Loading Spinner

Max Stern Sold at Auction Prices

Painter, Lithographer

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

      Auction Date

      Seller

      Seller Location

      Price Range

      to
      • MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ebenda Im Park Öl auf Ka
        Sep. 08, 2023

        MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ebenda Im Park Öl auf Ka

        Est: €1,200 - €2,400

        MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ibid. In the park Oil on cardboard. 32 x 42 cm (F. 43 x 54 cm). Signed lower left 'Max Stern'. Margins min. touched. Frame. Provenance: Private collection Munich. MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ebenda Im Park Öl auf Karton. 32 x 42 cm (R. 43 x 54 cm). Signiert unten links 'Max Stern'. Ränder min. ber. Rahmen. Provenienz: Privasammlung München.

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Max Stern, attr., Männergesellschaft
        Aug. 26, 2023

        Max Stern, attr., Männergesellschaft

        Est: -

        Max Stern, attr., Männergesellschaft an einem Tisch diskutierende Herren bei einem Glas Sekt, Kohle und weiße Kreide auf Papier, links unten bezeichnet, datiert und signiert "München (18)99 M. Stern", unter Passepartout und hinter Glas gerahmt, Passepartoutausschnitt ca. 35,5 x 43,5 cm. Künstlerinfo: dt.-jüdischer Maler, Zeichner und Graphiker (1872 Düsseldorf bis 1943 Düsseldorf), studierte 1888–92 an der Akademie Düsseldorf bei Hugo Crola, Heinrich Lauenstein, Adolf Schill, Peter Janssen und Eduard von Gebhardt, 1892–94 Weiterbildung in München unter anderem 1893 bei Carl von Marr, 1894–95 Militärdienst, 1995 mehrmonatiger Studienaufenthalt in Venedig, später regelmäßige Studienreisen nach Italien, Holland (Amsterdam, Katwijk), Belgien, der Schweiz, Elsaß-Lothringen und Frankreich (Paris), ab 1893 Mitglied der Münchner Sezession, deren Ausstellungen er beschickte, ab 1910 Kontakt zum Kunsthändler und Sammler Alfred Flechtheim, 1914–18 als Unteroffizier im 1. Weltkrieg, beschickte den Münchner Glaspalast und die Großen Kunstausstellungen in Berlin und Düsseldorf, zunächst Impressionist, wandte sich Stern in den 1920er Jahren zur Neuen Sachlichkeit, nach 1933 mit Berufsverbot belegt und als "entartet" diffamiert, 1895–1930/31 Mitglied der Düsseldorfer Künstlervereinigung "Malkasten", konnte 1933–36 noch bedingt durch die Unterstützung des Kunstvereins der Rheinlande und des Jüdischen Kulturbundes ausstellen, während der Novemberpogrome 1938 Plünderung des Hauses Sterns durch die SA, der Maler lebte infolge dessen mit seiner Familie versteckt in Düsseldorf, Mitglied der Rheinischen Sezession und der Künstlervereinigung "Das junge Rheinland", tätig in Düsseldorf-Pempelfort, Quelle: Thieme-Becker, Saur "Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon", Bruckmann "Lexikon der Düsseldorfer Malerschule", Dressler, Schülerlisten der Düsseldorfer Akademie, Boetticher, Müller-Singer, Bénézit und Wikipedia. Max Stern, attr, Männergesellschaft Gentlemen discussing at a table over a glass of champagne, charcoal and white chalk on paper, inscribed, dated and signed lower left "München (18)99 M. Stern", framed under mount and behind glass, mount approx. 35,5 x 43,5 cm. Artist info: GermanJewish painter, draughtsman and graphic artist (1872 Düsseldorf to 1943 Düsseldorf), studied 1888-92 at the academy of arts in Düsseldorf under Hugo Crola, Heinrich Lauenstein, Adolf Schill, Peter Janssen and Eduard von Gebhardt, 1892-94 further education in Munich among others 1893 under Carl von Marr, 1894-95 military service, 1995 study visit of several months in Venice, later regular study trips to Italy, Holland (Amsterdam, Katwijk), Belgium, Switzerland, Alsace-Lorraine and France (Paris), from 1893 member of the Munich Secession, whose exhibitions he attended, from 1910 contact with the art dealer and collector Alfred Flechtheim, 1914-18 as a non-commissioned officer in the First World War. In the 1920s Stern turned to the New Objectivity, after 1933 he was banned from his profession and defamed as "degenerate", from 1895-1930/31 he was a member of the Düsseldorf artists' association "Malkasten", was still able to exhibit in 1933-36 due to the support of the Kunstverein der Rheinlande and the Jüdischer Kulturbund, during the November pogroms in 1938 the SA looted Stern's house, as a result the painter lived in hiding with his family in Düsseldorf, member of the Rheinische Sezession and the artists' association "Das junge Rheinland", active in Düsseldorf-Pempelfort, Source: Thieme-Becker, Saur "Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon", Bruckmann "Lexikon der Düsseldorfer Malerschule", Dressler, lists of pupils of the Düsseldorf Academy, Boetticher, Müller-Singer, Bénézit and Wikipedia.

        Auktionshaus Mehlis GmbH
      • MAX STERN
        Mar. 10, 2023

        MAX STERN

        Est: €800 - €1,600

        MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ibid. Portrait of a man in profile Oil on canvas, mounted on cardboard. 33 x 29 cm (F. 56 x 52 cm). Signed lower right 'Max Stern'. Part. abraded. Frame. Provenance: Private collection Ratingen MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ebenda Darstellung eines Mannes im Profil Öl auf Leinwand, aufgezogen auf Karton. 33 x 29 cm (R. 56 x 52 cm). Signiert unten rechts 'Max Stern'. Part. ber. Rahmen. Provenienz: Privatsammlung Ratingen.

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Stern, Max
        Dec. 03, 2022

        Stern, Max

        Est: -

        Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf Prozession. Signiert. Öl/Lwd., 60 x 75 cm.

        Dusseldorfer Auktionshaus
      • Stern, Max
        Dec. 03, 2022

        Stern, Max

        Est: -

        Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf Flaneure im Hofgarten. Signiert. Öl/Lwd., 40 x 30,5 cm.

        Dusseldorfer Auktionshaus
      • Stern, Max: Reiter am belebten Strand
        Oct. 22, 2022

        Stern, Max: Reiter am belebten Strand

        Est: €2,000 - €3,000

        Max Stern Düsseldorf 1872 - 1943 Riders on the busy beach Oil on canvas; H 40.5 cm, W 60.5 cm; signed lower right ''Max Stern''

        Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
      • Stern, Max: Ernte am Genfer See
        Oct. 22, 2022

        Stern, Max: Ernte am Genfer See

        Est: €400 - €500

        Max Stern Düsseldorf 1872 - 1943 Harvest at Lake Geneva Watercolor and charcoal on paper; H 430 mm, W 325 mm; signed lower right ''Max Stern''

        Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
      • MAX STERN DARSTELLUNG EINES MANNES IM PROFIL
        Sep. 09, 2022

        MAX STERN DARSTELLUNG EINES MANNES IM PROFIL

        Est: €800 - €1,600

        MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ibid. Portrait of a man in profile Oil on canvas, mounted on cardboard. 33 x 29 cm (F. 56 x 52 cm). Signed lower right 'Max Stern'. Part. abraded. Frame. Provenance: Private collection RatingenZeichen(10)MAX STERN 1872 Düsseldorf - 1943 ebenda Darstellung eines Mannes im Profil Öl auf Leinwand, aufgezogen auf Karton. 33 x 29 cm (R. 56 x 52 cm). Signiert unten rechts 'Max Stern'. Part. ber. Rahmen. Provenienz: Privatsammlung Ratingen.

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Max Stern
        Sep. 04, 2022

        Max Stern

        Est: €2,600 - €5,200

        (1872 Düsseldorf - 1943 ebenda) Kuhhirtin auf einer holländischen Dorfstraße In schnellem Farbauftrag gemaltes, unmittelbar aufgefasstes, impressionistisches Werk Sterns. Der an der Akademie ausgebildete Künstler wurde wesentlich von der Haager Schule und den französischen Impressionisten beeinflusst. Schon 1893 stellte Stern als jüngster Teilnehmer in der neu gegründeten Münchener Secession aus. Zeitlebens befasste er sich mit der Darstellung des Menschen im ländlichen oder städtischen Milieu, wozu als wiederkehrendes Bildthema auch arbeitende Menschen wie Kuhhirtinnen, Bauern auf dem Feld, Fischer am Strand etc. gehörten. Wegen seiner Nähe zur französischen Kunst interessierte sich ab 1910 auch der legendäre Kunsthändler Alfred Flechtheim für Max Sterns Werke. Ab 1933 sah sich der aus einer jüdischen Familie stammende Künstler zunehmend Repressionen des NS-Regimes ausgesetzt, 1938 stürmte die SA sein Haus und zerstörte das Inventar. Öl/Lwd.; R. u. sign.; 60,5 cm x 80,5 cm. Rahmen. Oil on canvas. Signed.

        Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
      • Max Stern, Ungarisches Volksfest
        May. 21, 2022

        Max Stern, Ungarisches Volksfest

        Est: -

        Max Stern, Ungarisches Volksfest Festszene mit Tanzenden in farbenfroher Tracht, in abendlicher Sommerlandschaft, gering pastose Malerei, Öl auf Karton, um 1930, rechts unten signiert "Max Stern", etwas Craquelure, gering restaurierungsbedürftig, gerahmt, Falzmaße ca. 20,5 x 37 cm. Künstlerinfo: dt.-jüdischer Maler, Zeichner und Graphiker (1872 Düsseldorf bis 1943 ebenda), studierte 1888–92 an der Akademie Düsseldorf bei Hugo Crola, Heinrich Lauenstein, Adolf Schill, Peter Janssen und Eduard von Gebhardt, 1892–94 Weiterbildung in München unter anderem 1893 bei Carl von Marr, 1894–95 Militärdienst, 1995 mehrmonatiger Studienaufenthalt in Venedig, später regelmäßige Studienreisen nach Italien, Holland (Amsterdam, Katwijk), Belgien, der Schweiz, Elsaß-Lothringen und Frankreich (Paris), ab 1893 Mitglied der Münchner Sezession, deren Ausstellungen er beschickte, ab 1910 Kontakt zum Kunsthändler und Sammler Alfred Flechtheim, 1914–18 als Unteroffizier im 1. Weltkrieg, beschickte den Münchner Glaspalast und die Großen Kunstausstellungen in Berlin und Düsseldorf, zunächst Impressionist, wandte sich Stern in den 1920er Jahren zur Neuen Sachlichkeit, nach 1933 mit Berufsverbot belegt und als "entartet" diffamiert, 1895–1930/31 Mitglied der Düsseldorfer Künstlervereinigung "Malkasten", konnte 1933–36 noch, bedingt durch die Unterstützung des Kunstvereins der Rheinlande und des Jüdischen Kulturbundes, ausstellen, während der Novemberprogrome 1938 Plünderung des Hauses Sterns durch die SA, der Maler lebte infolge mit seiner Familie versteckt in Düsseldorf, Mitglied der Rheinischen Sezession und der Künstlervereinigung "Das junge Rheinland", tätig in Düsseldorf-Pempelfort, Quelle: Thieme-Becker, Saur "Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon", Bruckmann "Lexikon der Düsseldorfer Malerschule", Dressler, Schülerlisten der Düsseldorfer Akademie, Boetticher, Müller-Singer, Bénézit und Wikipedia.

        Auktionshaus Mehlis GmbH
      • Max Stern, born 1968 in Munich, from 1989 studied
        Feb. 18, 2022

        Max Stern, born 1968 in Munich, from 1989 studied

        Est: €280 - €500

        Max Stern, born 1968 in Munich, from 1989 studied design in Munich, study trips to Germany and Italy, experimental work in the fields of photography, sculpture and painting,processing of numerous subjects in self- contained subject complexes; here: abstract - representational composition from the series of the auto cycle (since 2003), Aston Martin, theming of the cultural space formed by humansand the aesthetics of modern technology, signed and dated lower right. (2) 004, acrylicover collage on panel. frame approx. 70x100 cm . German Description: Max Stern, geb. 1968 München, ab 1989 Studium für Design u. Gestaltung in München, Studienreisen in Deutschland u. Italien, experimentelle Arbeiten in den Bereichen Fotografie, Plastik u. Malerei, Verarbeitung zahlreicher Sujets in abgeschlossenen Themenkomplexen; hier: abstrakt -gegenständliche Komposition aus der Serie desAuto-Zyklus (seit 2003), Aston Martin, Thematisierung des durch den Menschen geformten Kulturraumes u. der Ästhetik moderner Technik, rechts unten signiert u. dat. (2)004, Acryl über Collage auf Platte. R. ca. 70x100 cm

        Henry's Auktionshaus
      • Max Stern, born in Munich in 1968, studied design in
        Feb. 18, 2022

        Max Stern, born in Munich in 1968, studied design in

        Est: €280 - €550

        Max Stern, born in Munich in 1968, studied design in Munich in 1989, study trips to Germany and Italy, experimental work in the fields of photography, sculpture and painting,processing numerous subjects in separate thematic complexes; here: abstract-figurative composition from the series of the auto cycle (since 2003), theming the cultural space formed by humans and the aesthetics of modern technology, signed and dated (2) 004 on the left, acrylic over collage on plate,frame , approx. 70x100 cm . German Description: Max Stern, geb. 1968 München, 1989 Studium für Design u. Gestaltung in München, Studienreisen in Deutschland u. Italien, experimentelle Arbeiten in den Bereichen Fotografie, Plastik u. Malerei, Verarbeitung zahlreicher Sujets in abgeschlossenen Themenkomplexen; hier: abstrakt-figurative Komposition aus der Serie des Auto-Zyklus (seit 2003), Thematisierung des durch den Menschen geformten Kulturraumes u. der Ästhetik moderner Technik, links signiert u. dat. (2)004, Acryl über Collage auf Platte, R., ca. 70x100 cm

        Henry's Auktionshaus
      • Max Stern, born 1968 in Munich, studied designin Munich
        Feb. 18, 2022

        Max Stern, born 1968 in Munich, studied designin Munich

        Est: €280 - €500

        Max Stern, born 1968 in Munich, studied designin Munich, study trips to Germany and Italy, experimental work in the fields of photography, sculpture and painting, processing of numerous subjects in closed thematic complexes; here: abstract representational composition from the series of the auto cycle (since 2003), Ferrari and Maserati, theming of the cultural space formedby humans and the aesthetics of modern technology, signed lower left and dated (2) 004, acrylic over collage on plate, row, approx. 70x100 cm . German Description: Max Stern, geb. 1968 München, Studium für Design u. Gestaltung in München, Studienreisenin Deutschland u. Italien, experimentelle Arbeiten in den Bereichen Fotografie, Plastik u. Malerei, Verarbeitung zahlreicher Sujets inabgeschlossenen Themenkomplexen; hier: abstrakt-gegenständliche Komposition aus der Serie des Auto-Zyklus (seit 2003), Ferrari u. Maserati, Thematisierung des durch den Menschen geformten Kulturraumes u. der Ästhetik moderner Technik, links unten signiert u. dat. (2)004, Acryl über Collage auf Platte, R., ca. 70x100 cm

        Henry's Auktionshaus
      • STERN, MAX (Düsseldorf 1872-1943 ebenda), "Niederrheinischer Kirmesplatz",
        Oct. 23, 2021

        STERN, MAX (Düsseldorf 1872-1943 ebenda), "Niederrheinischer Kirmesplatz",

        Est: -

        STERN, MAX (Düsseldorf 1872-1943 ibid), "Niederrheinischer Kirmesplatz", showman with audience, numerous children and adults with a view of the stage, circus tents in the background, below right signed 'Max Stern', oil / canvas, HxW: approx. 100x143 cm (114x156 cm with frame). Restored with double patches and retouches on the reverse, canvas part. Arched, few color flakes and abrasion. With frame (signs of age, glued miters). VERSO labels GROSSE BERLINER KUNSTAUSSTELLUNG 1908, 1x with handwritten description and 1x with no .: 2359.

        Auktionshaus Eppli
      • MAX STERN (GERMAN 1872-1943)
        Jun. 29, 2021

        MAX STERN (GERMAN 1872-1943)

        Est: £150 - £200

        MAX STERN (GERMAN 1872-1943) Property from a Private Collection MAX STERN (GERMAN 1872-1943) At the farm signed Max Stern (lower right) oil on canvas 60.7 x 80.5 cm (23 7/8 x 31 5/8 in) PROVENANCE: The artist's family; thence by descent to the present owner

        Chiswick Auctions
      • Stern, Max
        May. 08, 2021

        Stern, Max

        Est: -

        Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf Ein Sommertag im Park. Signiert. Aquarell. 58 x 48 cm.

        Dusseldorfer Auktionshaus
      • Max Stern (1872-1943), Procession
        Mar. 15, 2021

        Max Stern (1872-1943), Procession

        Est: $4,000 - $6,000

        Max Stern (1872-1943), Procession Oil on canvas Signed (lower right). 77 x 86 cm Condition: For a detailed condition report, please contact us at [email protected]

        Hammersite
      • Stern, Max: Müßiggang im Park
        Mar. 13, 2021

        Stern, Max: Müßiggang im Park

        Est: €4,000 - €6,000

        Max Stern Düsseldorf 1872 - 1943 Idleness in the park Oil on canvas, relined; H 62 cm, W 51 cm; signed lower right ''Max Stern''

        Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
      • Max Stern (1872-1943) doek, 45 x 38, Boer in de koeienstal, gesigneerd r.o.
        Mar. 09, 2021

        Max Stern (1872-1943) doek, 45 x 38, Boer in de koeienstal, gesigneerd r.o.

        Est: €1,500 - €2,000

        Max Stern (1872-1943) doek, 45 x 38, Boer in de koeienstal, gesigneerd r.o.

        Veilinghuis Van Spengen
      • Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf
        Sep. 26, 2020

        Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf

        Est: -

        Stern, Max 1872 Düsseldorf - 1943 Düsseldorf Buntes Markttreiben. Signiert. Datiert 1918. Undeutlich betitelt. Öl/Holz, 42 x 28 cm.

        Dusseldorfer Auktionshaus
      • MAX STERN: "THE LONG MARCH"
        Aug. 20, 2020

        MAX STERN: "THE LONG MARCH"

        Est: $300 - $400

        charcoal drawing on paper signed lower left 7 1/2 x 13 1/4 inches sight

        Abell Auction
      • Max Stern (1872-1943) Aktdarstellung
        Jun. 13, 2020

        Max Stern (1872-1943) Aktdarstellung

        Est: -

        Links unten signiert 'M.Stern', Öl auf Karton, gerahmt. 39 x 29 cm

        Auktionshaus Angerland GmbH
      • Max Stern (1872-1943) Kuh
        Jun. 13, 2020

        Max Stern (1872-1943) Kuh

        Est: -

        Rechts unten signiert 'Max Stern', Öl auf Leinwand, gerahmt. 45 x 51 cm

        Auktionshaus Angerland GmbH
      • Max STERN (1872-1943)
        May. 30, 2020

        Max STERN (1872-1943)

        Est: $200 - $300

        Vintage World War I Poster. "Are You 100% American", 1918. Paper size: 33 x 23 inches. Linen backed. Condition: as per photograph.

        Turner Auctions + Appraisals
      • Max Stern, "Der Fischer"
        May. 30, 2020

        Max Stern, "Der Fischer"

        Est: -

        Max Stern, "Der Fischer" Mann mit geschulterten Stangen, am Flussufer in lichter Sommerlandschaft, wohl Szene am Strand von Knokke, pastose, impressionistische Malerei mit breitem lockeren Pinselduktus in silbriger Farbigkeit, hierzu bemerkt Bruckmann : "... seine künstlerischen Vorbilder lagen allein im französischen Impressionismus, dem er sich nach dem Studium der alten Meister seit etwa 1910 zuwandte und dessen Licht- und Farbmalerei er als einer von wenigen Düsseldorfer Künstlern übernahm. Sterns Gemälde, deren Bedeutung mehr in der atmosphärischen als in der szenischen Beschreibung liegt, zeichnet die Darstellung eines Gleichklangs zwischen Natur und dem Menschen aus. ..." und Max Stern schrieb rückblickend im Düsseldorfer Stadtanzeiger vom 15. Juni 1932 : "... damals, in der Blüte des Pleinairismus und Realismus, war ich "trunken von Jugend und Begeisterung", wie Zola einmal schrieb, fanatischer Anhänger dieser Richtungen, malte und zeichnete nur noch draußen im Freien und benutzte die Ferien zu einem Aufenthalt in Knokke [belgisches Seebad], wo sich die jüngeren Künstler aus aller Welt trafen. Es waren anregende Zeiten. ...", Öl auf Leinwand, um 1910, rechts unten signiert "Max Stern", rückseitig auf dem Keilrahmen betitelt "Der Fischer" und Fragmente eines Ausstellungsetiketts, Craquelure, reinigungs- und gering restaurierungsbedürftig, original gerahmt, Falzmaße ca. 70 x 60 cm. Künstlerinfo: dt. jüdischer Maler, Zeichner und Graphiker (1872 Düsseldorf bis 1943 Düsseldorf), studierte 1888–92 an der Akademie Düsseldorf bei Hugo Crola, Heinrich Lauenstein, Adolf Schill, Peter Janssen und Eduard von Gebhardt, 1892–94 Weiterbildung in München, unter anderem 1893 bei Carl von Marr, 1894–95 Militärdienst, 1895 mehrmonatiger Studienaufenthalt in Venedig, später regelmäßige Studienreisen nach Italien, Holland (Amsterdam, Katwijk), Belgien, der Schweiz, Elsaß-Lothringen und Frankreich (Paris), ab 1893 Mitglied der Münchner Sezession, deren Ausstellungen er beschickte, ab 1910 Kontakt zum Kunsthändler und Sammler Alfred Flechtheim, 1914–18 als Unteroffizier im 1. Weltkrieg, beschickte den Münchner Glaspalast und die Großen Kunstausstellungen in Berlin und Düsseldorf, zunächst Impressionist, wandte sich Stern in den 1920er Jahren zur Neuen Sachlichkeit, nach 1933 mit Berufsverbot belegt und als "entartet" diffamiert, 1895–1930/31 Mitglied der Düsseldorfer Künstlervereinigung "Malkasten", konnte 1933–36 noch, bedingt durch die Unterstützung des Kunstvereins der Rheinlande und des Jüdischen Kulturbundes, ausstellen, während der Novemberpogrome 1938 Plünderung des Hauses Sterns durch die SA, der Maler lebte infolge mit seiner Familie versteckt in Düsseldorf, Mitglied der Rheinischen Sezession und der Künstlervereinigung "Das junge Rheinland", tätig in Düsseldorf-Pempelfort, Quelle: Thieme-Becker, Saur "Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon", Bruckmann "Lexikon der Düsseldorfer Malerschule", Dressler, Schülerlisten der Düsseldorfer Akademie, Boetticher, Müller-Singer, Bénézit und Wikipedia. [Silver&Metals] [Fine]

        Auktionshaus Mehlis GmbH
      • Max Stern, German, 1872-1943- Men gathered next to a canal, 1905; black
        Dec. 04, 2019

        Max Stern, German, 1872-1943- Men gathered next to a canal, 1905; black

        Est: £800 - £1,200

        Max Stern, German, 1872-1943- Men gathered next to a canal, 1905; black and white chalk, signed lower left and signed and dated '1905', lower right, inscribed indistinctively on the reverse, 17.5 x 24cm Provenance: Private collection, London Please refer to department for condition report This work is in a wooden frame glazed frame. There is a chip to the glaze. And the frame has some scratches. The work is stuck down on the board, and the paper of the reverse runs along the edges of the glass edges, which means the glass is affixed to the back board. The work may or may not be stuck to the frame, it is difficult to determine. There appears to be some water damage to the lower right. Overall the piece itself is in good condition.

        Roseberys
      • Max Stern, Dusseldorf 1872-1943, Studies at the
        Nov. 30, 2019

        Max Stern, Dusseldorf 1872-1943, Studies at the

        Est: €900 - €1,800

        Max Stern, Dusseldorf 1872-1943, Studies at the Academies Dusseldorf and Munich, here: portrait of a woman, oil / canvas, signed upper right and dated 1933, approx. 88x63 cm, approx. 8cm wide frame . German Description: Max Stern, Düsseldorf 1872-1943, Studium an den Akademien Düsseldorf und München, hier: Porträt einer Frau, Öl/Lwd, rechts oben signiert und dat. 1933, ca. 88x63 cm, ca. 8cm breiter Rahmen

        Henry's Auktionshaus
      • MAX STERN (1872-1943). AUSSTELLUNG DER FREIEN VEREINIGUNG DUESSELDORFER KÜENSTLER. Circa 1910. 26x34 inches, 66x87 cm. A. Bagel, Düssel
        Aug. 07, 2019

        MAX STERN (1872-1943). AUSSTELLUNG DER FREIEN VEREINIGUNG DUESSELDORFER KÜENSTLER. Circa 1910. 26x34 inches, 66x87 cm. A. Bagel, Düssel

        Est: $3,000 - $4,000

        MAX STERN (1872-1943) AUSSTELLUNG DER FREIEN VEREINIGUNG DUESSELDORFER KÜENSTLER. Circa 1910. 26 1/4x34 1/4 inches, 66 1/2x87 cm. A. Bagel, Düsseldorf. Condition B: repaired tears, creases and abrasions in margins and image, restoration and pin holes in margins; clear tape in lower right text.

        Swann Auction Galleries
      • Max Stern (1872-1943) Scène de rue, Paris oil on canvas 27 ¾ x 23 ¾ in. (70
        Mar. 03, 2017

        Max Stern (1872-1943) Scène de rue, Paris oil on canvas 27 ¾ x 23 ¾ in. (70

        Est: £4,000 - £6,000

        Max Stern (1872-1943) Scène de rue, Paris oil on canvas 27 ¾ x 23 ¾ in. (70.4 x 60.2 cm.)

        Christie's
      • Ausstellung der Freien Vereinigung Duesseldorfer Kuenstler. ca. 1891
        Nov. 04, 2016

        Ausstellung der Freien Vereinigung Duesseldorfer Kuenstler. ca. 1891

        Est: $4,000 - $5,000

        Artist: MAX STERN (1872-1943) Size: 33 3/8 x 25 1/2 in./85 x 64.6 cm A. Bagel, Düsseldorf One of the first Secessionist groups in Germany, the Free Düsseldorf Artist's Association broke away from the city's Art Academy to bring a new kind of groundbreaking art to the public. This magnificent poster promotes an exhibition of the group's work at the Municipal Art Gallery. The composition itself is excellent in that while the background is aflutter with curious patrons, the two figures up front appear to be sizing up the viewer as the most intriguing work of art.

        Poster Auctions International Inc
      • Ausstellung der Freien Vereinigung Duesseldorfer Kuenstler. ca. 1891
        Oct. 30, 2016

        Ausstellung der Freien Vereinigung Duesseldorfer Kuenstler. ca. 1891

        Est: $4,000 - $5,000

        Artist: MAX STERN (1872-1943) Size: 33 3/8 x 25 1/2 in./85 x 64.6 cm A. Bagel, Düsseldorf One of the first Secessionist groups in Germany, the Free Düsseldorf Artist's Association broke away from the city's Art Academy to bring a new kind of groundbreaking art to the public. This magnificent poster promotes an exhibition of the group's work at the Municipal Art Gallery. The composition itself is excellent in that while the background is aflutter with curious patrons, the two figures up front appear to be sizing up the viewer as the most intriguing work of art.

        Poster Auctions International Inc
      • Winter in Sils Baselgia, Engadin
        Oct. 29, 2016

        Winter in Sils Baselgia, Engadin

        Est: €1,800 - €2,200

        Max Stern Düsseldorf 1872 - 1943 Winter in Sils Baselgia, Engadin Oil on canvas; H 61 cm, W 76 cm; signed lower left ''Max Stern'', verso signed and inscribed

        Peter Karbstein - Kunst und Auktionshaus
      • Attributed to Max Stern Before the Race
        Jul. 16, 2015

        Attributed to Max Stern Before the Race

        Est: $800 - $1,200

        Attributed to Max Stern Before the Race Bears signature Stern (lr) Oil on Masonite 8 7/8 x 21 1/4 inches C 

        Doyle New York
      • Max Stern German, 1872-1943 Cows
        Feb. 19, 2014

        Max Stern German, 1872-1943 Cows

        Est: $700 - $900

        Max Stern German, 1872-1943 Cows Signed Max Stern (lr) Oil on canvas 15 7/8 x 24 1/2 inches C 

        Doyle New York
      • Max Stern (German, 1872-1943)
        Feb. 18, 2014

        Max Stern (German, 1872-1943)

        Est: £1,000 - £1,500

        Max Stern (German, 1872-1943) >Fisherwomen on the beach<br>signed 'Max Stern' (lower right) >oil on canvas<br>23.3/4 x 19.1/2 in. (60.3 x 49.5 cm.)

        Christie's
      • Max Stern (1872-1943) Flaneren op de Königsallee
        Nov. 12, 2013

        Max Stern (1872-1943) Flaneren op de Königsallee

        Est: €3,000 - €4,000

        Max Stern (1872-1943) Flaneren op de Königsallee te Düsseldorf . Gesigneerd r.o. Doek 41 x 49 cm.

        Vendu Rotterdam
      • Max Stern German, 1872-1943 Figures on a Beach, Brittany
        Oct. 09, 2013

        Max Stern German, 1872-1943 Figures on a Beach, Brittany

        Est: $800 - $1,200

        Max Stern German, 1872-1943 Figures on a Beach, Brittany Signed Max Stern (lr) Oil on canvas 23 5/8 x 19 5/8 inches Provenance: Estate of Ilse Buttenwieser, New York C 

        Doyle New York
      • Max Stern German, 1872-1943 Cows
        Sep. 10, 2013

        Max Stern German, 1872-1943 Cows

        Est: $1,000 - $1,500

        Max Stern German, 1872-1943 Cows Signed Max Stern (lr) Oil on canvas 15 7/8 x 24 1/2 inches C 

        Doyle New York
      • STERN, MAX
        Mar. 10, 2012

        STERN, MAX

        Est: - €2,400

        STERN, MAX 1872 Düsseldorf - ebenda 1943 (zugesch.) Kirchgang Öl auf Leinwand (doubl.), 78 cm x 105 cm, Rahmen.

        Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf
      • Max Stern (1872-1943)
        Jun. 24, 2011

        Max Stern (1872-1943)

        Est: £4,000 - £6,000

        Max Stern (1872-1943) A l'Opéra signed 'Max Stern' (lower left) pastel on paper 10 5/8 x 6 5/8in. (27 x 17cm.)

        Christie's
      • MAX STERN Reissigsammler am Heimweg
        Jun. 15, 2011

        MAX STERN Reissigsammler am Heimweg

        Est: CHF900 - CHF1,200

        MAX STERN Reissigsammler am Heimweg Deutscher Künstler, 1872-1943 Unten links signiert "Max Stern". Bleistift und Aquarell, LM 53,6 x 39,1 cm, gerahmt

        Galerie Fischer Auktionen AG
      • Max Stern (1872-1943). Nude. Sitting girl with the
        Apr. 02, 2011

        Max Stern (1872-1943). Nude. Sitting girl with the

        Est: Kč15,000 - Kč30,000

        Max Stern (1872-1943). Nude. Sitting girl with the back towards the audience. Oil on canvas, 98x67 cm, top right signed „M. Stern". Framed. Condition A. Max Stern (1872-1943). MÄDCHENAKT. Sitzender Mädchenakt mit fallendem Tageslicht. Öl auf Leinwand, 98×67 cm, rechts oben sign. „M. Stern". Gerahmt. Zustand A. Max Stern (1872-1943). DÍVČÍ AKT. Sedící dívčí akt, na nějž dopadá ostré denní světlo, pootočený zády k divákovi. Olej na plátně, 98×67 cm, sign. vpravo nahoře „M. Stern". Rámováno. Stav A.

        Auction House Zezula
      • Stern, Max Düsseldorf 1872 - 1943 In a catholic church.
        May. 14, 2010

        Stern, Max Düsseldorf 1872 - 1943 In a catholic church.

        Est: €1,200 - €1,500

        Stern, Max Düsseldorf 1872 - 1943 In a catholic church. Signed lower left: Max Stern. Oil on canvas. 61 x 70cm. Framed.

        Van Ham Kunstauktionen
      • Stern, Max Düsseldorf 1872 - 1943 Boat trip.
        Dec. 03, 2009

        Stern, Max Düsseldorf 1872 - 1943 Boat trip.

        Est: €3,500 - €4,000

        Oil on wood. Mounted on wooden strips. 26,6 x 17,5cm. Signed bottom right: MaxStern. Framed.

        Van Ham Kunstauktionen
      • STERN, MAX (1872 Düsseldorf 1943). High society.
        Dec. 02, 2009

        STERN, MAX (1872 Düsseldorf 1943). High society.

        Est: CHF1,000 - CHF1,500

        STERN, MAX (1872 Düsseldorf 1943). High society. Chalk and gouache on paper on cardboard. Signed lower left: Max Stern. 53 x 38 cm. STERN, MAX (1872 Düsseldorf 1943) Vornehme Gesellschaft. Kreide und Gouache auf Papier fest auf Karton aufgelegt. Unten links signiert: Max Stern. 53 x 38 cm.

        Koller Auctions
      • Max Stern (German, 1872-1943)
        Jan. 11, 2006

        Max Stern (German, 1872-1943)

        Est: £600 - £800

        Portrait of a boy, full-length, standing on the shore signed 'Maz Stern' (lower right) oil on canvas laid down on board 14 1/4 x 9 1/4 in. (36.2 x 23.5 cm.)

        Christie's
      • Max Stern (German, 1872-1943)
        Jul. 15, 2004

        Max Stern (German, 1872-1943)

        Est: £2,000 - £3,000

        A village street scene oil on canvas 44 1/4 x 59 in. (112.5 x 150 cm.)

        Christie's
      • Max Stern (German 1872-1943)
        Sep. 09, 2003

        Max Stern (German 1872-1943)

        Est: £1,200 - £1,800

        Couple on a beach by moonlight signed and dated 1898, oil on canvas, 39.5 x 58.5cm

        Bonhams
      Lots Per Page: