Loading Spinner

Hans Uhlmann Sold at Auction Prices

Water color painter, b. 1900 - d. 1975

See Artist Details

0 Lots

Sort By:

Categories

    Auction Date

    Seller

    Seller Location

    Price Range

    to
    • ”Roter Vogel”
      Nov. 30, 2023

      ”Roter Vogel”

      Est: €60,000 - €80,000

      ”Roter Vogel”

      Grisebach
    • Uhlmann, Hans. Ohne Titel. (Figuren).
      Nov. 11, 2023

      Uhlmann, Hans. Ohne Titel. (Figuren).

      Est: €500 - €750

      Uhlmann, Hans. Ohne Titel. (Figuren). Gouache und Tusche auf festem Velin. Signiert und datiert rechts unten. 1947. Blattmaße: 49,2 x 37,8 cm. Thiele 218. - Verso mit weiterer Gouache bzw. Tuschezeichnung (Komposition). Diese wohl vom Künstler selbst durchgestrichen und als "ungültig" bezeichnet. - Verso mit Spuren einer früheren Montierung, insgesamt leicht gebräunt und im Randbereich vereinzelt schwach fleckig.

      Nosbüsch & Stucke GmbH
    • Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) o.T.
      Oct. 28, 2023

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) o.T.

      Est: -

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) o.T. Schwarze Kreide auf chamoisfarbenem Schoeller Turm Karton. 1958. 62,5 x 90 cm. Unter Glas gerahmt. Signiert u. datiert. Verso signiert, datiert u. mit Angaben zur Technik versehen. Thiele 840 - Die Ecken mit Löchlein von Reißzwecken, die untere Blattkante mit einem kleinen Ausriss. Stellenweise leicht stockfleckig und gebräunt.

      Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH
    • Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Verwandlung.
      Oct. 28, 2023

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Verwandlung.

      Est: -

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Verwandlung. Bronze mit goldbrauner Patina. 1948/49. 52 x 16,5 x 9 cm. Auf Steinsockel montiert (10 x 15,3 x 15 cm). Monogrammiert. Mit dem Gießerstempel "Noack Berlin". Lehmann-Brockhaus 70 - Provenienz: Nachlass des Künstlers; Galerie Brusberg, Berlin, dort vom Vorbesitzer 2003 erworben (Rechnung in Kopie beigegeben). - Die vorliegende, rhythmische Skulptur ist der Höhepunkt in einer Serie von Werken, die Uhlmann in den ersten Nachkriegsjahren schuf. Werner Haftmann beschrieb sie in seinem Werkverzeichnis: "In diesem prachtvollen Werk [...] wird das Relief nahezu aufgelöst. Kubische Motive türmen sich übereinander und verschieben sich in ihren Achsen. Aufgeraute Oberflächen, die gegen die Glätte der Haut stehen, geben dem statuarischen Gebilde eine reiche Textur. Mit dieser, den straffen konstruktiven Aufbau in äußerste Spannung bringenden Figur hört die noch einmal um das Vollplastische bemühte Untersuchung endgültig auf. Nicht ohne Bedauern nimmt man von dieser Serie der Relieffiguren Abschied. Sie stellen einen nunmehr abgeschlossenen, aber gewichtigen Punkt im Werk Uhlmanns dar." (Werner Haftmann, Hans Uhlmann, Berlin 1975, S. 39)

      Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH
    • Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Gruppierung.
      Oct. 28, 2023

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Gruppierung.

      Est: -

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) Gruppierung. Stahl, geschweißt, teilweise poliert u. schwarz getönt. 1958. 31,8 x 33,8 x 34,7 cm. Lehmann-Brockhaus 149 - Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen; Privatsammlung Berlin. - In den 50er Jahren begann Hans Uhlmann sich sukzessive von der anthropomorphen Form zu lösen, um abstrakte, konstruktive Zeichen im Raum zu entwerfen. Seine kraftvollen Konstruktionen überzeugen durch ungewohnte Zusammenstellungen, die bisweilen futuristisch und architektonisch anmuten. Mit einer reduzierten Farbgebung steuerte der Künstler einer allzu technischen Erscheinung seiner Skulpturen entgegen und betonte die Verbindungen von Körper und Raum. Werner Haftmann schrieb zur künstlerischen Kreativität Uhlmanns: "Die Idee vom 'Kraftfeld', vom Umlauf und Bewegung ersetzte in der modernen wissenschaftlichen Naturerfahrung die Vorstellung von Masse und ihrer Schwere. Diese Erfahrungen und Einsichten, die in seiner täglichen Arbeit als Maschinenbauer und Elektroingenieur ständig auf ihn zukamen, konnten leichthin von einem Menschen, der als Künstler in die Welt gesetzt war, den Wunsch hervorrufen, diese Vorstellung von Transparenz, Konstruktion und räumlicher Konstellation in die poetische bildnerische Dimension zu übertragen. Diese Übertragung konnte geradezu als bildnerische Aufgabe unseres wissenschaftlichen Zeitalters gelten." (Werner Haftmann, Hans Uhlmann, Berlin 1975, S. 27) - Uhlmann erlangte bald große nationale sowie internationale Anerkennung. Nach Erhalt des Berliner Kunstpreises 1950 wurde er zum Leiter der Bildhauerklasse an die Hochschule für bildende Künste in Berlin berufen. Seine Arbeiten wurden unter anderem 1954 auf der Biennale in Venedig, ein Jahr später auf der Ausstellung "The New Decade" im Museum of Modern Art in New York, 1957 auf der Weltausstellung in Brüssel sowie den ersten drei documenta-Ausstellungen gezeigt. - Uhlmann hat wie kaum ein anderer deutscher Bildhauer die abstrakte Metallplastik in der jungen Bundesrepublik bestimmt. Zunächst in der Industrie tätig, schuf er bereits in den 30er Jahren Drahtskulpturen, die sich mit dem Aufbau der menschlichen Figur auseinandersetzen. Hier waren es vor allem Köpfe, die er oft des Nachts anfertigte. Den Materialien Eisen, Stahl und Draht, mit denen er sich bereits als Ingenieur beschäftigt hatte, blieb er auch als Künstler treu. Ebenso kamen seinem Werk die genauen Kenntnisse der Mathematik, Physik und Statik zugute. Die menschliche Gestalt blieb bis in die 40er Jahre Ausgangspunkt seiner bildhauerischen Recherchen.

      Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH
    • Hans Uhlmann
      Sep. 09, 2023

      Hans Uhlmann

      Est: €3,600 - €7,200

      (1900 Berlin - 1975 ebenda) Figurative Komposition Abstrahierte, konstruktivistisch angelegte, aus fließenden Formen aufgebaute Figuren, die dem Betrachter in ihrem Zusammenspiel Bewegung vermitteln. Charakteristische Komposition Uhlmanns, der Maschinenbau und Bildhauerei studierte und 1926-1933 an der Technischen Universität in Berlin lehrte. Aus dieser Zeit stammen seine ersten geometrischen Köpfe, die er 1930 in der Galerie Fritz Gurlitt in Berlin ausstellte. 1933 wurde er aufgrund der Teilnahme an einer antifaschistischen Flugblattaktion für zwei Jahre inhaftiert und fortan als "entartet" verfemt. 1950 folgte er seinem Ruf als Professor für Bildhauerei an die Hochschule der Künste in Berlin. Uhlmanns Arbeiten wirkten sich ab 1945 stilbildend in Deutschland aus und viele seiner konstruktivistischen Metallplastiken befinden sich im öffentlichen Raum. Tusche und Aquarell/Bütten. L. u. sign. und dat. (19)49. Wvz. Thiele 435. Rückseitig blauer Sammlungsstempel Dr. Michael Semff. Blatt 42 cm x 36 cm. Provenienz: Sammlung Dr. Michael Semff, München; Galerie Günther Franke, München. Indian ink and watercolour on paper. Signed and dated (19)49. Stamp of the collection of Dr. Michael Semff on the reverse.

      Kunstauktionshaus Schloss Ahlden
    • HANS UHLMANN (1900–1975, Berlin)
      May. 06, 2023

      HANS UHLMANN (1900–1975, Berlin)

      Est: €1,500 - €1,800

      Trio in Gelb-Schwarz-Weiß Gouache und Aquarell auf Velin. 1949. 36 x 48,2 cm. Unten links mit Pinsel in Grau signiert "H. Uhlmann“ und datiert. Nicht bei Thiele. Provenienz: Privatsammlung Berlin Uhlmann, der vor allem Bekanntheit durch seine Draht- und Metallplastiken erlangte und großen Anteil an dem Wiederaufleben der Berliner Kunstszene nach 1945 hatte, gelang es einen Bogen zu spannen zwischen der Vorkriegsmoderne und dem Kunstgeschmack der Nachkriegszeit. Unsere Arbeit ist ein schönes Beispiel dafür. Angelehnt an die Drahtarbeiten aus den 1930er Jahren vermag man auch hier das Geflecht zu erkennen, aus dem drei Figuren erwachsen, die uns hier in warmen, ruhigen Tönen in heiterer Leichtigkeit und offenbar mit weit geöffneten Armen begegnen.

      Dannenberg
    • HANS UHLMANN (1900–1975, Berlin)
      May. 06, 2023

      HANS UHLMANN (1900–1975, Berlin)

      Est: €1,800 - €2,400

      Narr Aquarell auf Velin. 1947. 38,6 x 28,2 cm. Unten rechts mit Pinsel in Schwarz signiert "H. Uhlmann“ und datiert. Nicht bei Thiele. Provenienz: Privatsammlung Berlin Hans Uhlmann, der während der Zeit des Nationalsozialismus wegen einer Flugblattaktion verurteilt wurde und in der Haftanstalt Berlin-Tegel seine Strafe verbüßen musste, nutzte die Zeit um seine Mitgefangenen zu portraitieren. "Köpfe" sind daher lange sein vorherrschendes Thema. Dies ändert sich nach dem Krieg, bedingt auch durch seine Arbeit als Ausstellungsleiter in der Galerie Gerd Rosen. Seine figuralen Darstellungen werden zunehmend abstrakter. Zwischen 1946 und 1949 entstehen zahlreiche Arbeiten, die sich hauptsächlich mit Paaren und Gruppen befassen. Unser Blatt stellt hierbei eine Ausnahme dar. Das farblich überaus ansprechende Aquarell präsentiert uns einen Narren. Es handelt sich möglicherweise um Till Eulenspiegel, der uns hier (s)einen Spiegel vorhält, sind doch die beiden Attribute des Narren der Spiegel und die Eule, welche wohl in der Hand des Narren dargestellt sind. Till Eulenspiegels Spruch "ick bin ulen spegel", der so viel bedeutet wie "Ich bin euer Spiegel", scheint Leitmotiv des Blattes zu sein.

      Dannenberg
    • Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) - o.T. (Paar).
      Apr. 29, 2023

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) - o.T. (Paar).

      Est: -

      Hans Uhlmann (1900 Berlin 1975) o.T. (Paar). Bronze mit goldbrauner Patina. Um 1946. 18,3 x 7 x 8,5 cm. Signiert (geritzt) u. nummeriert "7/7". Mit dem Gießerstempel "H. Noack Berlin". Nicht bei Lehmann-Brockhaus - Vergleiche die Skulpturen "Gruppe I-III" 1945-46 (Lehmann-Brockhaus 29-31).

      Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH
    • Uhlmann, Hans (Berlin 1900-1975)
      Oct. 06, 2022

      Uhlmann, Hans (Berlin 1900-1975)

      Est: €2,400 - €2,880

      ohne Titel Sign. u. dat. 1964. Kreide auf festem Papier mit Prägestempel "Schoellerhammer" und "Spitta & Leutz", 62×88 cm. Rücks. Widmung von Hildegard Uhlmann, Juni 1976. (Gebrauchsspuren). WVZ Thiele 1103. R. (59891)

      Leo Spik
    • Uhlmann, Hans (Berlin 1900-1975)
      Oct. 06, 2022

      Uhlmann, Hans (Berlin 1900-1975)

      Est: €1,400 - €1,680

      ohne Titel Sign. u. dat. (19)49. Rohrfeder auf gelblichem Papier 50×37,5 cm. (Gebrauchsspuren, kl. Blatteinrisse am rechten u. unteren Blattrand, ein Einriss an unterer Blattkante rücks. geklebt, linke obere Ecke Knickspuren). WVZ. Thiele 441. R. (59891)

      Leo Spik
    • Uhlmann, Hans: Ohne Titel
      Jun. 12, 2021

      Uhlmann, Hans: Ohne Titel

      Est: €4,000 - €6,000

      Ohne Titel Kohle und Kreide in Schwarz auf Schoellershammer-Velin. 1960. 61,5 x 86,7 cm. Unten links mit Bleistift (schwach leserlich) signiert "Uhlmann" und datiert, verso bezeichnet "Nr. 31". Thiele 905. Schwarze Keile und präzise umrissene weiße Flächen schieben sich ineinander, bilden Verschachtelungen und machen zugleich auch die angrenzende Leere sichtbar. Mit meisterlich eingesetzter Vehemenz setzt die großformatige Kreidezeichnung Spannungsfelder ins Bild. Um 1960 hat Uhlmann alle figürlichen und gegenständlichen Zusammenhänge hinter sich gelassen, und so erzeugen gerade schwarze Linien und geometrische Flächen ein Spiel mit Positiv-negativ-Effekten und suggerieren mit pfeilähnlicher Bewegung innere Energien und Geschwindigkeit. Die technisch-konstruktiv wirkende Komposition offenbart vielfältige Spannungsverhältnisse als Ausdruck einer abstrakten Gestaltungsenergie. Uhlmann studierte erst Maschinenbau, dann Bildhauerei, und lehrte 1926-33 an der Technischen Universität in Berlin. In dieser Zeit entstanden erste geometrische Köpfe, die er 1930 in der Galerie Fritz Gurlitt in Berlin ausstellte. 1933 wurde er bei einer antifaschistischen Flugblattaktion festgenommen, bis 1935 in Berlin-Tegel inhaftiert. Seine Werke wurden als "entartet" eingestuft und aus den Museen entfernt. Nach seiner Freilassung schuf Uhlmann konstruktive Metallplastiken und stellte sie 1945 in der Galerie Gerd Rosen aus. 1950 wurde er von der Hochschule der Künste Berlin zum Professor für Bildhauerei berufen. Viele seiner geometrischen Figurationen befinden sich heute im öffentlichen Raum. - Provenienz: Galerie Günther Franke, München Mr. Bareiss, USA Villa Grisebach, Berlin, Auktion 14, Los 413, 2.6.1990 - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Hans Uhlmann (German 1900-1975), Figures, Signed and Dated, Framed, Ink on Paper, Sheet size: 23-3/4 x 16-3/4 inches
      Mar. 11, 2021

      Hans Uhlmann (German 1900-1975), Figures, Signed and Dated, Framed, Ink on Paper, Sheet size: 23-3/4 x 16-3/4 inches

      Est: $800 - $1,200

      Hans Uhlmann (German 1900-1975) Figures Signed H. Uhlmann and dated 48 l.r. Ink on paper; apparently in good condition. Framed.* Sheet size: 23-3/4 x 16-3/4 in (60.3 x 42.5 cm)

      Weschler's
    • Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Kom...
      Jul. 25, 2020

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Kom...

      Est: €1,500 - €2,500

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Komposition - Tusche und Aquarell/Papier. 28,5 x 44,2 cm. Sign. und dat. r. u.: Uhlmann 1957. Auf der Rückseite des Unterlegkartons mit persönlicher Widmung: Mit herzlichen Wünschen für Helga Hermann, / Ihre Hildegard Uhlmann. Passepartout. Voll ansichtig unter Glas gerahmt. - Provenienz: Privatbesitz, Hannover. Geschenk von Hildegard Uhlmann, Witwe des Künstlers.

      Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
    • Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Vie...
      Jul. 25, 2020

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Vie...

      Est: €1,000 - €2,000

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Vier Figuren - Aquarell/Papier. 42 x 30 cm. Sign. und dat. r. u.: Uhlmann (19)48. Rückseitig mit der Zeichnung eines Kopfes (durchstrichen). Das Blatt liegt lose. - Provenienz: Privatbesitz, Hannover. Geschenk von Hildegard Uhlmann, Witwe des Künstlers.

      Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
    • Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Ohn...
      Jul. 25, 2020

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Ohn...

      Est: €1,000 - €2,000

      Hans Uhlmann. 1900 Berlin - 1975 Berlin - Ohne Titel - Aquarell/Karton. 35 x 25 cm. Sign. und dat. l .u.: H. Uhlmann (19)48. Rückseitig mit persönilcher Widmung: Meiner lieben Helga mit herz- / lichen Grüßen und guten Wünschen! / Deine Hildegard / Hannover, d. 5.1.1990. Das Blatt liegt lose. - Prov.: Privatbesitz, Hannover. Geschenk von Hildegard Uhlmann, Witwe des Künstlers.

      Das Kunst- und Auktionshaus Kastern GmbH & Co KG
    • Hans Uhlmann - Berlin 1900 - 1975 Berlin
      May. 09, 2020

      Hans Uhlmann - Berlin 1900 - 1975 Berlin

      Est: -

      Ohne Titel (Paar). Tusche und Aquarell. 1947. 54 x 41,3 cm. Signiert und datiert. (14) Stark stilisierte, einer kompakten und skulptural anmutenden Großform eingeschriebene Komposition mit zwei einander zugewandten Profilen. – Auf leicht bräunlichem, genarbtem Aquarellpapier. – Rückseitig von fremder Hand mit "Hertz Nr.20" bezeichnet. – Sehr schön erhalten. – Ehemals: Galerie Michael Hertz, Bremen, Galerie Rudolf Springer, Berlin und Privatsammlung Hamburg.

      Dr. Andreas Sturies Moderne Kunst & Auktionen
    • Hans Uhlmann - "Untitled"
      Nov. 30, 2019

      Hans Uhlmann - "Untitled"

      Est: €2,000 - €3,000

      Hans Uhlmann "Untitled" Chalk, partially incised, on paper Signed and dated lower right with faded pen and India ink: Uhlmann 1964 22 7/8 × 34 5/8 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann - Untitled
      Nov. 29, 2019

      Hans Uhlmann - Untitled

      Est: €5,000 - €7,000

      Hans Uhlmann Untitled Chalk on Schoellershammer paper Signed and dated in pen and brown ink lower right: Uhlmann 1958. Signed, dated and inscribed on the reverse in blue ballpoint pen: Hans Uhlmann 1958 (black chalk) 24 5/8 × 35 3/8 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann (German, 1900–1975)
      Oct. 30, 2018

      Hans Uhlmann (German, 1900–1975)

      Est: $2,000 - $3,000

      Hans Uhlmann (German, 1900–1975) Loop bronze with brown patina 5 ¾ x 3 x 3 in. (14.6 x 7.6 x 7.6 cm.), not including base

      Christie's
    • Uhlmann, Hans Berlin 1900 - 1975
      Dec. 09, 2016

      Uhlmann, Hans Berlin 1900 - 1975

      Est: €3,000 - €5,000

      Uhlmann, Hans Berlin 1900 - 1975 Konvolut von drei Papierarbeiten. 1948/1949. Jeweils ohne Titel. a) Aquarell und Tusche auf Velin. 58,5 x 42cm. Signiert und datiert unten in der Darstellung Mitte rechts: H. Uhlmann 48. b) Aquarell und Tusche auf Karton. 35 x 50cm. Signiert und datiert unten in der Darstellung Mitte rechts: H. Uhlmann 49. c) Tusche auf Karton. 60 x 40,5cm. Signiert und datiert in der Darstellung unten rechts: H. Uhlmann 48. WVZ. Brockhaus/Merkert/Thiele, a) WVZ.-Nr. 341; b) WVZ.-Nr. 458 (Zwei Laufende mit Vögel); c) WVZ.-Nr. 265, verso mit verworfener Aquarellskizze.

      Van Ham Kunstauktionen
    • Uhlmann, Hans: Ohne Titel
      Nov. 26, 2016

      Uhlmann, Hans: Ohne Titel

      Est: €1,500 - €2,000

      Ohne TitelTusche und Aquarell auf Velin. 1949.32 x 40,5 cm.Unten rechts mit Tusche in Braun signiert "H. Uhlmann" und datiert.Thiele 449.Ausdrucksvolle, sehr schön kräftige Komposition, die in abstrahierten fließenden Formen das Bewegungsmoment einer für Uhlmann typischen tänzerischen Gruppierung erfasst. Thiele verzeichnet leicht abweichende Blattmaße (34 x 44 cm). - Provenienz: Sammlung F.W. Freiherr von Sell, Köln/ Berlin (ehem. Intendant des WDR) - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Uhlmann, Hans: Ohne Titel (Tanzende)
      Nov. 26, 2016

      Uhlmann, Hans: Ohne Titel (Tanzende)

      Est: €1,500 - €2,000

      Ohne Titel (Tanzende)Tusche und Aquarell auf Bütten. 1948.59 x 41,5 cm.Unten rechts mit Tusche in Braun signiert "H. Uhlmann" und datiert.Thiele 303.Verso eine weitere, verworfene Tuschpinselzeichnung, in Rot koloriert: Tanzendes Paar, bezeichnet "Eigentum F.W. Sell, Bln. Jan. 1950" und mit der Adresse. Hans Uhlmann studierte erst Maschinenbau, dann Bildhauerei, und lehrte 1926-33 an der Technischen Universität in Berlin. In dieser Zeit entstanden erste geometrische Köpfe, die er 1930 in der Galerie Fritz Gurlitt in Berlin ausstellte. 1933 wurde er bei einer antifaschistischen Flugblattaktion festgenommen, bis 1935 in Berlin-Tegel inhaftiert, seine Werke wurden als "entartet" eingestuft und aus den Museen entfernt. Nach seiner Freilassung schuf Uhlmann konstruktive Metallplastiken und stellte sie 1945 in der Galerie Gerd Rosen aus. 1950 wurde er von der Hochschule der Künste Berlin zum Professor für Bildhauerei berufen. Viele seiner geometrischen Figurationen aus Eisenelementen befinden sich heute im öffentlichen Raum. Uhlmanns Zeichnungen zeigen wie seine Skulpturen einen konstruktivistischen Aufbau und vermitteln dem Betrachter ein Gefühl von Bewegung wie in der vorliegenden Tuschzeichnung. - Provenienz: Erworben bei Eberhard SeelSammlung F.W. Freiherr von Sell, Köln/ Berlin (ehem. Intendant des WDR) - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Hans Uhlmann, Erregt, Lithograph, 1964
      Jul. 26, 2016

      Hans Uhlmann, Erregt, Lithograph, 1964

      Est: €100 - €130

      Lithograph on wove paper Germany, 1964 Hans Uhlmann (1900-1975) - German sculptor and graphic artist Signed, dated and numbered/Inscribed in pencil (numbering in the images deviates from the real numbering of the lot) Published by Galerie Wolfgang Ketterer, Munich Image dimensions: 47 x 61 cm Good condition Condition: The lithograph is in good condition with slight traces of wear. The dimensions of the depiction are 47 x 61 cm. Hans Uhlmann (1900-1975) Hans Uhlmann was born in Berlin in 1900. Trained as a mechanical engineer, he later turned to becoming a sculptor, whereas his first sculptures were created wire. During the war, his metal sculptures were degraded as degenerate art. In 1950 he became professor at the University of the Arts in Berlin. In addition, he has participated in numerous exhibitions, including documenta 1, 2, 3 and 6 in Kassel. (tm) Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance. Auctionata charges the resale rights tax pursuant to Section 26 of the German Copyright Act (UrhG) towards the buyer in case of the sale of an original work of art or photography prior to 70 years having lapsed since the death of their creator. Therefore, Auctionata charges when purchasing a good – if a protection as an original work of art or photography is given – starting from a hammer price of EUR 400 an additional amount, which is calculated according to Section 26 (2) German Copyright Act (UrhG) and which does not exceed the amount of EUR 12,500. You can find more information about resale rights tax in Auctionata´s table of fees and T&C.

      Auctionata Paddle8 AG
    • Hans Uhlmann, Erregt, Lithograph, 1964
      Jul. 11, 2016

      Hans Uhlmann, Erregt, Lithograph, 1964

      Est: €100 - €130

      Lithograph on wove paper Germany, 1964 Hans Uhlmann (1900-1975) - German sculptor and graphic artist Signed, dated and numbered/Inscribed in pencil Published by Galerie Wolfgang Ketterer, Munich Image dimensions: 47 x 61 cm Good condition Object is regular taxed. 19% VAT is added to the purchase price for deliveries within the EU. Condition: The lithograph is in good condition with slight traces of wear. The dimensions of the depiction are 47 x 61 cm. Hans Uhlmann (1900-1975) Hans Uhlmann was born in Berlin in 1900. Trained as a mechanical engineer, he later turned to becoming a sculptor, whereas his first sculptures were created wire. During the war, his metal sculptures were degraded as degenerate art. In 1950 he became professor at the University of the Arts in Berlin. In addition, he has participated in numerous exhibitions, including documenta 1, 2, 3 and 6 in Kassel. (tm) Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance. Auctionata charges the resale rights tax pursuant to Section 26 of the German Copyright Act (UrhG) towards the buyer in case of the sale of an original work of art or photography prior to 70 years having lapsed since the death of their creator. Therefore, Auctionata charges when purchasing a good – if a protection as an original work of art or photography is given – starting from a hammer price of EUR 400 an additional amount, which is calculated according to Section 26 (2) German Copyright Act (UrhG) and which does not exceed the amount of EUR 12,500. You can find more information about resale rights tax in Auctionata´s table of fees and T&C.

      Auctionata Paddle8 AG
    • Uhlmann, Hans Erregt. 1964. Lithographie auf BFK Rives (mit dem Trockenstem
      Jun. 17, 2016

      Uhlmann, Hans Erregt. 1964. Lithographie auf BFK Rives (mit dem Trockenstem

      Est: €200 - €300

      Uhlmann, Hans Erregt. 1964. Lithographie auf BFK Rives (mit dem Trockenstempel Wolfgang Ketterer). 47 x 60 cm (50,5 x 65 cm). Signiert, datiert und nummeriert. - Teils leicht knickspurig. Uhlmann, Hans Erregt. 1964. Lithographie auf BFK Rives (mit dem Trockenstempel Wolfgang Ketterer). 47 x 60 cm (50,5 x 65 cm). Signiert, datiert und nummeriert. - Teils leicht knickspurig. Eins von 65 Exemplaren aus der Mappe "Europäische Graphik II".

      Jeschke Jádi Auctions Berlin GmbH
    • Hans Uhlmann, „Erregt“
      Jun. 04, 2016

      Hans Uhlmann, „Erregt“

      Est: €250 - €350

      Hans Uhlmann, „Erregt“, Signed and dated, Lithograph on wove paper, 18 3/8 × 24 in. (19 7/8 × 25 3/4 in.)

      Grisebach
    • Hans Uhlmann, Figuren
      Jun. 04, 2016

      Hans Uhlmann, Figuren

      Est: €1,000 - €1,500

      Hans Uhlmann, Figuren, Signed and dated lower right: H. Uhlmann 50, India ink and gouache on paper, 14 5/8 × 19 5/8 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann, Verwandlung
      Jun. 04, 2016

      Hans Uhlmann, Verwandlung

      Est: €800 - €1,200

      Hans Uhlmann, Verwandlung, Signed and dated lower right: H. Uhlmann 49, India ink and gouache on paper, 19 3/8 × 13 1/2 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann, Weibliche Gruppe, 1947
      Jun. 04, 2016

      Hans Uhlmann, Weibliche Gruppe, 1947

      Est: €7,000 - €8,000

      Scratched signature 'Uhlmann' on the underside. One of 6 casts.

      Kunsthaus Lempertz KG
    • Hans Uhlmann, „Entwurf zur Skulptur vor der Beethovenhalle in Bonn“
      Jun. 02, 2016

      Hans Uhlmann, „Entwurf zur Skulptur vor der Beethovenhalle in Bonn“

      Est: €50,000 - €70,000

      Hans Uhlmann, „Entwurf zur Skulptur vor der Beethovenhalle in Bonn“, Steel, mounted on platform painted in black lacquer, 15 3/4 × 25 3/8 × 6 3/4 in.

      Grisebach
    • Uhlmann, Hans: Ohne Titel
      May. 28, 2016

      Uhlmann, Hans: Ohne Titel

      Est: €2,500 - €3,000

      Ohne Titel Kreide in Schwarz und Grau auf Velin. 1950. 58,8 x 77 cm. Unten rechts mit Feder in Braun signiert "H. Uhlmann" und datiert. Thiele 482. Hans Uhlmann zählte zu den wichtigsten deutschen Bildhauern der Nachkriegszeit. Er erhielt internationale Bekanntheit durch zahlreiche Ausstellungen, so war er zwischen 1955 und 1977 mehrmals auf der documenta vertreten. Zudem schuf er zahlreiche bekannte Plastiken für den öffentlichen Raum, z.B. die 20 Meter hohe abstrakte Stahlplastik von 1961 vor der Deutschen Oper Berlin oder eine Eisenplastik vor der Beethovenhalle in Bonn. Der Nachlass des umfangreichen Archivs zu Hans Uhlmann befindet sich heute in der Berlinischen Galerie. Sehr schön kräftige, in energischen Kreidestrichen erfasste abstrakte Zeichnung des Künstlers. Die Maße im Werkverzeichnis (53 x 64 cm) weichen etwas von den tatsächlichen Maßen ab. - Provenienz: Sammlung Friedrich-Wilhelm Freiherr von Sell, Köln (ehem. Intendant des WDR), 1985 als Geschenk des WDR erhalten - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Uhlmann, Hans: Ohne Titel (Tanzende)
      May. 28, 2016

      Uhlmann, Hans: Ohne Titel (Tanzende)

      Est: €1,500 - €2,000

      Ohne Titel (Tanzende) Tusche und Aquarell, auf Bütten. 1948. 58 x 41 cm. Unten rechts mit Tusche in Schwarz signiert "H. Uhlmann" und datiert. Thiele 268. Bevor er das Studium der Bildhauerei aufnahm, studierte Hans Uhlmann Maschinenbau und lehrte 1926-33 als Assistent von Max Kloß an der Technischen Universität in Berlin. In dieser Zeit schuf er erste geometrische Köpfe, die er 1930 in der Galerie Fritz Gurlitt in Berlin ausstellte. Ab 1932 experimentierte er mit Draht für die Herstellung von Plastiken. 1933 wurde er bei einer antifaschistischen Flugblattaktion festgenommen und bis 1935 in Berlin-Tegel inhaftiert, seine Werke wurden als "entartet" eingestuft und aus den Museen entfernt. Nach seiner Freilassung schuf Uhlmann konstruktive Metallplastiken und stellte sie 1945 in der Galerie Gerd Rosen aus. Nach dem Krieg wurde er 1950 von der Hochschule der Künste Berlin zum Professor für Bildhauerei berufen. Zahlreiche seiner geometrischen Figurationen aus Eisenelementen befinden sich heute im öffentlichen Raum. Uhlmanns Zeichnungen zeigen wie seine Skulpturen einen konstruktivistischen Aufbau und vermitteln dem Betrachter ein Gefühl von Bewegung wie in der vorliegenden Tuschzeichnung. - Provenienz: Erworben bei Eberhard Seel Sammlung Friedrich-Wilhelm Freiherr von Sell, Köln (ehem. Intendant des WDR) - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

      Galerie Bassenge
    • Hans Uhlmann, Zu: Köpfe, Zöpfe, Bärte, Locken und
      Jun. 05, 2015

      Hans Uhlmann, Zu: Köpfe, Zöpfe, Bärte, Locken und

      Est: €15,000 - €20,000

      Hans Uhlmann, Zu: Köpfe, Zöpfe, Bärte, Locken und Büsten aus Draht Original half linen-covered portfolio with 7 sheets of drawings in coloured ink (one of which 1 as title), 10 photographs and handwritten curriculum vitae, 1933/45, 12 3/8 x 9 5/8 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann (1900-1975), Drawings of Various Designs, 1948-50s
      Jan. 30, 2015

      Hans Uhlmann (1900-1975), Drawings of Various Designs, 1948-50s

      Est: €2,240 - €2,800

      Watercolor and charcoal on watercolor laid paper and firm paper, partly mounted on a support Germany, 1948-50s Hans Uhlmann (1900-1975) - German sculptor and graphic artist Collection of a two-sided watercolor on watercolor laid paper and 5 small studies in charcoal and watercolor The double-sided watercolor signed and dated lower right 'H. Uhlmann 48' and with dedication 'Für Karl Kirowsky zum 28.9. 48' below the image Sheet sizes: 34.7 x 27.2 cm and 57.5 x 40.7 cm Good Condition Provenance: Private collection, Southern Germany Convolute abstract compositions of mostly geometric formal language; watercolors achieve up to €6,000 at international auctions This Lot includes a collection of drawings by the artist Hans Uhlmann, executed in watercolor and charcoal. They illustrate abstract compositions, mostly geometrical forms, possibly studies for sculptures. Uhlmann has worked mainly as a sculptor, his sculptures are usually found in public spaces. All works are overall in good condition. The double-sided watercolor signed lower right 'H. Uhlmann 48' and provided with the dedication 'Für Karl Kirowsky zum 28.9. 48' below the image. The sheet is mounted at two points on a pedestal and shows occasional foxing. The back side around the edges with old traces of mounting and light water stains. The 5 small studies are all mounted on a support and show normal age-related signs of wear. Remaining traces of glue visible, as well as minimal foxing. Otherwise overall of good condition. Sheet size: 34.7 x 27.2 cm and 57.5 x 40.7 cm. The folder for storage with traces of use. Hans Uhlmann (1900-1975) Hans Uhlmann was born in Berlin in 1900. Trained as a mechanical engineer, he later turned to becoming a sculptor, whereas his first sculptures were created wire. During the war, his metal sculptures were degraded as degenerate art. In 1950 he became professor at the University of the Arts in Berlin. In addition, he has participated in numerous exhibitions, including documenta 1, 2, 3 and 6 in Kassel. (cru) Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance. Auctionata charges the resale rights tax pursuant to Section 26 of the German Copyright Act (UrhG) towards the buyer in case of the sale of an original work of art or photography prior to 70 years having lapsed since the death of their creator. Therefore, Auctionata charges when purchasing a good - if a protection as an original work of art or photography is given - starting from a hammer price of EUR 400 an additional amount, which is calculated according to Section 26 (2) German Copyright Act (UrhG) and which does not exceed the amount of EUR 12,500. You can find more information about resale rights tax in Auctionata´s table of fees and T&C.

      Auctionata Paddle8 AG
    • Hans Uhlmann (1900-1975), Drawings of Various Designs, 1948-50s
      Oct. 08, 2014

      Hans Uhlmann (1900-1975), Drawings of Various Designs, 1948-50s

      Est: €3,200 - €4,000

      Watercolor and charcoal on watercolor laid paper and firm paper, partly mounted on a support Germany, 1948-50s Hans Uhlmann (1900-1975) - German sculptor and graphic artist Collection of a two-sided watercolor on watercolor laid paper and 5 small studies in charcoal and watercolor The double-sided watercolor signed and dated lower right 'H. Uhlmann 48' and with dedication 'Für Karl Kirowsky zum 28.9. 48' below the image Sheet sizes: 34.7 x 27.2 cm and 57.5 x 40.7 cm Good Condition Provenance: Private collection, Southern Germany Convolute abstract compositions of mostly geometric formal language; watercolors achieve up to €6,000 at international auctions This Lot includes a collection of drawings by the artist Hans Uhlmann, executed in watercolor and charcoal. They illustrate abstract compositions, mostly geometrical forms, possibly studies for sculptures. Uhlmann has worked mainly as a sculptor, his sculptures are usually found in public spaces. All works are overall in good condition. The double-sided watercolor signed lower right 'H. Uhlmann 48' and provided with the dedication 'Für Karl Kirowsky zum 28.9. 48' below the image. The sheet is mounted at two points on a pedestal and shows occasional foxing. The back side around the edges with old traces of mounting and light water stains. The 5 small studies are all mounted on a support and show normal age-related signs of wear. Remaining traces of glue visible, as well as minimal foxing. Otherwise overall of good condition. Sheet size: 34.7 x 27.2 cm and 57.5 x 40.7 cm. The folder for storage with traces of use. Hans Uhlmann (1900-1975) Hans Uhlmann was born in Berlin in 1900. Trained as a mechanical engineer, he later turned to becoming a sculptor, whereas his first sculptures were created wire. During the war, his metal sculptures were degraded as degenerate art. In 1950 he became professor at the University of the Arts in Berlin. In addition, he has participated in numerous exhibitions, including documenta 1, 2, 3 and 6 in Kassel. (cru) Shipping costs excl. statutory VAT and plus 2,5% (+VAT) shipping insurance. Due to the legal obligation for the resale royalty in the art market the following applies: As a result of its membership in the AV Kunst, Auctionata charges additionally to the hammer price the contribution to the AV Kunst of currently 2.1% of the revenues from the sale of fine arts and photographs pro rata towards the buyer. More information about royalty right in our T&C.

      Auctionata Paddle8 AG
    • Uhlmann, Hans: Reiter
      Nov. 30, 2013

      Uhlmann, Hans: Reiter

      Est: €150 - €300

      Reiter. Lithographie auf gelblichem Velin. 23,7 x 32,7 cm (Darstellung); 30 x 41,7 cm (Blattgröße). Signiert und datiert. Auflage 110 num. Ex. (19)49. Ausgezeichneter Druck mit dem vollen Rand. Ganz leicht knickspurig im weißen Rand, verso minimal angeschmutzt, sonst sehr gutes Exemplar. - Beigegeben: Eine signierte, datierte und numerierte Lithographie von Mac Zimmermann, (19)49 sowie eine signierte und numerierte Lithographie von Alexander Camaro "Prinzessin im Nilschlamm".

      Galerie Bassenge
    • Uhlmann, Hans: Paar in Umarmung
      Nov. 30, 2013

      Uhlmann, Hans: Paar in Umarmung

      Est: €300 - €450

      Paar in Umarmung. Federzeichnung in Braun und Blauschwarz, braun laviert, auf bräunlichem Karton. 21 x 14,5 cm. Monogrammiert. Um 1946. Auf dem vorderen Einbanddeckel (innen) des Kataloges der "Herbstausstellung in der Kamillenstrasse" vom Amt für Volksbildung - Steglitz, 28. Oktober bis Mitte Dezember 1945. - Beigegeben: Eine signierte Radierung von Alexander Camaro.

      Galerie Bassenge
    • Uhlmann Hans 1900 - 1975 D
      Jun. 04, 2013

      Uhlmann Hans 1900 - 1975 D

      Est: CHF100 - CHF200

      Uhlmann Hans 1900 - 1975 D Erregt, from "Europäische Graphik II", 1964 Lithograph on Japan paper. H 510 mm W 665 mm. VI/XXXV. Signed and dated. Blindstamp: "Edition Wolfgang Ketterer".

      Germann Auction House Ltd
    • Uhlmann, Hans 1900 - 1975 „Ohne Titel"
      Jun. 01, 2013

      Uhlmann, Hans 1900 - 1975 „Ohne Titel"

      Est: €2,000 - €3,000

      Uhlmann, Hans 1900 - 1975 „Ohne Titel" Crayon on heavy Schoellershammer-paper 1964 Signed and dated with ink in blue lower right: Uhlmann 1958. Inscribed, signed and dated with arrow on the reverse at center: Uhlmann Zeichnung 1958. There also signed lower right signed, dated and inscribed in India ink: Uhlmann 1958 Schwarze Kreide -Z. 62,5 x 88 24 5/8 x 34 5/8 in.

      Grisebach
    • Uhlmann, Hans 1900 - 1975 Untitled
      Jun. 01, 2013

      Uhlmann, Hans 1900 - 1975 Untitled

      Est: €2,000 - €3,000

      Uhlmann, Hans 1900 - 1975 Untitled Crayon on thin Schoellershamer cardboard 1953 Signed and dated lower right within the image with ink in blue: H. Uhlmann 1953 24 x 33 5/8 in.

      Grisebach
    • Hans Uhlmann German, 1900-1975 Figures in Motion, 1946
      Mar. 09, 2011

      Hans Uhlmann German, 1900-1975 Figures in Motion, 1946

      Est: $800 - $1,200

      Hans Uhlmann German, 1900-1975 Figures in Motion, 1946 Initialed H.U. and dated 46 (lc) Ink and watercolor on paper 21 x 15 inches

      Doyle New York
    • Uhlmann, Hans 1900 Berlin - 1975 Untitled.
      Jun. 04, 2010

      Uhlmann, Hans 1900 Berlin - 1975 Untitled.

      Est: €1,500 - €2,000

      Uhlmann, Hans 1900 Berlin - 1975 Untitled.1962. Charcoal on SCHOELLER HAMMER (blind stamp). 62 x 88cm. Signed and dated below the depiction on the right: Uhlmann 1962 and dedicated below. Verso additionally signed and dated.

      Van Ham Kunstauktionen
    • Hans Uhlmann "GRUPPIERUNG"
      Nov. 28, 2009

      Hans Uhlmann "GRUPPIERUNG"

      Est: €12,000 - €15,000

      Hans Uhlmann "GRUPPIERUNG" Steel, welded, mounted on a plate tinted black

      Grisebach
    • Hans Uhlmann "STAHLSKULPTUR"
      Nov. 28, 2009

      Hans Uhlmann "STAHLSKULPTUR"

      Est: €15,000 - €20,000

      Hans Uhlmann "STAHLSKULPTUR"Signed and dated at the back of the base (incised): Uhlmann 1954. On the bottom label of Kleeman Galleries, New York Steel, welded and galvanized

      Grisebach
    • Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"
      May. 31, 2008

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"

      Est: €2,000 - €3,000

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL" 1964. Black crayon on paper. 24 1/2 x 33 3/4 in..

      Grisebach
    • Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"
      May. 31, 2008

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"

      Est: €1,800 - €2,400

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL" 1964. Black crayon on paper (blindstamp Schoellers Parole). 24 1/2 x 34 5/8 in..

      Grisebach
    • Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"
      May. 31, 2008

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL"

      Est: €600 - €800

      Hans Uhlmann 1900 - Berlin - 1975 OHNE TITEL" 1954. Pen and India ink on paper (blindstamp: SCHOELLER DUREX), laid down on a sheet of blue-green paper by the artist. 12 x 17 1/8 in..

      Grisebach
    Lots Per Page: