Loading Spinner

More About this Item


Description

«Fünfundsechzig - eine Dedikation von Albert Graf-Bourquin an den Maler Erwin Stählin». Portfolio with one original mixed media on cardboard, signed and dated (19)66 lower left, one photo of the artist and his biography on 24 pages of handmade Roma paper, in three colours with two blindstamps, signed and numbered 8 on page XXI. Cover designed by the artist. One of 300 copies with Arabic numerals. Cover foil with tears.

GERMAN TEXT: 1901 Gossau - 1970 Frauenfeld.
«Fünfundsechzig - eine Dedikation von Albert Graf-Bourquin an den Maler Erwin Stählin». Mappe mit einer Originalarbeit Mischtechnik/Karton, u.l. sign. und (19)66 dat., einem Photo des Künstlers und einer Biographie auf 24 Seiten auf handgeschöpftem Roma-Bütten, dreifarbig mit zwei Prägungen, auf Seite XXI sign. und mit 8 num., in einem vom Künstler entworfenen Umschlag. Umschlagfolie mit Rissen. H. 37, B. 26,5 (Darstellung und Blattgröße). H. 44, B. 33,5 cm (Mappe).
Eines von 300 in arabischen Zahlen nummerierten Exemplaren.

Request more information