Lot 4003: Seltene Gruppe der Acht Unsterblichen

Auktionshaus Kaupp GmbH

December 8, 2012
Sulzburg, Germany

More About this Item


Description: Rare group of the eight immortals. China 18th C. Patinated bronze. Remnants of old paint, some loss to details. Wooden stands.

Please Note: German Text - China 18. Jh. Bronze, patiniert, und Holz, geschnitzt. Detailreich gearbeitete Darstellung von den Acht Unsterblichen Tie Guai Li, Han Zhong Li, Zhang Guo Lao, Lü Dong Bin, He Xian Gu, Lan Cai He, Han Xiang Zi und Cao Guo Jiu, je auf bewegtem, vierfüßigem Sockel. Reste alter Bemalung, Fehlstellen. H. 24.5 bis 25,5, B. 9 bis 13,5 cm. Acht Holzsockel.
Die Acht Unsterblichen (chin. Ba Xian) zählen zu den populärsten Figuren der chinesischen Mythologie und des Daoismus. Die einzelnen Figuren der Gruppe sind mit ihren jeweiligen Attributen dargestellt. Im Daoismus werden sie als Heilige verehrt und repräsentieren unter anderem Jugend, Alter, Armut, Reichtum, Adel, Volk, Weibliches und Männliches. Des Weiteren gelten sie als Schutzheilige, so zum Beispiel Tie Guai Li, dargestellt als hinkender Bettler, der als Schutzheiliger der Kranken angesehen wird.

Please Note: Reserve Price €2000
Request more information