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated "1836" and corkscrew signet lower left Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching
        May. 06, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching Technique: Etching on Paper Inscription: Verso inscribed by another person: "Frühlingsglocken A Schroedter sc". Lower middle numbered: "1". Date: 1837 Description: Decorative paper asl template with spring bells and the spring emerging from a blossom Keywords: Spring, Lenz, Decorative paper, Blossom, Delight, Flower tendrils, Decoration, 19th century, Art Nouveau, Nature, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl drives a trade, 1836, Etching
        Jan. 06, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl drives a trade, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", Peter Schlemihl makes a deal with the devil, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated lower right "1836" and corkscrew signet Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl threatens his shadow, 1836, Etching
        Jan. 06, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl threatens his shadow, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", Peter Schlemihl threatens his shadow, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated lower right "1836" and corkscrew signet Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl sells his shadow, 1836, Etching
        Jan. 06, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), Peter Schlemihl sells his shadow, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", Peter Schlemihl sells his shadow, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated "1836" and corkscrew signet lower left Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), The Shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching
        Jan. 06, 2023

        A. SCHRÖDTER (*1805), The Shadowless Peter Schlemihl, 1836, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Illustration of Adelbert von Chamisso's fairy tale "Peter Schlemihl's wondrous story", The shadowless Peter Schlemihl is laughed at by the people, 1836, Etching Technique: Etching on China paper, rolled-on on Inscription: dated "1836" and corkscrew signet lower left Date: 1836 Description: One of the illustrations to the fairy tale by Adelbert von Chamisso (1781 near Ante - 1838 Berlin) "Peter Schlemihl's Wondrous Story" from 1813, in which the protagonist sells his shadow and moves through the world without it. Keywords: Fairy tale, print, illustration, literature, etching, Germany, 19th century, Romanticism, Portraits, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching
        Dec. 10, 2022

        A. SCHRÖDTER (*1805), Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching

        Est: €120 - €200

        Adolf Schrödter (1805 Schwedt - 1875 Karlsruhe): Template Paper with Spring Bells, 1837, Etching Technique: Etching on Paper Inscription: Verso inscribed by another person: "Frühlingsglocken A Schroedter sc". Lower middle numbered: "1". Date: 1837 Description: Decorative paper asl template with spring bells and the spring emerging from a blossom Keywords: Spring, Lenz, Decorative paper, Blossom, Delight, Flower tendrils, Decoration, 19th century, Art Nouveau, Nature, Germany,

        Fichter Kunsthandel
      • ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren.
        Oct. 22, 2022

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren.

        Est: - €90

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren. Lithographie 1850. Bötticher III, 38. - Mit dem Künstlersignet (Korkenzieher), Datum und Bezeichnung „Den Mitgliedern der Katakombe/von Pharao II am Bohnenfeste 1850“ im Stein. 29,7 x 27,4 cm. Auf Vélin. Mit schmalem Rändchen um die Darstellung. Schwach gebräunt und vereinzelt fleckig. [bg]

        Winterberg-Kunst
      • Schrödter, Adolf: Floraler Portraitrahmen mit Schmetterling
        Mar. 13, 2021

        Schrödter, Adolf: Floraler Portraitrahmen mit Schmetterling

        Est: €250 - €300

        Adolf Schrödter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Karlsruhe Floral portrait frame with butterfly Watercolor with gold and bronze colors on double cardboard; H 277 mm, W 205 mm; verso estate stamp and corkscrew emblem; verso slot for photography

        Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
      • Schrödter - Abschied
        Nov. 21, 2020

        Schrödter - Abschied

        Est: €80 - €100

        Revolution.- Schrödter, Adolf (Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe). Abschied von badischen Freischärlern. Bleistift und Tusche, laviert, auf Papier. 1848. 14,5 x 13,5 cm. Zwei sich tröstende junge Frauen mit Hund, eine winkt mit einem Tuch einer (kaum sichtbaren) Gruppe von winkenden Freischärlern zu.- Minimal stockfleckig.

        Auktionshaus Schramm
      • Schrödter, Adolf
        Nov. 05, 2020

        Schrödter, Adolf

        Est: €450 -

        (1805-1875). Das Ständchen vor dem Haus. Zeichnung. Tuschpinsel über Bleistift. Monogrammiert u. datiert 1843. Mit zartem Bleistift quadriert. 25,8 : 29,4 cm. 1843 erschienen unter Beteiligung von Adolf Schrödter die beiden Bände »Deutsche Dichtungen und Randzeichnungen deutscher Künstler«. Als Beitrag einer sozialen Konfrontation im politischen Vormärz ist die hier vorliegende Zeichnung zu verstehen – Teil einer von dem Künstler auch im weiteren Werk geübten Kritik. Vgl. Sonderausstellung Adolf Schrödter, Humor und Poesie im Biedermeier, Städt. Galerie Karlsruhe 2009/10.

        Schneider-Henn
      • ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren.
        Oct. 17, 2020

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren.

        Est: - €120

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Gedenkblatt zum Bohnenfest der Gesellschaft Katakomben. Die Heiligen Drei Könige folgen dem Stern, umgeben von reicher Rankenbordüre mit Zwergen, Narren und Tieren. Lithographie 1850. Bötticher III, 38. - Mit dem Künstlersignet (Korkenzieher), Datum und Bezeichnung „Den Mitgliedern der Katakombe/von Pharao II am Bohnenfeste 1850“ im Stein. 29,7 x 27,4 cm. Auf Vélin. Mit schmalem Rädchen um die Darstellung. Schwach gebräunt und vereinzelt fleckig. [bg]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Kinderdarstellungen und Efeubordüre. Vermutlich Entwurf für ein Titelblatt.
        Oct. 17, 2020

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Kinderdarstellungen und Efeubordüre. Vermutlich Entwurf für ein Titelblatt.

        Est: - €180

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Kinderdarstellungen und Efeubordüre. Vermutlich Entwurf für ein Titelblatt. Tuschfederzeichnung mit Bleistift und Tekturen. Auf chamoisfarbenem Vélin. 30,5 x 21 cm. Mit vereinzelten Fleckchen sowie Randbereich gering angestaubt. Beiliegt: ders., Don Quijote bekämpft die Schafherde. Radierung 1839 (Boetticher III, 13. Vgl. Ausst.-Kat. Karlsruhe 2009/10, Kat.-Nr. 37 mit Abb. S. 46; Abdruck vor der Druckeradresse). Mit dem Künstlersignet (Korkenzieher), Datum, Orts- und weiteren Bezeichnungen in der Platte. Auf aufgewalztem hellgrauen China. 18,8 x 20,8 cm. Hauptsächlich an den breiten Rändern leicht fleckig, angestaubt und mit Läsuren. [ms]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER : Knabe, in eine Rosenblüte gebettet.
        May. 16, 2020

        ADOLF SCHROEDTER : Knabe, in eine Rosenblüte gebettet.

        Est: - €200

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Knabe, in eine Rosenblüte gebettet. Bleistiftzeichnung. Auf Vélin. 9,1 x 11,6 cm. Auf leichten Karton aufgezogen. Provenienz: Sammlung Herzog Ernst II von Sachsen-Altenburg (Schloss Altenburg 1871 - 1955 Trockenborn-Wolfersdorf). [bg]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER : Bauernkirmes (Ländlicher Reigen).
        May. 16, 2020

        ADOLF SCHROEDTER : Bauernkirmes (Ländlicher Reigen).

        Est: - €400

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Bauernkirmes (Ländlicher Reigen). 6 Bll. stellenweise weißgehöhte Federzeichnungen in Braun über Bleistift mit Einfassungslinien in brauner Feder um 1846. Vgl. Ricke-Immel; Handzeichnungen des 19. Jahrhunderts. Düsseldorfer Malerschule. Teil 1: Die erste Jahrhunderthälfte, Düsseldorf 1978, Kat.-Nrn. 1097 a und b, mit Abb. in Teil 2, 1424 und 1425. - Auf transparentem, bräunlichem Papier. 12,5 x 44 bis 13,2 x 39,4 cm. Sämtlich an den Ecken auf Unterlage montiert. Gering fleckig. Ränder mit kleinen Fehlstellen (meist im Bereich der Ecken; teils hinterlegt und in brauner Feder ergänzt und winzigen Einrissen. Schroedter gewann mit der 1846 mit der 7 Zeichnungen umfassenden Folge „Bauerkirmes“ eine Preisaufgabe des „Kunstverein für die Rheinlande und Westphalen“. Im Jahr darauf führte er diese als Oelgemälde auf vergoldetem Zinkblech als Dekorationen für ein Speisezimmer aus. Als Jahresgabe für 1848 erschien die Bauernkirmes auch als Lithographiefolge unter dem Titel „Arabeskenfries“. Von den Zeichnungen existieren, mehrere, leicht veränderte Varianten (a.o.O., Teil 2, S. 369; passim). Sammlung „FH“ (ligiert; nicht bei Lugt). [bg]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER : Almosen für die Armen - Fries mit Figuren und Ritterhelm - Fries mit Figuren und Kaiserkrone.
        May. 16, 2020

        ADOLF SCHROEDTER : Almosen für die Armen - Fries mit Figuren und Ritterhelm - Fries mit Figuren und Kaiserkrone.

        Est: - €300

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Almosen für die Armen - Fries mit Figuren und Ritterhelm - Fries mit Figuren und Kaiserkrone. 3 Bll. stellenweise in Grau lavierte Bleistift- (Bl. 1) bzw. Tuschfederzeichnungen 1842-46. Bl. 1 mit dem Künstlersignet und datiert. Auf leichtem (Bl. 1) bzw. bräunlichem Vélin. 14,7 x 10,8 und je ca. 9,8 x 40,8 cm. Bll. 2 und 3 mit geglätteten vertikalen Mittelfalten sowie Bl. 3 mit kleiner vom Künstler überklebten und überarbeiteten Tektur. [bg]

        Winterberg-Kunst
      • Schrödter, Adolf
        Jun. 30, 2018

        Schrödter, Adolf

        Est: - €200

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt a.d. Oder - Karlsruhe 1875). Kind mit älterer Frau. Auf dem Passep. betitelt: "Es geht noch nicht - Es geht nicht mehr!" Aquarell, unten rechts mit dem typischen Korkenzieher, datiert 1853. 15,2 x 14 cm. Unter Passep. (Dieses mit floraler Verzierung, ebenfalls in Aquarell).

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Schrödter, Adolf (1805 Schwedt a.d.Oder - Karlsruhe 1875). 4 Bl. Radie
        Feb. 18, 2017

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt a.d.Oder - Karlsruhe 1875). 4 Bl. Radie

        Est: - €360

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt a.d.Oder - Karlsruhe 1875). 4 Bl. Radierungen auf aufgewalztem China zu Don Quichote. 8°, Blgr. 37 x 28 cm. - Darst. vereinz., Unterl. etw. stärker stockfl., tls. gebr. u. randrissig.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • ADOLF SCHRÖDTER
        Sep. 24, 2016

        ADOLF SCHRÖDTER

        Est: -

        ADOLF SCHRÖDTER 1805 Schwedt/Oder - 1875 Karlsruhe Wandernde Musikanten im Sturm Aquarell über Bleistift auf festem Papier. 22 x 28 cm. Unten rechts mit Korkenziehersignet, ortsbezeichnet und dat. 'Ddf. Nov. 1837'. Leicht fleckig. In Passepartout eingelegt und hinter Glas gerahmt (ungeöffnet).

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Adolf Schrödter (1805-1875), Recital in the Park, circa 1850
        Apr. 27, 2016

        Adolf Schrödter (1805-1875), Recital in the Park, circa 1850

        Est: €2,200 - €2,860

        Oil on canvas Germany, around 1850 Adolf Schrödter (1805-1875) - German painter and printmaker of the Düsseldorf School of Painting Artist’s signet (corkscrew) lower right Dimensions: 118 x 164 cm Gilt ornate frame: 131.5 x 169.5 cm Good condition Historicizing Commedia dell'Arte depiction with dramatic lighting Condition: The painting is in good condition according to age. The varnish has been renewed. The paint surface shows craquelure and minimal abrasion. There is a patch on the reverse. The inspection under UV light reveals several older strokes of retouching within the depiction. The frame comes with slight traces of usage. The dimensions are 118 x 164 cm, and the frame measures 131.5 x 169.5 cm. Adolf Schrödter (1805-1875) Born as the son of an engraver in Schwedt Oder, Adolf Schrödter was trained at the Berlin Academy of Fine Arts and then went to Düsseldorf, where he was a student of Wilhelm von Schadow. Eventually, he was appointed professor of ornamentation in Karlsruhe. Schrödter was a painter, draftsman and political cartoonist quite prominent. His artistic conception is due to a historicizing romantic concept popular at that time. His genre-like motifs often feature subjects of chivalry, the monastic life or the corresponding romantic literature. (cko)   Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance.

        Auctionata Paddle8 AG
      • ADOLF SCHROEDTER, Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Kopf eines bärtigen Mannes mit Federhut. Charakterstudie zu „Auerbach's Keller“.
        Apr. 23, 2016

        ADOLF SCHROEDTER, Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe: Kopf eines bärtigen Mannes mit Federhut. Charakterstudie zu „Auerbach's Keller“.

        Est: €220 - €280

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Kopf eines bärtigen Mannes mit Federhut. Charakterstudie zu „Auerbach's Keller“. Bleistiftzeichnung mit zarter Weißhöhung. Auf grünlichem Vélin. 26,4 x 27 cm. Mit vereinzelten bräunlichen Flecken. Ränder leicht unregelmäßig und mit Knickspuren. [ms]

        Winterberg-Kunst
      • Bildnis eines bärtigen Mannes.
        Oct. 24, 2015

        Bildnis eines bärtigen Mannes.

        Est: €250 - €320

        Verso mit aufgeklebtem handschriftlichem Etikett: "Umseitiger Studienkopf eines bärtigen / Herrn (Öl a/ Pappe) ist ein eigen= / händiges Blatt meines Großvaters / Adolf Schroedter aus Familienbesitz // Heidelberg 11/XI/ 48 Otto Schroedter". 19,7 x 16 cm. Mit kurzen, teils hinterlegten Randeinrissen. Oberrand mit Nadelspuren und winzigen Eckfehlstellen. Unterrand (außerhalb der Darstellung) stark unregelmäßig. Bei dem Dargestellten soll es sich um den Wirt von Auerbachs Keller in Leipzig gehandelt haben. [ms]

        Winterberg-Kunst
      • Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper
        Sep. 26, 2015

        Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper

        Est: $400 - $800

        Paper Heightened with White. Monogrammed and dated 1828 lower left. Inscription verso. Adolf Schrödter (German, 1805-1875). Sight Size: 8 x 11"

        Sarasota Estate Auction
      • Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper
        Jul. 25, 2015

        Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper

        Est: $400 - $800

        Paper Heightened with White. Monogrammed and dated 1828 lower left. Inscription verso. Adolf Schrödter (German, 1805-1875). Sight Size: 8 x 11"

        Sarasota Estate Auction
      • Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper
        May. 30, 2015

        Adolf Schrodter (1805-1875) Firefighters Ink/Paper

        Est: $400 - $800

        Paper Heightened with White. Monogrammed and dated 1828 lower left. Inscription verso. Adolf Schrödter (German, 1805-1875). Dimensions: 8" high x 11" wide.

        Sarasota Estate Auction
      • Schrödter, Adolf
        Apr. 25, 2015

        Schrödter, Adolf

        Est: - €360

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt/Oder - Karlsruhe 1875). Sammlung von 13 Bl. Grafiken des Künstlers. Versch. Themen, Techniken, Formate, etc. Alle unter Passep. mont. - Leichte Gebrauchsspuren. - +Dabei: 2 Bl. Grafiken+ von Xaver Steifensand u. Jacquemot. Unter Passep. mont.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Schrödter, Adolf
        Apr. 25, 2015

        Schrödter, Adolf

        Est: - €180

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt/Oder - Karlsruhe 1875). Verlobungsanzeige des Künstlers. "Ihren Freunden empfehlen sich als Verlobte: Adolf Schroedter und Allwiena Heuser September 1839". Radierung, 1839. 24 x 31,5 cm, Blgr. 36,5 x 49 cm. - Leicht stockfl.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • Caspar Scheuren, Scene with Riders
        Mar. 18, 2015

        Caspar Scheuren, Scene with Riders

        Est: €700 - €900

        Signed lower right: C. Scheuren

        Kunsthaus Lempertz KG
      • Schrödter, Adolf: Münchhausens Entenfang
        Nov. 27, 2014

        Schrödter, Adolf: Münchhausens Entenfang

        Est: €300 - €450

        Münchhausens Entenfang. Radierung und Kaltnadel auf Velin. 22,1 x 26,7 cm. 1840. Nagler 12. Aus dem 7. Heft des Albums deutscher Künstler. Prachtvoller Zustandsdruck, die Landschaft noch unvollendet und nur als Kaltnadel ausgeführt sowie vor der Schrift; mit Rand. Bleistiftannotation im unteren weißen Rand, sonst in vorzüglicher Erhaltung. Nagler zufolge sind die Ätzdrucke von großer Seltenheit. Beigegeben dieselbe Radierung Schrödters im vollendeten Zustand, sowie die komplette, 4-teiliger Folge mit Illustrationen zu Chamissos "Peter Schlemihl".

        Galerie Bassenge
      • Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Kar...
        May. 31, 2014

        Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Kar...

        Est: €3,000 - €6,000

        Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Karlsruhe - 'Die Pilze' (zu 'Deutsche Bilderbogen': Das Märchen von den Pilzen) - Aquarell über Bleistift, mit Deckweiß gehöht/Papier auf Karton. 48,7 x 39,4 cm (Darstellung), 61,8 x 52 cm (Bordüre), ca. 69 x 60 cm (Blatt). Dat. und sign. r. u.: 18 Korkenziehersymbol 62. Unter Glas gerahmt. - Ausst.: Adolf Schroedter. Humor und Poesie im Biedermeier. Städtische Galerie Karlsruhe, 12.12.2009 - 5.4.2010. - Lit.: Adolf Schroedter. Humor und Poesie im Biedermeier. Ausst. Kat. der Städtischen Galerie Karlsruhe. Karlsruhe 2009, Nr. 112 (mit ganzseitiger Abbildung, S. 108). - Prov.: Ehem. Privatbesitz, München.

        Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
      • Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Kar...
        May. 31, 2014

        Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Kar...

        Est: €3,000 - €6,000

        Adolf Schroedter 1805 Schwedt/Oder - 1875 Karlsruhe - 'Die Elfen' - Aquarell über Bleistift, mit Deckweiß gehöht/blaues Papier. 48,5 x 39 cm (Darstellung), 61 x 52,5 cm (Bordüre), ca. 69 x 60,5 cm (Blatt). Dat. und sign. r. u.: 18 Korkenziehersymbol 65. Unter Glas gerahmt. Ungeöffnet. - Ausst.: Adolf Schroedter. Humor und Poesie im Biedermeier. Städtische Galerie Karlsruhe, 12.12.2009 - 5.4.2010. - Lit.: Adolf Schroedter. Humor und Poesie im Biedermeier. Ausst. Kat. der Städtischen Galerie Karlsruhe. Karlsruhe 2009, Nr. 117. - Prov.: Ehem. Privatbesitz, München.

        Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
      • Schrödter, Adolf: Arabesken-Fries
        May. 29, 2014

        Schrödter, Adolf: Arabesken-Fries

        Est: €400 - €600

        Arabesken-Fries. 7 Farblithographien Schwarz und Weiß über einer grünen Tonplatte, auf festem Velin, sämtlich gebunden im originalen Papiereinband mit typographischem Titel. Je ca. 15,5 x 50 cm. (1848). Rümann 2305. Der zu der Düsseldorfer Malerschule gehörende Adolf Schrödter galt als 'König der Arabeske'. "Mancher hat ihn nachgeahmt, aber keiner, außer vielleicht Menzel, besaß die spielende Genialität, keinem ging die Zeichnung so leicht von der Hand" (Rümann, Das ill. Buch, S. 284). - Die vollständige Folge der charmanten Arabesken mit tanzenden Paaren und heiteren Gesellschaften in ganz ausgezeichneten bis prachtvollen Drucken auf dem vollen Bogen. Vornehmlich im weißen Rand etwas stockfleckig, die Ränder minimal gebrauchsspurig, sonst einheitlich und sehr schön erhalten. Sämtliche mit dem Trockenstempel des Kunstvereins für die Rheinlande und Westfalen unterhalb der Darstellung.

        Galerie Bassenge
      • Schule der Aquarell-Malerei mit besonderer Beziehung auf Blumen, Ornamentik und Initialen. Band I. Mit lithogr. Titel u. 8 mont. farblithogr. Tafeln. Bremen, Müller, (1871). 11 S. (Textheft). Gr.-Folio. Spät. HLwd. (Rücken mit Feuchtrand, etw.
        May. 17, 2013

        Schule der Aquarell-Malerei mit besonderer Beziehung auf Blumen, Ornamentik und Initialen. Band I. Mit lithogr. Titel u. 8 mont. farblithogr. Tafeln. Bremen, Müller, (1871). 11 S. (Textheft). Gr.-Folio. Spät. HLwd. (Rücken mit Feuchtrand, etw.

        Est: €220 - €350

        Reizvolles Werk mit prachvoll kolorierten Tafeln. - Lithogr. Titel lose, angestaubt u. fleckig, Text leicht, nur Titel etw. stockfleckig, Albumbll. im Rand etw. gebräunt, 1 Bl. angestaubt, leicht fleckig.

        Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
      • Schrödter, Adolf
        Feb. 02, 2013

        Schrödter, Adolf

        Est: - €120

        Schrödter, Adolf (1805 Schwedt a.d.Oder - Karlsruhe 1875). Don Quixote bekämpft die Schafherde, in Form einer Arabeske. Radierung auf Vélin bei J.Buddaeus, 1839. Plgr. 18, 8 x 21 cm. Mit d. (Korkenzieher-) Monogr. mit Ortsbez. Düsseldorf, Datum, Adresse u. Kopftitel "Les B Bötticher III, 13. Sehr guter Abdruck, gut erhalten. W. Ränder etw. stockfl.

        Kiefer Buch- und Kunstauktionen
      • ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875
        Nov. 05, 2011

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875

        Est: -

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Falstaff und sein Page. Oel auf Mahagoniholz 1841. Vgl. Boett. I, Nr. 48 (vermutlich weitere Fassung) und Bruckmann, Lexikon der Düsseldorfer Malerschule, Bd. 3, Abb. 315 (Aquarell von 1848; seitenverkehrte Fassung). - In der linken unteren Ecke mit dem Künstlersignet (Korkenzieher) und datiert. 36 x 31,5 cm. Mit feinen Krakelüren sowie vereinzelten leichten Kratzspuren. Ränder berieben. Schroedter, der u.a. für seine humorigen Genredarstellungen bekannt ist, entdeckte in den 1830er Jahren sein Interesse für einige besondere Charaktere der Weltliteratur, wie beispielsweise Don Quichotte, Falstaff und Münchhausen. "In den späten 1830er und frühen 1840er Jahren befaßte er sich mehrfach mit dem listigverschlagenen Falstaff aus W. Shakespeares 'Heinrich IV.´" (Bruckmann S. 240). Vorliegendes Gemälde war ausgestellt in "Adolf Schroedter. Von Düsseldorf nach Karlsruhe", Städtische Galerie Karlsruhe, 2009/10. Gerahmt. [ms] geschätzter Preis: 6800,00 EUR

        Winterberg-Kunst
      • SCHRÖDTER, ADOLF (Schwedt 1805 - 1875 Karlsruhe).
        Sep. 23, 2011

        SCHRÖDTER, ADOLF (Schwedt 1805 - 1875 Karlsruhe).

        Est: CHF200 - CHF300

        SCHRÖDTER, ADOLF (Schwedt 1805 - 1875 Karlsruhe). Lot von 6 Bll. mit Illustrationen zu Don Quichote, 1843. Radierungen auf Japanpapier, aufgewalzt auf leichten Karton. Diverse Formate, ca. 25 x 18 cm (Bogengrösse: 48 x 38 cm). - Die Bögen überwiegend stockfleckig, etwas angegraut und mit kleinen Randschäden, die Darstellungen leicht stockfleckig.

        Koller Auctions
      • ADOLF SCHROEDTER Album deutscher Künstler in Originalradirungen (2). Titelblatt mit Figurengruppen und Arabeske zum 8. Heft des Albums.
        May. 09, 2009

        ADOLF SCHROEDTER Album deutscher Künstler in Originalradirungen (2). Titelblatt mit Figurengruppen und Arabeske zum 8. Heft des Albums.

        Est: - €90

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Album deutscher Künstler in Originalradirungen (2). Titelblatt mit Figurengruppen und Arabeske zum 8. Heft des Albums. 2 Bll. Radierungen in versch. Druckzuständen 1841. N. 29 und Bl. 20, vor der Schrift bzw. mit Schrift. Beide mit dem Künstlersignet (vgl. N. Monogr. I, Nr. 1220), Datum und Ortsbezeichnung "Düsseldorf" sowie 1 Bl. mit dem Titel, Verlegeradresse von Julius Buddeus, Düsseldorf und den Adressen von A. Hauser, Paris und Black & Armstrong, London in der Platte. Auf aufgewalztem China bzw. kräftigem Velin. Je ca. 26,8 x 38,7 cm. 1 Bl. schwach angestaubt und fleckig sowie mit geglätteten Eckknickfalten. Beiliegt: Heliogravure nach der obigen Radierung. Mit der Schrift und zusätzlicher Druckeradresse von C. Schultgen-Bettendorff der Königl. Kunst-Akademie, Düsseldorf in der Platte. Auf aufgewalztem China. 27,2 x 39,5 cm. Sehr selten. [sg]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER 5 Illustrationen zu Musaeus' Volksmärchen - Stehender Herr. Fünf Illustrationsvorlagen und ein Skizzenblatt.
        May. 09, 2009

        ADOLF SCHROEDTER 5 Illustrationen zu Musaeus' Volksmärchen - Stehender Herr. Fünf Illustrationsvorlagen und ein Skizzenblatt.

        Est: - €320

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe 5 Illustrationen zu Musaeus' Volksmärchen - Stehender Herr. Fünf Illustrationsvorlagen und ein Skizzenblatt. 6 Bll. Bleistiftzeichnungen (davon 1 in Grau laviert und Deckweiß gehöht und 1 mit Federzeichnung in Grau), um 1842. Aus Boett. 85. Meist mit dem Künstlersignet (vgl. N. Monogr. I, Nr. 1220) und verso mit alten Sammlerbezeichnungen in Bleistift. 1 Bl. datiert und 1 Bl. undeutlich bezeichnet "...der Königin...". Auf Velin. 6 x 6,3 bis 15 x 11 cm. Teils schwach stockfleckig, mit winzigen Nadelspuren in den Ecken sowie verso mit Klebespuren. Skizze am Oberrand eingefaltet. [sg]

        Winterberg-Kunst
      • ADOLF SCHROEDTER Sitzender Dudelsackpfeifer - Wasserschöpfrad.
        May. 09, 2009

        ADOLF SCHROEDTER Sitzender Dudelsackpfeifer - Wasserschöpfrad.

        Est: - €140

        ADOLF SCHROEDTER Schwedt/Oder 1805 - 1875 Karlsruhe Sitzender Dudelsackpfeifer - Wasserschöpfrad. Weißgehöhte Kreidezeichnung in Schwarz bzw. Bleistiftzeichnung. "Bl. 1 verso mit weiterer weißgehöhter Zeichnung in schwarzer Kreide (Akanthusfries; Ornamentstudie, die recto schwach durchscheint). Auf hellbraunem Vidalon-Velin mit ca. 5 cm eingefaltetem linken Rand bzw. leichtem chamoisfarbenen Velin mit Trockenstempel "Bath". 30,1 x 42,5 (bzw. 47,5) und 21,9 x 27,4 cm. Bl. 1 im Passepartoutausschnitt minimal gebräunt und mit kurzer Eckknickfalte. Bl. 2 an den Ecken mit Klebespuren und winzigen Knickfalten. [ms]

        Winterberg-Kunst
      Lots Per Page: